Aktuelles

| Hanna Werner

4 Adwords Neuerungen in 2016

Die Anzeigen in der rechten Spalte fallen weg, Upgrades bei den Google Weiterleitungsrufnummern, die verpflichtende URL-Umstellung und auch bei den Snippet-Erweiterungen hat sich etwas getan. Die vier wichtigsten Änderungen bei Adwords in 2016 werden hier im Gastbeitrag von den Klickkomplizen zusammengefasst. lesen

| Sabrina Kreyßig | Gastbeitrag

Google AdWords Neuerungen im Sommer und Herbst 2014

Von wegen Sommerloch! Auch 2014 hat uns Google mit mancherlei Änderungen bei AdWords überrascht und auf Trab gehalten. Welche das waren und was sie für Werbetreibende bedeuten, möchte ich kurz zusammenfassen: finale Umstellung auf Shopping-Kampagnen, Verknüpfung mit Google My Business, neue Anzeigenerweiterung und neue Tools für den Poweruser... lesen


Tags

Überwachung Spielzeug ITB bgh Distribution copter Arbeitsrecht DSGVO ePrivacy Hotelrecht Corporate Housekeeping Kündigung fotos Microsoft handel Auftragsverarbeitung Finanzaufsicht #bsen Kreditkarten verlinken Vertragsgestaltung Bundesmeldegesetz Machine Learning Double-Opt-In ADV Domainrecht E-Mobilität Werktitel Internetrecht Pseudonomisierung Fotografie Bildrecherche Algorithmus Transparenz Aufsichtsbehörden Hacking Suchfunktion Einverständnis Herkunftsfunktion Opentable Informationspflicht Großbritannien Kennzeichnung Content-Klau Blog gender pay gap Sicherheitslücke Arbeitsunfall 2014 Einwilligungsgestaltung Onlinevertrieb Vertragsrecht Gaming Disorder § 5 UWG whatsapp fristen Evil Legal Nutzungsrecht Bestandsschutz geldwäsche Spirit Legal Freelancer Störerhaftung Suchmaschinenbetreiber Notice & Take Down custom audience Team Türkisch Algorithmen 3 UWG Auslandszustellung kinderfotos Stellenangebot Urteile Unlauterer Wettbewerb Panoramafreiheit Vergleichsportale data Doxing Registered Apps Personenbezogene Daten Kritik Schöpfungshöhe berufspflicht arbeitnehmer ransomware Event Know How Leipzig Google AdWords New Work Prozessrecht OLG Köln Kosmetik Urheberrecht UWG urheberrechtsschutz Europarecht PSD2 Datenschutzbeauftragter Schleichwerbung Consent Management Education data security Hotels EU-Textilkennzeichnungsverordnung Sperrwirkung Lohnfortzahlung Informationsfreiheit gezielte Behinderung Bewertung Niederlassungsfreiheit SEA Hotellerie Annual Return Infosec Keyword-Advertising Onlineshop Impressum Urlaub Facial Recognition GmbH Voice Assistant Lizenzrecht Lebensmittel Werbekennzeichnung Presserecht Radikalisierung Chat Unternehmensgründung html5 §75f HGB Sitzverlegung events Jugendschutzfilter München veröffentlichung E-Mail-Marketing Scam Datenpanne Plattformregulierung CRM HipHop TikTok selbstanlageverfahren Hack Email anwaltsserie Medienstaatsvertrag Extremisten Produktempfehlungen Preisangabenverordnung Hausrecht Persönlichkeitsrecht Ferienwohnung Amazon hate speech transparenzregister Markensperre Hotelvermittler Google Suchmaschinen LG Hamburg Irreführung Jahresrückblick Kinderrechte NetzDG HSMA Geschäftsgeheimnis E-Mail YouTube Bots Konferenz Anmeldung entgeltgleichheit Videokonferenz wetteronline.de Abhören TeamSpirit Onlineplattform 5 UWG Booking.com Geschäftsanschrift Kundenbewertung Kartellrecht Gepäck videoüberwachung Hotelsterne Twitter BDSG SSO Ruby on Rails § 24 MarkenG Recap Handynummer drohnen Autocomplete Direktmarketing Künstliche Intelligenz Soziale Netzwerke

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten