Aktuelles

|

Der Preis ist heiß: Was Unternehmer bei der Preisauszeichnung von Ausstellungsstücken beachten müssen

Bei Ausstellungsstücken mit Variationsmöglichkeiten, also Ausstellungsstücke, bei denen Design und Ausstattung individuell angepasst werden können, stellt sich die grundsätzliche Frage, auf welche Art und Weise die Preisstruktur am besten wiedergegeben werden kann. lesen


Tags

Europarecht Textilien Urlaub LMIV Xing Opentable fristen total buy out Online-Bewertungen Vertragsgestaltung SEA § 24 MarkenG Haftungsrecht videoüberwachung Dynamic Keyword Insertion Sitzverlegung Algorithmus Transparenz Gäste Behinderungswettbewerb Stellenausschreibung right of publicity Personenbezogene Daten Zustellbevollmächtigter Hotelkonzept gezielte Behinderung Abmahnung #emd15 zahlungsdienst Midijob targeting Buchungsportal Team Heilkunde ITB markenanmeldung Gesetz Impressumspflicht Phishing Preisangabenverordnung Ring neu EU-Textilkennzeichnungsverordnung Kapitalmarkt Reisen Recap Internet Event unternehmensrecht Sicherheitslücke § 15 MarkenG Online LinkedIn News Privacy ransomware Markeneintragung Bestandsschutz Social Media Entschädigung patent Scam Werktitel Spielzeug c/o Finanzierung Hausrecht data Adwords Osteopathie Berlin Check-in Auftragsdatenverarbeitung Barcamp veröffentlichung technology PPC data security Job Bundeskartellamt brexit Vergleichsportale ReFa Schadensfall Reise Impressum Conversion Class Action Datenschutzbeauftragter Hacking Wettbewerbsverbot AGB LG Köln Kritik Spitzenstellungsbehauptung Haftung recht am eigenen bild Internetrecht Dokumentationspflicht Suchalgorithmus Vergütung Minijob Insolvenz Travel Industry Markenrecht Prozessrecht Kundenbewertungen EU-Kosmetik-Verordnung Amazon EC-Karten Limited Produktempfehlungen Einwilligung Rechtsanwaltsfachangestellte Reiserecht Arbeitsvertrag Mindestlohn Niederlassungsfreiheit drohnen § 5 UWG Datenschutz Herkunftsfunktion Google DSGVO Influencer Restaurant Keyword-Advertising Suchmaschinenbetreiber Abhören Schöpfungshöhe Urheberrecht Hotelvermittler Blog html5 Bewertung custom audience Marke Distribution vertrag Hotels drohnengesetz copter gender pay gap Ruby on Rails Soziale Netzwerke Filesharing Meinungsfreiheit Persönlichkeitsrecht berufspflicht BDSG Datengeheimnis Suchmaschinen 3 UWG Abwerbeverbot schule Informationsfreiheit Hinweispflichten 2014 Social Engineering Handelsregister hate speech USPTO Kreditkarten informationspflichten Unternehmensgründung Bachblüten anwaltsserie fotos Erdogan Irreführung #bsen USA wallart Geschäftsführer Wettbewerb HSMA Medienprivileg Newsletter Hack Großbritannien data privacy Sponsoring Verlängerung Bafin Resort Lebensmittel Gastronomie Evil Legal handel Online Marketing Ratenparität Arbeitsrecht fake news Fotografen Ofcom Nutzungsrecht Online-Portale Marketing Jahresrückblick Flugzeug Bundesmeldegesetz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,66 von 5 Sternen | 75 Bewertungen auf ProvenExpert.com