Aktuelles

|

Der Preis ist heiß: Was Unternehmer bei der Preisauszeichnung von Ausstellungsstücken beachten müssen

Bei Ausstellungsstücken mit Variationsmöglichkeiten, also Ausstellungsstücke, bei denen Design und Ausstattung individuell angepasst werden können, stellt sich die grundsätzliche Frage, auf welche Art und Weise die Preisstruktur am besten wiedergegeben werden kann. lesen


Tags

Digitalwirtschaft Neujahr Persönlichkeitsrecht technik Kundendaten britain Verpackungsgesetz Machine Learning Haftungsrecht Unterlassung FTC Medienrecht Lebensmittel copter Email Trademark Suchalgorithmus Chat Datenpanne Presse Meinungsfreiheit Internet of Things E-Mail Lohnfortzahlung Authentifizierung Hotelkonzept Geschmacksmuster hate speech Phishing Tipppfehlerdomain handel Bestandsschutz Hotels Einstellungsverbot Wettbewerbsverbot Europawahl Kritik Amazon Plattformregulierung Sperrabrede Störerhaftung EuGH Datenschutzrecht Hinweispflichten Schöpfungshöhe ITB Künstliche Intelligenz Marketing Großbritannien Hacking Human Resource Management Dokumentationspflicht Onlineplattform Barcamp Vertrauen kommunen Onlinevertrieb arbeitnehmer Lizenzrecht Technologie Wettbewerbsrecht Rabattangaben Interview Limited Messe Autocomplete Anonymisierung Foto WLAN LG Hamburg Handynummer handelsrecht Creative Commons data security UWG LMIV zugangsvereitelung Handelsregister Home-Office verlinken Beacons §75f HGB Custom Audiences Reiserecht Filesharing Class Action AfD Opentable Nutzungsrecht Beschäftigtendatenschutz Finanzierung Verfügbarkeit Privacy anwaltsserie Produktempfehlungen 2014 Hausrecht § 4 UWG gender pay gap Kleinanlegerschutz Doxing informationspflichten USA Resort München Niederlassungsfreiheit Team Onlineshop Scam html5 Wahlen Polen 5 UWG Beleidigung LinkedIn schule wetteronline.de Ratenparität NetzDG Hotelvermittler Rückgaberecht News Schadensfall Gegendarstellung Recht Wettbewerb Beweislast Vertragsgestaltung Bachblüten Osteopathie Urheberrechtsreform Hotel Löschungsanspruch Event Vergütung datenverlust Online Shopping Duldungsvollmacht c/o messenger Influencer Gastronomie USPTO Leipzig bgh Soziale Netzwerke Prozessrecht Preisangabenverordnung LG Köln Gesetz Social Networks Kündigung Expedia.com TeamSpirit Datenschutzerklärung Online-Portale New Work gezielte Behinderung Abmahnung Twitter Gesichtserkennung whatsapp Stellenausschreibung Google AdWords Ferienwohnung Recap Ruby on Rails Jahresrückblick Apps Türkisch ransomware EU-Textilkennzeichnungsverordnung Jugendschutzfilter Asien Arbeitsrecht ADV verlinkung Mindestlohn Unternehmensgründung Art. 13 GMV Gesundheit fristen Data Breach Insolvenz geldwäsche events Europarecht Sicherheitslücke Rechtsprechung Gäste Werbung Abwerbeverbot urheberrechtsschutz Referendar Weihnachten total buy out EC-Karten ecommerce Kreditkarten Kartellrecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten