Aktuelles

|

Daten sammeln leicht gemacht mit Facebook

Das IT-Nachrichtenportal The Register weist in einem Artikel auf eine Schwachstelle in den Facebook-Kontoeinstellungen hin, die das Absammeln privater Daten im großen Stil ermöglicht. Das Schlupfloch entdeckte Reza Moaiandin, Technical Director bei Salt.agency. Eher durch Zufall stolperte Moaiandin über die Lücke in der kaum bekannten Sicherheitseinstellung „Wer kann nach mir suchen?“... lesen


Tags

FTC Google Booking.com Apps 2014 BDSG Impressum Meinung Unterlassung Vertragsrecht Arbeitsvertrag gender pay gap Online-Bewertungen Sitzverlegung Hacking Hinweispflichten Wettbewerb Class Action Marke OLG Köln Auftragsdatenverarbeitung handelsrecht § 15 MarkenG DSGVO Tipppfehlerdomain Doxing Phishing Compliance Distribution Technologie Abwerbeverbot Consent Management Insolvenz AIDA Erschöpfungsgrundsatz Verlängerung Stellenangebot Website USPTO USA Verfügbarkeit Reise Hausrecht Handynummer Double-Opt-In Internet Bildrecherche wetteronline.de Marketing § 24 MarkenG Blog kündigungsschutz handel München Art. 13 GMV Europa neu EC-Karten Dokumentationspflicht ransom Duldungsvollmacht Einverständnis technology Urteile Einwilligung Recht Kündigung Conversion Markensperre Hack Einzelhandel Impressumspflicht Haftungsrecht Kennzeichnungskraft Online Shopping Niederlassungsfreiheit Überwachung Vergütung Behinderungswettbewerb data privacy Bundesmeldegesetz Newsletter Annual Return zugangsvereitelung § 4 UWG Werbung Stellenausschreibung Human Resource Management Facebook copter messenger Kennzeichnung Geschäftsführer Hotel Ferienwohnung right of publicity LMIV c/o Minijob Cyber Security verlinken Irreführung Bachblüten Europarecht Datenpanne Kartellrecht Rechtsprechung Bots Boehmermann Customer Service Urteil Berlin ecommerce Job schule LinkedIn Rabattangaben informationspflichten Algorithmus Transparenz EU-Textilkennzeichnungsverordnung brexit Exklusivitätsklausel events Freelancer Ofcom Buchungsportal Arbeitsunfall LG Hamburg Spitzenstellungsbehauptung Internet of Things ePrivacy Künstliche Intelligenz Schadensfall transparenzregister Suchmaschinenbetreiber Rechtsanwaltsfachangestellte Social Networks Bestpreisklausel Restaurant html5 Bußgeld Influencer information technology Mindestlohn Dark Pattern targeting Bildrechte Dynamic Keyword Insertion data security Extremisten Lohnfortzahlung E-Commerce Kundenbewertungen Chat Social Engineering Xing Team Datengeheimnis Online selbstanlageverfahren Geschmacksmuster Kinder Nutzungsrecht Gäste Soziale Netzwerke Löschung markenanmeldung Einwilligungsgestaltung Verpackungsgesetz fristen Messe Reisen Midijob data Ring Geschäftsanschrift AGB Heilkunde Finanzaufsicht Unlauterer Wettbewerb § 5 UWG Expedia.com Vergütungsmodelle Einstellungsverbot Beleidigung Zahlungsdaten Erdogan Sponsoring Schöpfungshöhe Direktmarketing #emd15 Kundenbewertung Jahresrückblick Weihnachten Adwords Presse Lizenzrecht Digitalwirtschaft LG Köln Informationsfreiheit

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten