Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

USA Finanzierung Spitzenstellungsbehauptung Geschäftsgeheimnis #emd15 Nutzungsrecht BDSG Behinderungswettbewerb Abmahnung Bußgeld Verfügbarkeit Doxing Bundeskartellamt Markenrecht Double-Opt-In § 5 UWG LinkedIn Geschäftsanschrift drohnen Evil Legal transparenzregister Conversion OTMR Gepäck OLG Köln Lohnfortzahlung SEA Videokonferenz Schöpfungshöhe berufspflicht Namensrecht Großbritannien Data Protection selbstanlageverfahren Customer Service Einverständnis Arbeitsrecht Recap TeamSpirit Erbe Verpackungsgesetz Technologie Sperrabrede Flugzeug Kinderrechte Erdogan Hotelrecht Adwords Urheberrecht Zustellbevollmächtigter Hacking data FashionID Referendar Geschäftsführer Handelsregister Onlineplattform Wettbewerbsbeschränkung Amazon drohnengesetz Online Marketing Rabattangaben Recht Deep Fake A1-Bescheinigung Kartellrecht Kundendaten CRM 5 UWG Spielzeug Auftragsverarbeitung München Compliance Beacons Travel Industry Fotografie Gesamtpreis Asien 3 UWG Big Data Medienrecht E-Mobilität Art. 13 GMV Resort Ratenparität Datensicherheit EuGH brexit Home-Office Apps Unternehmensgründung Abwerbeverbot c/o Werbekennzeichnung Hack Infosec Online-Portale WLAN Algorithmus Transparenz total buy out Überwachung ADV Unterlassung Datenportabilität Google Internet of Things Vertrauen Twitter jahresabschluss Beschäftigtendatenschutz Stellenangebot privacy shield Ruby on Rails Analytics Schleichwerbung Markeneintragung Google AdWords Irreführung Sitzverlegung Dark Pattern Pseudonomisierung Filesharing Social Engineering ransom Presserecht besondere Darstellung Pressekodex Haftung Einwilligung HSMA Hinweispflichten Kunsturhebergesetz FTC Suchmaschinenbetreiber LikeButton Fotografen Jugendschutzfilter Konferenz Preisauszeichnung ReFa patent Domainrecht AIDA Microsoft vertrag Störerhaftung CNIL AGB Lizenzrecht Bildung Single Sign-On EU-Kosmetik-Verordnung Dokumentationspflicht ISPs Wettbewerbsrecht PPC Soziale Netzwerke Vertragsgestaltung bgh ePrivacy ransomware datenverlust markenanmeldung Leipzig urheberrechtsschutz Bestpreisklausel Bewertung gesellschaftsrecht Panorama Freelancer messenger Limited IT-Sicherheit nutzungsrechte Check-in copter Reise Ferienwohnung Mitarbeiterfotografie email marketing JointControl PSD2 Custom Audiences Team Spirit Algorithmen Online-Bewertungen § 15 MarkenG gezielte Behinderung Reiserecht Datenschutzerklärung Entschädigung Bildrechte arbeitnehmer geldwäsche Textilien Xing Datenschutzgesetz Kreditkarten Datenschutzgrundverordnung verlinken

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten