Aktuelles

|

Enthaftende Klauseln in Allgemeinen Reisebedingungen oder „der Ritt auf dem Dromedar auf eigene Gefahr“

Sobald eine andere – im besten Fall entsprechend qualifizierte – Person Verantwortung für die Gesundheit und das Wohlergehen eines anderen übernimmt wie z.B. ein Arzt, ein Lehrer, ein Bergführer oder auch ein Reiseleiter, erhält der Einzelne mehr Raum, sich „gehen zu lassen“. Insbesondere im Urlaub natürlich ein erwünschter Effekt... lesen


Tags

verlinkung Wettbewerb Diskriminierung § 24 MarkenG online werbung Datenpanne Limited brexit Verbandsklage Kinderrechte Bewertung neu privacy shield Algorithmus Transparenz Domainrecht gender pay gap AGB Onlineplattform Internet of Things Evil Legal wetteronline.de ecommerce Kleinanlegerschutz Big Data Sperrabrede §75f HGB Europawahl copter Custom Audiences whatsapp Linkhaftung Home-Office datenverlust Team patent Unionsmarke Kunsturhebergesetz email marketing Blog Kundenbewertung Leaks Recht fristen Hotelsterne Meldepflicht Urteile Auftragsverarbeitung 2014 Reiserecht data security Mitarbeiterfotografie Internetrecht Interview Online-Portale Abwerbeverbot Vertragsrecht Internet Know How Gastronomie Datensicherheit Freelancer Erbe Mindestlohn Extremisten KUG NetzDG Osteopathie Beschäftigtendatenschutz right of publicity Suchalgorithmus Werbung Kinder Kritik Umtausch Preisangabenverordnung Annual Return OLG Köln Travel Industry HSMA Sperrwirkung Datenschutzgesetz Rechtsprechung Wettbewerbsrecht CNIL Distribution Hinweispflichten Hotellerie Foto SSO Hausrecht Referendar LikeButton Neujahr Flugzeug ransomware Selbstverständlichkeiten Ratenparität Erschöpfungsgrundsatz Amazon Authentifizierung Geschäftsführer USPTO CRM E-Commerce Google AdWords Geschäftsanschrift zahlungsdienst Markenrecht Check-in Datenschutzbeauftragter Kündigung Email Crowdfunding Bußgeld informationstechnologie Schadensfall Haftungsrecht TeamSpirit USA Auftragsdatenverarbeitung Lebensmittel Haftung selbstanlageverfahren Informationspflicht berufspflicht recht am eigenen bild Löschung Markensperre Niederlassungsfreiheit LinkedIn Bestandsschutz Arbeitsvertrag Gepäck events Marketing Hackerangriff Restaurant Urlaub technology videoüberwachung Geschäftsgeheimnis Meinungsfreiheit § 4 UWG Einwilligung Marke Bildrecherche Panoramafreiheit Bestpreisklausel data EU-Kommission Urheberrechtsreform hate speech UWG Presse Conversion Pseudonomisierung Single Sign-On Lizenzrecht Datenschutzgrundverordnung Twitter EuGH FTC Vertrauen Anmeldung Recap Buchungsportal Datenschutzrecht Telefon Löschungsanspruch Einzelhandel Jahresrückblick Verfügbarkeit Technologie Pressekodex Urteil handel Berlin Finanzierung Einwilligungsgestaltung Dynamic Keyword Insertion E-Mail-Marketing Analytics New Work fotos Corporate Housekeeping Kapitalmarkt Vergütungsmodelle Datenschutzerklärung Prozessrecht Social Networks #emd15 nutzungsrechte Kundendaten Boehmermann Vergleichsportale Beleidigung Entschädigung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Werbekennzeichnung markenanmeldung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten