Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

Recap § 5 MarkenG 3 UWG messenger Email Ratenparität Preisauszeichnung Panoramafreiheit Bildrechte Auftragsdatenverarbeitung OTMR information technology Rechtsanwaltsfachangestellte Mindestlohn ecommerce LikeButton Single Sign-On Großbritannien AGB ADV Unlauterer Wettbewerb total buy out fake news Unterlassungsansprüche ITB Vertragsrecht Geschmacksmuster OLG Köln Compliance Beleidigung Urlaub Schleichwerbung kommunen Tracking Stellenausschreibung brexit Bildung Unternehmensgründung Annual Return Europawahl Datenschutzgesetz transparenzregister Heilkunde Fotografen Gaming Disorder Vergütung markenanmeldung FTC geldwäsche Digitalwirtschaft Datenschutzerklärung Datensicherheit HipHop email marketing Diskriminierung drohnengesetz ransomware Onlineplattform Evil Legal Zustellbevollmächtigter Neujahr fristen Datenschutz Nutzungsrecht Online Shopping gesellschaftsrecht Lizenzrecht Influencer wallart Meinung Einwilligung Verpackungsgesetz Werbung Beacons technik Vergleichsportale § 5 UWG Chat Team Gegendarstellung Vertragsgestaltung Touristik Beweislast Geschäftsführer Analytics Scam Check-in 5 UWG Gesundheit verlinkung Wettbewerbsrecht Know How Data Breach Ferienwohnung Kennzeichnung Wahlen EU-Kosmetik-Verordnung gdpr HSMA Vergütungsmodelle Erbe Markensperre Presse berufspflicht Online Marketing Suchmaschinen Urteil BDSG Internetrecht Trademark Gepäck Hotellerie Facebook videoüberwachung Panorama Arbeitsvertrag Meinungsfreiheit Tipppfehlerdomain Stellenangebot Xing Leaks Marketing New Work Team Spirit Telefon Bewertung Verbandsklage Sicherheitslücke Datenportabilität Bestandsschutz Newsletter Adwords DSGVO Art. 13 GMV Doxing Urheberrechtsreform Kundenbewertung Löschungsanspruch Einwilligungsgestaltung Störerhaftung Auftragsverarbeitung Domainrecht Arbeitsrecht AIDA Linkhaftung Hausrecht §75f HGB copter Datenschutzgrundverordnung whatsapp vertrag Webdesign Kundendaten E-Mail-Marketing Abwerbeverbot Gesichtserkennung Pseudonomisierung Machine Learning Prozessrecht britain Fotografie Wettbewerbsbeschränkung drohnen FashionID Videokonferenz Sperrabrede Direktmarketing kündigungsschutz Wettbewerb Gastronomie Weihnachten Bußgeld A1-Bescheinigung Extremisten Minijob Leipzig Datenschutzrecht Einzelhandel Soziale Netzwerke Hotels Schadenersatz data security Plattformregulierung Finanzierung Facial Recognition Impressum Anmeldung Geschäftsgeheimnis Artificial Intelligence YouTube patent custom audience Europa Suchmaschinenbetreiber Spielzeug Hotelrecht Suchalgorithmus Rückgaberecht Bots Verlängerung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten