Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

Unterlassung Barcamp Kreditkarten Panoramafreiheit YouTube Hacking § 24 MarkenG KUG Weihnachten New Work technology Buchungsportal Xing recht am eigenen bild handel Team Künstliche Intelligenz LinkedIn Identitätsdiebstahl Europawahl Interview geldwäsche Verpackungsgesetz FTC Berlin Tracking html5 Europarecht transparenzregister Distribution Plattformregulierung Customer Service Double-Opt-In Doxing Konferenz Arbeitsunfall E-Mobilität USA Urheberrecht Chat Rückgaberecht ISPs Google Arbeitsvertrag #emd15 Dokumentationspflicht Mindestlohn wetteronline.de LMIV GmbH E-Mail-Marketing Hackerangriff AIDA Facial Recognition SSO informationspflichten Registered DSGVO Osteopathie Touristik Kinder bgh Großbritannien PSD2 Voice Assistant Urlaub Lohnfortzahlung Journalisten gesellschaftsrecht data privacy messenger kinderfotos Human Resource Management Schöpfungshöhe München Linkhaftung entgeltgleichheit Compliance Einstellungsverbot Hotelkonzept anwaltsserie Blog ReFa Kosmetik Geschäftsgeheimnis Domainrecht kündigungsschutz targeting Annual Return Technologie Webdesign Impressumspflicht Newsletter AfD § 4 UWG E-Mail WLAN Schleichwerbung Datenportabilität Schadenersatz Abmahnung Adwords Arbeitsrecht Data Breach Kundenbewertung Online Shopping Beacons Deep Fake §75f HGB Polen Suchalgorithmus zahlungsdienst Soziale Netzwerke Kekse fake news Urheberrechtsreform Diskriminierung Freelancer 3 UWG Data Protection Datensicherheit Kleinanlegerschutz News ePrivacy ITB events Preisauszeichnung Werbekennzeichnung Europa ransom Medienprivileg besondere Darstellung Werktitel Handelsregister Bundeskartellamt Gesamtpreis Verlängerung Abwerbeverbot Vertragsgestaltung Einwilligungsgestaltung kommunen PPC Asien Spielzeug Facebook Vergütung JointControl Beweislast Art. 13 GMV Minijob verlinken Jahresrückblick USPTO Event schule Restaurant Datenschutz custom audience OLG Köln Personenbezogene Daten Fotografen Wettbewerbsrecht Datenschutzgesetz Hack Löschungsanspruch Education Sponsoren patent Preisangabenverordnung Irreführung Autocomplete Twitter Gegendarstellung NetzDG Erschöpfungsgrundsatz Gepäck Digitalwirtschaft Ratenparität A1-Bescheinigung Spitzenstellungsbehauptung Löschung HSMA CRM Referendar Social Engineering IT-Sicherheit Beleidigung Finanzierung handelsrecht SEA Bots Reisen hate speech Suchfunktion Ruby on Rails Unternehmensgründung Hotels ransomware Dark Pattern Machine Learning

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: