Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

verlinken hate speech Microsoft Interview Rabattangaben Notice & Take Down Class Action USPTO Europawahl Marketing Job Gesetz fristen Bestandsschutz Rechtsprechung Double-Opt-In entgeltgleichheit ReFa GmbH Trademark FTC Einzelhandel Spirit Legal online werbung KUG Internet Reiserecht Künstliche Intelligenz Unlauterer Wettbewerb wetteronline.de Gesamtpreis Adwords Onlineshop Instagram brexit Türkisch verbraucherstreitbeilegungsgesetz Kinderrechte Kunsturhebergesetz Kartellrecht A1-Bescheinigung Crowdfunding OTMR neu Schleichwerbung Kritik nutzungsrechte Kundendaten Social Networks Personenbezogene Daten Alexa Opentable patent Messe Wettbewerb Stellenausschreibung Abmahnung Extremisten LG Köln Niederlassungsfreiheit unternehmensrecht vertrag LikeButton Machine Learning Jugendschutzfilter anwaltsserie Datenschutzerklärung Auslandszustellung Diskriminierung Urlaub Consent Management BDSG 2014 gezielte Behinderung Impressum total buy out Gegendarstellung EuGH right of publicity Flugzeug Bundeskartellamt Unionsmarke besondere Darstellung Authentifizierung Keyword-Advertising Online-Portale Konferenz Newsletter ITB Herkunftsfunktion handel Bestpreisklausel Informationsfreiheit Midijob § 5 UWG email marketing technology Auftragsverarbeitung Sponsoring Minijob Ferienwohnung Sperrabrede technik Großbritannien Restaurant Online Marketing Algorithmen Vertragsgestaltung whatsapp LMIV Journalisten Hotelrecht wallart Neujahr geldwäsche Arbeitsvertrag Human Resource Management CNIL Dark Pattern Custom Audiences Vergleichsportale TeamSpirit data security Suchfunktion Bildrechte Medienprivileg Arbeitsrecht Annual Return Xing informationstechnologie Umtausch transparenzregister Geschmacksmuster Influencer Meinung Content-Klau Hotelvermittler TikTok Gaming Disorder ePrivacy Schöpfungshöhe kündigungsschutz Corporate Housekeeping HipHop Radikalisierung kinderfotos Medienstaatsvertrag Art. 13 GMV Beleidigung Reisen Markensperre Social Engineering Blog Erschöpfungsgrundsatz Datenpanne Verpackungsgesetz Verbandsklage Fotografen Analytics Schadenersatz Facebook Telefon Fotografie Duldungsvollmacht Recht Impressumspflicht ransomware Hack Internet of Things Limited Sampling Finanzierung FashionID Exklusivitätsklausel fake news Facial Recognition Chat Entschädigung Sicherheitslücke Scam Team Tipppfehlerdomain Bots Mitarbeiterfotografie Bildung Direktmarketing Recap Bachblüten Wahlen Online Shopping #bsen Boehmermann Kleinanlegerschutz Event Asien jahresabschluss Webdesign Kosmetik Schadensfall Datenschutzgesetz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: