Aktuelles

|

Werben mit Hotelsternen: Irreführende Werbung mit „Hotelsternen“

Reisenden bieten sie im Idealfall eine einfache Orientierung zu Qualität und Ausstattung eines Hauses, Hoteliers sollten jedoch achtsam sein, wenn sie mit Hotelsternen werben. Wir nehmen die aktuelle Entscheidung des OLG Celle vom 15. Juli 2014 zum Anlass, die wettbewerbsrechtlichen Grenzen für die Werbung mit Hotelsternen im Online- und Offlinebereich zu beleuchten... lesen


Tags

EU-Kosmetik-Verordnung Urlaub kinderfotos Referendar Kundenbewertungen Sitzverlegung Erschöpfungsgrundsatz Job Arbeitsunfall Rechtsanwaltsfachangestellte § 5 UWG Machine Learning Prozessrecht Notice & Take Down Spielzeug Produktempfehlungen Data Protection Suchalgorithmus veröffentlichung Authentifizierung Auftragsverarbeitung Urteile vertrag Bestandsschutz Arbeitsvertrag verbraucherstreitbeilegungsgesetz data privacy Medienstaatsvertrag Kundenbewertung Online-Portale Marketing markenanmeldung Auftragsdatenverarbeitung handelsrecht Dynamic Keyword Insertion UWG A1-Bescheinigung kommunen Kündigung Bußgeld Unterlassung Vertrauen #emd15 Kosmetik Online Shopping Kunsturhebergesetz Exklusivitätsklausel Wettbewerbsrecht Deep Fake Löschungsanspruch Kinder Vertragsgestaltung data Hack Ratenparität c/o technology Freelancer hate speech CRM Erdogan Anmeldung AfD html5 Minijob messenger JointControl Heilkunde Unionsmarke EU-Kommission Recht Niederlassungsfreiheit PPC Resort Berlin YouTube Hotelrecht Corporate Housekeeping Opentable zugangsvereitelung schule Werktitel Bildung Gäste SSO Internet of Things Ring Hausrecht KUG AIDA Onlineshop Reise Umtausch custom audience Unlauterer Wettbewerb PSD2 Sperrwirkung GmbH Blog Urheberrechtsreform Google AdWords drohnen Journalisten Medienprivileg besondere Darstellung Diskriminierung Haftung wallart Europa Abhören Amazon Ferienwohnung unternehmensrecht Urheberrecht Finanzaufsicht Wettbewerb Entschädigung HipHop Extremisten Microsoft Bildrecherche anwaltsserie Hotelsterne LG Köln Doxing Namensrecht Geschäftsanschrift Arbeitsrecht ReFa Hotel verlinken informationstechnologie information technology Werbung Persönlichkeitsrecht Onlineplattform right of publicity email marketing Datenportabilität Presserecht Pseudonomisierung gezielte Behinderung § 5 MarkenG Foto Handynummer patent 2014 Irreführung FashionID E-Mobilität kündigungsschutz gdpr Know How Gegendarstellung targeting Travel Industry Messe Algorithmus Transparenz Boehmermann Lizenzrecht Webdesign Tipppfehlerdomain Keyword-Advertising HSMA IT-Sicherheit Kekse Wettbewerbsbeschränkung Spitzenstellungsbehauptung E-Commerce events Limited ePrivacy Hotelkonzept Bots Beleidigung Rückgaberecht Urteil Textilien Reisen Chat nutzungsrechte arbeitnehmer britain Behinderungswettbewerb Abwerbeverbot Radikalisierung fristen Zustellbevollmächtigter Ruby on Rails Facebook Gesundheit Kennzeichnungskraft wetteronline.de Double-Opt-In Einverständnis Bundeskartellamt Adwords Barcamp Onlinevertrieb Facial Recognition

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten