Aktuelles

|

Werben mit Hotelsternen: Irreführende Werbung mit „Hotelsternen“

Reisenden bieten sie im Idealfall eine einfache Orientierung zu Qualität und Ausstattung eines Hauses, Hoteliers sollten jedoch achtsam sein, wenn sie mit Hotelsternen werben. Wir nehmen die aktuelle Entscheidung des OLG Celle vom 15. Juli 2014 zum Anlass, die wettbewerbsrechtlichen Grenzen für die Werbung mit Hotelsternen im Online- und Offlinebereich zu beleuchten... lesen


Tags

Apps Lebensmittel urheberrechtsschutz Online Marketing Wettbewerbsbeschränkung Finanzierung News Adwords Exklusivitätsklausel Geschmacksmuster Presserecht Conversion Leipzig Hotels Custom Audiences Onlinevertrieb Geschäftsanschrift Urteil LG Köln ADV Selbstverständlichkeiten AstraDirekt patent vertrag entgeltgleichheit Touristik Sperrabrede Werktitel Gesetz copter technology Online-Bewertungen Vergütung events Facebook Anmeldung drohnen Interview Persönlichkeitsrecht bgh Informationsfreiheit right of publicity Ferienwohnung Konferenz Preisangabenverordnung berufspflicht Medienrecht Rechtsanwalt CRM anwaltsserie Hotelsterne Check-in Herkunftsfunktion AIDA Unionsmarke Behinderungswettbewerb Bußgeld Xing Finanzaufsicht 2014 ecommerce videoüberwachung Unternehmensgründung WLAN hate speech Textilien Cyber Security Kleinanlegerschutz Verlängerung gezielte Behinderung Reiserecht Einstellungsverbot Creative Commons Internet kommunen Kosmetik selbstanlageverfahren fake news Suchalgorithmus Google Filesharing Lizenzrecht Löschung Scam Arbeitsrecht Beacons Stellenausschreibung Diskriminierung EU-Kosmetik-Verordnung Weihnachten Kundendaten Buchungsportal Fotografen Kundenbewertungen Technologie Domainrecht LG Hamburg Vergütungsmodelle Vertragsrecht NetzDG messenger besondere Darstellung Limited Spitzenstellungsbehauptung Haftungsrecht Flugzeug Versicherungsrecht Tipppfehlerdomain Gastronomie drohnengesetz Newsletter Blog Datenschutz Zahlungsdaten informationspflichten email marketing Bewertung Europarecht Website Job Personenbezogene Daten information technology Google AdWords 3 UWG Gesamtpreis Kennzeichnung #bsen Dynamic Keyword Insertion Bestpreisklausel Bachblüten Influencer verbraucherstreitbeilegungsgesetz Impressum Datenschutzerklärung brexit Booking.com nutzungsrechte Online-Portale Störerhaftung kündigungsschutz Arbeitsvertrag zugangsvereitelung Erbe Rechtsprechung verlinken Asien Hacking online werbung Boehmermann handelsrecht Presse Datensicherheit Suchfunktion Recap veröffentlichung ITB SEA ransomware britain Heilkunde HSMA Restaurant LMIV Türkisch markenanmeldung Beweislast total buy out Erschöpfungsgrundsatz Datenschutzrecht E-Mail Freelancer whatsapp Team Panorama html5 Entschädigung Sponsoring Human Resource Management Verfügbarkeit Rabattangaben Data Protection Corporate Housekeeping Opentable c/o Online Marketing ReFa custom audience Kekse Wettbewerbsrecht Messe Compliance Sicherheitslücke LinkedIn Datengeheimnis verlinkung Schadenersatz § 5 UWG UWG Neujahr

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2017, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,67 von 5 Sterne | 66 Bewertungen auf ProvenExpert.com