Aktuelles

|

Ihr gutes Recht bei Hotelbewertungen und Gästebewertungen im Internet

Positive Hotelbewertungen sind ein Magnet für Direktbuchungen, denn das Vertrauen der Buchungswilligen in ehrliche und echte Gästebewertungen ist noch immer ungebrochen. Doch was kann ein Hotelier tun, wenn sich die Schattenseiten dieses Verhaltens zeigen, etwa wenn unwahre oder beleidigende Statements ihren Weg ins Netz finden und dort potenzielle Gäste abschrecken? lesen


Tags

Prozessrecht Kundendaten USA #emd15 Auftragsdatenverarbeitung Beweislast Webdesign Reiserecht Social Media Unlauterer Wettbewerb Algorithmen brexit Ofcom Bestandsschutz Sponsoring Arbeitsvertrag Haftungsrecht Erschöpfungsgrundsatz Neujahr Phishing fotos Asien Kennzeichnungskraft Limited Reise Werktitel Bundesmeldegesetz neu Online Vergütung Privacy Rechtsprechung entgeltgleichheit Kritik Abhören Rabattangaben LG Köln BDSG Hotelsterne Job Resort Distribution unternehmensrecht Expedia.com Herkunftsfunktion Kunsturhebergesetz Scam data privacy Zustellbevollmächtigter Schadenersatz Barcamp Minijob News Internetrecht ransomware videoüberwachung Osteopathie Evil Legal Hotelvermittler Direktmarketing handel events markenanmeldung Irreführung whatsapp Datensicherheit verbraucherstreitbeilegungsgesetz Interview Lohnfortzahlung LG Hamburg Arbeitsrecht Keyword-Advertising Berlin Opentable Geschäftsführer ITB Werbung Facebook zugangsvereitelung Handynummer gender pay gap Domainrecht ransom Buchungsportal informationstechnologie Midijob gezielte Behinderung verlinken Datenschutzbeauftragter Rechtsanwaltsfachangestellte Amazon Markensperre Bußgeld Autocomplete drohnengesetz Xing Haftung Kennzeichnung Social Networks Google Niederlassungsfreiheit SEA Einwilligung ADV Ratenparität Schadensfall Art. 13 GMV Restaurant Hacking targeting Bestpreisklausel Filesharing Lizenzrecht ePrivacy EC-Karten FTC patent Entschädigung Produktempfehlungen Einverständnis Hotelkonzept Internet Social Engineering Gesetz Apps Wettbewerbsverbot AGB urheberrechtsschutz Internet of Things messenger Vergleichsportale Data Breach Kleinanlegerschutz Jahresrückblick right of publicity Website Medienrecht Impressumspflicht § 15 MarkenG HSMA ReFa Erdogan email marketing Urteil Ring Panoramafreiheit nutzungsrechte Sicherheitslücke data privacy shield Meldepflicht Custom Audiences Datenschutzerklärung Human Resource Management E-Mail-Marketing Conversion c/o besondere Darstellung Team Urlaub §75f HGB USPTO Exklusivitätsklausel Freelancer Newsletter EuGH Recap Meinungsfreiheit Registered Datenschutz Beacons Lebensmittel bgh Flugzeug Überwachung Abmahnung Europarecht E-Commerce Diskriminierung Soziale Netzwerke Gepäck Verbandsklage recht am eigenen bild html5 Suchmaschinen Großbritannien informationspflichten OTMR data security Kapitalmarkt Kundenbewertung Datengeheimnis Urteile EU-Textilkennzeichnungsverordnung Störerhaftung geldwäsche Fotografen Datenschutzgrundverordnung Technologie Medienprivileg

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,66 von 5 Sternen | 77 Bewertungen auf ProvenExpert.com