Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

Medienrecht online werbung CNIL ransomware Crowdfunding Medienstaatsvertrag Bestandsschutz Markenrecht Bildung ITB Neujahr Education veröffentlichung Domainrecht Geschäftsführer Personenbezogene Daten Selbstverständlichkeiten EC-Karten USA Europawahl Gaming Disorder Arbeitsvertrag Onlineplattform verlinkung A1-Bescheinigung Datenschutzbeauftragter Customer Service Recap Datenschutzgrundverordnung Rückgaberecht CRM Schleichwerbung Türkisch Ofcom Sperrwirkung Verfügbarkeit Vergütungsmodelle Amazon Gepäck LG Hamburg Beweislast Internetrecht Artificial Intelligence PSD2 Europa Mindestlohn BDSG Leaks right of publicity DSGVO Haftung total buy out Datenportabilität Polen brexit kommunen § 4 UWG Scam Bewertung html5 Social Engineering Ring Suchfunktion drohnengesetz Spielzeug Konferenz IT-Sicherheit Vertrauen Data Breach Insolvenz Bundesmeldegesetz Kennzeichnungskraft Ratenparität Handelsregister Rechtsanwaltsfachangestellte ecommerce Entschädigung Suchmaschinen Hotelkonzept Google AdWords Hacking Beschäftigtendatenschutz email marketing Algorithmus Transparenz Hackerangriff Abwerbeverbot fotos Verbandsklage Linkhaftung whatsapp Analytics JointControl Markeneintragung Big Data Algorithmen Asien UWG KUG Meldepflicht neu Dynamic Keyword Insertion Doxing information technology Tracking technik OLG Köln targeting OTMR Kritik informationstechnologie Markensperre markenanmeldung videoüberwachung wallart Privacy Flugzeug Dark Pattern Boehmermann Geschäftsanschrift Einwilligungsgestaltung Sicherheitslücke Urheberrecht Cyber Security Beleidigung Datengeheimnis Email SSO Gegendarstellung Online Handynummer Einstellungsverbot Newsletter Verpackungsgesetz Buchungsportal Creative Commons Opentable Adwords Bestpreisklausel E-Commerce 5 UWG Booking.com Single Sign-On WLAN Distribution New Work Datenschutz E-Mail Werktitel LMIV AfD handel Blog Schöpfungshöhe Tipppfehlerdomain AIDA §75f HGB Erschöpfungsgrundsatz Werbung zahlungsdienst Marketing Europarecht Gastronomie Erdogan technology Barcamp Vergleichsportale Pseudonomisierung Ferienwohnung Restaurant Direktmarketing Kundenbewertungen Soziale Netzwerke data ReFa Webdesign hate speech Online Marketing kündigungsschutz Class Action data security Datenschutzerklärung Website Hausrecht handelsrecht berufspflicht Apps Plattformregulierung Onlinevertrieb FTC gesellschaftsrecht gezielte Behinderung Travel Industry EU-Kosmetik-Verordnung Datenpanne Internet of Things Lebensmittel § 5 MarkenG Xing Event Custom Audiences

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten