Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

Event Großbritannien Unterlassung Behinderungswettbewerb Online-Portale Datenschutzgesetz Informationsfreiheit Datenschutzgrundverordnung E-Commerce Verbandsklage gezielte Behinderung Gaming Disorder Vertragsrecht IT-Sicherheit messenger Abmahnung Extremisten Werktitel OLG Köln Entschädigung Customer Service AfD Internet of Things Prozessrecht Adwords Werbung Ofcom drohnen Influencer Duldungsvollmacht Stellenangebot Stellenausschreibung Finanzierung Geschäftsanschrift Online Nutzungsrecht Gepäck Algorithmus Transparenz Team veröffentlichung München Herkunftsfunktion Beschäftigtendatenschutz Bewertung Internetrecht total buy out Arbeitsrecht Compliance Art. 13 GMV Website Gäste Kinder targeting Gastronomie Social Networks ITB ransomware Resort privacy shield Handelsregister Bußgeld Hack UWG Künstliche Intelligenz Jahresrückblick Urheberrecht Direktmarketing Markeneintragung Buchungsportal Neujahr Kennzeichnungskraft right of publicity Exklusivitätsklausel Ruby on Rails Datenschutzrecht LinkedIn Unlauterer Wettbewerb Hacking fake news brexit Job Jugendschutzfilter Medienrecht 2014 EuGH Machine Learning informationstechnologie Data Protection Kosmetik ReFa wetteronline.de Marke PPC Cyber Security Schadensfall Vergütung Asien Vergütungsmodelle Beweislast Webdesign Referendar Vergleichsportale Consent Management OTMR Class Action E-Mail anwaltsserie Gesetz Dark Pattern datenverlust whatsapp html5 Tracking Weihnachten copter #emd15 Fotografen Mitarbeiterfotografie Arbeitsunfall Onlineshop wallart Kundenbewertungen NetzDG Pressekodex Umtausch geldwäsche DSGVO E-Mail-Marketing technik Creative Commons Datensicherheit HSMA Beacons Onlinevertrieb neu Türkisch Auftragsverarbeitung zahlungsdienst Personenbezogene Daten Reisen Suchfunktion nutzungsrechte Produktempfehlungen TeamSpirit Kritik Phishing Spielzeug Lizenzrecht Dynamic Keyword Insertion jahresabschluss Unternehmensgründung Barcamp Presserecht Arbeitsvertrag Notice & Take Down Auftragsdatenverarbeitung schule WLAN Diskriminierung Medienprivileg Panoramafreiheit Xing Polen Soziale Netzwerke Facebook Privacy ecommerce events Recap EU-Textilkennzeichnungsverordnung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Europawahl Irreführung AIDA Wettbewerbsrecht Hotel Rabattangaben kündigungsschutz Wettbewerbsbeschränkung transparenzregister Rechtsprechung Amazon email marketing gdpr Hackerangriff Kreditkarten Urlaub Einstellungsverbot Freelancer Wettbewerb GmbH Recht Human Resource Management Booking.com Zahlungsdaten ransom Erschöpfungsgrundsatz Erbe Reiserecht Bundesmeldegesetz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten