Aktuelles

|

Google Analytics: Unterlassung, Auskunft, Schadensersatz nach Deliktsrecht

Das Landgericht Dresden hat im Januar 2019 ein bemerkenswertes Urteil rechtskräftig gefällt, das erhebliche Auswirkungen für Betreiber von Portalen und Websites haben kann: Ohne IP-Maskierung verletzt der Einsatz des Webtracking-Tools „Google Analytics“ das Allgemeine Persönlichkeitsrecht. lesen

|

CNIL: Millionenbußgeld gegen Google wegen DSGVO-Verstößen

Die französische CNIL stellte Verstöße durch Google gegen die DSGVO fest und verhängte eine 50 Millionen EURO Strafe. Im Video eine Einschätzung von Peter Hense zur Entscheidung: Hintergrund, Ausblick und Tipps. lesen

| ,

Kein unbegrenztes Recht zur Sperrung von Marken bei Google AdWords

Google bietet Markeninhabern die Möglichkeit, Markenbegriffe für AdWords zu sperren. Ist dies geschehen und ein anderer Marktteilnehmer möchte eine Werbeanzeige schalten, die den gesperrten Begriff enthält, geht dies nur mit Zustimmung des Markeninhabers. Der BGH hat nun entschieden, dass es rechtswidrig ist, wenn der Markeninhaber seine Zustimmung zur Schaltung einer Werbeanzeige verweigert... lesen


Tags

#bsen Kekse Geschäftsgeheimnis Referendar videoüberwachung Wettbewerbsverbot Amazon HipHop britain Informationspflicht Herkunftsfunktion Stellenausschreibung FTC Radikalisierung Barcamp Twitter Türkisch Microsoft Konferenz LinkedIn YouTube Kinder Europarecht Presse technology Handelsregister DSGVO Online Marketing Schadenersatz OTMR Tipppfehlerdomain Custom Audiences Dark Pattern selbstanlageverfahren Bewertung Newsletter § 5 UWG email marketing 3 UWG Extremisten copter A1-Bescheinigung Hotellerie Lizenzrecht Event Osteopathie Lebensmittel Verlängerung Unterlassungsansprüche Rückgaberecht Blog Erschöpfungsgrundsatz München New Work Werbekennzeichnung Großbritannien Geschäftsführer Nutzungsrecht Hackerangriff Sicherheitslücke EuGH Verbandsklage Urteil Reisen Verpackungsgesetz Bildrechte Bildung Scam 2014 targeting Textilien LG Hamburg Wettbewerbsbeschränkung informationstechnologie Restaurant EU-Textilkennzeichnungsverordnung #emd15 Fotografie Erbe Vertragsrecht Hausrecht Datenschutzgrundverordnung berufspflicht Schöpfungshöhe Bestandsschutz Art. 13 GMV Team Know How Markeneintragung Touristik anwaltsserie Registered E-Commerce Marketing Beacons besondere Darstellung Handynummer Markenrecht Soziale Netzwerke Einwilligung Vertragsgestaltung drohnen Kunsturhebergesetz Beleidigung E-Mail SSO gezielte Behinderung ecommerce Spielzeug Corporate Housekeeping c/o Störerhaftung Buchungsportal Crowdfunding Informationsfreiheit Check-in Europa Mindestlohn Schleichwerbung ransomware ADV Bildrecherche geldwäsche Rabattangaben Polen Conversion USA Online Shopping Datenschutzgesetz Datenportabilität AfD Trademark Algorithmus Transparenz Suchfunktion fristen Consent Management Beschäftigtendatenschutz right of publicity Europawahl § 24 MarkenG Stellenangebot Bußgeld handelsrecht Abwerbeverbot Hotelsterne technik Unterlassung Webdesign Produktempfehlungen Voice Assistant Kosmetik Videokonferenz Sperrwirkung Rechtsprechung Interview TeamSpirit whatsapp Xing FashionID Presserecht vertrag Website Annual Return News Umtausch CRM Einwilligungsgestaltung Influencer total buy out Analytics Werktitel Social Media OLG Köln Kreditkarten Auftragsdatenverarbeitung Filesharing Löschung Auslandszustellung Journalisten Reiserecht Wettbewerb Wahlen Datenschutzerklärung Datensicherheit Medienprivileg Midijob Abhören data privacy Finanzaufsicht Panorama Mitarbeiterfotografie transparenzregister Vergleichsportale Kritik unternehmensrecht schule Rechtsanwaltsfachangestellte Niederlassungsfreiheit Apps Expedia.com

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: