Aktuelles

|

Ihr gutes Recht bei Hotelbewertungen und Gästebewertungen im Internet

Positive Hotelbewertungen sind ein Magnet für Direktbuchungen, denn das Vertrauen der Buchungswilligen in ehrliche und echte Gästebewertungen ist noch immer ungebrochen. Doch was kann ein Hotelier tun, wenn sich die Schattenseiten dieses Verhaltens zeigen, etwa wenn unwahre oder beleidigende Statements ihren Weg ins Netz finden und dort potenzielle Gäste abschrecken? lesen


Tags

Social Engineering Informationspflicht Videokonferenz Analytics #bsen Ferienwohnung Kreditkarten email marketing Blog Bachblüten Midijob Team Spirit gender pay gap Wettbewerb Booking.com AfD EU-Textilkennzeichnungsverordnung Löschung Expedia.com videoüberwachung Kundenbewertung Registered OTMR Tracking Wettbewerbsrecht Auslandszustellung Fotografen Boehmermann Content-Klau Arbeitsrecht Sponsoren Know How Störerhaftung Webdesign Microsoft jahresabschluss Verbandsklage Vertragsgestaltung kinderfotos Schadensfall § 4 UWG Schleichwerbung Geschäftsgeheimnis Crowdfunding DSGVO right of publicity Gesamtpreis Geschmacksmuster Urheberrechtsreform PSD2 Interview Flugzeug Recht nutzungsrechte Kritik Gesetz Website AIDA Referendar Großbritannien LG Hamburg EU-Kommission Finanzaufsicht §75f HGB Art. 13 GMV Nutzungsrecht Compliance Anonymisierung Impressumspflicht § 5 MarkenG data privacy Suchfunktion HipHop britain Exklusivitätsklausel Direktmarketing LMIV entgeltgleichheit Team fotos drohnen TeamSpirit brexit Presse Polen § 15 MarkenG Adwords Event Neujahr Messe Unterlassung Beschäftigtendatenschutz Job Digitalwirtschaft Urheberrecht SSO Sperrwirkung Umtausch Auftragsdatenverarbeitung Home-Office Hotelrecht Personenbezogene Daten AGB Onlineshop Sperrabrede Authentifizierung EU-Kosmetik-Verordnung Rechtsprechung privacy shield ReFa 5 UWG Schadenersatz EuGH Geschäftsanschrift kommunen Big Data Hotelkonzept informationspflichten urheberrechtsschutz Urlaub Leipzig schule Alexa Sicherheitslücke Türkisch Behinderungswettbewerb Bestpreisklausel Technologie 2014 technik Finanzierung Gaming Disorder Suchmaschinen Online Marketing berufspflicht Einverständnis Handelsregister Data Breach Kennzeichnungskraft Ratenparität UWG hate speech CNIL data security Hotel Custom Audiences Newsletter Vertragsrecht bgh NetzDG arbeitnehmer Marke Datenschutzgrundverordnung Reiserecht Bestandsschutz Sitzverlegung WLAN Online Shopping Soziale Netzwerke Identitätsdiebstahl events Informationsfreiheit Auftragsverarbeitung ADV Trademark Internetrecht Bewertung TikTok Haftung Beacons Suchmaschinenbetreiber JointControl Meldepflicht News 3 UWG Medienrecht Opentable Hack Gepäck technology Presserecht EC-Karten Abmahnung Geschäftsführer Creative Commons targeting Domainrecht Verpackungsgesetz Rückgaberecht Instagram Marketing Reisen Radikalisierung Hotelsterne Einwilligung geldwäsche Wahlen Europarecht Entschädigung Machine Learning

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: