Aktuelles

|

Daten sammeln leicht gemacht mit Facebook

Das IT-Nachrichtenportal The Register weist in einem Artikel auf eine Schwachstelle in den Facebook-Kontoeinstellungen hin, die das Absammeln privater Daten im großen Stil ermöglicht. Das Schlupfloch entdeckte Reza Moaiandin, Technical Director bei Salt.agency. Eher durch Zufall stolperte Moaiandin über die Lücke in der kaum bekannten Sicherheitseinstellung „Wer kann nach mir suchen?“... lesen


Tags

technik Referendar html5 Resort Team Löschungsanspruch Technologie Markeneintragung AfD AIDA SEA Schadensfall data security Jahresrückblick Kritik Kartellrecht Xing Class Action Tipppfehlerdomain zahlungsdienst verbraucherstreitbeilegungsgesetz Minijob FTC messenger Hotel Adwords drohnengesetz Niederlassungsfreiheit Bundesmeldegesetz Touristik Vergütungsmodelle verlinken selbstanlageverfahren Urteil Erdogan Finanzierung NetzDG Internet Meldepflicht Unionsmarke Einverständnis Überwachung CNIL Datenschutzgesetz Geschäftsführer Phishing Kennzeichnung Datenpanne fake news Facebook ADV Berlin informationstechnologie Suchmaschinenbetreiber Urlaub Wettbewerbsrecht transparenzregister Twitter Freelancer wetteronline.de Vergütung Bußgeld fristen email marketing Gepäck recht am eigenen bild Customer Service whatsapp ecommerce Heilkunde kommunen Stellenausschreibung Evil Legal Suchfunktion ReFa Abwerbeverbot E-Mail-Marketing GmbH Single Sign-On Mitarbeiterfotografie copter Job Verlängerung Markensperre Sponsoring Informationsfreiheit Ratenparität zugangsvereitelung Dynamic Keyword Insertion bgh Jugendschutzfilter ransom arbeitnehmer Arbeitsunfall Apps BDSG Ring Gesundheit handel Opentable Unternehmensgründung Tracking Journalisten Gaming Disorder Crowdfunding Hotels Asien EU-Textilkennzeichnungsverordnung Consent Management Textilien Interview Pressekodex Störerhaftung Vertragsgestaltung Art. 13 GMV Meinungsfreiheit Werbekennzeichnung verlinkung Impressumspflicht Verpackungsgesetz WLAN Persönlichkeitsrecht Algorithmen Sicherheitslücke Neujahr Barcamp drohnen Reise Verbandsklage A1-Bescheinigung EC-Karten Big Data veröffentlichung Medienrecht München Werktitel datenverlust Suchmaschinen urheberrechtsschutz #bsen Hotelsterne Datenschutzgrundverordnung Verfügbarkeit Auftragsverarbeitung kündigungsschutz Annual Return Internet of Things Beleidigung Nutzungsrecht Zahlungsdaten E-Commerce Algorithmus Transparenz jahresabschluss § 5 MarkenG PPC Pseudonomisierung Corporate Housekeeping ransomware Double-Opt-In Webdesign Werbung Meinung Selbstverständlichkeiten Scam Travel Industry Unlauterer Wettbewerb Social Media events Prozessrecht Newsletter Website Fotografen Registered Compliance Online Datenschutz Distribution Beacons USPTO §75f HGB Keyword-Advertising TeamSpirit Herkunftsfunktion Online Shopping targeting right of publicity Bildrechte Limited Presserecht Onlineshop Geschäftsanschrift Geschmacksmuster Bundeskartellamt Datenschutzbeauftragter information technology Chat Blog Kündigung Kennzeichnungskraft Kundenbewertung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten