Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

Asien Finanzierung Bildrechte Rückgaberecht Messe Internetrecht Reise kommunen Nutzungsrecht Datenschutzrecht Online-Portale JointControl Künstliche Intelligenz Kleinanlegerschutz Datenschutzgesetz München Lebensmittel Geschäftsführer Recht Apps Newsletter Marketing Interview Markensperre Wettbewerbsrecht neu Bußgeld Class Action Vergleichsportale Anonymisierung WLAN Arbeitsvertrag CNIL Fotografie Boehmermann Abhören OTMR Schadensersatz Datensicherheit Sponsoren Schöpfungshöhe Polen Instagram Expedia.com Twitter Marke Beschäftigtendatenschutz Notice & Take Down Bots Löschung custom audience Umtausch Onlineshop Kennzeichnung Beweislast Tracking datenverlust E-Mail Diskriminierung Hotelsterne EU-Textilkennzeichnungsverordnung Lohnfortzahlung A1-Bescheinigung Auftragsdatenverarbeitung Datengeheimnis Trademark jahresabschluss Rechtsprechung Suchmaschinenbetreiber Ring ePrivacy Kunsturhebergesetz Haftungsrecht Markeneintragung information technology Beacons Urteil Neujahr Meinung Job Panoramafreiheit Abmahnung Registered Flugzeug Abwerbeverbot Finanzaufsicht § 5 MarkenG kündigungsschutz videoüberwachung CRM Vertragsrecht Überwachung Datenpanne § 24 MarkenG zugangsvereitelung Compliance berufspflicht arbeitnehmer Big Data Alexa HSMA verbraucherstreitbeilegungsgesetz Opentable Arbeitsunfall AfD messenger Dark Pattern Blog Gesundheit Unternehmensgründung Kritik brexit Konferenz Hackerangriff Ofcom Kündigung Entschädigung Weihnachten Chat Aufsichtsbehörden Erbe USA IT-Sicherheit Urheberrechtsreform Arbeitsrecht Einwilligung Medienprivileg Travel Industry informationspflichten §75f HGB transparenzregister Cyber Security nutzungsrechte wetteronline.de Stellenausschreibung Impressumspflicht informationstechnologie Hinweispflichten Personenbezogene Daten Xing gezielte Behinderung Buchungsportal Gäste Sitzverlegung GmbH Google SEA Verfügbarkeit Mindestlohn Keyword-Advertising News Plattformregulierung Microsoft fotos Home-Office Bundeskartellamt LinkedIn Berlin Persönlichkeitsrecht Heilkunde veröffentlichung Vertrauen Datenschutzbeauftragter E-Mail-Marketing Corporate Housekeeping Presserecht Europawahl Datenschutzerklärung Restaurant New Work Stellenangebot events technik geldwäsche E-Commerce Data Protection Freelancer Online Shopping Bewertung Voice Assistant ReFa Bestpreisklausel Urlaub Handynummer ADV Conversion Zustellbevollmächtigter Telefon Sicherheitslücke Jugendschutzfilter Unionsmarke online werbung drohnengesetz Datenschutz Evil Legal Kreditkarten AIDA markenanmeldung Ratenparität Doxing

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten