Aktuelles

| Jan Marschner

Haftung bei Filesharing in Hotels und Ferienwohnungen

Ein Internetzugang über WLAN wird heute von vielen als Standard in Hotels und Ferienwohnungen erwartet. Die jeweiligen Betreiber sind daher gehalten, ein WLAN einzurichten und ihren Gästen zur Verfügung zu stellen. Zugleich geht damit die Sorge einher, in die Haftung genommen zu werden, wenn Gäste rechtswidrig Inhalte herunterladen, insbesondere urheberrechtlich geschützte Inhalte über Filesharing-Börsen... lesen


Tags

Hotellerie Gesamtpreis #emd15 Leaks patent Kennzeichnung Creative Commons Vergleichsportale Filesharing Gäste 3 UWG Informationsfreiheit Meinungsfreiheit Polen Facebook Ruby on Rails Reisen unternehmensrecht Umtausch Tracking BDSG Onlineshop Kartellrecht Ferienwohnung Consent Management Spielzeug drohnengesetz transparenzregister USA Instagram Stellenangebot Entschädigung E-Mobilität Voice Assistant data security gdpr Sicherheitslücke Infosec zugangsvereitelung Keyword-Advertising Telefon PSD2 custom audience E-Commerce Google AdWords Algorithmen Nutzungsrecht Chat Gesichtserkennung Marketing YouTube Notice & Take Down online werbung technology Ofcom Hinweispflichten Facial Recognition Datenschutzrecht Online Bildung Kosmetik Datenpanne Werktitel Panorama Abmahnung handelsrecht total buy out Ring Ratenparität nutzungsrechte Markeneintragung Beleidigung Datenschutz Hotelsterne Hacking ransom information technology neu Midijob fristen Panoramafreiheit Kundendaten CNIL wallart Vertragsrecht Evil Legal Direktmarketing brexit Social Media Kennzeichnungskraft Selbstverständlichkeiten Influencer berufspflicht Compliance CRM ransomware OTMR technik Online Shopping Annual Return handel Travel Industry Schöpfungshöhe Handynummer Internet of Things Abhören fotos right of publicity OLG Köln Art. 13 GMV Sitzverlegung Recht Restaurant Aufsichtsbehörden Expedia.com Boehmermann Registered whatsapp Fotografen § 5 MarkenG Datenportabilität §75f HGB Lizenzrecht Presserecht Rabattangaben Onlinevertrieb Videokonferenz Hotelvermittler Big Data Unterlassung Mindestlohn Zustellbevollmächtigter Schadenersatz Human Resource Management Suchalgorithmus Hausrecht § 4 UWG Einwilligungsgestaltung Gesetz Bundeskartellamt Tipppfehlerdomain Artificial Intelligence Gaming Disorder Technologie Sperrabrede Freelancer Spirit Legal Booking.com NetzDG Abwerbeverbot Wettbewerbsverbot Extremisten ecommerce Website Sponsoring SSO § 24 MarkenG Wettbewerbsbeschränkung Education Vertragsgestaltung Machine Learning Löschung Privacy New Work Einstellungsverbot Newsletter Distribution EU-Kommission § 5 UWG Verlängerung entgeltgleichheit LG Hamburg jahresabschluss Suchmaschinenbetreiber Beacons selbstanlageverfahren Kundenbewertung FashionID Beweislast Niederlassungsfreiheit EC-Karten urheberrechtsschutz fake news ADV Foto Lohnfortzahlung Barcamp Referendar Weihnachten HSMA Herkunftsfunktion Erdogan EuGH Journalisten Urlaub Werbung Kundenbewertungen schule Conversion AfD

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: