Aktuelles

|

Daten sammeln leicht gemacht mit Facebook

Das IT-Nachrichtenportal The Register weist in einem Artikel auf eine Schwachstelle in den Facebook-Kontoeinstellungen hin, die das Absammeln privater Daten im großen Stil ermöglicht. Das Schlupfloch entdeckte Reza Moaiandin, Technical Director bei Salt.agency. Eher durch Zufall stolperte Moaiandin über die Lücke in der kaum bekannten Sicherheitseinstellung „Wer kann nach mir suchen?“... lesen


Tags

Urteile Unionsmarke Foto Kundenbewertung Schadensfall kommunen Data Protection Hausrecht vertrag Mindestlohn total buy out Online-Portale CRM Machine Learning TeamSpirit Anmeldung 3 UWG Hotels Pseudonomisierung Einzelhandel fake news Autocomplete Algorithmen Website Radikalisierung Europawahl Meinung Geschäftsanschrift Wettbewerbsverbot TikTok Hacking Kinderrechte Expedia.com Reisen Linkhaftung Verpackungsgesetz Geschmacksmuster Rabattangaben Videokonferenz Anonymisierung Consent Management Kartellrecht Beschäftigtendatenschutz Einwilligung Compliance Rückgaberecht Voice Assistant Hotellerie Handynummer Unlauterer Wettbewerb Überwachung Kosmetik Kinder messenger E-Mail-Marketing Selbstverständlichkeiten Dark Pattern Unterlassungsansprüche ecommerce USPTO Einstellungsverbot jahresabschluss Infosec USA Google AdWords Marke BDSG Hack Bewertung Haftung datenverlust Onlinevertrieb transparenzregister Social Media Corporate Housekeeping Marketing Datenschutzrecht Datenschutzgrundverordnung HSMA Urlaub unternehmensrecht Handelsregister Webdesign Kritik Recap Aufsichtsbehörden 5 UWG Tipppfehlerdomain Schadenersatz Europa Gastronomie Geschäftsführer Löschung Presserecht Hotelrecht Bildrechte Buchungsportal Rechtsprechung Online Marketing Registered Arbeitsvertrag brexit ADV Konferenz Custom Audiences EU-Textilkennzeichnungsverordnung wetteronline.de Opentable Meldepflicht Sicherheitslücke hate speech Trademark Chat Bots Vergütungsmodelle AGB videoüberwachung Abhören ransomware britain Schleichwerbung zahlungsdienst Filesharing Hackerangriff Kundenbewertungen Bestpreisklausel Education #bsen PPC Phishing Technologie Kreditkarten Nutzungsrecht Datenschutzerklärung ISPs Kapitalmarkt berufspflicht Messe Direktmarketing Kundendaten E-Mobilität Impressumspflicht Cyber Security Travel Industry Urteil Sponsoren Suchalgorithmus Schadensersatz HipHop News Heilkunde Human Resource Management § 15 MarkenG Bildrecherche Tracking Informationsfreiheit Löschungsanspruch Restaurant Datengeheimnis Niederlassungsfreiheit Gesetz Referendar Content-Klau Kekse LG Köln Auftragsdatenverarbeitung Spirit Legal Verfügbarkeit Crowdfunding Einverständnis Hinweispflichten Kunsturhebergesetz Privacy § 5 UWG Werktitel Beweislast Internet of Things Deep Fake Twitter Influencer Barcamp Sperrwirkung Irreführung Duldungsvollmacht Erschöpfungsgrundsatz Datenpanne Google Vertragsgestaltung Kleinanlegerschutz Panoramafreiheit Plattformregulierung Analytics Doxing Dynamic Keyword Insertion selbstanlageverfahren gdpr Sperrabrede Scam Asien Suchmaschinen

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: