Aktuelles

| ,

EuGH macht kurzen Prozess mit Facebooks „Like-Button“: Betreiber von Websites und Apps sind mit Facebook „gemeinsam verantwortlich“

Urteil in Sachen „Fashion-ID“ (C-40/17): Betreiber von Websites und Apps haften zusammen mit Facebook für Erfüllung aller Pflichten von Verantwortlichen nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). lesen


Tags

Pressekodex Art. 13 GMV Schadenersatz Löschung Google Wettbewerbsbeschränkung data security Informationsfreiheit Geschäftsgeheimnis Onlineshop Foto kommunen Kosmetik drohnen Registered Urheberrechtsreform gesellschaftsrecht CRM Datenschutzbeauftragter Anmeldung Abhören veröffentlichung Schleichwerbung Hotelrecht Polen Minijob copter Double-Opt-In Panorama Influencer Vertrauen Flugzeug LMIV Kartellrecht Social Networks vertrag Videokonferenz Jugendschutzfilter kinderfotos Ratenparität gezielte Behinderung Europa Limited Kapitalmarkt Phishing Suchmaschinen Persönlichkeitsrecht #emd15 Authentifizierung Namensrecht Duldungsvollmacht EU-Textilkennzeichnungsverordnung 2014 Restaurant fake news Bachblüten selbstanlageverfahren videoüberwachung Onlineplattform Türkisch Class Action Reiserecht Datenschutzerklärung Preisangabenverordnung DSGVO Distribution Verpackungsgesetz Medienrecht zugangsvereitelung Meinung Datenschutzgrundverordnung § 5 UWG E-Mail-Marketing Extremisten Datensicherheit TikTok SSO Human Resource Management Hack Deep Fake LinkedIn Neujahr E-Mail Asien Messe Verfügbarkeit Selbstverständlichkeiten handel wallart Gesetz Nutzungsrecht Sampling technology Markenrecht Soziale Netzwerke Rabattangaben Gesundheit Technologie Fotografen gender pay gap Fotografie Lohnfortzahlung informationspflichten Alexa Trademark News Email Doxing Radikalisierung unternehmensrecht Jahresrückblick Kundendaten Abmahnung Blog Kleinanlegerschutz Datenportabilität Kennzeichnung Beschäftigtendatenschutz Suchfunktion Sicherheitslücke Einwilligung Journalisten USPTO Barcamp Gepäck USA verlinken Bundeskartellamt Facebook Reisen Digitalwirtschaft Erschöpfungsgrundsatz Werbekennzeichnung Event Kinderrechte Rückgaberecht Check-in Gaming Disorder Adwords Annual Return Kritik Mitarbeiterfotografie Marketing Dokumentationspflicht Erdogan Impressumspflicht Zustellbevollmächtigter #bsen Analytics informationstechnologie anwaltsserie AIDA Vergütungsmodelle transparenzregister Mindestlohn E-Commerce Produktempfehlungen Gesamtpreis Stellenausschreibung Instagram Webdesign Haftungsrecht arbeitnehmer email marketing ReFa Irreführung Insolvenz Gesichtserkennung Twitter Europawahl Recht Sitzverlegung YouTube IT-Sicherheit Wahlen Home-Office Informationspflicht Plattformregulierung Hackerangriff OLG Köln Expedia.com Bestpreisklausel Kündigung datenverlust Arbeitsvertrag Bundesmeldegesetz berufspflicht Facial Recognition Niederlassungsfreiheit ransomware Hacking recht am eigenen bild 3 UWG § 15 MarkenG A1-Bescheinigung Auftragsdatenverarbeitung Pseudonomisierung Erbe Medienprivileg Hinweispflichten

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten