Aktuelles

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Schöpfungshöhe Touristik SSO right of publicity entgeltgleichheit Freelancer Hotels Vertragsrecht § 4 UWG Nutzungsrecht Konferenz Hotellerie gender pay gap Buchungsportal Dokumentationspflicht Sponsoring Ruby on Rails Datenschutzerklärung transparenzregister Informationsfreiheit Suchmaschinen Art. 13 GMV Unternehmensgründung Asien Leaks Wettbewerbsbeschränkung geldwäsche Single Sign-On #emd15 Rückgaberecht Beweislast verlinken vertrag Datensicherheit Onlineplattform WLAN Gepäck data Kinderrechte Onlineshop Online-Bewertungen Europarecht Keyword-Advertising Einwilligungsgestaltung PSD2 Rabattangaben Webdesign veröffentlichung Midijob Auftragsdatenverarbeitung 3 UWG Selbstverständlichkeiten Markenrecht c/o Dark Pattern recht am eigenen bild Gesetz Urheberrechtsreform Jugendschutzfilter Digitalwirtschaft Datenschutzgesetz Social Media Bildrechte ITB Blog informationspflichten LG Köln #bsen Kekse Doxing LinkedIn Datengeheimnis Hotelvermittler privacy shield Beleidigung Reise wallart Gastronomie Jahresrückblick Produktempfehlungen Urteil Domainrecht Urheberrecht Bewertung Finanzierung Custom Audiences custom audience Wettbewerb Travel Industry nutzungsrechte USA Bots jahresabschluss Meinung Einzelhandel Erschöpfungsgrundsatz Arbeitsunfall Hotelsterne Erbe zugangsvereitelung KUG Preisauszeichnung Ring Event Kritik Vertragsgestaltung EU-Kommission Mindestlohn Datenschutzgrundverordnung Gesamtpreis FTC Einverständnis Online Marketing handelsrecht messenger ransomware EU-Kosmetik-Verordnung Verbandsklage Spielzeug Impressumspflicht Notice & Take Down fotos Wettbewerbsverbot Datenpanne Verlängerung Kundendaten ADV PPC BDSG EuGH Werbekennzeichnung Vergütung Lohnfortzahlung Zustellbevollmächtigter Machine Learning Datenschutzbeauftragter Urlaub Markensperre GmbH Bestandsschutz EC-Karten Bildrecherche HSMA arbeitnehmer Osteopathie Beschäftigtendatenschutz Spitzenstellungsbehauptung Preisangabenverordnung Expedia.com Autocomplete fristen Abwerbeverbot Handelsregister Markeneintragung Presserecht Anonymisierung Kündigung Finanzaufsicht Ratenparität Barcamp Verfügbarkeit Überwachung Gegendarstellung Filesharing html5 Internet E-Mail-Marketing Entschädigung Newsletter Datenportabilität Europawahl Gaming Disorder total buy out information technology Bachblüten Bußgeld OTMR Big Data Tracking Authentifizierung Pseudonomisierung ransom Kreditkarten Schadensfall AIDA email marketing Löschungsanspruch Umtausch Internet of Things Online LMIV Presse Erdogan Algorithmen Privacy verlinkung Gesundheit Gäste Duldungsvollmacht Künstliche Intelligenz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten