Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

Einverständnis Europarecht Flugzeug Evil Legal Kapitalmarkt Bildrechte Gesetz Vertrauen E-Mail-Marketing Überwachung Gesundheit Rückgaberecht Verpackungsgesetz Kekse Algorithmen Consent Management Kreditkarten Influencer Customer Service § 5 MarkenG Erbe Bußgeld Online Shopping ReFa Boehmermann Osteopathie Wahlen Content-Klau Auftragsverarbeitung Conversion Fotografie Gäste Booking.com Europawahl Lohnfortzahlung Telefon data § 5 UWG Wettbewerb Apps privacy shield Restaurant Kennzeichnung Künstliche Intelligenz Dokumentationspflicht Zustellbevollmächtigter selbstanlageverfahren Behinderungswettbewerb veröffentlichung Heilkunde Suchalgorithmus berufspflicht patent Sampling Anonymisierung E-Commerce Bewertung SSO Email Doxing Team Einwilligungsgestaltung Resort Urteile Hotels ISPs data security Schadenersatz Online Marketing News Impressum Human Resource Management Spitzenstellungsbehauptung Extremisten Stellenausschreibung Europa Bundeskartellamt Polen Hotelrecht handel PSD2 Deep Fake Touristik vertrag Medienprivileg html5 Onlinevertrieb TeamSpirit Bestandsschutz Einzelhandel zugangsvereitelung Sperrabrede Datenschutzrecht Beacons c/o Einstellungsverbot arbeitnehmer Direktmarketing anwaltsserie Privacy Journalisten Barcamp Wettbewerbsverbot Geschmacksmuster neu Internet informationspflichten information technology § 24 MarkenG Notice & Take Down Online-Portale wallart Gesamtpreis Kundenbewertung Schöpfungshöhe Xing Panoramafreiheit Datenpanne Urteil Exklusivitätsklausel Datengeheimnis Fotografen Check-in Türkisch custom audience KUG copter Beschäftigtendatenschutz Class Action Ofcom HipHop Datenportabilität EU-Kommission ePrivacy Verbandsklage Hack schule Spielzeug Hackerangriff gender pay gap email marketing Tipppfehlerdomain total buy out Adwords Erschöpfungsgrundsatz Phishing Blog Verfügbarkeit jahresabschluss Löschungsanspruch Vergütungsmodelle Expedia.com PPC Suchmaschinen USPTO Markenrecht Gastronomie CNIL ecommerce Social Media Handelsregister YouTube Stellenangebot Zahlungsdaten Suchfunktion UWG EuGH Großbritannien Löschung Know How Datenschutzbeauftragter Custom Audiences britain Online LG Köln New Work Hotelvermittler Home-Office hate speech Kennzeichnungskraft Newsletter DSGVO Dark Pattern zahlungsdienst §75f HGB Preisauszeichnung data privacy Double-Opt-In Filesharing Artificial Intelligence Opentable Informationsfreiheit verlinken EC-Karten fristen Presserecht Kinderrechte Entschädigung Wettbewerbsbeschränkung gezielte Behinderung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten