Aktuelles

|

Fluggastrechte: Wenn Reisegepäck verspätet, beschädigt oder gar nicht ankommt

Wer mit dem Flugzeug reist und seine mitgeführte Habe nicht gänzlich am Körper oder im Handgepäck transportieren kann (oder möchte), könnte früher oder später selbst eine unschöne Reisegepäck-Anekdote erleben: Die von der Reisetasche, die trotz ordnungsgemäßem Check-in nicht nachvollziehbar und unwiederbringlich verschwindet. Die vom ursprünglich hochwertigen, robusten Hartschalenkoffer... lesen


Tags

#bsen privacy shield Haftungsrecht IT-Sicherheit Rechtsprechung Team Herkunftsfunktion Neujahr Vertrauen Facial Recognition gezielte Behinderung PPC Mindestlohn Hotels Irreführung geldwäsche Vergleichsportale fristen Leipzig handelsrecht Booking.com Ring Hotellerie Kapitalmarkt SSO Sperrabrede § 4 UWG Online-Bewertungen Prozessrecht Beleidigung Werbung Bots Know How Influencer ransom verbraucherstreitbeilegungsgesetz § 15 MarkenG recht am eigenen bild Einwilligungsgestaltung jahresabschluss Verpackungsgesetz New Work Dynamic Keyword Insertion Privacy Europa Datenschutzerklärung zahlungsdienst Informationspflicht Datenschutzbeauftragter gender pay gap Bildrecherche Werktitel Urlaub Custom Audiences Rechtsanwaltsfachangestellte Störerhaftung berufspflicht besondere Darstellung Barcamp Email Midijob Duldungsvollmacht Kinderrechte Wettbewerbsverbot Extremisten Namensrecht Hotelkonzept Urteile Mitarbeiterfotografie LinkedIn Unternehmensgründung Panorama verlinkung Umtausch Hackerangriff Preisauszeichnung Selbstverständlichkeiten Geschäftsanschrift Evil Legal Medienstaatsvertrag Weihnachten JointControl Produktempfehlungen §75f HGB Osteopathie Insolvenz Rückgaberecht Bestandsschutz Datenschutz LG Hamburg kommunen Medienprivileg Digitalwirtschaft Double-Opt-In Event E-Mobilität ransomware Phishing Webdesign München Entschädigung Voice Assistant HipHop Behinderungswettbewerb Zustellbevollmächtigter total buy out 3 UWG Boehmermann Urheberrecht TeamSpirit Amazon Videokonferenz Verfügbarkeit Facebook data Algorithmus Transparenz Großbritannien Machine Learning Schadenersatz Creative Commons Stellenausschreibung Sampling Heilkunde gesellschaftsrecht Schöpfungshöhe Soziale Netzwerke technology Recht Zahlungsdaten Opentable Ratenparität transparenzregister Sicherheitslücke News Cyber Security Alexa informationspflichten Exklusivitätsklausel Kennzeichnung Suchmaschinenbetreiber Bundeskartellamt custom audience unternehmensrecht selbstanlageverfahren ADV Job Einverständnis Werbekennzeichnung Einstellungsverbot Geschäftsführer DSGVO Compliance fotos E-Mail Kennzeichnungskraft Suchmaschinen Sponsoren videoüberwachung Marke Lohnfortzahlung Doxing Vertragsgestaltung Content-Klau Datenschutzgesetz kinderfotos Gesundheit Chat Buchungsportal Customer Service SEA A1-Bescheinigung Wettbewerbsrecht Unionsmarke targeting Impressumspflicht Tipppfehlerdomain Adwords Online-Portale Social Media HSMA Art. 13 GMV Anmeldung Berlin Class Action ITB Twitter § 5 UWG Authentifizierung zugangsvereitelung bgh Referendar Internet Distribution Onlinevertrieb E-Commerce gdpr Onlineplattform Kinder Sitzverlegung Algorithmen

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten