Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

Tracking Gaming Disorder copter Barcamp whatsapp fake news ecommerce Marketing Erbe Gesamtpreis Booking.com ransom neu Datenschutzgesetz Sitzverlegung ISPs Sperrwirkung Suchmaschinenbetreiber Content-Klau Hotel Fotografie Gesichtserkennung Online Shopping Kritik Duldungsvollmacht #emd15 Umtausch Lohnfortzahlung Foto Kundenbewertung verlinkung Bußgeld Spirit Legal EuGH Schöpfungshöhe Meinung Datenpanne Urteile Soziale Netzwerke München Medienstaatsvertrag ReFa Löschungsanspruch Meinungsfreiheit Consent Management Insolvenz YouTube Markeneintragung events Data Breach Jahresrückblick nutzungsrechte Verpackungsgesetz privacy shield Künstliche Intelligenz drohnengesetz Presse GmbH Vertragsrecht Social Networks Herkunftsfunktion Personenbezogene Daten Behinderungswettbewerb Minijob Verfügbarkeit Midijob ITB Datenschutzrecht Website Linkhaftung Trademark anwaltsserie Referendar Exklusivitätsklausel Ratenparität Markenrecht Arbeitsrecht informationstechnologie Double-Opt-In EC-Karten Boehmermann Resort Wettbewerbsbeschränkung Datenschutzerklärung Abmahnung Algorithmen Kreditkarten Hotelsterne selbstanlageverfahren Textilien Education Preisangabenverordnung Anonymisierung SEA Apps Unterlassung Onlineshop Urteil Handelsregister handelsrecht Gäste Unionsmarke Limited zahlungsdienst UWG Extremisten Bachblüten Bestandsschutz Expedia.com Internetrecht Wettbewerbsrecht Autocomplete Dynamic Keyword Insertion Ring USA Rechtsanwaltsfachangestellte Artificial Intelligence Meldepflicht Corporate Housekeeping Produktempfehlungen Medienprivileg Stellenangebot hate speech Digitalwirtschaft Bots Domainrecht custom audience fristen entgeltgleichheit Datenschutzbeauftragter Influencer ADV Ferienwohnung Analytics Newsletter Löschung TikTok Verbandsklage Kennzeichnung Touristik Hinweispflichten Namensrecht Know How Datensicherheit Reiserecht Schleichwerbung Scam Neujahr Ofcom Sponsoring Stellenausschreibung ransomware Großbritannien Opentable Journalisten Google Spielzeug LG Hamburg Abwerbeverbot Wettbewerbsverbot Conversion Jugendschutzfilter Weihnachten Datenschutz Entschädigung Recht Haftungsrecht kommunen Marke JointControl Rechtsprechung Handynummer EU-Kosmetik-Verordnung AGB Twitter verlinken Türkisch Interview Arbeitsunfall Bildung Überwachung Travel Industry Kosmetik gesellschaftsrecht Compliance Aufsichtsbehörden TeamSpirit § 4 UWG Bildrechte Restaurant Unterlassungsansprüche Beleidigung Bewertung Arbeitsvertrag Spitzenstellungsbehauptung Auftragsverarbeitung Wettbewerb Einwilligung Diskriminierung Impressumspflicht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: