Aktuelles

| Hanna Werner

4 Adwords Neuerungen in 2016

Die Anzeigen in der rechten Spalte fallen weg, Upgrades bei den Google Weiterleitungsrufnummern, die verpflichtende URL-Umstellung und auch bei den Snippet-Erweiterungen hat sich etwas getan. Die vier wichtigsten Änderungen bei Adwords in 2016 werden hier im Gastbeitrag von den Klickkomplizen zusammengefasst. lesen

| Sabrina Kreyßig | Gastbeitrag

Google AdWords Neuerungen im Sommer und Herbst 2014

Von wegen Sommerloch! Auch 2014 hat uns Google mit mancherlei Änderungen bei AdWords überrascht und auf Trab gehalten. Welche das waren und was sie für Werbetreibende bedeuten, möchte ich kurz zusammenfassen: finale Umstellung auf Shopping-Kampagnen, Verknüpfung mit Google My Business, neue Anzeigenerweiterung und neue Tools für den Poweruser... lesen


Tags

Kinder Gegendarstellung Sponsoring Interview Sperrabrede Unternehmensgründung veröffentlichung Twitter EU-Textilkennzeichnungsverordnung Bildrechte Marketing Persönlichkeitsrecht Hotelvermittler Tracking Kundenbewertungen TikTok Selbstverständlichkeiten Journalisten Machine Learning total buy out Privacy Meinungsfreiheit LinkedIn markenanmeldung LMIV fotos Single Sign-On data CRM Deep Fake SEA Ferienwohnung Telefon Custom Audiences Microsoft Website Pressekodex Verfügbarkeit zahlungsdienst § 5 MarkenG LG Hamburg § 15 MarkenG New Work Datenschutzgrundverordnung Suchmaschinen Team berufspflicht Dark Pattern Auslandszustellung Xing Berlin Onlineplattform Kapitalmarkt Internetrecht Asien Herkunftsfunktion Leipzig HipHop zugangsvereitelung right of publicity Handelsregister Ratenparität Marke Sperrwirkung gesellschaftsrecht gender pay gap Datenschutzbeauftragter Finanzierung Informationspflicht Pseudonomisierung Sicherheitslücke E-Commerce Hotelrecht Corporate Housekeeping FTC privacy shield c/o Gastronomie Heilkunde § 5 UWG Hausrecht Filesharing Onlineshop Authentifizierung Schadensfall Opentable PSD2 Spitzenstellungsbehauptung Doxing unternehmensrecht USA Job Autocomplete Markeneintragung GmbH Dynamic Keyword Insertion Beleidigung Hackerangriff Bildrecherche EU-Kommission Vertragsrecht Beschäftigtendatenschutz Freelancer § 4 UWG Fotografie Beacons anwaltsserie Kennzeichnungskraft Zahlungsdaten Lohnfortzahlung Foto Online Ruby on Rails Wahlen Lebensmittel PPC Einwilligung #bsen Bots verbraucherstreitbeilegungsgesetz Infosec Direktmarketing E-Mail-Marketing verlinkung Big Data Vergütungsmodelle 3 UWG E-Mobilität Arbeitsrecht hate speech copter Check-in ransom Kundenbewertung Stellenangebot britain Überwachung Hotellerie Gepäck Sitzverlegung Referendar Störerhaftung Ofcom Kennzeichnung Wettbewerb Preisauszeichnung Dokumentationspflicht Gesichtserkennung nutzungsrechte Medienrecht Suchalgorithmus technology Osteopathie Conversion Impressum Wettbewerbsrecht Vergleichsportale Produktempfehlungen Weihnachten § 24 MarkenG Fotografen Beweislast Verbandsklage kündigungsschutz Datenschutzgesetz handel Reisen München Unlauterer Wettbewerb Medienprivileg ransomware Suchmaschinenbetreiber Presserecht Hacking entgeltgleichheit Urteile jahresabschluss geldwäsche Unionsmarke Domainrecht Arbeitsvertrag Datenpanne Geschäftsanschrift Presse kinderfotos Einstellungsverbot Recap Mitarbeiterfotografie Preisangabenverordnung Hotel informationstechnologie Hack Kritik Exklusivitätsklausel wallart Erschöpfungsgrundsatz Lizenzrecht Booking.com Touristik Evil Legal

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten