Aktuelles

|

Daten sammeln leicht gemacht mit Facebook

Das IT-Nachrichtenportal The Register weist in einem Artikel auf eine Schwachstelle in den Facebook-Kontoeinstellungen hin, die das Absammeln privater Daten im großen Stil ermöglicht. Das Schlupfloch entdeckte Reza Moaiandin, Technical Director bei Salt.agency. Eher durch Zufall stolperte Moaiandin über die Lücke in der kaum bekannten Sicherheitseinstellung „Wer kann nach mir suchen?“... lesen


Tags

NetzDG fotos Ratenparität Restaurant technik Expedia.com Registered Adwords ecommerce Datensicherheit Hotel geldwäsche Behinderungswettbewerb Jugendschutzfilter Suchfunktion Aufsichtsbehörden Datenschutzbeauftragter Schleichwerbung Hotelkonzept Textilien Impressumspflicht PPC Trademark Europarecht LinkedIn Finanzaufsicht BDSG gezielte Behinderung Direktmarketing Erschöpfungsgrundsatz #emd15 Digitalwirtschaft ReFa Europa Blog LMIV Evil Legal Datenportabilität Mitarbeiterfotografie Urlaub Gäste USA SSO KUG Namensrecht Tracking jahresabschluss Löschungsanspruch Rechtsanwaltsfachangestellte wallart Datenschutzrecht Hotelrecht Single Sign-On drohnengesetz Produktempfehlungen Markeneintragung Email Niederlassungsfreiheit Bundesmeldegesetz fake news EU-Kommission Datenschutz Sicherheitslücke hate speech Zahlungsdaten Soziale Netzwerke Barcamp #bsen Google Reise Datenschutzerklärung informationstechnologie Irreführung Gepäck unternehmensrecht Selbstverständlichkeiten Hotelvermittler Influencer Berlin Opentable ADV handelsrecht Suchmaschinen Datenschutzgesetz Datenschutzgrundverordnung 3 UWG Auftragsdatenverarbeitung Herkunftsfunktion Stellenausschreibung Kritik copter New Work Recap Doxing HSMA zahlungsdienst Medienrecht Türkisch Anonymisierung Großbritannien berufspflicht Pseudonomisierung Heilkunde bgh Presserecht Ferienwohnung Hotellerie Freelancer whatsapp Machine Learning Internet Kunsturhebergesetz Schadensfall Xing AIDA Diskriminierung Prozessrecht Kündigung Dark Pattern Interview Werktitel Art. 13 GMV Sperrabrede Team Spirit Human Resource Management Kartellrecht Double-Opt-In Social Media Radikalisierung Meldepflicht Geschmacksmuster Onlineshop arbeitnehmer Osteopathie Gaming Disorder Kennzeichnung Abmahnung Weihnachten ePrivacy Infosec Facial Recognition html5 Unternehmensgründung Schadenersatz Medienstaatsvertrag Stellenangebot CNIL Domainrecht Rückgaberecht technology Kreditkarten Bots Kinderrechte Apps Voice Assistant zugangsvereitelung Werbekennzeichnung AfD Sperrwirkung Geschäftsgeheimnis Plattformregulierung Education Reiserecht Online Marketing Gastronomie Webdesign Bewertung Tipppfehlerdomain TikTok Vertragsgestaltung schule kommunen Gesamtpreis Microsoft Nutzungsrecht Schadensersatz neu Einzelhandel Boehmermann Wettbewerbsrecht kündigungsschutz LikeButton Flugzeug brexit Instagram FashionID IT-Sicherheit kinderfotos Gesichtserkennung A1-Bescheinigung Abhören Booking.com Presse Geschäftsführer Bildrechte Bildung Arbeitsvertrag Phishing vertrag Handynummer

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten