Aktuelles

| ,

EuGH macht kurzen Prozess mit Facebooks „Like-Button“: Betreiber von Websites und Apps sind mit Facebook „gemeinsam verantwortlich“

Urteil in Sachen „Fashion-ID“ (C-40/17): Betreiber von Websites und Apps haften zusammen mit Facebook für Erfüllung aller Pflichten von Verantwortlichen nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). lesen


Tags

Arbeitsrecht Google geldwäsche Presse Journalisten Großbritannien AfD Telefon Verfügbarkeit Technologie Reise right of publicity kommunen Einwilligung #bsen BDSG gender pay gap Wahlen Geschäftsanschrift Gegendarstellung selbstanlageverfahren Zahlungsdaten Chat Lizenzrecht Ratenparität Niederlassungsfreiheit LG Köln Berlin Home-Office Reiserecht Unlauterer Wettbewerb Herkunftsfunktion Sicherheitslücke Kekse FashionID Trademark Restaurant LMIV PPC Bundeskartellamt Schadenersatz Hackerangriff OTMR Social Media Gesetz Schadensfall EC-Karten ReFa Kreditkarten Datenschutzerklärung JointControl Keyword-Advertising Creative Commons Dark Pattern custom audience Recht Kundenbewertung Data Breach Konferenz Beacons handelsrecht 3 UWG Polen Online-Portale § 5 UWG Exklusivitätsklausel EU-Kosmetik-Verordnung drohnengesetz Influencer Scam Linkhaftung Datenschutzgrundverordnung EuGH jahresabschluss Wettbewerbsverbot Kosmetik Medienrecht Markensperre Algorithmus Transparenz Informationspflicht Human Resource Management anwaltsserie Newsletter Handynummer Schleichwerbung Blog recht am eigenen bild EU-Textilkennzeichnungsverordnung Check-in Algorithmen § 5 MarkenG Ruby on Rails Panoramafreiheit Verpackungsgesetz Onlineplattform Data Protection kündigungsschutz ecommerce Sitzverlegung Vertragsgestaltung Urheberrechtsreform html5 Notice & Take Down Custom Audiences Datengeheimnis Unternehmensgründung Compliance Datenpanne Freelancer §75f HGB SEA Marke Mitarbeiterfotografie Onlinevertrieb Einverständnis Abmahnung Suchmaschinen Entschädigung Direktmarketing #emd15 verlinkung Booking.com LG Hamburg § 15 MarkenG Lebensmittel Phishing Dokumentationspflicht Vergleichsportale email marketing Buchungsportal Europawahl privacy shield Kunsturhebergesetz messenger Kartellrecht Anonymisierung FTC Customer Service Datenportabilität Privacy wallart LinkedIn gezielte Behinderung data Urteile fake news Hotelsterne Spielzeug verbraucherstreitbeilegungsgesetz Europarecht brexit Hacking Beschäftigtendatenschutz Education Preisauszeichnung UWG Produktempfehlungen Preisangabenverordnung Marketing Suchmaschinenbetreiber videoüberwachung Datenschutz Digitalwirtschaft Einstellungsverbot Vergütungsmodelle Consent Management Gaming Disorder Werbung Job Hotels Finanzierung Markenrecht TeamSpirit Kinderrechte Geschäftsführer EU-Kommission Selbstverständlichkeiten zugangsvereitelung online werbung Reisen Twitter Internetrecht Boehmermann Alexa Auftragsdatenverarbeitung Gesamtpreis Touristik Meinung Erbe Medienprivileg Hotel Hinweispflichten Geschäftsgeheimnis Bots total buy out Personenbezogene Daten Weihnachten Arbeitsvertrag Social Engineering Bestandsschutz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten