Aktuelles

|

Daten sammeln leicht gemacht mit Facebook

Das IT-Nachrichtenportal The Register weist in einem Artikel auf eine Schwachstelle in den Facebook-Kontoeinstellungen hin, die das Absammeln privater Daten im großen Stil ermöglicht. Das Schlupfloch entdeckte Reza Moaiandin, Technical Director bei Salt.agency. Eher durch Zufall stolperte Moaiandin über die Lücke in der kaum bekannten Sicherheitseinstellung „Wer kann nach mir suchen?“... lesen


Tags

Haftungsrecht britain information technology privacy shield Kinder PSD2 Kündigung Geschäftsanschrift schule bgh Limited brexit Linkhaftung Recap Einzelhandel arbeitnehmer AIDA NetzDG Webdesign GmbH Tracking Herkunftsfunktion EU-Kommission Sicherheitslücke Finanzierung Rabattangaben Sponsoring Hotellerie Datenschutzerklärung Künstliche Intelligenz geldwäsche JointControl Hotels Phishing Auftragsverarbeitung Spitzenstellungsbehauptung Markeneintragung Check-in jahresabschluss Europa Freelancer Beweislast Wettbewerbsbeschränkung New Work Notice & Take Down verlinkung Einstellungsverbot Medienrecht Einwilligung Vertragsrecht Pseudonomisierung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Kosmetik unternehmensrecht markenanmeldung Datenschutzgrundverordnung News Apps Einwilligungsgestaltung Telefon Cyber Security Twitter copter OLG Köln Online Rückgaberecht Zustellbevollmächtigter hate speech § 15 MarkenG Registered berufspflicht Social Networks online werbung Creative Commons Ferienwohnung Wettbewerbsverbot Textilien Unternehmensgründung fotos Kennzeichnung custom audience Gesamtpreis Vertragsgestaltung LG Hamburg Machine Learning Data Protection informationspflichten Wahlen Privacy Osteopathie Unlauterer Wettbewerb Art. 13 GMV Handelsregister Geschäftsgeheimnis Suchmaschinenbetreiber Panorama Kennzeichnungskraft Crowdfunding Social Media E-Mail Beschäftigtendatenschutz Gesundheit Finanzaufsicht Algorithmen LG Köln Jahresrückblick drohnengesetz Gaming Disorder Big Data Social Engineering Datenschutzgesetz Suchalgorithmus Recht Polen Kundenbewertung Hacking Foto Lebensmittel SSO Markensperre ADV HSMA Auftragsdatenverarbeitung E-Commerce Jugendschutzfilter Marke Influencer Geschäftsführer PPC whatsapp DSGVO right of publicity Custom Audiences Know How Sitzverlegung Urheberrecht Event A1-Bescheinigung Schöpfungshöhe Kundendaten SEA Plattformregulierung Duldungsvollmacht Restaurant Bestpreisklausel Sperrwirkung recht am eigenen bild messenger Suchfunktion Nutzungsrecht Meldepflicht Boehmermann Bildung Überwachung data security Dark Pattern § 5 MarkenG Hack Bachblüten zugangsvereitelung Impressumspflicht kündigungsschutz Großbritannien Selbstverständlichkeiten Urheberrechtsreform entgeltgleichheit Abmahnung FTC data Stellenangebot Referendar Internet ReFa Analytics Datengeheimnis Google Keyword-Advertising Werbung Anmeldung OTMR wetteronline.de Consent Management Spielzeug handel Online-Portale gesellschaftsrecht Persönlichkeitsrecht Hotel Bundeskartellamt Bildrechte Travel Industry Kinderrechte Fotografen Bewertung Class Action Human Resource Management Medienprivileg KUG nutzungsrechte drohnen

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten