Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

datenverlust Haftungsrecht Pressekodex Preisangabenverordnung Online Shopping total buy out Fotografen Geschäftsanschrift Vertragsrecht Kundenbewertung New Work ReFa neu Interview Onlineshop LG Hamburg Personenbezogene Daten EU-Kommission Osteopathie Schöpfungshöhe fristen Hackerangriff Überwachung Wettbewerbsbeschränkung Influencer JointControl Urteil Behinderungswettbewerb A1-Bescheinigung Finanzierung c/o Hotelsterne Duldungsvollmacht Soziale Netzwerke Konferenz Leipzig Rechtsprechung Löschung 3 UWG Big Data Markenrecht Double-Opt-In Tracking Bundeskartellamt Art. 13 GMV Gastronomie Gäste Informationsfreiheit Artificial Intelligence Datenschutzbeauftragter LinkedIn OLG Köln Expedia.com Kosmetik Handelsregister html5 brexit ransom Großbritannien Zahlungsdaten Abwerbeverbot Extremisten HSMA Kartellrecht Meinung Presse zugangsvereitelung Restaurant Boehmermann Kritik §75f HGB Anonymisierung data entgeltgleichheit Tipppfehlerdomain Abmahnung Exklusivitätsklausel Ring Asien Auslandszustellung CNIL EU-Kosmetik-Verordnung informationspflichten Ferienwohnung Nutzungsrecht BDSG Verpackungsgesetz Informationspflicht handel DSGVO geldwäsche Sperrwirkung Instagram Email Auftragsdatenverarbeitung Telefon Event Mitarbeiterfotografie Customer Service fotos WLAN copter Heilkunde Social Networks Arbeitsrecht Deep Fake data privacy messenger Datenschutzerklärung Facebook Digitalwirtschaft Haftung Microsoft Werbung Kinder Bestandsschutz arbeitnehmer Datenpanne hate speech Unterlassung verlinken fake news Panoramafreiheit Kreditkarten Alexa Einwilligungsgestaltung Dark Pattern Team Spirit britain Reise Datenschutzrecht Bildrechte ransomware Webdesign Medienprivileg Hacking Privacy Ofcom Medienstaatsvertrag Online Stellenangebot Online-Bewertungen Online-Portale Sponsoring gdpr Hotel Einstellungsverbot wallart München Midijob ADV Datengeheimnis Unterlassungsansprüche § 4 UWG Technologie Kapitalmarkt 5 UWG Cyber Security E-Mail-Marketing § 5 MarkenG Recht kommunen Reisen Arbeitsvertrag besondere Darstellung Fotografie Löschungsanspruch Einwilligung Bots § 5 UWG Infosec Chat Gepäck Twitter Kleinanlegerschutz Data Breach Social Engineering zahlungsdienst E-Mobilität Geschäftsgeheimnis ITB Meldepflicht Barcamp Weihnachten Irreführung Scam Beweislast informationstechnologie Bildung kinderfotos Evil Legal Social Media Gaming Disorder patent Videokonferenz Gesetz Künstliche Intelligenz ISPs PSD2 Wahlen

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: