Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

Tracking Data Protection email marketing Überwachung Informationsfreiheit Kosmetik Onlineplattform Verpackungsgesetz OTMR verlinken Kundenbewertungen Leipzig Kundendaten Class Action Kunsturhebergesetz Lizenzrecht Datenschutzrecht CNIL urheberrechtsschutz LinkedIn Social Media Onlineshop Annual Return anwaltsserie Stellenausschreibung Gaming Disorder Finanzierung Kleinanlegerschutz Erschöpfungsgrundsatz Insolvenz Social Networks Sitzverlegung Unterlassung Beweislast Markensperre Wettbewerbsrecht Preisauszeichnung Europa Sicherheitslücke Referendar Kekse Informationspflicht E-Mail Löschungsanspruch Newsletter Werbekennzeichnung Crowdfunding EuGH ReFa kündigungsschutz Chat Produktempfehlungen Urlaub Auftragsverarbeitung Mindestlohn Großbritannien Home-Office Barcamp Vertragsrecht Hack Beleidigung veröffentlichung Influencer Soziale Netzwerke Anonymisierung Creative Commons privacy shield Hackerangriff Exklusivitätsklausel Urheberrechtsreform Event Reiserecht New Work Registered FTC Löschung geldwäsche Entschädigung Fotografen 2014 HSMA Datengeheimnis Sperrwirkung Bußgeld informationspflichten hate speech Verlängerung ransomware Phishing Schadensfall Scam Europawahl Opentable Touristik targeting 3 UWG OLG Köln Internet of Things Panoramafreiheit besondere Darstellung Hinweispflichten Medienrecht ISPs Marke Markeneintragung Internetrecht unternehmensrecht Polen verbraucherstreitbeilegungsgesetz Bildung Spitzenstellungsbehauptung Dark Pattern Datenschutzgesetz Auftragsdatenverarbeitung Wettbewerbsverbot Amazon Einzelhandel technik copter Minijob Journalisten arbeitnehmer Recht 5 UWG Einverständnis Kundenbewertung fotos Social Engineering Duldungsvollmacht Data Breach IT-Sicherheit Booking.com Suchmaschinenbetreiber Analytics Verbandsklage Zahlungsdaten Doxing Facebook Dynamic Keyword Insertion Algorithmen EU-Kosmetik-Verordnung Umtausch Bestandsschutz Twitter Mitarbeiterfotografie Vergütungsmodelle Rechtsprechung Limited Rechtsanwaltsfachangestellte Online-Portale Messe Jugendschutzfilter Schadenersatz Online Impressum § 4 UWG Check-in Asien Autocomplete Meldepflicht §75f HGB Human Resource Management Corporate Housekeeping Rabattangaben Double-Opt-In Boehmermann AIDA Kinder Gegendarstellung Resort Abmahnung Kinderrechte SEA Internet GmbH Handynummer Online-Bewertungen Bots Flugzeug Jahresrückblick EU-Textilkennzeichnungsverordnung fristen Restaurant Vertragsgestaltung Marketing Medienprivileg entgeltgleichheit Berlin Europarecht bgh Sponsoring Webdesign gdpr Unternehmensgründung Travel Industry Bestpreisklausel Reisen Haftungsrecht Interview Kennzeichnungskraft

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten