Aktuelles

|

Google Analytics: Unterlassung, Auskunft, Schadensersatz nach Deliktsrecht

Das Landgericht Dresden hat im Januar 2019 ein bemerkenswertes Urteil rechtskräftig gefällt, das erhebliche Auswirkungen für Betreiber von Portalen und Websites haben kann: Ohne IP-Maskierung verletzt der Einsatz des Webtracking-Tools „Google Analytics“ das Allgemeine Persönlichkeitsrecht. lesen

|

CNIL: Millionenbußgeld gegen Google wegen DSGVO-Verstößen

Die französische CNIL stellte Verstöße durch Google gegen die DSGVO fest und verhängte eine 50 Millionen EURO Strafe. Im Video eine Einschätzung von Peter Hense zur Entscheidung: Hintergrund, Ausblick und Tipps. lesen

| ,

Kein unbegrenztes Recht zur Sperrung von Marken bei Google AdWords

Google bietet Markeninhabern die Möglichkeit, Markenbegriffe für AdWords zu sperren. Ist dies geschehen und ein anderer Marktteilnehmer möchte eine Werbeanzeige schalten, die den gesperrten Begriff enthält, geht dies nur mit Zustimmung des Markeninhabers. Der BGH hat nun entschieden, dass es rechtswidrig ist, wenn der Markeninhaber seine Zustimmung zur Schaltung einer Werbeanzeige verweigert... lesen


Tags

Preisauszeichnung Exklusivitätsklausel Haftungsrecht E-Mail Urheberrechtsreform Insolvenz § 4 UWG Algorithmus Transparenz Sperrabrede Ofcom fotos Facebook Finanzierung Twitter Werktitel verbraucherstreitbeilegungsgesetz PSD2 Personenbezogene Daten Social Networks Wettbewerbsbeschränkung ITB Schadenersatz Art. 13 GMV Bestpreisklausel Check-in copter PPC Spirit Legal c/o Einwilligung ecommerce CRM Hotels Persönlichkeitsrecht events Kinderrechte Sicherheitslücke email marketing Linkhaftung Reisen Unterlassungsansprüche E-Mail-Marketing Flugzeug Markensperre Apps Rückgaberecht Wettbewerbsrecht Registered Mindestlohn arbeitnehmer Spielzeug ePrivacy Kundendaten Schadensersatz Consent Management kommunen data Fotografen Microsoft Chat Ruby on Rails Boehmermann Pressekodex Bildrechte Sampling Online selbstanlageverfahren Großbritannien Bundesmeldegesetz Compliance Kundenbewertungen Geschäftsanschrift Webdesign Entschädigung Haftung Markeneintragung CNIL Distribution #emd15 Job entgeltgleichheit Influencer § 24 MarkenG Social Media Data Protection Sponsoren Hotelvermittler Europarecht EuGH Adwords Türkisch Preisangabenverordnung Minijob IT-Sicherheit Doxing Wahlen Presserecht SSO Heilkunde Abmahnung wallart E-Commerce Duldungsvollmacht Künstliche Intelligenz gesellschaftsrecht zugangsvereitelung verlinken anwaltsserie ADV informationspflichten Referendar Hinweispflichten Ratenparität USPTO Hotel transparenzregister data privacy TikTok Domainrecht Conversion Onlineshop LG Hamburg Radikalisierung Datenportabilität Authentifizierung Bildrecherche Textilien 3 UWG Gastronomie Schadensfall Wettbewerbsverbot Kosmetik Cyber Security Meldepflicht Störerhaftung Marke Unlauterer Wettbewerb Datenschutzerklärung Interview AGB Expedia.com online werbung videoüberwachung wetteronline.de Finanzaufsicht bgh Neujahr Scam urheberrechtsschutz Internet LG Köln ransomware schule Bußgeld Customer Service Kinder AIDA Evil Legal Corporate Housekeeping FTC Onlineplattform Journalisten Dokumentationspflicht Hack Geschmacksmuster messenger patent Content-Klau whatsapp Herkunftsfunktion Kritik Anonymisierung E-Mobilität Bundeskartellamt Verpackungsgesetz Irreführung Verlängerung Bestandsschutz kinderfotos berufspflicht Machine Learning Privacy Arbeitsunfall Vertrauen jahresabschluss Tracking Datenschutzgrundverordnung Europa privacy shield Gesichtserkennung Erdogan Selbstverständlichkeiten Stellenangebot Medienstaatsvertrag Marketing Informationsfreiheit Videokonferenz Prozessrecht Anmeldung UWG

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten