Aktuelles

| Christin Neumann | Gastbeitrag

Irreführende Angaben zur Verfügbarkeit von Zimmern auf Hotelvermittlungsportalen

Die Suche nach einem Hotelzimmer führt für die Mehrzahl der Kunden über ein Hotelvermittlungsportal wie HRS, booking.com, trivago oder Kayak. Dieser Weg ist jedoch selten frei von dem Versuch, den Verbraucher zu einem möglichst schnellen Buchungsabschluss zu bewegen. Dabei bedienen sich Buchungsportale oft solcher Methoden, die einen Entscheidungsdruck beim Kunden... lesen


Tags

c/o Online-Bewertungen LG Hamburg Bildrecherche Beacons § 4 UWG Education Lebensmittel Vertragsgestaltung gezielte Behinderung information technology Resort Online-Portale Evil Legal Infosec bgh Bots TikTok § 5 UWG online werbung Auslandszustellung Presse HipHop Bußgeld Restaurant § 5 MarkenG Conversion Plattformregulierung videoüberwachung Meinungsfreiheit entgeltgleichheit Asien Gepäck neu Kinder Amazon Leaks Werbekennzeichnung Sponsoren E-Mail-Marketing Data Breach Bewertung Kekse Recht Direktmarketing Double-Opt-In Limited Authentifizierung wallart #emd15 Consent Management Datenschutz Online Marketing Sitzverlegung Videokonferenz Großbritannien verlinken Schadensersatz Gastronomie Insolvenz Buchungsportal Schadenersatz EuGH Corporate Housekeeping nutzungsrechte Vergütungsmodelle Unlauterer Wettbewerb USPTO Suchfunktion Aufsichtsbehörden Kapitalmarkt markenanmeldung Hotel Soziale Netzwerke § 24 MarkenG Job Internet of Things drohnengesetz Arbeitsvertrag Human Resource Management Single Sign-On Europarecht Machine Learning Minijob ransomware SEA Personenbezogene Daten Algorithmus Transparenz CRM Jahresrückblick Dark Pattern CNIL Fotografen Phishing Neujahr Europawahl Bildrechte Newsletter Reisen Midijob Website Distribution Urlaub Data Protection Geschäftsführer Presserecht Arbeitsunfall USA WLAN YouTube custom audience Team right of publicity berufspflicht Leipzig data Auftragsdatenverarbeitung Vertragsrecht Datenschutzbeauftragter Panoramafreiheit Kinderrechte Datenportabilität Kundendaten DSGVO EU-Kommission Prozessrecht Pseudonomisierung Barcamp Gesundheit EU-Kosmetik-Verordnung Twitter Internetrecht Persönlichkeitsrecht Onlineplattform Spitzenstellungsbehauptung Konferenz Niederlassungsfreiheit informationspflichten Informationspflicht Filesharing Gesamtpreis Handelsregister ePrivacy unternehmensrecht technology gesellschaftsrecht Berlin Lizenzrecht Kündigung Algorithmen Datengeheimnis email marketing AGB fake news veröffentlichung Social Engineering Geschmacksmuster zahlungsdienst Duldungsvollmacht Diskriminierung Domainrecht Ring Verpackungsgesetz gender pay gap Email Customer Service Touristik Expedia.com Reise A1-Bescheinigung Osteopathie Weihnachten Handynummer Verbandsklage Linkhaftung GmbH AIDA Markeneintragung IT-Sicherheit kommunen Know How whatsapp geldwäsche Rückgaberecht Flugzeug Bestandsschutz Zustellbevollmächtigter LG Köln Markenrecht Marketing Instagram Big Data Wahlen Social Media Urheberrechtsreform wetteronline.de Exklusivitätsklausel AfD E-Mail hate speech

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: