Aktuelles

|

Der Preis ist heiß: Was Unternehmer bei der Preisauszeichnung von Ausstellungsstücken beachten müssen

Bei Ausstellungsstücken mit Variationsmöglichkeiten, also Ausstellungsstücke, bei denen Design und Ausstattung individuell angepasst werden können, stellt sich die grundsätzliche Frage, auf welche Art und Weise die Preisstruktur am besten wiedergegeben werden kann. lesen


Tags

Schöpfungshöhe Niederlassungsfreiheit fristen Doxing Vergütung email marketing Boehmermann Textilien patent Spitzenstellungsbehauptung Hacking Class Action Leipzig Compliance Job Personenbezogene Daten Jugendschutzfilter Kapitalmarkt Sitzverlegung Nutzungsrecht E-Mail-Marketing Reise Bewertung data privacy Gesamtpreis c/o Medienrecht Registered veröffentlichung Evil Legal Distribution online werbung Urteil Kunsturhebergesetz Schleichwerbung Influencer Online-Portale Annual Return EC-Karten AGB Linkhaftung Urheberrechtsreform Referendar Panorama Arbeitsrecht Geschmacksmuster USA Berlin Einstellungsverbot Double-Opt-In Email Algorithmen Interview Wettbewerb Restaurant OTMR Spielzeug Online-Bewertungen Markenrecht Überwachung Bestandsschutz Gegendarstellung Opentable Social Media Bildrechte Kundenbewertung Duldungsvollmacht Datenschutzerklärung Abmahnung drohnengesetz Soziale Netzwerke data security Tipppfehlerdomain Vertragsrecht AIDA Algorithmus Transparenz Rechtsprechung Vergütungsmodelle Pressekodex GmbH Wettbewerbsverbot Osteopathie Stellenangebot Leaks Informationsfreiheit Webdesign Einwilligung Data Protection besondere Darstellung Bachblüten NetzDG Bots CRM Zustellbevollmächtigter Direktmarketing Handelsregister Selbstverständlichkeiten information technology hate speech Internet of Things Barcamp Unternehmensgründung Internet Cyber Security § 5 MarkenG Datengeheimnis Dokumentationspflicht Künstliche Intelligenz Conversion Hotelvermittler Data Breach drohnen DSGVO Beacons verlinkung Hinweispflichten WLAN html5 ransom entgeltgleichheit right of publicity LMIV Kreditkarten Phishing Preisangabenverordnung Internetrecht Meinungsfreiheit Lizenzrecht Handynummer selbstanlageverfahren Flugzeug Datenschutzrecht Art. 13 GMV Hotelkonzept Löschung ADV Corporate Housekeeping § 5 UWG wetteronline.de Bestpreisklausel gesellschaftsrecht Haftung urheberrechtsschutz § 15 MarkenG Verfügbarkeit Touristik Kleinanlegerschutz ePrivacy Event copter Rabattangaben Ferienwohnung Notice & Take Down 3 UWG Reiserecht Beleidigung Filesharing Google AdWords Crowdfunding geldwäsche Verpackungsgesetz Trademark Lebensmittel Sperrabrede Verlängerung technology Human Resource Management E-Commerce verbraucherstreitbeilegungsgesetz brexit Lohnfortzahlung Meldepflicht Einzelhandel ReFa Abhören Presserecht Messe Kritik Bußgeld Newsletter Erschöpfungsgrundsatz Ruby on Rails Google gezielte Behinderung Großbritannien HSMA Stellenausschreibung Prozessrecht Social Engineering jahresabschluss FTC Auftragsdatenverarbeitung Extremisten informationstechnologie Consent Management Medienprivileg Infosec Meinung videoüberwachung Apps

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten