Aktuelles

|

Werben mit Hotelsternen: Irreführende Werbung mit „Hotelsternen“

Reisenden bieten sie im Idealfall eine einfache Orientierung zu Qualität und Ausstattung eines Hauses, Hoteliers sollten jedoch achtsam sein, wenn sie mit Hotelsternen werben. Wir nehmen die aktuelle Entscheidung des OLG Celle vom 15. Juli 2014 zum Anlass, die wettbewerbsrechtlichen Grenzen für die Werbung mit Hotelsternen im Online- und Offlinebereich zu beleuchten... lesen


Tags

Infosec Störerhaftung Social Networks privacy shield gdpr Werktitel Selbstverständlichkeiten total buy out Consent Management Schleichwerbung Kunsturhebergesetz fotos Abwerbeverbot drohnen München Notice & Take Down ISPs email marketing Tipppfehlerdomain Kennzeichnungskraft hate speech Presse vertrag targeting Behinderungswettbewerb Auftragsdatenverarbeitung Creative Commons Technologie Irreführung Meldepflicht Verpackungsgesetz Minijob Bewertung Bundeskartellamt Impressum britain Hotelvermittler Spielzeug Haftungsrecht Leaks Vertragsrecht Filesharing drohnengesetz E-Mail-Marketing ePrivacy IT-Sicherheit gezielte Behinderung Ferienwohnung Extremisten Einwilligung Handelsregister #emd15 fristen Booking.com Wettbewerbsbeschränkung Kapitalmarkt data security Rechtsprechung Online LinkedIn fake news zahlungsdienst Datenschutzgesetz Kundenbewertung Textilien Distribution § 5 MarkenG OTMR Schadensfall Google AdWords Doxing Prozessrecht Social Engineering WLAN Markeneintragung AGB Check-in §75f HGB Conversion Autocomplete Rückgaberecht Onlinevertrieb Persönlichkeitsrecht Herkunftsfunktion Data Protection News Erdogan Cyber Security Webdesign Online-Portale Journalisten Erbe html5 Hacking Freelancer Abhören Datenpanne Jugendschutzfilter Unlauterer Wettbewerb Xing Bußgeld Phishing Beweislast Spitzenstellungsbehauptung Europarecht Registered § 24 MarkenG ADV FTC Annual Return E-Mail Hotel Digitalwirtschaft SEA Urteile Lebensmittel Gesundheit Urteil Onlineshop Gegendarstellung technik DSGVO Google Insolvenz unternehmensrecht Website Überwachung messenger Bachblüten Suchalgorithmus Konferenz Wettbewerb besondere Darstellung Scam Foto Rabattangaben Urlaub Datensicherheit Buchungsportal Facebook Influencer LG Köln Verbandsklage ecommerce Geschäftsführer Crowdfunding markenanmeldung Flugzeug Datenschutz Leipzig right of publicity Internetrecht Adwords CNIL Hausrecht Reiserecht Dokumentationspflicht Einverständnis GmbH Gesetz Schadenersatz Sicherheitslücke Boehmermann Arbeitsvertrag Unionsmarke Bildrecherche ransomware Kennzeichnung ransom 2014 Algorithmen online werbung Hinweispflichten veröffentlichung E-Commerce USPTO Dynamic Keyword Insertion Travel Industry Schöpfungshöhe § 5 UWG informationstechnologie CRM Markenrecht whatsapp TeamSpirit c/o brexit Expedia.com Bildrechte Wettbewerbsverbot Mindestlohn data Gastronomie Vertrauen Blog Lizenzrecht copter Handynummer Hackerangriff entgeltgleichheit

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten