Aktuelles

| ,

EuGH macht kurzen Prozess mit Facebooks „Like-Button“: Betreiber von Websites und Apps sind mit Facebook „gemeinsam verantwortlich“

Urteil in Sachen „Fashion-ID“ (C-40/17): Betreiber von Websites und Apps haften zusammen mit Facebook für Erfüllung aller Pflichten von Verantwortlichen nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). lesen


Tags

technology Schadensersatz LG Hamburg Social Engineering DSGVO Kennzeichnungskraft wallart OLG Köln FashionID Löschungsanspruch Algorithmen Hotel Erschöpfungsgrundsatz Pressekodex kündigungsschutz Geschäftsgeheimnis AfD Bundeskartellamt handel Verpackungsgesetz Fotografen copter Keyword-Advertising Gaming Disorder Filesharing Algorithmus Transparenz Datenpanne Deep Fake Werbekennzeichnung Phishing Wettbewerbsbeschränkung handelsrecht Kreditkarten Blog Boehmermann Sicherheitslücke Telefon Kennzeichnung Bestpreisklausel Hinweispflichten Geschäftsführer Online-Portale Instagram Personenbezogene Daten Resort Leipzig Urteil Analytics Impressum Notice & Take Down Reiserecht Erdogan nutzungsrechte Tipppfehlerdomain Onlineshop Überwachung Messe 5 UWG Unternehmensgründung HSMA Medienstaatsvertrag Informationsfreiheit information technology TeamSpirit Interview Artificial Intelligence Datenschutzrecht Einstellungsverbot privacy shield Gesamtpreis Produktempfehlungen Amazon Löschung Prozessrecht Exklusivitätsklausel Buchungsportal § 4 UWG Privacy Spirit Legal Verlängerung geldwäsche Vertrauen gdpr Hotelvermittler Expedia.com Trademark verlinken News Mitarbeiterfotografie Adwords Beweislast Datensicherheit Corporate Housekeeping Heilkunde Kinderrechte whatsapp Datenschutz Soziale Netzwerke AIDA Unionsmarke Reise Lohnfortzahlung New Work Wahlen Human Resource Management Freelancer Team Facial Recognition Presse CRM fristen Vertragsrecht Einwilligungsgestaltung Direktmarketing CNIL YouTube Hotelkonzept Finanzaufsicht Registered GmbH Spielzeug Gesundheit Fotografie Abwerbeverbot Ofcom gender pay gap Wettbewerb Marketing Haftung Domainrecht Wettbewerbsverbot Arbeitsunfall Sponsoren § 24 MarkenG Vertragsgestaltung Annual Return Wettbewerbsrecht IT-Sicherheit Website Chat Touristik entgeltgleichheit WLAN Auftragsverarbeitung jahresabschluss Digitalwirtschaft Influencer #bsen Lebensmittel Anonymisierung Kundendaten Tracking Social Networks unternehmensrecht Dynamic Keyword Insertion E-Mail Rückgaberecht gesellschaftsrecht Datenschutzgesetz Auftragsdatenverarbeitung selbstanlageverfahren Midijob Persönlichkeitsrecht Event Alexa Arbeitsvertrag Home-Office Schadenersatz Identitätsdiebstahl drohnengesetz Hotellerie Barcamp Job Kundenbewertung Unterlassungsansprüche Bußgeld Neujahr Störerhaftung anwaltsserie drohnen Finanzierung html5 Restaurant Sperrwirkung Email Gäste München Handynummer Gesichtserkennung informationstechnologie ransomware informationspflichten Webdesign Kleinanlegerschutz Einwilligung PPC Social Media Unlauterer Wettbewerb Preisangabenverordnung Spitzenstellungsbehauptung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2023, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: