Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

CRM kündigungsschutz Touristik verlinken drohnen Spitzenstellungsbehauptung fristen arbeitnehmer Markensperre Amazon Hack Soziale Netzwerke Finanzaufsicht Pressekodex Stellenangebot brexit Einwilligung Fotografie Werbung fake news zahlungsdienst Kinderrechte E-Mail-Marketing Kapitalmarkt Pseudonomisierung USA Kennzeichnungskraft Bewertung Kundenbewertungen Kinder Kundendaten Radikalisierung Customer Service 3 UWG Reise Einwilligungsgestaltung Team Chat Datenpanne GmbH EU-Kommission #emd15 Apps Datenschutzerklärung Bundesmeldegesetz kommunen New Work Newsletter Sponsoren Team Spirit Online-Bewertungen Rückgaberecht berufspflicht LikeButton Sponsoring Internet Onlineplattform Medienrecht Creative Commons Weihnachten Selbstverständlichkeiten Sampling FTC PSD2 Onlineshop E-Mobilität Class Action Panoramafreiheit News Bildrechte ransom Bußgeld Unternehmensgründung Privacy Handelsregister Erbe Großbritannien Online Marketing Google Auftragsdatenverarbeitung Erschöpfungsgrundsatz E-Commerce Arbeitsvertrag Niederlassungsfreiheit Datenschutzgesetz Datenschutzgrundverordnung videoüberwachung verlinkung Travel Industry TikTok Machine Learning Gastronomie Alexa technik Schadenersatz privacy shield Buchungsportal Überwachung Geschäftsanschrift unternehmensrecht Know How Journalisten Abwerbeverbot fotos Rechtsanwaltsfachangestellte Entschädigung Hackerangriff LG Hamburg data security Finanzierung Personenbezogene Daten Einverständnis Human Resource Management gdpr OLG Köln Mitarbeiterfotografie Big Data Phishing Nutzungsrecht Blog Interview Spielzeug Conversion Persönlichkeitsrecht Home-Office Authentifizierung Ring Hausrecht WLAN Barcamp Online Shopping E-Mail Algorithmus Transparenz Werbekennzeichnung Ofcom Heilkunde Annual Return Hotelkonzept Werktitel Berlin Sperrabrede Technologie Markeneintragung Fotografen Unterlassungsansprüche UWG Hotelvermittler LG Köln Art. 13 GMV Beacons Beleidigung Dark Pattern Boehmermann Recht events #bsen HipHop Filesharing Gaming Disorder CNIL Haftung Suchmaschinenbetreiber Panorama Suchmaschinen USPTO Online-Portale Social Engineering Event messenger Europa Gesundheit Bestandsschutz Reisen wetteronline.de §75f HGB Influencer Wettbewerbsverbot Gegendarstellung Expedia.com html5 recht am eigenen bild ePrivacy JointControl data privacy Medienprivileg Keyword-Advertising Anmeldung Website gender pay gap Arbeitsunfall Wettbewerbsbeschränkung besondere Darstellung Wettbewerbsrecht Kundenbewertung Urheberrechtsreform Scam c/o information technology § 5 MarkenG Gäste

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: