Aktuelles

|

Werben mit Hotelsternen: Irreführende Werbung mit „Hotelsternen“

Reisenden bieten sie im Idealfall eine einfache Orientierung zu Qualität und Ausstattung eines Hauses, Hoteliers sollten jedoch achtsam sein, wenn sie mit Hotelsternen werben. Wir nehmen die aktuelle Entscheidung des OLG Celle vom 15. Juli 2014 zum Anlass, die wettbewerbsrechtlichen Grenzen für die Werbung mit Hotelsternen im Online- und Offlinebereich zu beleuchten... lesen


Tags

EuGH Sperrwirkung fotos Barcamp Dynamic Keyword Insertion Arbeitsrecht Reiserecht Travel Industry Algorithmen TeamSpirit Konferenz FTC Preisangabenverordnung Influencer Vergütung Schöpfungshöhe jahresabschluss Infosec Rabattangaben Hotelsterne Custom Audiences Bots Vergütungsmodelle arbeitnehmer copter Gaming Disorder Beacons HSMA Haftung Presse Gesundheit nutzungsrechte Messe Kundenbewertungen Marke Urteile Hackerangriff Art. 13 GMV New Work Ratenparität Algorithmus Transparenz Werbung Human Resource Management Behinderungswettbewerb Herkunftsfunktion Medienrecht Urlaub Datenschutzrecht Gesichtserkennung Meinung recht am eigenen bild Markenrecht Abmahnung Big Data Restaurant Direktmarketing Schadensfall events Verlängerung München Wettbewerbsrecht Impressumspflicht Scam Social Media Textilien Bußgeld Abwerbeverbot Data Protection Insolvenz USPTO Unionsmarke Internet Online Marketing patent transparenzregister Kinderrechte targeting Distribution Bundeskartellamt Duldungsvollmacht datenverlust Abhören Urheberrecht Lizenzrecht Prozessrecht PPC Marketing Wettbewerbsbeschränkung Consent Management AGB Wettbewerbsverbot Extremisten Xing Zahlungsdaten Gäste vertrag Datenschutzbeauftragter Anonymisierung Diskriminierung bgh Geschmacksmuster Notice & Take Down Onlinevertrieb Urheberrechtsreform IT-Sicherheit drohnengesetz Domainrecht Reise Job Registered Finanzierung ransomware Soziale Netzwerke Einverständnis messenger drohnen Sicherheitslücke Arbeitsvertrag Stellenangebot entgeltgleichheit Social Networks Internet of Things Google Kunsturhebergesetz Verbandsklage ecommerce Geschäftsführer Ring Stellenausschreibung Expedia.com Bildung technik wetteronline.de schule Dark Pattern Kosmetik Referendar Niederlassungsfreiheit gdpr E-Mail Markeneintragung Twitter § 15 MarkenG § 24 MarkenG Erbe Mindestlohn Suchmaschinenbetreiber Vertragsrecht Hinweispflichten Gastronomie Kartellrecht ISPs Jahresrückblick A1-Bescheinigung Creative Commons geldwäsche email marketing Europarecht Kündigung Sperrabrede data Email Data Breach selbstanlageverfahren LG Köln fake news whatsapp Verpackungsgesetz Freelancer Hausrecht Journalisten Midijob Class Action Facebook UWG wallart Entschädigung Einwilligung Compliance Sitzverlegung Medienprivileg technology Blog unternehmensrecht Apps #emd15 Impressum Neujahr Chat Annual Return Ferienwohnung Gesetz besondere Darstellung Foto Internetrecht Suchfunktion Google AdWords Personenbezogene Daten Doxing Schleichwerbung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten