Aktuelles

| Jan Marschner

Haftung bei Filesharing in Hotels und Ferienwohnungen

Ein Internetzugang über WLAN wird heute von vielen als Standard in Hotels und Ferienwohnungen erwartet. Die jeweiligen Betreiber sind daher gehalten, ein WLAN einzurichten und ihren Gästen zur Verfügung zu stellen. Zugleich geht damit die Sorge einher, in die Haftung genommen zu werden, wenn Gäste rechtswidrig Inhalte herunterladen, insbesondere urheberrechtlich geschützte Inhalte über Filesharing-Börsen... lesen


Tags

EU-Textilkennzeichnungsverordnung Kosmetik Hotelrecht vertrag AIDA Panoramafreiheit bgh Leipzig Gaming Disorder html5 copter Vergütungsmodelle Europarecht Digitalwirtschaft Kartellrecht Panorama Kritik Datenpanne Umtausch Türkisch fotos EU-Kosmetik-Verordnung anwaltsserie Recap SSO FTC Mindestlohn New Work Bestandsschutz Social Networks Crowdfunding Vergütung Social Engineering Asien Suchmaschinenbetreiber Reisen Bundesmeldegesetz §75f HGB Prozessrecht Amazon selbstanlageverfahren Beweislast E-Mail Verbandsklage neu Spielzeug E-Commerce Hacking #emd15 Adwords Privacy Gastronomie ransom events c/o whatsapp Expedia.com PPC drohnengesetz EuGH Europawahl Kennzeichnung Resort Stellenausschreibung Buchungsportal EU-Kommission patent Herkunftsfunktion USPTO Produktempfehlungen Registered Datenschutzerklärung entgeltgleichheit KUG Gesetz Kreditkarten Conversion § 15 MarkenG Pseudonomisierung Leaks Ratenparität ReFa Werktitel Wahlen Sitzverlegung Freelancer Job Hotellerie Hotel Data Protection Wettbewerbsrecht Behinderungswettbewerb data privacy Medienrecht PSD2 Soziale Netzwerke Big Data Ruby on Rails Vertragsrecht Bundeskartellamt Presse brexit kündigungsschutz Impressum Abwerbeverbot ransomware Finanzaufsicht Algorithmus Transparenz Sperrabrede Auftragsdatenverarbeitung gesellschaftsrecht Gesamtpreis Sperrwirkung Ring gezielte Behinderung nutzungsrechte Booking.com Störerhaftung Kleinanlegerschutz Authentifizierung Urlaub data Insolvenz Handelsregister Vertragsgestaltung Gegendarstellung Phishing Tracking Lebensmittel Kundenbewertungen Textilien TeamSpirit Berlin Bestpreisklausel Facial Recognition Hausrecht schule Abhören hate speech Suchmaschinen Hotelvermittler Geschmacksmuster ITB Annual Return Persönlichkeitsrecht Irreführung Trademark Schöpfungshöhe Markeneintragung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Unlauterer Wettbewerb Preisangabenverordnung Cyber Security CRM Einstellungsverbot Pressekodex Sicherheitslücke Notice & Take Down besondere Darstellung jahresabschluss Einverständnis DSGVO Gepäck Datensicherheit Online Shopping Marketing Rechtsprechung Meldepflicht Datenschutzrecht Midijob Algorithmen Online-Portale Home-Office Custom Audiences Erdogan Datenportabilität informationspflichten Onlinevertrieb verlinkung Onlineplattform Barcamp Datengeheimnis Social Media Autocomplete Informationspflicht Internet Arbeitsrecht Unionsmarke Urteile Consent Management JointControl drohnen Filesharing E-Mail-Marketing Urteil Marke Exklusivitätsklausel ecommerce Machine Learning Wettbewerbsbeschränkung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten