Aktuelles

|

Data Breach bei AshleyMadison.com

Der international aktive Seitensprungvermittler AshleyMadison.com wurde vergangenes Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Nutzerdaten des Fremdgehportals, das mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn' Dir eine Affäre.“ wirbt, wurden online veröffentlicht. Berichten von KrebsOnSecurity zufolge sei das vollständige Ausmaß des Datenverlusts („data breach“) bisher unklar, potenziell sind jedoch rund 40 Millionen User weltweit betroffen... lesen


Tags

Adwords EC-Karten Datengeheimnis FashionID Authentifizierung Bestpreisklausel Vergütungsmodelle Gepäck Blog Kinder Bestandsschutz transparenzregister data Beschäftigtendatenschutz drohnen Berlin Behinderungswettbewerb email marketing Social Media Kekse NetzDG Freelancer Einstellungsverbot fotos data privacy Abmahnung zahlungsdienst E-Mail-Marketing Löschungsanspruch JointControl ransom KUG Preisauszeichnung AfD Chat Persönlichkeitsrecht Linkhaftung Gesamtpreis fristen Reiserecht events Produktempfehlungen c/o GmbH Journalisten New Work kommunen Home-Office Weihnachten besondere Darstellung Boehmermann Datenschutz Urheberrechtsreform USA Preisangabenverordnung Panoramafreiheit ePrivacy Online Marketing recht am eigenen bild Human Resource Management Haftungsrecht Online Shopping vertrag Marke Presserecht Medienprivileg Reisen Unionsmarke whatsapp Twitter Osteopathie Urteil Kosmetik geldwäsche Limited 2014 Polen E-Mail Wettbewerb Hinweispflichten Team Vertragsrecht Online-Portale custom audience Opentable Abwerbeverbot Hausrecht Hotellerie Datenportabilität Event OTMR Schadenersatz DSGVO Art. 13 GMV Panorama Verpackungsgesetz Social Engineering datenverlust Customer Service Ruby on Rails Double-Opt-In Datenschutzerklärung Arbeitsvertrag Zustellbevollmächtigter Website Leipzig arbeitnehmer Keyword-Advertising LinkedIn Kennzeichnungskraft Anmeldung Gegendarstellung Newsletter Travel Industry Europa UWG Conversion verlinkung Kritik Heilkunde Hotel WLAN Asien Finanzaufsicht patent Sponsoring Gaming Disorder Onlineshop Umtausch Gesundheit BDSG Stellenausschreibung Algorithmus Transparenz Amazon markenanmeldung Crowdfunding Tracking nutzungsrechte München online werbung entgeltgleichheit Konferenz Urteile 3 UWG Schöpfungshöhe Verlängerung Verbandsklage Dynamic Keyword Insertion Selbstverständlichkeiten Kinderrechte Domainrecht Social Networks Exklusivitätsklausel PSD2 ITB Leaks Bundesmeldegesetz §75f HGB #bsen Doxing Email Marketing Künstliche Intelligenz Facebook SSO Dark Pattern hate speech Einverständnis Zahlungsdaten Onlinevertrieb Spielzeug E-Commerce Jugendschutzfilter Annual Return Digitalwirtschaft veröffentlichung Touristik gender pay gap Creative Commons Erschöpfungsgrundsatz drohnengesetz Lohnfortzahlung Rückgaberecht Ferienwohnung Einwilligung Handynummer Suchalgorithmus Hotelsterne Unterlassung Gäste Kapitalmarkt § 5 MarkenG Pressekodex Datenpanne Prozessrecht Referendar Markensperre Geschmacksmuster Minijob Hacking

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten