Aktuelles

|

Fluggastrechte: Wenn Reisegepäck verspätet, beschädigt oder gar nicht ankommt

Wer mit dem Flugzeug reist und seine mitgeführte Habe nicht gänzlich am Körper oder im Handgepäck transportieren kann (oder möchte), könnte früher oder später selbst eine unschöne Reisegepäck-Anekdote erleben: Die von der Reisetasche, die trotz ordnungsgemäßem Check-in nicht nachvollziehbar und unwiederbringlich verschwindet. Die vom ursprünglich hochwertigen, robusten Hartschalenkoffer... lesen


Tags

Hotels kommunen Ferienwohnung Unionsmarke geldwäsche Urlaub Kundenbewertungen Arbeitsrecht urheberrechtsschutz Hotelvermittler #emd15 Datenschutzrecht Kosmetik Crowdfunding Gesichtserkennung Exklusivitätsklausel Sicherheitslücke Vergütungsmodelle Hacking Neujahr Filesharing ADV Human Resource Management vertrag Recap Gegendarstellung DSGVO Kennzeichnungskraft Einverständnis Einwilligung whatsapp Double-Opt-In Lohnfortzahlung selbstanlageverfahren 3 UWG E-Mobilität Trademark Kekse Cyber Security Reise Markenrecht Datengeheimnis Kunsturhebergesetz Gastronomie Hotelsterne Irreführung Bundesmeldegesetz Preisangabenverordnung Instagram Online Produktempfehlungen Gesamtpreis Foto Beweislast gender pay gap html5 FashionID Ruby on Rails Kritik Jugendschutzfilter information technology Kinder PSD2 Reisen Namensrecht Medienrecht Custom Audiences E-Mail-Marketing total buy out Polen YouTube Hotelrecht Machine Learning Suchmaschinenbetreiber AfD Marke Email Interview Vergleichsportale KUG Schadenersatz OLG Köln Suchalgorithmus fake news Buchungsportal Onlineplattform Einstellungsverbot Panorama Dark Pattern Geschmacksmuster Sponsoren Midijob Informationspflicht Sperrabrede britain Ofcom Influencer Niederlassungsfreiheit 5 UWG Internet of Things Notice & Take Down Handynummer Berlin Suchfunktion Datenschutzerklärung Prozessrecht Ring messenger technology Anonymisierung Travel Industry Werbung berufspflicht verlinken Radikalisierung ransomware right of publicity fotos Leaks USPTO GmbH Onlinevertrieb Hackerangriff Resort Restaurant Unterlassung Blog HSMA Twitter Bildung Phishing EU-Kosmetik-Verordnung Störerhaftung Minijob NetzDG informationstechnologie Leipzig Markensperre Single Sign-On Flugzeug Persönlichkeitsrecht gdpr Mitarbeiterfotografie Xing Chat Informationsfreiheit Gepäck Herkunftsfunktion Authentifizierung Rabattangaben Erbe Unterlassungsansprüche Dynamic Keyword Insertion Medienstaatsvertrag Arbeitsvertrag targeting Kinderrechte Überwachung Bildrechte Schadensersatz Registered Aufsichtsbehörden Vertragsrecht custom audience Bewertung Pseudonomisierung Kundendaten Konferenz Zustellbevollmächtigter Finanzaufsicht Behinderungswettbewerb Künstliche Intelligenz Limited Einwilligungsgestaltung Consent Management handelsrecht Werktitel Amazon Autocomplete Weihnachten Wettbewerb Facial Recognition kinderfotos Social Networks Heilkunde Expedia.com LG Köln Direktmarketing Rechtsprechung Geschäftsführer Bußgeld Onlineshop Dokumentationspflicht Spielzeug Großbritannien online werbung brexit kündigungsschutz Hotellerie arbeitnehmer

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten