Aktuelles

|

Ihr gutes Recht bei Hotelbewertungen und Gästebewertungen im Internet

Positive Hotelbewertungen sind ein Magnet für Direktbuchungen, denn das Vertrauen der Buchungswilligen in ehrliche und echte Gästebewertungen ist noch immer ungebrochen. Doch was kann ein Hotelier tun, wenn sich die Schattenseiten dieses Verhaltens zeigen, etwa wenn unwahre oder beleidigende Statements ihren Weg ins Netz finden und dort potenzielle Gäste abschrecken? lesen


Tags

Geschäftsgeheimnis Registered gezielte Behinderung EU-Kommission Suchalgorithmus Europawahl Email Suchfunktion Unlauterer Wettbewerb Customer Service Team Auslandszustellung data security events Einverständnis Rechtsprechung verlinken Ferienwohnung §75f HGB Unionsmarke Apps Online Shopping Irreführung Foto Osteopathie Privacy Medienprivileg Influencer UWG Haftung online werbung information technology Double-Opt-In Kartellrecht IT-Sicherheit Dark Pattern Finanzaufsicht Beleidigung AGB JointControl copter Anonymisierung Hacking ransom Onlinevertrieb Social Media Technologie Arbeitsvertrag Gesichtserkennung Suchmaschinen kündigungsschutz vertrag Überwachung c/o privacy shield Erdogan right of publicity Bots Markeneintragung Freelancer urheberrechtsschutz besondere Darstellung Internet gdpr Haftungsrecht KUG Direktmarketing Sperrwirkung Medienstaatsvertrag Plattformregulierung Markenrecht E-Mail A1-Bescheinigung Selbstverständlichkeiten Datenportabilität München Mindestlohn berufspflicht LG Köln Algorithmus Transparenz Personenbezogene Daten hate speech Geschmacksmuster kommunen bgh E-Mail-Marketing ePrivacy Einwilligungsgestaltung geldwäsche Chat Produktempfehlungen Datengeheimnis Hotellerie Impressum Social Engineering Unterlassung Herkunftsfunktion Nutzungsrecht data Niederlassungsfreiheit PPC Creative Commons Presserecht Zahlungsdaten data privacy Reise Weihnachten Touristik Bußgeld Annual Return Bundeskartellamt EC-Karten Vergleichsportale Behinderungswettbewerb Medienrecht Home-Office Handelsregister Meinungsfreiheit Linkhaftung Single Sign-On patent Marke News Datenschutzbeauftragter Bachblüten Erschöpfungsgrundsatz GmbH Schleichwerbung Europarecht Kunsturhebergesetz Data Breach New Work Arbeitsrecht Boehmermann Gaming Disorder NetzDG Class Action Kündigung Einwilligung datenverlust targeting Finanzierung WLAN Website Vergütung Preisangabenverordnung Beschäftigtendatenschutz Human Resource Management 5 UWG SSO Hinweispflichten technik Travel Industry Hotelsterne Verpackungsgesetz Know How EU-Textilkennzeichnungsverordnung Custom Audiences Big Data handelsrecht Rechtsanwaltsfachangestellte Authentifizierung Online Marketing Asien Datenschutzgrundverordnung Prozessrecht unternehmensrecht Adwords Insolvenz Spielzeug ecommerce Spitzenstellungsbehauptung Amazon Informationspflicht EU-Kosmetik-Verordnung Entschädigung Schöpfungshöhe Leipzig Umtausch Kreditkarten Polen LikeButton Sitzverlegung Facial Recognition Onlineshop Suchmaschinenbetreiber Beweislast Datenschutzerklärung Anmeldung Kleinanlegerschutz LinkedIn Rückgaberecht Heilkunde #emd15 AIDA Ratenparität Gesundheit Meinung Resort Online

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten