Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

right of publicity Presse Reise gesellschaftsrecht Spirit Legal JointControl technik Exklusivitätsklausel Kinderrechte Erschöpfungsgrundsatz Big Data Unionsmarke Algorithmen Löschungsanspruch Internetrecht #emd15 Heilkunde Abhören Werktitel Notice & Take Down Hotelkonzept Consent Management Corporate Housekeeping Tipppfehlerdomain Selbstverständlichkeiten Wettbewerbsrecht Autocomplete Abmahnung Blog Personenbezogene Daten Expedia.com Beschäftigtendatenschutz Panorama EU-Textilkennzeichnungsverordnung Social Networks Home-Office Job CRM berufspflicht Osteopathie whatsapp Rabattangaben Arbeitsunfall Google Hotelsterne Einwilligungsgestaltung urheberrechtsschutz Verbandsklage Medienprivileg Asien SEA Online-Portale Opentable Hackerangriff Pressekodex Bildrechte Dynamic Keyword Insertion Twitter Ratenparität DSGVO Videokonferenz Wahlen email marketing Kartellrecht Chat Unlauterer Wettbewerb ransom Niederlassungsfreiheit arbeitnehmer Verfügbarkeit Cyber Security Urheberrecht Journalisten Phishing Hotels Influencer jahresabschluss Geschäftsführer Bestpreisklausel kündigungsschutz Resort Datenportabilität verlinkung E-Mail-Marketing Trademark videoüberwachung Online veröffentlichung Webdesign Onlineplattform Facebook informationspflichten HipHop Privacy Know How fotos Urlaub TikTok Einzelhandel Herkunftsfunktion Freelancer Schadensfall Medienrecht Urheberrechtsreform Finanzierung AIDA §75f HGB Online Shopping Custom Audiences EU-Kommission Art. 13 GMV Sicherheitslücke Mindestlohn Gesamtpreis Barcamp Limited Berlin CNIL online werbung technology Datenschutzgesetz Data Breach Reiserecht Tracking Presserecht Datenschutzgrundverordnung E-Mobilität Rückgaberecht privacy shield Finanzaufsicht #bsen Beacons Wettbewerbsverbot Insolvenz EU-Kosmetik-Verordnung Konferenz Double-Opt-In Kosmetik Digitalwirtschaft Panoramafreiheit Neujahr Datenschutzrecht LMIV AfD Unterlassung informationstechnologie Bundeskartellamt Irreführung Online Marketing Sampling Bundesmeldegesetz Touristik Customer Service data privacy Informationspflicht Algorithmus Transparenz Kennzeichnung Europa gender pay gap § 24 MarkenG TeamSpirit Preisauszeichnung GmbH Markeneintragung Großbritannien zugangsvereitelung total buy out Datengeheimnis britain Wettbewerbsbeschränkung Referendar wetteronline.de Erdogan UWG anwaltsserie Rechtsprechung Abwerbeverbot Distribution Gäste Online-Bewertungen Direktmarketing Beweislast Erbe Domainrecht Voice Assistant patent FTC Adwords Vertragsgestaltung Datenpanne Ferienwohnung Medienstaatsvertrag Sperrwirkung vertrag Polen Lohnfortzahlung ADV Gaming Disorder Machine Learning Europawahl

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten