Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

Soziale Netzwerke Beacons Hausrecht Voice Assistant Creative Commons Education kündigungsschutz Vertragsrecht Einzelhandel Referendar Kundenbewertungen Überwachung Single Sign-On data Schleichwerbung custom audience Registered Messe LMIV online werbung Medienstaatsvertrag Finanzierung Verbandsklage c/o Preisauszeichnung 5 UWG EuGH schule Hotellerie Haftung gesellschaftsrecht Spielzeug jahresabschluss Kosmetik Hotelkonzept Rechtsprechung Kundenbewertung ecommerce Boehmermann Meinung Linkhaftung Custom Audiences Auftragsverarbeitung Ofcom Kapitalmarkt Extremisten Stellenausschreibung Influencer Pseudonomisierung Verfügbarkeit Löschungsanspruch data security Hacking Onlinevertrieb events Foto Kritik fristen Vergleichsportale Kekse Direktmarketing Digitalwirtschaft Ratenparität Gastronomie Hackerangriff Customer Service zugangsvereitelung Google Urteile Vertragsgestaltung Bachblüten Analytics Corporate Housekeeping #bsen berufspflicht Datenschutzgesetz Bildrechte Urlaub Bildrecherche Erschöpfungsgrundsatz gender pay gap DSGVO verbraucherstreitbeilegungsgesetz Know How FTC Großbritannien Interview New Work Neujahr Team Spirit Bundesmeldegesetz #emd15 Sponsoren ADV Einwilligungsgestaltung Medienrecht Markeneintragung Onlineplattform Job § 4 UWG wallart Art. 13 GMV Compliance Apps Dark Pattern Tracking Schadenersatz Privacy IT-Sicherheit targeting Suchmaschinenbetreiber Gesichtserkennung Werbung total buy out Geschäftsführer Email Hotels Expedia.com Adwords Zustellbevollmächtigter Namensrecht drohnen Double-Opt-In Bundeskartellamt Behinderungswettbewerb Umtausch Tipppfehlerdomain transparenzregister Verlängerung EU-Kommission Konferenz ransomware Insolvenz markenanmeldung kommunen Resort informationstechnologie E-Mail Datenschutzbeauftragter AGB Kennzeichnung Beleidigung Algorithmus Transparenz handel Authentifizierung Lizenzrecht Abwerbeverbot Bots Niederlassungsfreiheit EU-Kosmetik-Verordnung Hotelvermittler Herkunftsfunktion Journalisten fotos EU-Textilkennzeichnungsverordnung Suchfunktion Arbeitsunfall Domainrecht Beweislast Jahresrückblick Buchungsportal verlinken Datengeheimnis LikeButton Doxing Datenschutzerklärung Online-Portale Personenbezogene Daten britain Plattformregulierung LG Hamburg Jugendschutzfilter E-Mail-Marketing vertrag Algorithmen Datenschutzgrundverordnung KUG Kreditkarten § 15 MarkenG copter urheberrechtsschutz Textilien Annual Return Produktempfehlungen Kartellrecht html5 Xing Handynummer Einverständnis Datenschutz Gesetz ePrivacy Spitzenstellungsbehauptung Event Informationsfreiheit Travel Industry Sicherheitslücke Ring GmbH Verpackungsgesetz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten