Aktuelles

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Flugzeug unternehmensrecht Annual Return IT-Sicherheit Kartellrecht Großbritannien Kosmetik Schadenersatz PSD2 Reisen Fotografen markenanmeldung Rechtsanwaltsfachangestellte Vertragsgestaltung Touristik BDSG Unionsmarke E-Mail Suchfunktion Customer Service Sampling Dokumentationspflicht Wettbewerbsbeschränkung KUG Event Preisangabenverordnung Nutzungsrecht Stellenangebot Gastronomie Home-Office Infosec Consent Management Löschung Finanzaufsicht Boehmermann Einwilligungsgestaltung Einzelhandel Radikalisierung Hotelvermittler Blog LMIV ePrivacy Einwilligung Google Verlängerung wallart Online Marketing Schadensersatz Art. 13 GMV TeamSpirit Zustellbevollmächtigter AGB Hotellerie Lizenzrecht Türkisch 3 UWG OLG Köln Dynamic Keyword Insertion Machine Learning Website Check-in Werbung Persönlichkeitsrecht Minijob OTMR data Registered WLAN Resort ISPs Kundenbewertungen Mitarbeiterfotografie Videokonferenz Hinweispflichten Auftragsverarbeitung Hackerangriff Impressum Kinder Gesundheit Abmahnung selbstanlageverfahren Barcamp Zahlungsdaten Recap gesellschaftsrecht Datenschutzerklärung Erdogan gdpr Onlineplattform Medienprivileg Datenschutzgrundverordnung Haftungsrecht Online-Bewertungen Know How Kapitalmarkt Schadensfall Leipzig anwaltsserie Rechtsprechung Google AdWords Job Urteil Arbeitsvertrag Amazon Werktitel Fotografie ReFa DSGVO c/o Störerhaftung bgh Sperrabrede drohnengesetz informationspflichten Textilien custom audience Hack total buy out Filesharing Spitzenstellungsbehauptung handel Niederlassungsfreiheit News verlinken Referendar events Namensrecht Dark Pattern Geschmacksmuster Double-Opt-In Urheberrecht Berlin Social Engineering Rabattangaben Opentable urheberrechtsschutz Bußgeld Medienstaatsvertrag PPC Ferienwohnung Analytics Leaks Datenschutzbeauftragter Wettbewerbsverbot Handelsregister Internet of Things Kennzeichnungskraft Facial Recognition Auslandszustellung Team Spirit Arbeitsunfall Bundesmeldegesetz Europarecht Journalisten LinkedIn Doxing Presserecht Einstellungsverbot #emd15 messenger Ruby on Rails Umtausch EuGH Abwerbeverbot Abhören Influencer Single Sign-On Webdesign Geschäftsanschrift Haftung Crowdfunding SSO Alexa verbraucherstreitbeilegungsgesetz zugangsvereitelung Datengeheimnis LG Köln online werbung GmbH privacy shield Unlauterer Wettbewerb Data Breach informationstechnologie Internet § 5 UWG Human Resource Management Distribution schule Buchungsportal Einverständnis Ofcom HSMA videoüberwachung technik Pressekodex Insolvenz Technologie Online Suchalgorithmus A1-Bescheinigung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten