Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

brexit zahlungsdienst technology verbraucherstreitbeilegungsgesetz Verpackungsgesetz Data Breach Algorithmus Transparenz Beschäftigtendatenschutz Mitarbeiterfotografie Heilkunde Evil Legal wetteronline.de ReFa Prozessrecht handelsrecht Erbe Compliance Kleinanlegerschutz Unterlassungsansprüche Ferienwohnung Urteile Lizenzrecht Impressumspflicht Webdesign besondere Darstellung Deep Fake § 15 MarkenG Keyword-Advertising drohnengesetz Kritik Jugendschutzfilter Großbritannien schule Adwords verlinken Touristik Finanzierung Algorithmen 5 UWG Apps Zustellbevollmächtigter Datenpanne ITB Minijob Ring informationspflichten FTC Hackerangriff Hotelrecht Urheberrecht Gesetz Linkhaftung Restaurant Handynummer Medienrecht Barcamp Marketing unternehmensrecht Ruby on Rails Arbeitsrecht LMIV Expedia.com OTMR Home-Office Analytics BDSG Flugzeug Infosec E-Mail-Marketing HSMA Messe transparenzregister Werktitel Online Marketing Ratenparität Onlineshop E-Mail Datenschutzbeauftragter Hotelkonzept Hotels Distribution Bußgeld kommunen arbeitnehmer email marketing Interview Onlineplattform München Medienstaatsvertrag berufspflicht Einverständnis Aufsichtsbehörden Abwerbeverbot messenger geldwäsche Machine Learning Online Schadensersatz Nutzungsrecht Hack Auftragsverarbeitung Creative Commons Suchalgorithmus Phishing Auslandszustellung Löschungsanspruch KUG § 4 UWG Event Datenschutzgesetz § 24 MarkenG Mindestlohn Content-Klau jahresabschluss neu total buy out right of publicity Notice & Take Down Facial Recognition Finanzaufsicht entgeltgleichheit DSGVO Datenschutzgrundverordnung Hinweispflichten gezielte Behinderung Voice Assistant Bestpreisklausel Schadensfall Personenbezogene Daten Datenschutzrecht Haftung Big Data Datenportabilität Einwilligungsgestaltung Anmeldung Single Sign-On Job Pseudonomisierung Rabattangaben Online Shopping News E-Commerce c/o Website Direktmarketing PSD2 fristen Google custom audience Check-in data security LinkedIn Urheberrechtsreform technik Entschädigung EuGH anwaltsserie Verfügbarkeit Impressum Haftungsrecht targeting Umtausch Data Protection Einstellungsverbot Geschäftsanschrift Boehmermann NetzDG Erdogan Bestandsschutz Bundeskartellamt Midijob Hotelvermittler AGB Markensperre Kündigung Neujahr Sperrwirkung Consent Management Freelancer Suchmaschinen Rechtsprechung Schöpfungshöhe kündigungsschutz Crowdfunding Online-Portale Geschmacksmuster Travel Industry Fotografie hate speech Soziale Netzwerke wallart ransom Geschäftsgeheimnis ISPs Art. 13 GMV Niederlassungsfreiheit Behinderungswettbewerb 3 UWG Werbekennzeichnung § 5 UWG

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: