Aktuelles

|

Der Preis ist heiß: Was Unternehmer bei der Preisauszeichnung von Ausstellungsstücken beachten müssen

Bei Ausstellungsstücken mit Variationsmöglichkeiten, also Ausstellungsstücke, bei denen Design und Ausstattung individuell angepasst werden können, stellt sich die grundsätzliche Frage, auf welche Art und Weise die Preisstruktur am besten wiedergegeben werden kann. lesen


Tags

Amazon FTC arbeitnehmer Plattformregulierung Data Protection Geschäftsführer Algorithmen Prozessrecht Distribution Datenschutzerklärung Urheberrecht Authentifizierung Gesundheit E-Mail-Marketing geldwäsche fake news Hotels Annual Return Auslandszustellung § 15 MarkenG veröffentlichung Medienprivileg zugangsvereitelung Hackerangriff Polen Limited HSMA Ruby on Rails whatsapp Barcamp Behinderungswettbewerb datenverlust Registered Produktempfehlungen JointControl Chat Kosmetik Mindestlohn Double-Opt-In Artificial Intelligence Midijob Großbritannien Freelancer Persönlichkeitsrecht Finanzaufsicht 3 UWG Hotelkonzept Erbe Resort Bildrechte Abmahnung Aufsichtsbehörden WLAN Art. 13 GMV USPTO Single Sign-On Consent Management informationstechnologie Privacy Datenschutz vertrag Digitalwirtschaft Bundesmeldegesetz Domainrecht Hinweispflichten Hotelrecht Evil Legal Corporate Housekeeping urheberrechtsschutz Abhören kommunen Schöpfungshöhe TikTok Spirit Legal Bewertung messenger Gepäck Human Resource Management ePrivacy Kinder Ring USA Direktmarketing Urteil Gegendarstellung Hotel Deep Fake Conversion Wettbewerbsrecht Facial Recognition Störerhaftung OTMR Dokumentationspflicht Datensicherheit Wettbewerbsbeschränkung AfD Kekse Xing Internetrecht britain technology wetteronline.de selbstanlageverfahren Ratenparität Berlin Facebook Kleinanlegerschutz Nutzungsrecht Kundenbewertung Kapitalmarkt E-Mail custom audience Messe Haftung Zustellbevollmächtigter Neujahr Asien right of publicity OLG Köln SSO handel Hacking neu Personenbezogene Daten drohnen Expedia.com Bildung #bsen Vertrauen Meinung besondere Darstellung Stellenausschreibung LG Hamburg Konferenz Selbstverständlichkeiten Kreditkarten 5 UWG Exklusivitätsklausel Leaks Sponsoring Spitzenstellungsbehauptung FashionID Recap Restaurant Impressumspflicht Wettbewerb Hack Türkisch markenanmeldung Team Recht Zahlungsdaten kinderfotos Lizenzrecht Werktitel nutzungsrechte online werbung Sicherheitslücke Twitter Buchungsportal Customer Service informationspflichten events Hausrecht Kundenbewertungen Datenschutzgrundverordnung Onlinevertrieb Meldepflicht Löschungsanspruch ransomware Journalisten Social Networks Einwilligungsgestaltung Kartellrecht schule Schadenersatz Phishing Arbeitsvertrag Influencer Urlaub ISPs Informationspflicht Autocomplete Webdesign EuGH CRM gezielte Behinderung § 24 MarkenG Kündigung Dynamic Keyword Insertion Osteopathie GmbH Sitzverlegung PPC Wettbewerbsverbot Bundeskartellamt Presse information technology Event Foto

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: