Aktuelles

| ,

Ein Ferienhaus macht noch kein Resort

Das Ferienhaus: gemütlich soll es sein, in idyllischer Lage und interessanter Umgebung. Werbetreibende wissen das und hübschen die zu vermietenden Objekte entsprechend gern ein bisschen auf. Aus „renovierungsbedürftig“ wird dann „rustikal“ und aus der Großbaustelle nebenan ein „aufstrebendes Viertel“. Schnell wird dabei die Grenze zur Rechtswidrigkeit überschritten. In einem Fall vor dem OLG Düsseldorf ging es um... lesen

| Jan Marschner

Haftung bei Filesharing in Hotels und Ferienwohnungen

Ein Internetzugang über WLAN wird heute von vielen als Standard in Hotels und Ferienwohnungen erwartet. Die jeweiligen Betreiber sind daher gehalten, ein WLAN einzurichten und ihren Gästen zur Verfügung zu stellen. Zugleich geht damit die Sorge einher, in die Haftung genommen zu werden, wenn Gäste rechtswidrig Inhalte herunterladen, insbesondere urheberrechtlich geschützte Inhalte über Filesharing-Börsen... lesen


Tags

A1-Bescheinigung HipHop Kundenbewertungen Verlängerung Kundenbewertung SEA Unlauterer Wettbewerb Wettbewerb Impressum Erschöpfungsgrundsatz Verbandsklage ecommerce Vertrauen Sitzverlegung geldwäsche Restaurant hate speech FTC c/o Wettbewerbsbeschränkung neu Vergütung Rabattangaben Suchalgorithmus Markenrecht Datenschutz Algorithmen Bestandsschutz Jugendschutzfilter Education Geschäftsführer WLAN Datenschutzrecht Reise Gesundheit Werktitel Foto #emd15 Stellenausschreibung Amazon Werbung Customer Service Infosec Influencer Meinung Tipppfehlerdomain Unterlassung Keyword-Advertising Panorama Urheberrecht Diskriminierung Einverständnis Kleinanlegerschutz NetzDG USA Minijob Gesamtpreis Reisen Kinderrechte Dokumentationspflicht kündigungsschutz Buchungsportal Pseudonomisierung Freelancer Handynummer markenanmeldung Domainrecht Rückgaberecht Löschungsanspruch AfD Conversion Home-Office kinderfotos München Midijob Hotelsterne Rechtsanwaltsfachangestellte Datenschutzgesetz Opentable Kundendaten § 5 MarkenG email marketing FashionID Exklusivitätsklausel ePrivacy Auftragsverarbeitung OLG Köln Kennzeichnungskraft Radikalisierung fotos Onlinevertrieb Wettbewerbsrecht Lohnfortzahlung Digitalwirtschaft Deep Fake Data Breach Beleidigung Vergütungsmodelle EU-Kommission Travel Industry Panoramafreiheit Textilien Wahlen Gegendarstellung 2014 Machine Learning SSO veröffentlichung Google Check-in Big Data Hacking Microsoft Filesharing ReFa Authentifizierung Unterlassungsansprüche Telefon schule Türkisch Arbeitsrecht Berlin Asien Personenbezogene Daten Rechtsprechung Niederlassungsfreiheit nutzungsrechte Polen Suchfunktion Zahlungsdaten Beschäftigtendatenschutz Beacons Website Interview Flugzeug Ofcom Bundesmeldegesetz Expedia.com Privacy Linkhaftung arbeitnehmer Twitter Online-Portale Team Hotellerie Urlaub Facebook Barcamp OTMR E-Mail-Marketing Hackerangriff ADV fake news kommunen Kinder Abmahnung § 5 UWG EuGH Facial Recognition Recap wallart Unternehmensgründung copter § 4 UWG E-Mail handel Finanzaufsicht Bildrecherche Consent Management Human Resource Management Medienrecht zahlungsdienst Hotelkonzept gezielte Behinderung Lizenzrecht Haftung total buy out Sponsoren Newsletter LinkedIn ransom Hotelvermittler Ring PSD2 Gaming Disorder Technologie Fotografen Trademark TeamSpirit Erbe Annual Return anwaltsserie Datenschutzbeauftragter Gepäck Hotel Bildrechte data entgeltgleichheit Analytics BDSG

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: