Aktuelles

|

Data Breach bei AshleyMadison.com

Der international aktive Seitensprungvermittler AshleyMadison.com wurde vergangenes Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Nutzerdaten des Fremdgehportals, das mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn' Dir eine Affäre.“ wirbt, wurden online veröffentlicht. Berichten von KrebsOnSecurity zufolge sei das vollständige Ausmaß des Datenverlusts („data breach“) bisher unklar, potenziell sind jedoch rund 40 Millionen User weltweit betroffen... lesen


Tags

unternehmensrecht Werbung Meinungsfreiheit Marke kommunen Kundendaten Urheberrecht Influencer Mitarbeiterfotografie Gäste Stellenausschreibung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Facebook Datenportabilität Vergleichsportale Boehmermann Finanzierung Spielzeug Limited OTMR Geschmacksmuster copter Bundeskartellamt EuGH zahlungsdienst Unterlassungsansprüche Trademark Amazon Bots Gesetz Medienstaatsvertrag Schadensfall Informationsfreiheit Data Breach Meldepflicht Schöpfungshöhe Datenschutzgrundverordnung markenanmeldung Online-Portale Ring Buchungsportal fake news Fotografie ransom WLAN Arbeitsvertrag 2014 Rechtsprechung Jugendschutzfilter Website information technology wetteronline.de Machine Learning Duldungsvollmacht Sicherheitslücke wallart Telefon AIDA Ofcom Online Marketing gesellschaftsrecht Gastronomie Registered Midijob #emd15 Corporate Housekeeping Big Data Conversion Lohnfortzahlung Adwords Annual Return EU-Textilkennzeichnungsverordnung Erdogan Suchalgorithmus Verbandsklage Künstliche Intelligenz Reise jahresabschluss Urheberrechtsreform EU-Kommission Team Spirit Bußgeld gender pay gap Löschung Persönlichkeitsrecht Marketing Home-Office Deep Fake Anmeldung Diskriminierung Handynummer Data Protection Beschäftigtendatenschutz Verlängerung neu Hotelkonzept Leipzig Analytics informationstechnologie technology Spitzenstellungsbehauptung Dark Pattern Presserecht Suchmaschinenbetreiber Namensrecht Hausrecht transparenzregister Sitzverlegung data privacy Datenschutzrecht Privacy Medienrecht Wettbewerbsverbot Dynamic Keyword Insertion LikeButton Digitalwirtschaft Touristik Panorama Erbe SEA 5 UWG Extremisten Beacons Auslandszustellung Abhören Heilkunde Voice Assistant JointControl Europarecht LG Hamburg Exklusivitätsklausel Pseudonomisierung Einzelhandel targeting Opentable Xing Creative Commons Unionsmarke § 15 MarkenG Sponsoring Crowdfunding Großbritannien Hotelsterne Spirit Legal SSO UWG drohnengesetz Europa verlinken § 5 UWG fotos Class Action events Kündigung Meinung besondere Darstellung Scam custom audience videoüberwachung Geschäftsgeheimnis Direktmarketing Schadensersatz Ruby on Rails EU-Kosmetik-Verordnung Online E-Commerce Datenschutzgesetz Facial Recognition schule Datenpanne Rechtsanwaltsfachangestellte Algorithmen Werbekennzeichnung Hack Tipppfehlerdomain Nutzungsrecht Sperrwirkung Single Sign-On Gepäck Impressumspflicht § 24 MarkenG Kunsturhebergesetz Markeneintragung Alexa Arbeitsrecht PSD2 Handelsregister Schadenersatz handelsrecht Tracking Pressekodex Chat Artificial Intelligence verlinkung gdpr Jahresrückblick whatsapp Sponsoren Wettbewerb drohnen

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: