Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

Algorithmen Wettbewerbsbeschränkung SEA Marke EU-Kommission Artificial Intelligence Meinung Foto Schadenersatz Hotelsterne Störerhaftung total buy out Kundenbewertungen recht am eigenen bild Verbandsklage Entschädigung Content-Klau informationspflichten Preisauszeichnung Dark Pattern Webdesign Cyber Security Reisen Alexa Kapitalmarkt LG Köln Medienprivileg wetteronline.de Fotografie Medienrecht Löschungsanspruch britain § 24 MarkenG Onlinevertrieb Medienstaatsvertrag Filesharing privacy shield Education Abhören markenanmeldung Werbekennzeichnung Influencer #bsen Event Internetrecht LMIV handelsrecht Online Shopping Erdogan Hotels Haftungsrecht Verpackungsgesetz HSMA Informationspflicht Presserecht Großbritannien § 5 UWG Social Engineering Kekse Türkisch Urheberrecht Conversion handel Kundendaten Europarecht Datenportabilität Soziale Netzwerke Panorama ITB E-Commerce Wettbewerb IT-Sicherheit Umtausch Finanzaufsicht Handynummer Google Bundesmeldegesetz Einwilligungsgestaltung EC-Karten data privacy Hotelkonzept Vertragsrecht Telefon events Lizenzrecht BDSG gezielte Behinderung Touristik Voice Assistant Erschöpfungsgrundsatz Authentifizierung information technology Sampling geldwäsche Handelsregister FashionID Ring Duldungsvollmacht Deep Fake Facial Recognition Stellenangebot right of publicity Beleidigung Buchungsportal drohnengesetz Konferenz Schadensfall Creative Commons Bots Ofcom Arbeitsrecht Mindestlohn ADV AIDA Tipppfehlerdomain Spirit Legal HipHop whatsapp Flugzeug Instagram Meldepflicht Facebook Data Breach Europa Custom Audiences WLAN gender pay gap Bewertung JointControl Geschmacksmuster Panoramafreiheit Online-Portale Expedia.com Social Networks Team Spirit Team Gesichtserkennung New Work Restaurant Auslandszustellung PPC Direktmarketing Sperrabrede Job Bachblüten Vertragsgestaltung Hausrecht Dokumentationspflicht Trademark Beweislast Booking.com Persönlichkeitsrecht bgh vertrag Künstliche Intelligenz § 4 UWG Diskriminierung Geschäftsgeheimnis Midijob Urteil Registered Plattformregulierung kündigungsschutz Sponsoring Google AdWords wallart Heilkunde Kartellrecht Infosec Ferienwohnung UWG Travel Industry Online-Bewertungen Algorithmus Transparenz Extremisten YouTube Blog Hacking Newsletter Markeneintragung OLG Köln copter Weihnachten Suchalgorithmus Gesamtpreis data security Bildrecherche Bestandsschutz Einzelhandel Autocomplete Aufsichtsbehörden Wettbewerbsrecht A1-Bescheinigung Unionsmarke Kreditkarten Verfügbarkeit Spitzenstellungsbehauptung Lohnfortzahlung Sicherheitslücke Kündigung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten