Aktuelles

|

Ihr gutes Recht bei Hotelbewertungen und Gästebewertungen im Internet

Positive Hotelbewertungen sind ein Magnet für Direktbuchungen, denn das Vertrauen der Buchungswilligen in ehrliche und echte Gästebewertungen ist noch immer ungebrochen. Doch was kann ein Hotelier tun, wenn sich die Schattenseiten dieses Verhaltens zeigen, etwa wenn unwahre oder beleidigende Statements ihren Weg ins Netz finden und dort potenzielle Gäste abschrecken? lesen


Tags

Flugzeug Corporate Housekeeping Stellenangebot Geschäftsführer Tipppfehlerdomain Persönlichkeitsrecht §75f HGB AIDA OLG Köln verlinkung zahlungsdienst Schleichwerbung ReFa Event nutzungsrechte Anmeldung Exklusivitätsklausel Internet of Things Irreführung Reiserecht Freelancer Gesundheit data verlinken 2014 Resort Amazon Kundenbewertungen Ratenparität Opentable LG Köln Compliance Meinungsfreiheit Urheberrecht Hack Touristik Soziale Netzwerke Geschäftsanschrift Xing Unlauterer Wettbewerb Neujahr Finanzierung EuGH Adwords Reisen ecommerce Meinung Zustellbevollmächtigter Unternehmensgründung Wettbewerbsverbot UWG Google Löschung Handelsregister wetteronline.de Abhören brexit #emd15 Bundesmeldegesetz Stellenausschreibung Extremisten Sitzverlegung Technologie Keyword-Advertising Panoramafreiheit Produktempfehlungen Sicherheitslücke E-Mail-Marketing Vergütung Insolvenz Domainrecht Datengeheimnis Marketing LinkedIn zugangsvereitelung Limited Suchmaschinenbetreiber Datenschutzbeauftragter AGB § 4 UWG Leipzig Türkisch patent informationstechnologie Buchungsportal britain Finanzaufsicht HSMA Bildrechte Filesharing Meldepflicht Kreditkarten videoüberwachung Kartellrecht Minijob Rabattangaben Kinder Entschädigung Evil Legal München Kundenbewertung Tracking Interview Newsletter data security entgeltgleichheit Kunsturhebergesetz Suchalgorithmus Erschöpfungsgrundsatz Annual Return Messe Geschmacksmuster Niederlassungsfreiheit Gesetz Einverständnis Foto Jugendschutzfilter Restaurant Haftung Presserecht Gesamtpreis Sponsoring Marke IT-Sicherheit ransomware Job Bildrecherche Online-Portale Mindestlohn Scam Zahlungsdaten Datenschutzrecht Hotelvermittler Bußgeld information technology Abmahnung Booking.com Datenschutz Medienrecht KUG Beacons arbeitnehmer PPC hate speech Vergütungsmodelle Social Networks Informationsfreiheit EU-Kosmetik-Verordnung Suchmaschinen Hotelsterne Nutzungsrecht recht am eigenen bild fristen data privacy total buy out html5 Gastronomie Kleinanlegerschutz Gäste kommunen Midijob Medienprivileg Sperrabrede Werktitel Website #bsen Bestpreisklausel technik Expedia.com Conversion Schöpfungshöhe Unionsmarke Personenbezogene Daten Autocomplete EU-Textilkennzeichnungsverordnung E-Mail vertrag Jahresrückblick Hotelkonzept anwaltsserie Kundendaten Cyber Security OTMR Internet Großbritannien jahresabschluss gdpr Direktmarketing Unterlassung Herkunftsfunktion Facebook ePrivacy Spitzenstellungsbehauptung Dokumentationspflicht Reise Ring 5 UWG E-Commerce Data Breach Arbeitsrecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,66 von 5 Sternen | 77 Bewertungen auf ProvenExpert.com