Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

Internetrecht Recht Google AdWords Human Resource Management Rechtsanwaltsfachangestellte Filesharing Schadenersatz Niederlassungsfreiheit Hackerangriff Minijob Verpackungsgesetz ReFa Weihnachten Social Engineering Persönlichkeitsrecht Kleinanlegerschutz Trademark Buchungsportal Technologie LG Köln Arbeitsrecht PPC Irreführung Impressum Markeneintragung recht am eigenen bild Infosec Internet of Things Influencer Produktempfehlungen Compliance Finanzaufsicht Ofcom handel Keyword-Advertising Preisauszeichnung Verbandsklage News entgeltgleichheit Datenpanne Schleichwerbung Website markenanmeldung Social Networks britain Presserecht 3 UWG Vergleichsportale Neujahr Kunsturhebergesetz geldwäsche Rückgaberecht Reisen Erdogan berufspflicht Crowdfunding Travel Industry neu Cyber Security Einverständnis Urteile Booking.com whatsapp Lebensmittel Kinder Sperrabrede Ring LMIV verlinkung informationstechnologie AIDA Bußgeld GmbH Geschmacksmuster Haftungsrecht DSGVO right of publicity Suchmaschinenbetreiber events Hotelsterne Hotel Reiserecht § 5 MarkenG Selbstverständlichkeiten Mindestlohn USPTO Scam Meinung Boehmermann email marketing besondere Darstellung Prozessrecht Distribution Kreditkarten Kekse messenger Leipzig E-Mail-Marketing Algorithmus Transparenz Bildrecherche Nutzungsrecht Gepäck Phishing Email Tracking Arbeitsvertrag Kündigung Zustellbevollmächtigter Entschädigung HSMA copter Kennzeichnung Expedia.com Data Protection Fotografen Stellenangebot custom audience Double-Opt-In Datenschutzrecht ePrivacy Amazon gezielte Behinderung Interview Panoramafreiheit Wettbewerb Ruby on Rails Spielzeug information technology handelsrecht IT-Sicherheit Großbritannien Registered gesellschaftsrecht online werbung Abhören Bewertung Finanzierung Algorithmen BDSG Europarecht Impressumspflicht Konferenz kommunen AGB Datenschutz Marketing Messe WLAN Wettbewerbsrecht Abmahnung zahlungsdienst Erbe ransom Schadensfall E-Mail Berlin Vertragsrecht Soziale Netzwerke Pressekodex Ratenparität Einwilligung Social Media Hotelkonzept wetteronline.de Ferienwohnung Onlinevertrieb selbstanlageverfahren urheberrechtsschutz Recap Kritik EU-Textilkennzeichnungsverordnung Online Shopping Datenschutzerklärung Gesetz Online Marketing Data Breach ITB data privacy Medienprivileg wallart data #emd15 Extremisten Leaks drohnen EU-Kosmetik-Verordnung EC-Karten NetzDG Meinungsfreiheit Reise Vergütungsmodelle verbraucherstreitbeilegungsgesetz Überwachung UWG Rechtsprechung Adwords Google Meldepflicht Online Urlaub

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten