Aktuelles

|

Daten sammeln leicht gemacht mit Facebook

Das IT-Nachrichtenportal The Register weist in einem Artikel auf eine Schwachstelle in den Facebook-Kontoeinstellungen hin, die das Absammeln privater Daten im großen Stil ermöglicht. Das Schlupfloch entdeckte Reza Moaiandin, Technical Director bei Salt.agency. Eher durch Zufall stolperte Moaiandin über die Lücke in der kaum bekannten Sicherheitseinstellung „Wer kann nach mir suchen?“... lesen


Tags

Kartellrecht Online Marketing Lohnfortzahlung Wettbewerbsrecht Notice & Take Down #bsen hate speech Arbeitsunfall Digitalwirtschaft Bachblüten Preisangabenverordnung GmbH Suchmaschinenbetreiber Datenschutzrecht Abhören datenverlust München Booking.com Erdogan Fotografen Kapitalmarkt Datensicherheit Datenschutzerklärung Email Leipzig Doxing Künstliche Intelligenz Online Herkunftsfunktion Barcamp drohnen ISPs DSGVO Unterlassung Bestandsschutz email marketing Website 3 UWG Prozessrecht Personenbezogene Daten videoüberwachung Türkisch Gegendarstellung Amazon Hotelvermittler Rabattangaben gender pay gap Medienprivileg Gäste Osteopathie Direktmarketing Bots Berlin Onlinevertrieb Registered ePrivacy Technologie EuGH Vertragsrecht nutzungsrechte Bußgeld A1-Bescheinigung bgh Corporate Housekeeping information technology Markensperre 2014 ITB Medienrecht Data Protection gdpr Social Media Autocomplete Zahlungsdaten whatsapp SEA Ratenparität Boehmermann Ruby on Rails Consent Management Kennzeichnung Restaurant E-Mail-Marketing Bewertung Datengeheimnis Produktempfehlungen privacy shield Irreführung Kosmetik Einstellungsverbot Online Shopping PPC Gesamtpreis Buchungsportal Vertragsgestaltung Weihnachten Werbung Schleichwerbung events Gastronomie Beacons Verbandsklage USPTO FTC Großbritannien Suchmaschinen Hotelkonzept Vergütungsmodelle Presse Custom Audiences §75f HGB Reise Scam OLG Köln Wettbewerbsbeschränkung Kekse Behinderungswettbewerb Hacking arbeitnehmer Arbeitsrecht jahresabschluss LinkedIn Customer Service Vergleichsportale Phishing Linkhaftung Check-in fake news § 15 MarkenG data Sperrabrede Jahresrückblick Art. 13 GMV anwaltsserie Conversion Schöpfungshöhe Umtausch Creative Commons Annual Return Filesharing Beweislast Influencer Blog Keyword-Advertising Preisauszeichnung gezielte Behinderung Recht verlinkung Abmahnung Cyber Security Auftragsverarbeitung britain kündigungsschutz zugangsvereitelung Internet of Things right of publicity Vergütung Finanzaufsicht targeting copter ReFa UWG Hotelsterne Beleidigung Internetrecht Freelancer Verlängerung Zustellbevollmächtigter Insolvenz Soziale Netzwerke Limited Bildrechte Einwilligungsgestaltung selbstanlageverfahren Datenschutz § 5 UWG Handynummer Internet Reiserecht Finanzierung EC-Karten Kundendaten Impressum Abwerbeverbot E-Commerce Journalisten Interview Sicherheitslücke Marketing Europa Datenschutzgrundverordnung Arbeitsvertrag patent zahlungsdienst Anmeldung CRM Hack TeamSpirit markenanmeldung Domainrecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten