Aktuelles

|

Das OLG Düsseldorf entscheidet über Osteopathie-Heilbehandlungen durch Physiotherapeuten

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat mit seinem Urteil vom 08.09.2015 eine interessante Entscheidung über das Angebot und die Bewerbung von Osteopathie-Leistungen durch einen Physiotherapeuten gefällt. Um an dieser Stelle erst gar keine Spannung aufkommen zu lassen: Die Zulässigkeit liegt nicht ohne Weiteres vor. lesen


Tags

Zahlungsdaten Exklusivitätsklausel Verpackungsgesetz data security Hotellerie Art. 13 GMV Ratenparität Buchungsportal Internet of Things § 15 MarkenG Social Media Ruby on Rails Meinungsfreiheit Geschäftsgeheimnis Schadenersatz entgeltgleichheit patent Limited Opentable Anmeldung Recht Datenschutzbeauftragter Hotelkonzept Hotel Gegendarstellung kommunen Impressumspflicht wallart Bewertung Apps Kinder Recap events Sitzverlegung custom audience Europarecht Custom Audiences Einwilligung Duldungsvollmacht Produktempfehlungen Restaurant Suchfunktion Google Spielzeug Europawahl Bußgeld handelsrecht Sperrwirkung Notice & Take Down Rechtsanwaltsfachangestellte Lebensmittel Adwords DSGVO Türkisch OTMR Ring Job Check-in Tracking Gastronomie #bsen Email Sperrabrede gdpr verbraucherstreitbeilegungsgesetz Panoramafreiheit Hackerangriff Stellenangebot recht am eigenen bild Dark Pattern WLAN transparenzregister Überwachung Reiserecht Hotels Online Resort Analytics Infosec Presserecht Datenschutzrecht ecommerce EU-Kosmetik-Verordnung SEA Vergütung Umtausch Europa Jugendschutzfilter Vergleichsportale Schleichwerbung Personenbezogene Daten Double-Opt-In Rabattangaben Zustellbevollmächtigter Online Marketing Human Resource Management ADV LG Köln privacy shield Urteil kündigungsschutz Kartellrecht data privacy ransom vertrag Midijob FashionID Hotelsterne E-Mail UWG Datenportabilität videoüberwachung Sicherheitslücke Consent Management Doxing Ferienwohnung Vertragsrecht Störerhaftung Persönlichkeitsrecht Jahresrückblick AIDA Prozessrecht Barcamp Onlineshop jahresabschluss gender pay gap Extremisten Haftung Finanzaufsicht Tipppfehlerdomain Beacons Gesundheit LG Hamburg Gäste A1-Bescheinigung Bundeskartellamt Löschung IT-Sicherheit Bestandsschutz Telefon Entschädigung Urlaub Textilien Erbe targeting Niederlassungsfreiheit Touristik berufspflicht messenger Autocomplete Reise Kosmetik nutzungsrechte Osteopathie Algorithmus Transparenz c/o Verlängerung Informationspflicht JointControl Online-Portale Beweislast ITB schule Datenschutzerklärung zahlungsdienst § 5 MarkenG Preisangabenverordnung Haftungsrecht Home-Office Hacking Vertrauen Onlineplattform copter britain Pressekodex verlinken html5 gesellschaftsrecht besondere Darstellung Abmahnung unternehmensrecht CRM informationspflichten Trademark EU-Kommission Datensicherheit Internetrecht Nutzungsrecht Customer Service Bots Neujahr Travel Industry Interview Amazon Panorama Abwerbeverbot Minijob Markeneintragung Unterlassung Datenschutzgesetz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten