Aktuelles

|

Die Briten machen es ohne

Im Sommer 2013 vereinbarte die britische Medienaufsichtsbehörde Ofcom mit den vier größten Festnetzinternetanbietern Großbritanniens, Internetnutzern bis Ende 2013 voreingestellte Filterfunktionen zum Schutz vor kinder- und jugendgefährdenden Inhalten bereitzustellen. Die Suchergebnisse frei von illegalen Inhalten zu halten, sei eine „moralische Pflicht“ der Betreiber, betonte David Cameron... lesen


Tags

Datensicherheit Textilien E-Mail Umtausch Abmahnung Single Sign-On Beacons Evil Legal Unterlassungsansprüche Fotografen data Mindestlohn technology Osteopathie Auftragsdatenverarbeitung §75f HGB online werbung Barcamp Unlauterer Wettbewerb Einstellungsverbot Kreditkarten data security britain Finanzierung Twitter anwaltsserie Distribution Home-Office Datenschutzerklärung Überwachung EU-Kosmetik-Verordnung LG Hamburg Data Protection besondere Darstellung § 4 UWG Kartellrecht FTC Leipzig Hinweispflichten E-Mail-Marketing Wettbewerb handelsrecht Sampling Unternehmensgründung 2014 Notice & Take Down vertrag Datenpanne Gesichtserkennung Beleidigung Rabattangaben Vertrauen Spirit Legal Online-Bewertungen Datenschutzgrundverordnung Registered Informationsfreiheit Markensperre Handynummer Erbe Corporate Housekeeping Einwilligungsgestaltung LinkedIn Markeneintragung SSO Referendar technik Touristik Freelancer Amazon News Deep Fake Team YouTube Geschäftsgeheimnis selbstanlageverfahren Online-Portale Pressekodex ransomware Werktitel Urteile ecommerce Medienstaatsvertrag Messe § 24 MarkenG Buchungsportal Social Engineering c/o 3 UWG Gegendarstellung Bildrechte Foto Job Urheberrecht Pseudonomisierung Datenschutzgesetz Haftungsrecht Medienprivileg PPC Lebensmittel Stellenausschreibung Gastronomie Hotelrecht Doxing Chat Gesamtpreis Microsoft Bildrecherche Online Unionsmarke Sicherheitslücke Abwerbeverbot Know How Schadensersatz veröffentlichung Vergütung bgh Vertragsrecht Prozessrecht GmbH Gepäck Geschmacksmuster Datenschutzbeauftragter EU-Textilkennzeichnungsverordnung Check-in Großbritannien data privacy Hotel Social Media E-Commerce Ferienwohnung Dynamic Keyword Insertion ReFa Behinderungswettbewerb Gaming Disorder Limited messenger Machine Learning Boehmermann Hausrecht Heilkunde Rückgaberecht Schadenersatz Linkhaftung schule ITB Anonymisierung Datenportabilität kinderfotos Soziale Netzwerke #emd15 Rechtsprechung Privacy Konferenz AIDA Recht Erdogan Hackerangriff privacy shield Interview Impressumspflicht Verpackungsgesetz Videokonferenz Wahlen USPTO Datengeheimnis kündigungsschutz Bestpreisklausel whatsapp Technologie Lizenzrecht Team Spirit Spitzenstellungsbehauptung Herkunftsfunktion Persönlichkeitsrecht Minijob zugangsvereitelung Duldungsvollmacht Reise Hotelkonzept Kinder Einverständnis Travel Industry Anmeldung Google Sitzverlegung Reiserecht Schadensfall Lohnfortzahlung Website drohnengesetz Bewertung A1-Bescheinigung Kritik Insolvenz EuGH Algorithmen Bestandsschutz Verfügbarkeit Algorithmus Transparenz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: