Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

brexit Bildrecherche Auftragsdatenverarbeitung Touristik Human Resource Management Keyword-Advertising Tracking Datengeheimnis Datenschutzgesetz Meldepflicht Ratenparität Anmeldung Haftung events Dokumentationspflicht Lizenzrecht Kundendaten Evil Legal Bundeskartellamt kommunen Meinungsfreiheit Google AdWords Facebook Kinderrechte EU-Kommission Spirit Legal Marketing wallart Informationspflicht Filesharing Conversion Mitarbeiterfotografie Urlaub Vertrauen Beleidigung Jugendschutzfilter Datenschutzgrundverordnung Kartellrecht Adwords targeting Kritik Hack Big Data information technology YouTube Geschäftsführer Polen ePrivacy Unternehmensgründung bgh Auftragsverarbeitung ransomware handel whatsapp Niederlassungsfreiheit JointControl Check-in Telefon Alexa Trademark Single Sign-On right of publicity britain Europa Einverständnis Corporate Housekeeping Internet of Things SEA wetteronline.de anwaltsserie informationspflichten Vergütungsmodelle Algorithmen Vergütung Email Schleichwerbung Instagram Kekse Panoramafreiheit Schöpfungshöhe EU-Textilkennzeichnungsverordnung Leipzig Wettbewerbsbeschränkung Onlinevertrieb Bildung Unionsmarke Twitter TikTok Gesichtserkennung Google Urteil OTMR Gepäck patent Doxing 5 UWG Stellenangebot § 24 MarkenG Bußgeld Team transparenzregister Lohnfortzahlung fotos Ofcom Künstliche Intelligenz Jahresrückblick Datenportabilität data security § 15 MarkenG total buy out geldwäsche Gaming Disorder Dark Pattern Onlineplattform Distribution Gäste Extremisten GmbH Großbritannien Sitzverlegung Geschäftsanschrift Arbeitsrecht Art. 13 GMV Leaks Presse Personenbezogene Daten verlinkung Registered Datenschutzerklärung Infosec Gastronomie Konferenz copter 2014 IT-Sicherheit Kündigung Social Media Minijob Double-Opt-In Datensicherheit Medienprivileg selbstanlageverfahren verlinken verbraucherstreitbeilegungsgesetz E-Mobilität #bsen KUG Duldungsvollmacht Selbstverständlichkeiten Webdesign Herkunftsfunktion Vertragsrecht Verbandsklage Kleinanlegerschutz Tipppfehlerdomain Handelsregister Presserecht Reiserecht gezielte Behinderung Bestandsschutz Prozessrecht Gegendarstellung Data Breach handelsrecht Informationsfreiheit Erdogan Schadenersatz Annual Return Crowdfunding Urheberrechtsreform Exklusivitätsklausel Schadensersatz c/o Wettbewerbsverbot Unterlassung Pseudonomisierung SSO E-Mail-Marketing Autocomplete Buchungsportal Soziale Netzwerke Opentable zahlungsdienst Rabattangaben Beacons Rechtsprechung Kennzeichnungskraft Einwilligungsgestaltung urheberrechtsschutz Erbe gender pay gap hate speech Barcamp #emd15 Facial Recognition Ring ransom Kundenbewertung New Work Wettbewerbsrecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: