Aktuelles

|

Werben mit Hotelsternen: Irreführende Werbung mit „Hotelsternen“

Reisenden bieten sie im Idealfall eine einfache Orientierung zu Qualität und Ausstattung eines Hauses, Hoteliers sollten jedoch achtsam sein, wenn sie mit Hotelsternen werben. Wir nehmen die aktuelle Entscheidung des OLG Celle vom 15. Juli 2014 zum Anlass, die wettbewerbsrechtlichen Grenzen für die Werbung mit Hotelsternen im Online- und Offlinebereich zu beleuchten... lesen


Tags

Störerhaftung Bewertung Telefon Ruby on Rails Interview Entschädigung Umtausch Human Resource Management verbraucherstreitbeilegungsgesetz Email Freelancer Beleidigung Suchfunktion Datenschutzrecht Limited Dynamic Keyword Insertion drohnen Webdesign Wettbewerbsrecht Datenpanne Double-Opt-In ITB Auftragsdatenverarbeitung Schadensfall Europarecht Gesundheit Abmahnung besondere Darstellung Bestpreisklausel Weihnachten Xing data Keyword-Advertising Online Shopping Compliance ransomware Hotel Consent Management Trademark Haftung Lohnfortzahlung Schöpfungshöhe Impressum unternehmensrecht Handynummer Beacons handelsrecht Sicherheitslücke Gäste Werbung Team Panoramafreiheit Marketing Influencer Distribution Schleichwerbung Neujahr Foto Social Networks Urlaub WLAN zahlungsdienst Abwerbeverbot Internet of Things Kreditkarten Custom Audiences Sitzverlegung Bundesmeldegesetz Insolvenz Sponsoring Domainrecht Tracking ADV Markensperre Behinderungswettbewerb LG Köln Filesharing kündigungsschutz Apps E-Commerce Restaurant A1-Bescheinigung entgeltgleichheit informationstechnologie Kinder Wettbewerb Kennzeichnung FTC § 4 UWG arbeitnehmer Creative Commons Datenschutz Unionsmarke Cyber Security Geschäftsanschrift data privacy Einstellungsverbot Erdogan gender pay gap data security News Barcamp handel Mindestlohn USPTO Hotelvermittler Verfügbarkeit Vergütungsmodelle OTMR HSMA DSGVO Herkunftsfunktion Zustellbevollmächtigter Ferienwohnung Crowdfunding Social Media Newsletter Extremisten Rechtsprechung LMIV Registered targeting EU-Textilkennzeichnungsverordnung Hack Buchungsportal Evil Legal fotos Vertragsrecht Nutzungsrecht Dokumentationspflicht Wettbewerbsverbot Direktmarketing Informationsfreiheit Markenrecht Online Marketing jahresabschluss Online § 15 MarkenG ransom LG Hamburg bgh Bundeskartellamt Bildrechte ePrivacy Auftragsverarbeitung Kundenbewertung Technologie EuGH Datenschutzbeauftragter Panorama c/o #emd15 Home-Office LinkedIn Finanzierung Opentable 2014 Hotelsterne 5 UWG informationspflichten Preisauszeichnung Wettbewerbsbeschränkung Gesamtpreis Suchmaschinen Abhören Markeneintragung Impressumspflicht Suchalgorithmus Preisangabenverordnung Scam markenanmeldung 3 UWG Lebensmittel Verlängerung Onlinevertrieb drohnengesetz ReFa Expedia.com Customer Service Facebook GmbH E-Mail-Marketing Großbritannien total buy out Urheberrecht Kennzeichnungskraft Tipppfehlerdomain Einzelhandel zugangsvereitelung selbstanlageverfahren veröffentlichung Google AdWords Presserecht Midijob Vergütung Arbeitsrecht Jahresrückblick Hotelkonzept Selbstverständlichkeiten Asien

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten