Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

Abwerbeverbot § 4 UWG Gesundheit Pseudonomisierung informationstechnologie Urheberrechtsreform Verfügbarkeit EuGH Soziale Netzwerke §75f HGB AGB Jahresrückblick Bildrecherche HipHop Medienstaatsvertrag Videokonferenz Double-Opt-In § 5 MarkenG Kunsturhebergesetz Hausrecht Social Media Arbeitsunfall email marketing Data Breach Team Preisauszeichnung drohnen Neujahr Markeneintragung Spitzenstellungsbehauptung Sperrwirkung Datensicherheit entgeltgleichheit Meinungsfreiheit gender pay gap Reise Duldungsvollmacht Schadensersatz Türkisch Onlineshop Polen Big Data Influencer informationspflichten Niederlassungsfreiheit Onlinevertrieb Job Verpackungsgesetz Resort Rabattangaben Education Ratenparität #emd15 Bestandsschutz Zahlungsdaten besondere Darstellung neu Online-Portale kinderfotos Extremisten Online Shopping Vertragsgestaltung right of publicity Buchungsportal FTC drohnengesetz Apps Autocomplete Handynummer Impressum Unternehmensgründung fake news 3 UWG E-Commerce Consent Management Hotel CNIL technology Gäste Conversion Berlin Gastronomie LMIV Datengeheimnis NetzDG Limited Diskriminierung zugangsvereitelung Tipppfehlerdomain LG Hamburg Panorama Sitzverlegung Data Protection Xing Hacking verlinken Suchmaschinenbetreiber Kinder handel Selbstverständlichkeiten Online-Bewertungen Kundendaten Anonymisierung Textilien Einwilligungsgestaltung Erbe KUG EC-Karten privacy shield Meldepflicht ransom Distribution JointControl Kennzeichnung ransomware Analytics Digitalwirtschaft copter Datenschutzbeauftragter AIDA Vertrauen Datenschutz Voice Assistant ADV Unterlassung Gesetz Entschädigung PSD2 Fotografie Hotels Künstliche Intelligenz Rückgaberecht total buy out jahresabschluss handelsrecht Interview § 5 UWG Geschäftsanschrift § 15 MarkenG Suchalgorithmus Single Sign-On Bots LinkedIn Bildrechte brexit Travel Industry gdpr Team Spirit Verbandsklage schule Beacons Facial Recognition Schleichwerbung CRM Datenportabilität Geschäftsführer 2014 Schadenersatz Unterlassungsansprüche Lohnfortzahlung nutzungsrechte IT-Sicherheit Preisangabenverordnung Datenschutzrecht Marke c/o Geschäftsgeheimnis whatsapp Werbung Gesamtpreis geldwäsche Social Engineering GmbH Bildung Class Action technik Irreführung Sperrabrede München custom audience Impressumspflicht Restaurant Mitarbeiterfotografie Blog Einverständnis Arbeitsrecht Touristik YouTube Kundenbewertungen Bestpreisklausel Hotellerie Kosmetik Cyber Security TikTok Linkhaftung OTMR PPC Osteopathie Markenrecht Kekse

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten