Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

EU-Kommission Kennzeichnungskraft Bußgeld wetteronline.de Lohnfortzahlung Arbeitsvertrag Soziale Netzwerke verbraucherstreitbeilegungsgesetz Medienrecht Radikalisierung Hotellerie § 24 MarkenG Ruby on Rails Doxing Einverständnis Kinder Panoramafreiheit Asien Artificial Intelligence transparenzregister kündigungsschutz Verlängerung Spirit Legal Auftragsverarbeitung Erbe Arbeitsrecht Datenschutz Gesundheit Stellenausschreibung Umtausch Schadensersatz Deep Fake Europa Datenschutzbeauftragter Erschöpfungsgrundsatz Impressumspflicht Spitzenstellungsbehauptung technology Rückgaberecht USPTO neu Diskriminierung Wahlen Hotelkonzept Lebensmittel Foto 5 UWG Touristik Infosec markenanmeldung Onlineshop YouTube Influencer total buy out Leipzig Algorithmen Sponsoren unternehmensrecht Flugzeug Boehmermann fake news Gastronomie Rabattangaben Werktitel Compliance Datenschutzgesetz Online-Bewertungen Videokonferenz Störerhaftung Kapitalmarkt Home-Office Werbung Werbekennzeichnung Suchalgorithmus Twitter drohnen Hotels Alexa Großbritannien A1-Bescheinigung whatsapp Fotografie IT-Sicherheit Restaurant Newsletter Technologie Kündigung Recap #bsen Check-in Selbstverständlichkeiten Blog Geschäftsanschrift Unionsmarke Marketing Registered Bots Handynummer Berlin CNIL Anmeldung Booking.com Türkisch Minijob Kritik Evil Legal Panorama AIDA Informationsfreiheit GmbH kinderfotos Suchmaschinen Online Marketing Jahresrückblick Datenschutzrecht Big Data WLAN Online ransomware Finanzaufsicht Bundesmeldegesetz LMIV Adwords drohnengesetz HipHop email marketing Finanzierung Education Sperrabrede Haftungsrecht targeting Onlineplattform Gäste Tracking Gepäck ReFa Phishing 3 UWG Kekse geldwäsche Meinung Content-Klau Geschäftsführer Unterlassungsansprüche Bestpreisklausel Privacy Class Action Abwerbeverbot Wettbewerbsrecht Meldepflicht technik Sicherheitslücke Schadensfall Limited § 15 MarkenG kommunen Apps Datenschutzgrundverordnung Pressekodex Kinderrechte Direktmarketing Buchungsportal Travel Industry Know How Abmahnung JointControl HSMA Freelancer Gesetz Tipppfehlerdomain Crowdfunding Referendar copter Lizenzrecht #emd15 Pseudonomisierung Corporate Housekeeping Markeneintragung Custom Audiences Entschädigung Bestandsschutz § 5 UWG Authentifizierung Erdogan Plattformregulierung EC-Karten Scam gender pay gap Kosmetik verlinken Xing zugangsvereitelung Geschmacksmuster Presse PSD2 informationstechnologie c/o Verfügbarkeit Datensicherheit schule

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten