Aktuelles

|

Ihr gutes Recht bei Hotelbewertungen und Gästebewertungen im Internet

Positive Hotelbewertungen sind ein Magnet für Direktbuchungen, denn das Vertrauen der Buchungswilligen in ehrliche und echte Gästebewertungen ist noch immer ungebrochen. Doch was kann ein Hotelier tun, wenn sich die Schattenseiten dieses Verhaltens zeigen, etwa wenn unwahre oder beleidigende Statements ihren Weg ins Netz finden und dort potenzielle Gäste abschrecken? lesen


Tags

jahresabschluss EU-Kosmetik-Verordnung Hotelrecht Check-in Aufsichtsbehörden 2014 CNIL Großbritannien Leaks Auslandszustellung hate speech data privacy Vertragsgestaltung Barcamp Einwilligung Compliance Bestandsschutz Informationsfreiheit Konferenz Kleinanlegerschutz GmbH Bachblüten Spitzenstellungsbehauptung Unionsmarke Einverständnis Markenrecht TeamSpirit events Hotelkonzept Abwerbeverbot Gegendarstellung Textilien Content-Klau Evil Legal E-Commerce PSD2 LG Hamburg Hotelsterne Influencer Ratenparität New Work Zahlungsdaten Datenschutzrecht News § 4 UWG Foto Big Data Impressum Authentifizierung Geschäftsgeheimnis Medienrecht Datenschutzgesetz Wettbewerbsrecht Algorithmus Transparenz AGB Anonymisierung DSGVO Hotel Internet Entschädigung messenger Kündigung Online-Bewertungen LG Köln Geschäftsführer Kundenbewertung Niederlassungsfreiheit Buchungsportal Online Marketing § 5 MarkenG Event Umtausch Werktitel Panoramafreiheit online werbung Abhören Schadenersatz Werbekennzeichnung Onlinevertrieb Plattformregulierung Hotels Digitalwirtschaft Arbeitsunfall Hotelvermittler Recap Conversion Medienstaatsvertrag Verbandsklage Leipzig Preisauszeichnung Wettbewerbsbeschränkung Minijob Team Spirit Verpackungsgesetz Bildrechte kinderfotos Touristik Behinderungswettbewerb Google AdWords #bsen britain transparenzregister Online Team JointControl Abmahnung Asien Online Shopping E-Mail Verlängerung München berufspflicht ISPs YouTube USA Arbeitsvertrag Google Distribution Bildrecherche 5 UWG Referendar Arbeitsrecht Opentable Corporate Housekeeping Data Protection Europa § 15 MarkenG Finanzaufsicht ransomware whatsapp Datenpanne Messe Bundesmeldegesetz Midijob selbstanlageverfahren Dark Pattern handelsrecht Bestpreisklausel recht am eigenen bild Gesetz EU-Kommission Finanzierung Löschung Lohnfortzahlung Europawahl Algorithmen Überwachung email marketing Journalisten Double-Opt-In Unternehmensgründung Artificial Intelligence LMIV Gäste Ferienwohnung Berlin Irreführung Mindestlohn Sponsoring Auftragsdatenverarbeitung Home-Office Presserecht Phishing patent Machine Learning FashionID Soziale Netzwerke right of publicity Heilkunde PPC Sponsoren custom audience Know How Ruby on Rails Kennzeichnungskraft KUG Beacons Kartellrecht Privacy data security Ofcom Zustellbevollmächtigter Selbstverständlichkeiten Schadensersatz Gaming Disorder wallart Booking.com A1-Bescheinigung Education Sperrabrede Onlineplattform Kundenbewertungen Presse AfD Annual Return Kennzeichnung ITB nutzungsrechte Radikalisierung Reise

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten