Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

Foto Schöpfungshöhe handel § 5 UWG Suchfunktion E-Mail Rechtsprechung britain Fotografen Data Protection zahlungsdienst Apps LG Hamburg Amazon Verpackungsgesetz ITB Ratenparität Email Verfügbarkeit Datenschutzerklärung Künstliche Intelligenz Touristik Presserecht Onlinevertrieb Buchungsportal Einverständnis 5 UWG Markeneintragung nutzungsrechte Geschäftsanschrift markenanmeldung anwaltsserie Irreführung Hotels 2014 videoüberwachung arbeitnehmer Hack Störerhaftung Data Breach targeting E-Mail-Marketing Algorithmen Technologie Blog Unterlassung vertrag Corporate Housekeeping Suchmaschinenbetreiber Haftungsrecht Erdogan Resort Bildrechte Abmahnung USPTO Team Schadensfall Markensperre wetteronline.de Newsletter Social Engineering ReFa Rabattangaben HSMA geldwäsche § 15 MarkenG right of publicity Gäste Lebensmittel events total buy out Google Selbstverständlichkeiten Meinungsfreiheit handelsrecht Limited email marketing Ruby on Rails Influencer NetzDG Sponsoring Recap Compliance Dokumentationspflicht verlinkung #bsen brexit Keyword-Advertising Registered Verlängerung html5 Produktempfehlungen Osteopathie GmbH EU-Textilkennzeichnungsverordnung Datenschutzgrundverordnung Geschäftsführer Meldepflicht Messe Hausrecht Unionsmarke Leaks Travel Industry wallart informationspflichten Reiserecht Kundenbewertung BDSG Umtausch unternehmensrecht Spielzeug copter drohnengesetz LG Köln Sitzverlegung LMIV 3 UWG patent Tracking verbraucherstreitbeilegungsgesetz Sperrabrede Panoramafreiheit Zustellbevollmächtigter online werbung Bestpreisklausel drohnen Hacking Erbe Preisangabenverordnung EU-Kosmetik-Verordnung Crowdfunding Expedia.com Türkisch AIDA Kundenbewertungen Kreditkarten Lohnfortzahlung Handynummer Berlin Einwilligung Medienprivileg Mindestlohn Bußgeld Online-Portale Datenschutz Überwachung fristen Event Extremisten Kritik Kinder Bundeskartellamt Markenrecht FTC bgh IT-Sicherheit Internet of Things OLG Köln München USA Soziale Netzwerke Conversion ISPs Finanzaufsicht custom audience Linkhaftung Filesharing News verlinken Werbung recht am eigenen bild Abwerbeverbot Presse technik Bewertung Hinweispflichten gesellschaftsrecht fake news Großbritannien Lizenzrecht Kennzeichnungskraft Erschöpfungsgrundsatz Urteil Kündigung Preisauszeichnung whatsapp § 24 MarkenG Domainrecht Einzelhandel Ofcom Direktmarketing Prozessrecht Vergleichsportale Wettbewerbsbeschränkung Creative Commons veröffentlichung Reise Doxing Marketing Referendar

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten