Aktuelles

|

Der Preis ist heiß: Was Unternehmer bei der Preisauszeichnung von Ausstellungsstücken beachten müssen

Bei Ausstellungsstücken mit Variationsmöglichkeiten, also Ausstellungsstücke, bei denen Design und Ausstattung individuell angepasst werden können, stellt sich die grundsätzliche Frage, auf welche Art und Weise die Preisstruktur am besten wiedergegeben werden kann. lesen


Tags

Kartellrecht Kundenbewertung Urheberrecht Kleinanlegerschutz Gastronomie Gegendarstellung Restaurant Notice & Take Down Europawahl urheberrechtsschutz brexit Travel Industry Team Spirit Sicherheitslücke Einstellungsverbot Entschädigung E-Mobilität Osteopathie Handynummer Bußgeld Schöpfungshöhe Meinungsfreiheit Geschäftsgeheimnis Suchalgorithmus Telefon Abwerbeverbot hate speech Wettbewerbsrecht Hotelrecht Conversion Bestpreisklausel Erbe Unterlassung Evil Legal html5 Aufsichtsbehörden Wettbewerb Customer Service Insolvenz Urlaub Werktitel FTC Unlauterer Wettbewerb Ring Gesamtpreis Online Shopping EU-Kommission 5 UWG Beacons Webdesign Urteile Algorithmus Transparenz Haftung kinderfotos online werbung Vergütung Wettbewerbsverbot JointControl Machine Learning vertrag OTMR Kinder Erdogan Personenbezogene Daten Unionsmarke DSGVO Internetrecht PPC Crowdfunding Suchmaschinen Datenschutzbeauftragter Werbekennzeichnung Arbeitsvertrag OLG Köln PSD2 IT-Sicherheit AIDA Schadenersatz Sitzverlegung GmbH data total buy out YouTube Bestandsschutz Dokumentationspflicht Löschung Vertrauen Geschmacksmuster Rufschädigung Hacking Neujahr Arbeitsrecht Prozessrecht Haftungsrecht drohnengesetz Google AdWords LG Köln unternehmensrecht Vergütungsmodelle Datenportabilität Event Textilien Verlängerung wetteronline.de copter zugangsvereitelung SEA nutzungsrechte Vertragsgestaltung Vergleichsportale Meinung arbeitnehmer Resort Reisen Markensperre Art. 13 GMV Kritik Trademark LMIV Wettbewerbsbeschränkung Sponsoren Finanzierung Custom Audiences Direktmarketing Lizenzrecht Rechtsprechung gender pay gap Arbeitsunfall Marke Plattformregulierung ITB Persönlichkeitsrecht Stellenausschreibung Beweislast Artificial Intelligence Geschäftsführer Ruby on Rails ransomware whatsapp fake news Dynamic Keyword Insertion Nutzungsrecht Hackerangriff entgeltgleichheit HSMA Spielzeug Foto Journalisten Leipzig Messe Tipppfehlerdomain Informationsfreiheit Diskriminierung FashionID Unternehmensgründung Kapitalmarkt Türkisch Markenrecht ransom Mitarbeiterfotografie Herkunftsfunktion Auftragsverarbeitung selbstanlageverfahren Instagram Identitätsdiebstahl Preisangabenverordnung Beleidigung AfD Ratenparität Künstliche Intelligenz Vertragsrecht messenger Einwilligung Onlineplattform Exklusivitätsklausel Spitzenstellungsbehauptung Bildrechte Datenpanne Datensicherheit Markeneintragung Website datenverlust Berlin Störerhaftung wallart Bildrecherche patent §75f HGB Datenschutzgesetz Booking.com Jahresrückblick Bildung Datenschutzerklärung informationstechnologie Single Sign-On Internet Social Media Data Breach Medienprivileg Job

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: