Aktuelles

|

Werben mit Hotelsternen: Irreführende Werbung mit „Hotelsternen“

Reisenden bieten sie im Idealfall eine einfache Orientierung zu Qualität und Ausstattung eines Hauses, Hoteliers sollten jedoch achtsam sein, wenn sie mit Hotelsternen werben. Wir nehmen die aktuelle Entscheidung des OLG Celle vom 15. Juli 2014 zum Anlass, die wettbewerbsrechtlichen Grenzen für die Werbung mit Hotelsternen im Online- und Offlinebereich zu beleuchten... lesen


Tags

ransom Travel Industry Anmeldung Messe Machine Learning Nutzungsrecht Event Rabattangaben Wettbewerbsrecht Direktmarketing Kunsturhebergesetz HipHop Facebook zahlungsdienst Tracking AfD Kosmetik ISPs Kartellrecht Unternehmensgründung Sponsoring handel Beleidigung Minijob Unterlassungsansprüche Internet Journalisten Insolvenz HSMA YouTube Facial Recognition Anonymisierung Leipzig Urheberrecht Technologie Extremisten Verlängerung Presse Annual Return Bots SSO Erdogan A1-Bescheinigung GmbH Datenschutzrecht Job Markensperre Gastronomie Algorithmen TeamSpirit Bußgeld Limited kinderfotos Soziale Netzwerke Bundesmeldegesetz gdpr Abhören Plattformregulierung Flugzeug Hotelvermittler Phishing Löschungsanspruch Beweislast anwaltsserie Impressum custom audience Sperrwirkung Telefon TikTok Auftragsdatenverarbeitung Rechtsanwaltsfachangestellte Gegendarstellung targeting Urteile Sperrabrede Türkisch email marketing Reiserecht Preisangabenverordnung Kundenbewertungen § 4 UWG Unionsmarke Europa Sitzverlegung vertrag Touristik Diskriminierung Schleichwerbung Haftung Authentifizierung Home-Office Markeneintragung Freelancer Namensrecht Persönlichkeitsrecht neu Compliance Konferenz Ruby on Rails Bestandsschutz Gesamtpreis Vergütungsmodelle Heilkunde Suchfunktion Distribution Twitter Auslandszustellung Hotelsterne Hackerangriff Know How Infosec Social Media Jugendschutzfilter § 5 MarkenG LikeButton Textilien CRM Education Selbstverständlichkeiten Hausrecht Team Spirit data security Preisauszeichnung fotos CNIL Keyword-Advertising wetteronline.de EU-Textilkennzeichnungsverordnung Vertragsrecht Lebensmittel Sponsoren Deep Fake Geschäftsanschrift Crowdfunding Haftungsrecht EU-Kommission Datenschutzgrundverordnung Duldungsvollmacht Custom Audiences OTMR Recht E-Mail gesellschaftsrecht Finanzaufsicht Rückgaberecht Content-Klau ePrivacy Meinungsfreiheit Wettbewerbsbeschränkung Datengeheimnis Dokumentationspflicht Kundendaten Domainrecht brexit Xing ADV Meinung Datenpanne Hotellerie Dynamic Keyword Insertion Suchalgorithmus Apps Kekse recht am eigenen bild whatsapp Datenportabilität Handynummer Niederlassungsfreiheit UWG Bachblüten Jahresrückblick Google Google AdWords Reisen ransomware html5 Vertragsgestaltung Urlaub Kundenbewertung Ratenparität § 5 UWG Schöpfungshöhe ecommerce gender pay gap Spielzeug Großbritannien data privacy Bestpreisklausel ITB right of publicity Online Shopping Ofcom Interview Beschäftigtendatenschutz data information technology Kinderrechte Algorithmus Transparenz Bundeskartellamt Stellenausschreibung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten