Aktuelles

|

Haftung des Geschäftsführers für Zahlungseingänge

Zahlungseingänge von Kunden und Schuldnern sind grundsätzlich immer willkommen. Doch steckt die GmbH in einer Krise, können Zahlungseingänge auf einem debitorisch geführten Konto für den Geschäftsführer einer GmbH nicht nur Freude, sondern leider persönliche Haftungsrisiken mit sich bringen, die in diesem Beitrag näher beleuchtet werden. In § 64 GmbHG wird die persönliche Haftung des Geschäftsführers... lesen

| Jan Marschner

Grenzen der Haftung des Geschäftsführers bzw. Vorstands für Wettbewerbsverstöße (UWG) der Gesellschaft

Die Frage, inwieweit Organe als die gesetzlichen Vertreter einer Gesellschaft für deren Wettbewerbsverstöße haften, beschäftigt den BGH bereits seit über 50 Jahren. Im Jahr 1963 stellte der BGH den Grundsatz auf, der auch nach wie vor gilt, dass ein Geschäftsführer für einen Wettbewerbsverstoß... lesen


Tags

E-Commerce Markenrecht LikeButton kommunen Verbandsklage ISPs Handelsregister Crowdfunding Werktitel berufspflicht Content-Klau Social Networks Booking.com Compliance britain Panoramafreiheit Datengeheimnis Einwilligungsgestaltung verlinkung Mindestlohn Tipppfehlerdomain Videokonferenz Sperrwirkung Google AdWords unternehmensrecht Löschungsanspruch Kündigung Impressum PSD2 AIDA drohnen gezielte Behinderung Suchmaschinenbetreiber Domainrecht kündigungsschutz veröffentlichung custom audience Unionsmarke A1-Bescheinigung Umtausch Plattformregulierung Sampling Sperrabrede Alexa Influencer Wahlen Journalisten Datenpanne Urteile Rückgaberecht Presserecht Analytics brexit Meldepflicht Künstliche Intelligenz Keyword-Advertising Gegendarstellung Team Bundeskartellamt Hotels Artificial Intelligence Panorama Internetrecht Hack Bestpreisklausel Ratenparität Abhören Suchalgorithmus Sponsoring Meinungsfreiheit Facial Recognition Personenbezogene Daten Xing html5 Restaurant Lizenzrecht EuGH Hotel ReFa EU-Kommission Arbeitsvertrag Reiserecht E-Mobilität Webdesign Löschung Bundesmeldegesetz Hotelsterne Hotelvermittler zahlungsdienst Rechtsprechung patent Suchmaschinen besondere Darstellung Sitzverlegung SSO Erdogan Datensicherheit Überwachung IT-Sicherheit Unlauterer Wettbewerb Verfügbarkeit Chat Foto Trademark Stellenausschreibung Linkhaftung Diskriminierung Bildung Event Direktmarketing PPC Adwords right of publicity Arbeitsunfall wetteronline.de Marke Heilkunde Online Hausrecht Informationsfreiheit HipHop Meinung Erbe Website Preisauszeichnung Datenschutzbeauftragter Presse wallart Extremisten Social Media 3 UWG Unterlassungsansprüche Microsoft EC-Karten Berlin Touristik Data Breach Bewertung Onlinevertrieb Gaming Disorder Evil Legal Lebensmittel data privacy Geschäftsführer Freelancer Online-Portale Fotografie fristen Zustellbevollmächtigter Abwerbeverbot Markeneintragung Geschäftsanschrift Notice & Take Down Irreführung Social Engineering Registered neu Flugzeug events copter Gesetz Google Verlängerung Creative Commons Preisangabenverordnung Wettbewerbsverbot LG Hamburg FTC YouTube § 5 MarkenG E-Mail Beschäftigtendatenschutz Limited Beleidigung Fotografen Onlineshop Exklusivitätsklausel privacy shield informationstechnologie Doxing Werbekennzeichnung handel CNIL Instagram ransom KUG Beacons Digitalwirtschaft Pseudonomisierung Internet total buy out Hotelkonzept New Work Buchungsportal entgeltgleichheit Leipzig Online-Bewertungen Blog Infosec Konferenz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten