Aktuelles

|

Fluggastrechte: Wenn Reisegepäck verspätet, beschädigt oder gar nicht ankommt

Wer mit dem Flugzeug reist und seine mitgeführte Habe nicht gänzlich am Körper oder im Handgepäck transportieren kann (oder möchte), könnte früher oder später selbst eine unschöne Reisegepäck-Anekdote erleben: Die von der Reisetasche, die trotz ordnungsgemäßem Check-in nicht nachvollziehbar und unwiederbringlich verschwindet. Die vom ursprünglich hochwertigen, robusten Hartschalenkoffer... lesen


Tags

Bestandsschutz Impressum hate speech Newsletter c/o Evil Legal Suchfunktion Boehmermann custom audience Hotelvermittler Referendar Data Protection Meldepflicht Hackerangriff Fotografen Hotellerie E-Mail-Marketing EuGH Insolvenz Unterlassung Wettbewerb Education Persönlichkeitsrecht Kundenbewertungen Unionsmarke selbstanlageverfahren technik markenanmeldung Einstellungsverbot Resort CRM Weihnachten data privacy § 5 UWG Abwerbeverbot Hausrecht Registered Gastronomie Single Sign-On Kapitalmarkt entgeltgleichheit Spielzeug Panoramafreiheit Website Ferienwohnung total buy out Einwilligung § 5 MarkenG Medienprivileg Pseudonomisierung DSGVO PSD2 Kinder Gesamtpreis Bots Rechtsanwaltsfachangestellte Sperrabrede gender pay gap Distribution USPTO Einzelhandel Soziale Netzwerke AIDA Event Rückgaberecht AfD berufspflicht Urteile Hacking Doxing Gegendarstellung targeting Gaming Disorder Produktempfehlungen Leipzig Consent Management Ring Handynummer USA Influencer Kinderrechte Einwilligungsgestaltung Infosec Know How ransom Recap ecommerce Informationspflicht gezielte Behinderung Geschäftsgeheimnis Internet of Things ransomware verlinkung Informationsfreiheit whatsapp bgh Technologie fake news Apps Auftragsdatenverarbeitung Neujahr Jugendschutzfilter Facebook Big Data Custom Audiences Finanzierung Dynamic Keyword Insertion Großbritannien Plattformregulierung Customer Service Niederlassungsfreiheit Vergütung LG Köln Algorithmus Transparenz Verbandsklage 3 UWG Foto handel Corporate Housekeeping Check-in Team Messe Google AdWords Panorama transparenzregister Scam Gepäck Vertragsgestaltung Polen JointControl Analytics Abhören Löschungsanspruch Meinung Verlängerung Machine Learning Markeneintragung Textilien Personenbezogene Daten NetzDG LinkedIn Barcamp Exklusivitätsklausel drohnengesetz Crowdfunding Arbeitsvertrag Schadenersatz Handelsregister Online-Portale Kreditkarten Lohnfortzahlung Blog Data Breach Erschöpfungsgrundsatz Dokumentationspflicht arbeitnehmer Reise Minijob UWG Kleinanlegerschutz drohnen Datenpanne München Datensicherheit right of publicity brexit Sitzverlegung A1-Bescheinigung Nutzungsrecht Bildung Notice & Take Down Vertrauen Mindestlohn fotos urheberrechtsschutz Trademark Onlineshop recht am eigenen bild Authentifizierung Journalisten Presse Hotels vertrag Stellenangebot Jahresrückblick Umtausch Urheberrechtsreform Zahlungsdaten Interview Osteopathie kommunen Beacons Sperrwirkung FashionID Linkhaftung nutzungsrechte AGB neu Online Marketing Irreführung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten