Aktuelles

|

Werben mit Hotelsternen: Irreführende Werbung mit „Hotelsternen“

Reisenden bieten sie im Idealfall eine einfache Orientierung zu Qualität und Ausstattung eines Hauses, Hoteliers sollten jedoch achtsam sein, wenn sie mit Hotelsternen werben. Wir nehmen die aktuelle Entscheidung des OLG Celle vom 15. Juli 2014 zum Anlass, die wettbewerbsrechtlichen Grenzen für die Werbung mit Hotelsternen im Online- und Offlinebereich zu beleuchten... lesen


Tags

Herkunftsfunktion Urheberrecht ISPs Tipppfehlerdomain Recht Soziale Netzwerke Abmahnung handel drohnen Sponsoring Sitzverlegung Exklusivitätsklausel LG Hamburg patent Kartellrecht Textilien LG Köln kündigungsschutz Flugzeug Bestandsschutz Rechtsanwaltsfachangestellte informationstechnologie 3 UWG Verfügbarkeit besondere Darstellung München Erschöpfungsgrundsatz Gepäck Distribution neu Domainrecht Finanzaufsicht Adwords Produktempfehlungen Sperrabrede Ratenparität Kündigung Datengeheimnis Reiserecht Ofcom Datenschutzrecht verlinken Datensicherheit Event technology § 4 UWG Hotels E-Mail Türkisch ransom Creative Commons Art. 13 GMV Presse data privacy Marke Impressumspflicht Wettbewerbsverbot Gesetz Expedia.com Schutzbrief Gesundheit Double-Opt-In Kapitalmarkt FTC Wettbewerb Job Entschädigung Behinderungswettbewerb selbstanlageverfahren information technology verbraucherstreitbeilegungsgesetz Kreditkarten Leipzig Handynummer Onlinevertrieb Online-Portale Rechtsanwalt Konferenz 5 UWG Irreführung Apps Corporate Housekeeping ADV Lebensmittel § 5 MarkenG Hotel fake news berufspflicht messenger Google Annual Return drohnengesetz Großbritannien Scam Europarecht Geschmacksmuster Ruby on Rails Meldepflicht Technologie Suchmaschinen SEA Jugendschutzfilter Interview Datenschutz Personenbezogene Daten arbeitnehmer Filesharing Handelsregister Schadensfall ecommerce Foto News Hotelvermittler anwaltsserie HSMA Bußgeld zugangsvereitelung Lizenzrecht Unterlassung Kleinanlegerschutz Buchungsportal Erbe Barcamp Versicherungsrecht Verlängerung Check-in Fotografen schule Asien Anmeldung Hotelkonzept § 5 UWG Abwerbeverbot markenanmeldung Arbeitsrecht Bildrechte Limited Bafin Amazon Niederlassungsfreiheit fristen britain Midijob Kennzeichnungskraft BDSG geldwäsche Unlauterer Wettbewerb Internet of Things email marketing 2014 AstraDirekt Online-Bewertungen IT-Sicherheit unternehmensrecht Xing Insolvenz jahresabschluss Newsletter EuGH Crowdfunding AIDA Online CRM Werktitel E-Mail-Marketing EU-Textilkennzeichnungsverordnung Urteil Recap Reisen copter wetteronline.de videoüberwachung Schadenersatz technik data Dokumentationspflicht PPC events Einstellungsverbot Freelancer § 24 MarkenG targeting urheberrechtsschutz Social Engineering WLAN Geschäftsanschrift Phishing LinkedIn Website Messe Linkhaftung EC-Karten recht am eigenen bild #emd15 Selbstverständlichkeiten Meinungsfreiheit Vergütung Referendar Hotelsterne nutzungsrechte

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2017, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,80 von 5 Sterne | 66 Bewertungen auf ProvenExpert.com