Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

Internet of Things Bildung Tipppfehlerdomain IT-Sicherheit verlinkung Informationspflicht Abmahnung Suchmaschinen Onlineshop Meinungsfreiheit Bewertung britain Niederlassungsfreiheit Schadensfall News Kinder Schadensersatz Kennzeichnung ADV Consent Management Europarecht Technologie Gesetz Abwerbeverbot Social Engineering gezielte Behinderung Kreditkarten Videokonferenz TikTok verlinken SEA Verlängerung patent Anmeldung Mitarbeiterfotografie ecommerce BDSG Neujahr Informationsfreiheit Amazon brexit Chat Hotelkonzept USA Urlaub messenger Sponsoren html5 geldwäsche Newsletter Scam SSO Bestandsschutz Personenbezogene Daten Algorithmus Transparenz Insolvenz Datensicherheit Online Marketing Sponsoring Filesharing Onlineplattform Beacons Suchfunktion Reiserecht datenverlust Leaks Erdogan Geschäftsführer Ratenparität Soziale Netzwerke Datengeheimnis Unionsmarke copter Telefon Gaming Disorder Custom Audiences Artificial Intelligence transparenzregister Abhören data privacy Linkhaftung Notice & Take Down Preisauszeichnung Fotografie Urheberrecht Hotels Bildrecherche Tracking ISPs Plattformregulierung Impressumspflicht Wettbewerbsrecht Einzelhandel Bestpreisklausel Panorama Hotel Online-Bewertungen technik LG Hamburg Auftragsdatenverarbeitung Boehmermann Double-Opt-In ransom Behinderungswettbewerb HSMA Human Resource Management OLG Köln Irreführung Türkisch Gäste Bußgeld Jugendschutzfilter Duldungsvollmacht Registered Hotelrecht Team videoüberwachung Gesamtpreis Single Sign-On Meldepflicht Datenschutzrecht §75f HGB Überwachung Suchmaschinenbetreiber Midijob Crowdfunding Keyword-Advertising Löschungsanspruch Google AdWords Dark Pattern E-Mail Microsoft Namensrecht Doxing Know How Kundendaten Impressum Europa Online-Portale Annual Return drohnengesetz Datenpanne Internet ransomware PSD2 Influencer Direktmarketing Travel Industry Webdesign Cyber Security Aufsichtsbehörden Herkunftsfunktion Kinderrechte Haftungsrecht gender pay gap recht am eigenen bild Extremisten Datenschutzbeauftragter Einverständnis Big Data ReFa Restaurant Hotelsterne Sampling GmbH Blog Minijob Datenschutzgesetz Stellenausschreibung Produktempfehlungen Privacy Heilkunde Dynamic Keyword Insertion Recap Haftung Erbe NetzDG Datenschutz Adwords Google Class Action Buchungsportal Textilien Kundenbewertungen Umtausch Voice Assistant § 4 UWG Freelancer Kunsturhebergesetz Einwilligung Radikalisierung Event Prozessrecht EuGH Schleichwerbung Datenportabilität Interview Hinweispflichten FTC anwaltsserie

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: