Aktuelles

|

Enthaftende Klauseln in Allgemeinen Reisebedingungen oder „der Ritt auf dem Dromedar auf eigene Gefahr“

Sobald eine andere – im besten Fall entsprechend qualifizierte – Person Verantwortung für die Gesundheit und das Wohlergehen eines anderen übernimmt wie z.B. ein Arzt, ein Lehrer, ein Bergführer oder auch ein Reiseleiter, erhält der Einzelne mehr Raum, sich „gehen zu lassen“. Insbesondere im Urlaub natürlich ein erwünschter Effekt... lesen


Tags

Ruby on Rails Datenschutzbeauftragter Interview Auftragsverarbeitung schule Schöpfungshöhe Resort Leipzig Löschung markenanmeldung Schadensfall Datenschutzgesetz Rechtsprechung Einstellungsverbot Hotelvermittler Einzelhandel zahlungsdienst Hotelkonzept Social Networks besondere Darstellung Panoramafreiheit Türkisch Datensicherheit Online-Portale data privacy Markenrecht Arbeitsunfall #bsen Custom Audiences ReFa urheberrechtsschutz FTC WLAN arbeitnehmer email marketing Mindestlohn Evil Legal Midijob LG Köln Suchmaschinenbetreiber Einverständnis Mitarbeiterfotografie Gaming Disorder Datengeheimnis Beschäftigtendatenschutz E-Mail Leaks Finanzaufsicht § 24 MarkenG Restaurant Meinungsfreiheit Keyword-Advertising Abmahnung Influencer Website Education Duldungsvollmacht Annual Return SEA § 4 UWG Wettbewerbsrecht Hotel Impressumspflicht Barcamp IT-Sicherheit Algorithmen fake news New Work Textilien Medienrecht Infosec Opentable Neujahr brexit Authentifizierung Umtausch Kündigung Bots Vergleichsportale Rechtsanwaltsfachangestellte Boehmermann Urlaub data Data Protection News Bestandsschutz Überwachung Markensperre Lebensmittel §75f HGB CNIL Home-Office Verpackungsgesetz gesellschaftsrecht Irreführung Bildrecherche #emd15 Direktmarketing § 15 MarkenG Event Online-Bewertungen Hacking Creative Commons Team technology gender pay gap Kapitalmarkt Flugzeug Abwerbeverbot Kekse verbraucherstreitbeilegungsgesetz Newsletter Stellenausschreibung wetteronline.de Reise Onlinevertrieb Lohnfortzahlung jahresabschluss drohnen Spitzenstellungsbehauptung Geschmacksmuster Erdogan Zustellbevollmächtigter Journalisten custom audience Check-in E-Commerce data security Urheberrecht Werbekennzeichnung Beleidigung geldwäsche Verbandsklage Persönlichkeitsrecht bgh Personenbezogene Daten Einwilligungsgestaltung Limited Impressum Bestpreisklausel total buy out Datenpanne Unlauterer Wettbewerb Trademark Rückgaberecht Gepäck Referendar zugangsvereitelung Sicherheitslücke A1-Bescheinigung LMIV Bildrechte Touristik Recap Panorama Algorithmus Transparenz Hinweispflichten copter Freelancer Gesundheit Facebook Art. 13 GMV Vergütungsmodelle Apps recht am eigenen bild NetzDG Ofcom Haftungsrecht Double-Opt-In Datenschutzerklärung Informationsfreiheit Presserecht Unterlassung Wettbewerbsverbot Produktempfehlungen Job LinkedIn Vertragsgestaltung handelsrecht Blog Kritik Insolvenz Datenschutzgrundverordnung Unternehmensgründung neu c/o Löschungsanspruch Exklusivitätsklausel Kundenbewertung Sponsoring Preisauszeichnung Werktitel Asien Markeneintragung 2014 Bußgeld Suchalgorithmus Störerhaftung Ferienwohnung Linkhaftung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten