Aktuelles

|

Ihr gutes Recht bei Hotelbewertungen und Gästebewertungen im Internet

Positive Hotelbewertungen sind ein Magnet für Direktbuchungen, denn das Vertrauen der Buchungswilligen in ehrliche und echte Gästebewertungen ist noch immer ungebrochen. Doch was kann ein Hotelier tun, wenn sich die Schattenseiten dieses Verhaltens zeigen, etwa wenn unwahre oder beleidigende Statements ihren Weg ins Netz finden und dort potenzielle Gäste abschrecken? lesen


Tags

Google Beweislast Authentifizierung Anonymisierung Abwerbeverbot Class Action Impressum Home-Office ADV Custom Audiences Gegendarstellung Kleinanlegerschutz Kennzeichnungskraft neu Trademark Blog events Telefon Konferenz Opentable verlinken vertrag 2014 Kunsturhebergesetz Internet Newsletter Abmahnung Recap total buy out Hinweispflichten Hacking Social Networks Online-Portale Markenrecht Stellenangebot CNIL Preisangabenverordnung Löschung Recht Datenschutz CRM Werbekennzeichnung Kundendaten schule Hausrecht Kundenbewertung Filesharing Big Data Single Sign-On Notice & Take Down datenverlust Osteopathie Vergütungsmodelle Foto Bundeskartellamt E-Mail-Marketing Kreditkarten Zustellbevollmächtigter Unterlassung data security LinkedIn Zahlungsdaten Impressumspflicht Datensicherheit kommunen Datenschutzerklärung Touristik Leipzig Panorama Gepäck Wahlen Heilkunde LG Hamburg Umtausch Suchmaschinenbetreiber Herkunftsfunktion Urheberrechtsreform Kennzeichnung Finanzaufsicht Expedia.com Markeneintragung Hotels Lizenzrecht c/o Informationspflicht Creative Commons Urteile AIDA AfD email marketing Auftragsdatenverarbeitung html5 Autocomplete Online Shopping OTMR Onlineshop verlinkung Registered Freelancer Mitarbeiterfotografie Duldungsvollmacht videoüberwachung EuGH BDSG wetteronline.de Europa Löschungsanspruch Produktempfehlungen Selbstverständlichkeiten #emd15 Marketing UWG Online Dynamic Keyword Insertion Entschädigung Online Marketing drohnen SSO Urteil Schleichwerbung § 5 UWG Annual Return Influencer Gäste Marke Kapitalmarkt Polen Personenbezogene Daten Rechtsprechung Hotellerie Meldepflicht § 5 MarkenG EU-Kosmetik-Verordnung Geschmacksmuster arbeitnehmer Algorithmus Transparenz Customer Service Medienprivileg Reise Presse gezielte Behinderung ransomware Spielzeug Anmeldung Europawahl News Cyber Security ransom Datenschutzgesetz Verpackungsgesetz Unlauterer Wettbewerb Rückgaberecht Suchmaschinen jahresabschluss Bestpreisklausel ITB Geschäftsanschrift Bundesmeldegesetz EC-Karten transparenzregister Webdesign brexit Gaming Disorder Journalisten Job Kartellrecht Machine Learning Travel Industry Lebensmittel Restaurant Education Sperrabrede bgh Schöpfungshöhe Sitzverlegung privacy shield besondere Darstellung online werbung Tracking Nutzungsrecht Handynummer Internetrecht Pressekodex ISPs Doxing Gastronomie Finanzierung Messe Bildrecherche Dark Pattern Gesamtpreis Europarecht wallart Dokumentationspflicht Verbandsklage Niederlassungsfreiheit Asien targeting Double-Opt-In Reiserecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten