Aktuelles

| ,

Ein Ferienhaus macht noch kein Resort

Das Ferienhaus: gemütlich soll es sein, in idyllischer Lage und interessanter Umgebung. Werbetreibende wissen das und hübschen die zu vermietenden Objekte entsprechend gern ein bisschen auf. Aus „renovierungsbedürftig“ wird dann „rustikal“ und aus der Großbaustelle nebenan ein „aufstrebendes Viertel“. Schnell wird dabei die Grenze zur Rechtswidrigkeit überschritten. In einem Fall vor dem OLG Düsseldorf ging es um... lesen

| Jan Marschner

Haftung bei Filesharing in Hotels und Ferienwohnungen

Ein Internetzugang über WLAN wird heute von vielen als Standard in Hotels und Ferienwohnungen erwartet. Die jeweiligen Betreiber sind daher gehalten, ein WLAN einzurichten und ihren Gästen zur Verfügung zu stellen. Zugleich geht damit die Sorge einher, in die Haftung genommen zu werden, wenn Gäste rechtswidrig Inhalte herunterladen, insbesondere urheberrechtlich geschützte Inhalte über Filesharing-Börsen... lesen


Tags

Datenschutzgesetz datenverlust Stellenausschreibung Rabattangaben AfD Vertragsrecht Sponsoren data privacy Preisauszeichnung IT-Sicherheit wetteronline.de Double-Opt-In Namensrecht Gesetz Human Resource Management Onlineplattform Lebensmittel Ofcom Gäste Bots Meinungsfreiheit § 15 MarkenG FTC Verlängerung Hotelkonzept Touristik Arbeitsvertrag Jugendschutzfilter information technology data security Marketing Art. 13 GMV Suchmaschinenbetreiber Bundesmeldegesetz Phishing Urheberrechtsreform Datensicherheit patent Datenportabilität BDSG Wettbewerbsbeschränkung unternehmensrecht EU-Kosmetik-Verordnung Konferenz München zugangsvereitelung ransom Geschmacksmuster Vergleichsportale Gesamtpreis Tipppfehlerdomain kinderfotos Data Protection Hotelvermittler Onlinevertrieb DSGVO Überwachung Suchalgorithmus WLAN Mitarbeiterfotografie Facial Recognition #bsen Digitalwirtschaft bgh Algorithmus Transparenz Beschäftigtendatenschutz Verpackungsgesetz total buy out Dokumentationspflicht Sponsoring Finanzaufsicht whatsapp Auslandszustellung Verfügbarkeit Wahlen Rufschädigung Online Newsletter Medienrecht Interview gezielte Behinderung Flugzeug Pressekodex Personenbezogene Daten transparenzregister Domainrecht Know How Hotel PSD2 wallart JointControl Rechtsprechung data SSO Linkhaftung targeting kündigungsschutz Osteopathie drohnen Reise Compliance ePrivacy Markeneintragung verlinken UWG ransomware 3 UWG Sampling Ring Bewertung Wettbewerbsverbot Geschäftsanschrift Messe Diskriminierung Website TikTok Online-Bewertungen E-Mobilität Kosmetik Voice Assistant Zahlungsdaten anwaltsserie Herkunftsfunktion Auftragsdatenverarbeitung verlinkung Datenschutzbeauftragter messenger geldwäsche Extremisten fotos Aufsichtsbehörden New Work § 5 MarkenG Großbritannien Schöpfungshöhe Kritik Spirit Legal Influencer HipHop Werbekennzeichnung britain 2014 Job custom audience Internet drohnengesetz Impressum Algorithmen Class Action neu Hotelsterne Kennzeichnungskraft Fotografie Markenrecht Social Networks ReFa Reisen Einwilligungsgestaltung Single Sign-On Facebook PPC selbstanlageverfahren OTMR schule Heilkunde Boehmermann Niederlassungsfreiheit Medienprivileg Autocomplete kommunen Kinderrechte Arbeitsunfall right of publicity Behinderungswettbewerb Chat Anmeldung Minijob Beweislast Corporate Housekeeping Distribution ecommerce Barcamp Geschäftsgeheimnis Hack Content-Klau arbeitnehmer Team Reiserecht Bachblüten Unterlassung Panorama gender pay gap Kundenbewertung informationstechnologie Handelsregister USPTO events Midijob § 4 UWG Spielzeug

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2023, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: