Aktuelles

|

Daten sammeln leicht gemacht mit Facebook

Das IT-Nachrichtenportal The Register weist in einem Artikel auf eine Schwachstelle in den Facebook-Kontoeinstellungen hin, die das Absammeln privater Daten im großen Stil ermöglicht. Das Schlupfloch entdeckte Reza Moaiandin, Technical Director bei Salt.agency. Eher durch Zufall stolperte Moaiandin über die Lücke in der kaum bekannten Sicherheitseinstellung „Wer kann nach mir suchen?“... lesen

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Bewertung Soziale Netzwerke Wettbewerbsverbot Meldepflicht berufspflicht Geschäftsanschrift Verfügbarkeit Panorama Niederlassungsfreiheit Bildrecherche videoüberwachung Personenbezogene Daten Schleichwerbung Bestpreisklausel Markensperre online werbung Auslandszustellung Vertragsgestaltung GmbH Pressekodex Sampling Machine Learning Kundendaten Rabattangaben Beleidigung FashionID USA Deep Fake email marketing Conversion Onlineplattform Stellenausschreibung Opentable privacy shield WLAN Datenschutz Kunsturhebergesetz bgh USPTO Touristik SEA Presserecht neu Hotelsterne LinkedIn Datenportabilität Datenschutzgrundverordnung Apps Big Data geldwäsche technik Event Videokonferenz unternehmensrecht Google Bestandsschutz Education Notice & Take Down Markeneintragung Online-Bewertungen Reisen Überwachung nutzungsrechte total buy out Bots LG Köln Lebensmittel Single Sign-On Onlineshop EU-Kosmetik-Verordnung copter Online Newsletter Gesichtserkennung Online Shopping E-Mobilität fake news Check-in britain Türkisch Produktempfehlungen Datenpanne Tracking Phishing Bildrechte Ruby on Rails Konferenz Data Breach Anonymisierung Kreditkarten Social Media Unternehmensgründung Kritik KUG Herkunftsfunktion Radikalisierung Online Marketing Auftragsverarbeitung Werbung Impressum Gesundheit Geschäftsgeheimnis Social Engineering IT-Sicherheit Störerhaftung Dark Pattern Impressumspflicht kinderfotos AIDA Entschädigung Vertragsrecht Bachblüten Consent Management Fotografen Sponsoring Kapitalmarkt ransomware Direktmarketing News Website Suchmaschinen TeamSpirit Sponsoren New Work CNIL Werktitel TikTok Abwerbeverbot html5 Informationsfreiheit Facebook Beschäftigtendatenschutz drohnengesetz Distribution Influencer Telefon Kleinanlegerschutz Gepäck Wettbewerb Arbeitsrecht Osteopathie Hacking Domainrecht Booking.com Restaurant Exklusivitätsklausel Ofcom Home-Office Stellenangebot Internetrecht Kekse Datenschutzgesetz Pseudonomisierung Medienprivileg Neujahr #bsen Cyber Security Gesamtpreis Gastronomie Preisauszeichnung Namensrecht markenanmeldung Customer Service München Scam recht am eigenen bild Flugzeug Auftragsdatenverarbeitung Chat Sitzverlegung Hack 5 UWG FTC Online-Portale messenger Creative Commons Xing Berlin E-Mail Markenrecht Hotellerie Schadensfall Team Spirit Vergütung Suchalgorithmus Schadenersatz Infosec JointControl data privacy Twitter Travel Industry Lohnfortzahlung Kundenbewertungen Datenschutzrecht Unionsmarke Geschäftsführer BDSG Panoramafreiheit Informationspflicht Abhören

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten