Aktuelles

|

Die Briten machen es ohne

Im Sommer 2013 vereinbarte die britische Medienaufsichtsbehörde Ofcom mit den vier größten Festnetzinternetanbietern Großbritanniens, Internetnutzern bis Ende 2013 voreingestellte Filterfunktionen zum Schutz vor kinder- und jugendgefährdenden Inhalten bereitzustellen. Die Suchergebnisse frei von illegalen Inhalten zu halten, sei eine „moralische Pflicht“ der Betreiber, betonte David Cameron... lesen


Tags

Bildrecherche Großbritannien Gesichtserkennung Online-Bewertungen markenanmeldung Suchmaschinenbetreiber ecommerce Meldepflicht Online Marketing Spielzeug OLG Köln Datenportabilität Hinweispflichten Midijob Rechtsanwaltsfachangestellte Ferienwohnung Fotografen Suchalgorithmus Lebensmittel Journalisten Suchfunktion gesellschaftsrecht Education Domainrecht Datenschutz Check-in E-Mail-Marketing EU-Textilkennzeichnungsverordnung Expedia.com Geschäftsanschrift ePrivacy ITB LG Hamburg Tracking Online Auftragsverarbeitung Adwords unternehmensrecht Kennzeichnung Bildrechte PPC Boehmermann Geschäftsgeheimnis Urteil USPTO Kapitalmarkt Hausrecht Bundeskartellamt FashionID Mindestlohn Kundenbewertungen kinderfotos data security Custom Audiences Wettbewerb Lizenzrecht Videokonferenz Auftragsdatenverarbeitung Überwachung html5 Home-Office Double-Opt-In Lohnfortzahlung Twitter Vertragsgestaltung Kleinanlegerschutz Schadensersatz Corporate Housekeeping Kekse Vergleichsportale Marketing c/o recht am eigenen bild Blog Content-Klau § 4 UWG information technology 5 UWG Rabattangaben Umtausch Preisangabenverordnung ReFa Limited Geschmacksmuster Finanzierung Flugzeug drohnen Prozessrecht Kundenbewertung Dark Pattern Internet of Things Beleidigung CNIL Gegendarstellung transparenzregister Unlauterer Wettbewerb USA Datensicherheit Art. 13 GMV Abhören Kreditkarten Authentifizierung Event wallart verlinkung drohnengesetz gdpr custom audience Hacking Onlineshop Gesamtpreis Bachblüten Auslandszustellung Künstliche Intelligenz Einstellungsverbot Messe Wettbewerbsrecht Datengeheimnis gezielte Behinderung Distribution patent § 24 MarkenG Urheberrecht IT-Sicherheit Verfügbarkeit Compliance berufspflicht Booking.com E-Commerce Onlinevertrieb Scam CRM Haftungsrecht ransomware Vertragsrecht Google 2014 anwaltsserie Behinderungswettbewerb § 5 UWG britain vertrag handel Big Data § 5 MarkenG Infosec A1-Bescheinigung NetzDG Insolvenz Duldungsvollmacht Informationsfreiheit Mitarbeiterfotografie Onlineplattform Anmeldung Unterlassungsansprüche EU-Kommission Resort Weihnachten Chat messenger Registered Gastronomie Sponsoren Hotellerie Schadensfall HSMA Textilien selbstanlageverfahren Unionsmarke FTC Filesharing Recht AGB Opentable Geschäftsführer Extremisten Algorithmen right of publicity schule Bildung New Work Ruby on Rails targeting Namensrecht Minijob LinkedIn Bußgeld Arbeitsunfall Leipzig Asien 3 UWG Datenschutzerklärung Persönlichkeitsrecht Abwerbeverbot Technologie Human Resource Management Kunsturhebergesetz Consent Management Job Rechtsprechung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten