Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

data Spirit Legal Kreditkarten Selbstverständlichkeiten Markenrecht EuGH Recht Pressekodex BDSG Domainrecht Pseudonomisierung Annual Return Kosmetik Abmahnung Meldepflicht Xing Marke Authentifizierung Insolvenz Google Anonymisierung Internet of Things Panoramafreiheit Werktitel Extremisten Kinder Instagram Berlin Finanzierung Hackerangriff Onlineplattform Newsletter Rückgaberecht custom audience Urteil Consent Management Freelancer OTMR Einwilligung Datenschutzbeauftragter Phishing TikTok markenanmeldung Gepäck Evil Legal Kartellrecht Hotelvermittler Infosec berufspflicht AIDA Kinderrechte Arbeitsrecht JointControl Opentable Unternehmensgründung Travel Industry Bußgeld Online Konferenz Markensperre Erdogan Hotels vertrag SSO Check-in gesellschaftsrecht Internetrecht FTC Niederlassungsfreiheit Team events Human Resource Management selbstanlageverfahren Hotellerie Website Bildrechte Education Dark Pattern Entschädigung gender pay gap ReFa Artificial Intelligence Jahresrückblick Identitätsdiebstahl Leaks Europarecht fake news Blog Chat Google AdWords Dokumentationspflicht ransom LG Köln GmbH Wettbewerbsrecht AGB HipHop Scam CNIL technology recht am eigenen bild Wettbewerbsbeschränkung Data Protection Gesundheit Presse gezielte Behinderung Radikalisierung EC-Karten verlinken Spielzeug Hacking München Löschung Journalisten Barcamp bgh ITB Abhören Kundenbewertungen PPC Customer Service Vergütung Wettbewerb Asien Compliance kinderfotos Namensrecht anwaltsserie Medienprivileg Tracking A1-Bescheinigung Onlineshop zahlungsdienst informationstechnologie Adwords Geschmacksmuster Resort ePrivacy Onlinevertrieb Bundeskartellamt Geschäftsanschrift Preisauszeichnung Facebook Datengeheimnis Midijob Gäste neu Finanzaufsicht Urteile Gesichtserkennung Heilkunde Zustellbevollmächtigter Interview Algorithmen information technology Europawahl Twitter Medienstaatsvertrag Sicherheitslücke jahresabschluss Unlauterer Wettbewerb Keyword-Advertising E-Mail-Marketing Exklusivitätsklausel Fotografie FashionID Dynamic Keyword Insertion Reiserecht Sitzverlegung html5 Limited Preisangabenverordnung E-Mail Deep Fake Marketing Reise EU-Kommission Personenbezogene Daten Arbeitsvertrag Kekse Jugendschutzfilter videoüberwachung Schadenersatz Wettbewerbsverbot Diskriminierung Foto Verlängerung E-Mobilität c/o Werbekennzeichnung Vergütungsmodelle Bachblüten Irreführung kündigungsschutz Informationspflicht Kennzeichnungskraft 3 UWG Ferienwohnung Einverständnis Suchfunktion

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: