Aktuelles

|

Ihr gutes Recht bei Hotelbewertungen und Gästebewertungen im Internet

Positive Hotelbewertungen sind ein Magnet für Direktbuchungen, denn das Vertrauen der Buchungswilligen in ehrliche und echte Gästebewertungen ist noch immer ungebrochen. Doch was kann ein Hotelier tun, wenn sich die Schattenseiten dieses Verhaltens zeigen, etwa wenn unwahre oder beleidigende Statements ihren Weg ins Netz finden und dort potenzielle Gäste abschrecken? lesen


Tags

Registered Class Action Flugzeug Mindestlohn events Aufsichtsbehörden Handynummer Onlineplattform Datensicherheit Selbstverständlichkeiten Spitzenstellungsbehauptung Digitalwirtschaft Newsletter E-Mail zahlungsdienst Datenschutzgrundverordnung Zahlungsdaten SSO Crowdfunding PPC Anonymisierung GmbH Deep Fake AfD email marketing data Event Urteile online werbung § 5 UWG Beschäftigtendatenschutz Erbe 5 UWG Produktempfehlungen Osteopathie Haftungsrecht § 5 MarkenG Diskriminierung Medienprivileg Technologie Freelancer YouTube entgeltgleichheit wallart 3 UWG Expedia.com Geschmacksmuster Extremisten verlinken Urheberrecht vertrag Google AdWords kinderfotos Creative Commons ReFa Überwachung Gepäck Urlaub Herkunftsfunktion Europa Duldungsvollmacht gesellschaftsrecht Marketing transparenzregister Onlinevertrieb Plattformregulierung Arbeitsunfall Pressekodex Impressum Leipzig Datenschutzgesetz brexit Geschäftsanschrift Datenschutz Auftragsdatenverarbeitung #emd15 Travel Industry privacy shield TeamSpirit Panoramafreiheit OTMR Wettbewerbsverbot Spirit Legal Persönlichkeitsrecht Niederlassungsfreiheit anwaltsserie Informationsfreiheit Löschungsanspruch Machine Learning Buchungsportal berufspflicht Internet Bundesmeldegesetz Mitarbeiterfotografie Unionsmarke Customer Service drohnengesetz Fotografie TikTok neu Messe Datenpanne Filesharing Hotels gdpr Dokumentationspflicht Werbekennzeichnung Custom Audiences OLG Köln selbstanlageverfahren USA gezielte Behinderung Unlauterer Wettbewerb Analytics Abwerbeverbot Erschöpfungsgrundsatz Bots Onlineshop fristen IT-Sicherheit Barcamp Suchmaschinenbetreiber Soziale Netzwerke Authentifizierung Notice & Take Down Boehmermann § 24 MarkenG Medienstaatsvertrag Störerhaftung § 4 UWG Consent Management wetteronline.de urheberrechtsschutz Einwilligung Umtausch Keyword-Advertising Bewertung Werbung Wettbewerbsbeschränkung Suchfunktion News Internet of Things Beacons Textilien Werktitel Kartellrecht Rechtsprechung Website Medienrecht ransom Interview Radikalisierung Big Data Verfügbarkeit Online-Portale Sitzverlegung Preisangabenverordnung Markeneintragung Autocomplete Neujahr total buy out LinkedIn Sampling Doxing Hacking Online-Bewertungen Tracking Alexa Asien Nutzungsrecht Foto Handelsregister Influencer informationstechnologie Reiserecht Sperrabrede Bildung Infosec Geschäftsführer Urheberrechtsreform Informationspflicht hate speech messenger markenanmeldung Vergütungsmodelle bgh LG Hamburg Dark Pattern Spielzeug Phishing Blog Unterlassung whatsapp Kinderrechte Namensrecht EuGH Kreditkarten videoüberwachung Gesetz Fotografen

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: