Aktuelles

| Hanna Werner

4 Adwords Neuerungen in 2016

Die Anzeigen in der rechten Spalte fallen weg, Upgrades bei den Google Weiterleitungsrufnummern, die verpflichtende URL-Umstellung und auch bei den Snippet-Erweiterungen hat sich etwas getan. Die vier wichtigsten Änderungen bei Adwords in 2016 werden hier im Gastbeitrag von den Klickkomplizen zusammengefasst. lesen

| Sabrina Kreyßig | Gastbeitrag

Google AdWords Neuerungen im Sommer und Herbst 2014

Von wegen Sommerloch! Auch 2014 hat uns Google mit mancherlei Änderungen bei AdWords überrascht und auf Trab gehalten. Welche das waren und was sie für Werbetreibende bedeuten, möchte ich kurz zusammenfassen: finale Umstellung auf Shopping-Kampagnen, Verknüpfung mit Google My Business, neue Anzeigenerweiterung und neue Tools für den Poweruser... lesen


Tags

Wettbewerbsbeschränkung Kündigung Textilien Sitzverlegung § 15 MarkenG Facebook Buchungsportal Diskriminierung Sponsoring Meldepflicht HSMA videoüberwachung Internet of Things Prozessrecht Kleinanlegerschutz data privacy Informationspflicht § 4 UWG EU-Kosmetik-Verordnung zahlungsdienst Midijob Filesharing Authentifizierung Onlineplattform Email Tracking Beleidigung Bachblüten Verfügbarkeit arbeitnehmer Spielzeug Urheberrecht Reisen ransom Alexa § 5 MarkenG Insolvenz Education Resort Überwachung Erschöpfungsgrundsatz fotos Tipppfehlerdomain Selbstverständlichkeiten Haftungsrecht information technology Geschäftsanschrift Dokumentationspflicht Arbeitsrecht Adwords Infosec Telefon Kapitalmarkt Urteile Schadensfall Bewertung Messe Corporate Housekeeping email marketing verlinkung Dynamic Keyword Insertion Privacy Cyber Security Onlineshop Single Sign-On Annual Return Doxing Datenschutzerklärung Impressumspflicht Beweislast Rabattangaben Marketing Erdogan copter Leaks Gaming Disorder drohnengesetz Double-Opt-In Sperrwirkung Recht Datenschutzrecht kommunen Flugzeug Weihnachten LinkedIn Exklusivitätsklausel Datengeheimnis britain Rechtsanwaltsfachangestellte Booking.com gesellschaftsrecht kündigungsschutz Bundeskartellamt Abhören Algorithmus Transparenz Website Finanzierung Kunsturhebergesetz Pressekodex Reiserecht Kritik Technologie ransomware Beschäftigtendatenschutz targeting Bildrecherche Panoramafreiheit Ruby on Rails Datenschutzgesetz Restaurant Bundesmeldegesetz Konferenz Preisauszeichnung Rechtsprechung jahresabschluss Gäste Geschäftsgeheimnis Spitzenstellungsbehauptung Vertragsrecht Voice Assistant Plattformregulierung Ring Check-in veröffentlichung Wettbewerbsverbot UWG Vergleichsportale zugangsvereitelung messenger Hotelvermittler Hacking Auftragsdatenverarbeitung Travel Industry Unterlassung Arbeitsunfall Niederlassungsfreiheit Internetrecht EC-Karten Art. 13 GMV Wahlen Produktempfehlungen A1-Bescheinigung Heilkunde Data Breach ISPs Algorithmen Unternehmensgründung Werktitel Home-Office Kinder Irreführung Markeneintragung Gastronomie Einstellungsverbot Google AdWords Suchalgorithmus Lohnfortzahlung Custom Audiences Direktmarketing Einwilligungsgestaltung Namensrecht EuGH Bestandsschutz selbstanlageverfahren Touristik Anmeldung NetzDG Customer Service Beacons PSD2 Journalisten Urheberrechtsreform Künstliche Intelligenz Herkunftsfunktion Jugendschutzfilter §75f HGB Minijob WLAN Marke Limited Persönlichkeitsrecht Unlauterer Wettbewerb handelsrecht Onlinevertrieb technology Abwerbeverbot Social Networks Impressum Schöpfungshöhe OLG Köln Internet Verpackungsgesetz Sicherheitslücke 3 UWG SEA fake news Unionsmarke TeamSpirit Presserecht Online-Portale

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten