Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

#emd15 Recht Vergütung Haftung information technology Datenschutzgesetz events Education Bewertung Soziale Netzwerke verbraucherstreitbeilegungsgesetz Niederlassungsfreiheit Datensicherheit § 15 MarkenG Kreditkarten Datengeheimnis SEA Behinderungswettbewerb Kosmetik Vertragsrecht ransom Google AdWords News Touristik Evil Legal Interview Recap Weihnachten E-Mail Spitzenstellungsbehauptung Foto New Work Fotografie Großbritannien § 24 MarkenG Content-Klau Infosec wallart Meinung Bildrechte Meinungsfreiheit Türkisch Erdogan kündigungsschutz Algorithmen Bußgeld Auftragsverarbeitung Hinweispflichten Presse Authentifizierung Distribution Einstellungsverbot Email Erschöpfungsgrundsatz Geschäftsführer handelsrecht technology jahresabschluss data privacy GmbH Onlineplattform Internet Beweislast Konferenz Corporate Housekeeping Filesharing drohnengesetz Jahresrückblick Doxing Kundendaten Chat Urteile Direktmarketing Kündigung Impressumspflicht Suchalgorithmus ADV Event Datenportabilität SSO Vergleichsportale LMIV Keyword-Advertising right of publicity Hotels Schöpfungshöhe gender pay gap EU-Kommission Plattformregulierung Artificial Intelligence Datenschutzgrundverordnung Ruby on Rails TikTok Datenschutzbeauftragter AGB 3 UWG ecommerce gezielte Behinderung data security Unlauterer Wettbewerb Online Stellenangebot Videokonferenz geldwäsche fristen Extremisten Zahlungsdaten Messe Markeneintragung data Twitter LG Hamburg Erbe Panoramafreiheit AIDA Online-Portale Domainrecht JointControl Sperrabrede Rechtsprechung Sitzverlegung Bestandsschutz Midijob Exklusivitätsklausel Presserecht Vertrauen Textilien Medienrecht Neujahr Gesamtpreis Machine Learning Löschung Restaurant anwaltsserie Onlinevertrieb technik Phishing Bestpreisklausel E-Mobilität Dark Pattern HipHop Trademark Registered Persönlichkeitsrecht Rechtsanwaltsfachangestellte Single Sign-On Bundeskartellamt Personenbezogene Daten handel arbeitnehmer Spielzeug Art. 13 GMV Datenschutzrecht Kennzeichnung EC-Karten Medienstaatsvertrag Social Engineering Überwachung Gepäck Marke § 5 MarkenG Expedia.com Mitarbeiterfotografie Leaks KUG Pressekodex Namensrecht Urlaub Sponsoren FTC Beacons Team Hacking Gastronomie Online Shopping Geschmacksmuster Polen Aufsichtsbehörden Duldungsvollmacht Datenpanne Gaming Disorder Europarecht Künstliche Intelligenz drohnen Wettbewerbsverbot Anonymisierung Nutzungsrecht Abwerbeverbot ITB Check-in kinderfotos Big Data verlinkung Markensperre Online Marketing Einwilligung Bachblüten NetzDG Heilkunde neu

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten