Aktuelles

| ,

Ein Ferienhaus macht noch kein Resort

Das Ferienhaus: gemütlich soll es sein, in idyllischer Lage und interessanter Umgebung. Werbetreibende wissen das und hübschen die zu vermietenden Objekte entsprechend gern ein bisschen auf. Aus „renovierungsbedürftig“ wird dann „rustikal“ und aus der Großbaustelle nebenan ein „aufstrebendes Viertel“. Schnell wird dabei die Grenze zur Rechtswidrigkeit überschritten. In einem Fall vor dem OLG Düsseldorf ging es um... lesen

| Jan Marschner

Haftung bei Filesharing in Hotels und Ferienwohnungen

Ein Internetzugang über WLAN wird heute von vielen als Standard in Hotels und Ferienwohnungen erwartet. Die jeweiligen Betreiber sind daher gehalten, ein WLAN einzurichten und ihren Gästen zur Verfügung zu stellen. Zugleich geht damit die Sorge einher, in die Haftung genommen zu werden, wenn Gäste rechtswidrig Inhalte herunterladen, insbesondere urheberrechtlich geschützte Inhalte über Filesharing-Börsen... lesen


Tags

privacy shield EuGH Hotelkonzept patent Online-Bewertungen Preisauszeichnung Email britain Panorama Ruby on Rails A1-Bescheinigung Konferenz E-Mail gender pay gap Bestpreisklausel HipHop § 15 MarkenG Handelsregister Niederlassungsfreiheit Journalisten Leipzig Kritik Mitarbeiterfotografie Corporate Housekeeping Datenschutzgrundverordnung KUG information technology Medienprivileg Data Breach Compliance Personenbezogene Daten nutzungsrechte Linkhaftung Double-Opt-In Datenschutzerklärung Bewertung Marke Auslandszustellung Freelancer Extremisten #bsen data security Recht OTMR Einwilligung Hotelvermittler Microsoft Datensicherheit hate speech drohnengesetz 2014 Löschung Finanzaufsicht copter Beschäftigtendatenschutz Autocomplete Onlinevertrieb Voice Assistant Instagram verbraucherstreitbeilegungsgesetz Vertrauen Sampling Unterlassungsansprüche Kündigung Datenschutzgesetz Rabattangaben Störerhaftung Sponsoren entgeltgleichheit unternehmensrecht Bundesmeldegesetz Onlineplattform Gepäck Vergütungsmodelle Gesetz Wettbewerbsverbot Einstellungsverbot Urheberrechtsreform c/o ReFa Google AIDA verlinken Schleichwerbung Kundendaten E-Commerce Produktempfehlungen Online Marketing Telefon Datenschutzbeauftragter kommunen Customer Service Twitter Amazon Schöpfungshöhe Sperrwirkung Trademark Videokonferenz Kunsturhebergesetz Internetrecht CRM Hackerangriff Reiserecht AGB Geschäftsanschrift Heilkunde Expedia.com Education Infosec EU-Kommission YouTube Gegendarstellung bgh GmbH Identitätsdiebstahl Textilien Marketing Unterlassung kündigungsschutz Dokumentationspflicht Beleidigung Wettbewerb ePrivacy Evil Legal brexit Booking.com Urlaub UWG FashionID Pressekodex Radikalisierung Messe USA Datengeheimnis Tracking Namensrecht Team Minijob Europawahl Social Networks Markensperre Hausrecht Hinweispflichten #emd15 events Direktmarketing SSO wallart Presserecht ITB Kreditkarten Sponsoring Chat Schadenersatz Anmeldung Arbeitsrecht Schadensfall Kennzeichnung besondere Darstellung Online Shopping verlinkung § 4 UWG Flugzeug Deep Fake Behinderungswettbewerb Algorithmus Transparenz Kapitalmarkt Bundeskartellamt Kosmetik Jahresrückblick Informationsfreiheit Registered Single Sign-On JointControl Adwords DSGVO Vertragsgestaltung WLAN ransomware Resort Dynamic Keyword Insertion Sicherheitslücke Data Protection Urheberrecht München Meinungsfreiheit handelsrecht Unlauterer Wettbewerb Medienrecht Notice & Take Down Lebensmittel Spielzeug veröffentlichung News Aufsichtsbehörden Verlängerung Crowdfunding Influencer kinderfotos urheberrechtsschutz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: