Aktuelles

| Jan Marschner

Haftung bei Filesharing in Hotels und Ferienwohnungen

Ein Internetzugang über WLAN wird heute von vielen als Standard in Hotels und Ferienwohnungen erwartet. Die jeweiligen Betreiber sind daher gehalten, ein WLAN einzurichten und ihren Gästen zur Verfügung zu stellen. Zugleich geht damit die Sorge einher, in die Haftung genommen zu werden, wenn Gäste rechtswidrig Inhalte herunterladen, insbesondere urheberrechtlich geschützte Inhalte über Filesharing-Börsen... lesen


Tags

arbeitnehmer Creative Commons LG Köln Spitzenstellungsbehauptung Medienprivileg Preisauszeichnung Persönlichkeitsrecht Hacking Unterlassungsansprüche Urheberrecht Content-Klau Event §75f HGB urheberrechtsschutz Bildrecherche Erbe § 15 MarkenG Insolvenz Impressumspflicht Class Action privacy shield Telefon informationstechnologie Vertragsrecht Hotelvermittler Umtausch Dynamic Keyword Insertion Schadensfall AfD Anonymisierung Handynummer Mitarbeiterfotografie kommunen TeamSpirit CNIL Verlängerung Exklusivitätsklausel verlinken Hinweispflichten Onlinevertrieb Niederlassungsfreiheit Foto Linkhaftung Job Videokonferenz Autocomplete Referendar Suchfunktion Spirit Legal Datenschutzgesetz Abmahnung § 4 UWG Werbung Privacy E-Mail Freelancer Unlauterer Wettbewerb News Suchmaschinenbetreiber Kennzeichnung UWG Voice Assistant Customer Service Erdogan ITB Auftragsdatenverarbeitung Datenportabilität Haftungsrecht Suchmaschinen Pseudonomisierung gesellschaftsrecht Tracking Online drohnengesetz Finanzaufsicht Vergleichsportale gezielte Behinderung email marketing Distribution SEA Datenschutzrecht nutzungsrechte Kundenbewertungen Extremisten Sperrwirkung Unionsmarke Entschädigung Marke Wahlen Wettbewerbsbeschränkung Diskriminierung Data Breach Panorama Online-Bewertungen Trademark FashionID Plattformregulierung Ring kinderfotos Gastronomie PSD2 Kunsturhebergesetz Algorithmus Transparenz Einwilligung Sperrabrede OTMR Expedia.com SSO Informationsfreiheit drohnen USPTO Internetrecht Human Resource Management recht am eigenen bild Geschäftsgeheimnis Abhören britain Irreführung Internet of Things Booking.com Schöpfungshöhe Boehmermann Lebensmittel Kreditkarten Geschäftsanschrift Team Spirit Namensrecht Conversion Gesamtpreis entgeltgleichheit kündigungsschutz veröffentlichung anwaltsserie verlinkung Europa besondere Darstellung KUG Google Verfügbarkeit Datensicherheit EuGH ReFa handelsrecht Gäste Kartellrecht Microsoft Datenschutzerklärung Bots custom audience vertrag Opentable 3 UWG Vertrauen Bildrechte Dokumentationspflicht Heilkunde Social Networks Fotografie Doxing Internet Markeneintragung AGB Reise 2014 BDSG Kekse Fotografen Custom Audiences Schadensersatz WLAN Medienstaatsvertrag Kleinanlegerschutz Urteil informationspflichten targeting Pressekodex Home-Office Lizenzrecht fake news Hotelsterne Resort geldwäsche technology Marketing Xing Art. 13 GMV Ofcom Bachblüten Travel Industry Verpackungsgesetz Gegendarstellung Berlin Produktempfehlungen Lohnfortzahlung Behinderungswettbewerb fotos Digitalwirtschaft Hackerangriff Kritik Interview

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: