Aktuelles

|

Data Breach bei AshleyMadison.com

Der international aktive Seitensprungvermittler AshleyMadison.com wurde vergangenes Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Nutzerdaten des Fremdgehportals, das mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn' Dir eine Affäre.“ wirbt, wurden online veröffentlicht. Berichten von KrebsOnSecurity zufolge sei das vollständige Ausmaß des Datenverlusts („data breach“) bisher unklar, potenziell sind jedoch rund 40 Millionen User weltweit betroffen... lesen


Tags

Bildrecherche Telefon Buchungsportal Extremisten Kinderrechte Recap Gäste Trademark informationspflichten Kennzeichnungskraft E-Mail-Marketing Home-Office Gegendarstellung Informationspflicht ITB Produktempfehlungen arbeitnehmer Custom Audiences custom audience Crowdfunding Corporate Housekeeping Preisauszeichnung Schleichwerbung Umtausch Erbe Notice & Take Down Rabattangaben verbraucherstreitbeilegungsgesetz CNIL Vergütung Jahresrückblick gezielte Behinderung gesellschaftsrecht Cyber Security Berlin verlinkung Bestandsschutz Unterlassung Stellenangebot Rückgaberecht WLAN html5 Big Data Pressekodex Vertragsgestaltung Kennzeichnung Abmahnung Insolvenz Verbandsklage EU-Kosmetik-Verordnung Xing München Datenschutzerklärung Suchfunktion Zustellbevollmächtigter Internetrecht Haftungsrecht Panorama Hinweispflichten Wettbewerb Werktitel SSO Online-Portale Medienprivileg Gepäck Soziale Netzwerke Einzelhandel Restaurant Compliance kündigungsschutz Diskriminierung Meldepflicht Einwilligungsgestaltung Online-Bewertungen kommunen Influencer unternehmensrecht Markenrecht bgh markenanmeldung Algorithmus Transparenz Rechtsanwaltsfachangestellte E-Commerce § 4 UWG Chat Blog AfD videoüberwachung Markensperre Künstliche Intelligenz email marketing Finanzaufsicht Werbekennzeichnung Urheberrechtsreform Filesharing JointControl Urheberrecht KUG Kleinanlegerschutz Hotelsterne UWG Preisangabenverordnung drohnengesetz 5 UWG EU-Kommission data security New Work Social Engineering Suchalgorithmus total buy out Doxing Beacons information technology OLG Köln § 5 UWG Datensicherheit Hotelkonzept ransomware Data Breach SEA Facebook Auftragsverarbeitung Duldungsvollmacht Europarecht schule technik Bundesmeldegesetz Datenschutzgrundverordnung Selbstverständlichkeiten ransom handelsrecht Erschöpfungsgrundsatz Analytics data privacy Hack GmbH right of publicity USA 3 UWG Rechtsprechung jahresabschluss Heilkunde Touristik britain Gesundheit Ferienwohnung Jugendschutzfilter Kritik besondere Darstellung Bots Hausrecht Annual Return NetzDG #emd15 Kreditkarten gender pay gap Gesamtpreis Website Niederlassungsfreiheit zugangsvereitelung Löschung Informationsfreiheit Bildung Lizenzrecht Großbritannien Limited Privacy Handelsregister Suchmaschinen messenger ePrivacy FTC Referendar Reiserecht Beleidigung Marke handel Unternehmensgründung Auftragsdatenverarbeitung Datenschutzbeauftragter Sponsoring privacy shield Conversion Google AdWords Presse hate speech DSGVO Ring Handynummer Customer Service § 24 MarkenG drohnen Lebensmittel Boehmermann Störerhaftung FashionID Zahlungsdaten Hotel c/o Consent Management

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten