Aktuelles

|

Fluggastrechte: Wenn Reisegepäck verspätet, beschädigt oder gar nicht ankommt

Wer mit dem Flugzeug reist und seine mitgeführte Habe nicht gänzlich am Körper oder im Handgepäck transportieren kann (oder möchte), könnte früher oder später selbst eine unschöne Reisegepäck-Anekdote erleben: Die von der Reisetasche, die trotz ordnungsgemäßem Check-in nicht nachvollziehbar und unwiederbringlich verschwindet. Die vom ursprünglich hochwertigen, robusten Hartschalenkoffer... lesen


Tags

britain Nutzungsrecht Sperrabrede Bestandsschutz Newsletter Phishing Algorithmus Transparenz Compliance Apps BDSG 3 UWG Restaurant Markeneintragung Expedia.com Meinung selbstanlageverfahren Bundesmeldegesetz Presserecht Human Resource Management Xing Marketing Gesundheit Website Wettbewerb Onlineplattform EuGH Leipzig Ratenparität Kreditkarten anwaltsserie Evil Legal Messe schule Datensicherheit transparenzregister verlinkung Handynummer Presse Ofcom Exklusivitätsklausel Pseudonomisierung Europawahl Bewertung ITB Impressum Social Media Schöpfungshöhe Einverständnis Hacking Hotelkonzept Suchmaschinen HSMA Recap Asien Kundenbewertung LG Hamburg Tracking Kartellrecht Wettbewerbsbeschränkung Telefon Hotelvermittler Gaming Disorder Privacy targeting Beweislast copter Machine Learning Hotellerie CRM Creative Commons Sperrwirkung Kennzeichnungskraft Einstellungsverbot Sicherheitslücke LG Köln Gepäck Urlaub Double-Opt-In online werbung Reisen Beschäftigtendatenschutz Online-Bewertungen drohnen Social Engineering custom audience Corporate Housekeeping Buchungsportal FashionID Datenschutzrecht Touristik Booking.com Löschung Plattformregulierung data privacy Werbung Gesetz Onlinevertrieb Dark Pattern ReFa Markensperre fotos Email informationstechnologie Unionsmarke Customer Service Internet of Things Gegendarstellung Vergütungsmodelle Konferenz News Internetrecht Jahresrückblick wetteronline.de handel Class Action Extremisten § 5 MarkenG Neujahr Hausrecht EU-Kommission Registered Direktmarketing Adwords Barcamp Osteopathie vertrag Überwachung Freelancer Geschäftsgeheimnis Stellenausschreibung Marke DSGVO Gesamtpreis PSD2 Preisangabenverordnung ransomware Herkunftsfunktion Datenschutzbeauftragter Unlauterer Wettbewerb Vertragsrecht Ferienwohnung ADV Arbeitsrecht Mindestlohn Bußgeld Persönlichkeitsrecht Cyber Security Gäste USA AIDA Vergleichsportale Trademark Kunsturhebergesetz Boehmermann Arbeitsvertrag Zahlungsdaten Reiserecht Conversion Textilien Suchmaschinenbetreiber Gastronomie Art. 13 GMV Journalisten Interview Hotel EU-Kosmetik-Verordnung gezielte Behinderung Werbekennzeichnung Meinungsfreiheit Rechtsprechung Kundendaten Soziale Netzwerke data security whatsapp Verlängerung Pressekodex kommunen Spielzeug Meldepflicht Big Data Kinderrechte Auftragsdatenverarbeitung total buy out Dynamic Keyword Insertion 2014 geldwäsche Bildung Amazon events Schadenersatz Finanzaufsicht § 24 MarkenG Werktitel E-Mail technik Team Spirit informationspflichten CNIL Filesharing technology

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten