Aktuelles

|

Die Briten machen es ohne

Im Sommer 2013 vereinbarte die britische Medienaufsichtsbehörde Ofcom mit den vier größten Festnetzinternetanbietern Großbritanniens, Internetnutzern bis Ende 2013 voreingestellte Filterfunktionen zum Schutz vor kinder- und jugendgefährdenden Inhalten bereitzustellen. Die Suchergebnisse frei von illegalen Inhalten zu halten, sei eine „moralische Pflicht“ der Betreiber, betonte David Cameron... lesen


Tags

München E-Mail-Marketing Beschäftigtendatenschutz Vergleichsportale Soziale Netzwerke fotos Leipzig Hausrecht Unternehmensgründung Doxing Event Neujahr Chat Auftragsdatenverarbeitung AIDA Social Engineering urheberrechtsschutz Linkhaftung Großbritannien Limited Spitzenstellungsbehauptung Einzelhandel Ring Algorithmus Transparenz Data Protection 3 UWG fristen Kreditkarten OLG Köln Vergütung events Urteile Textilien Bachblüten Vertragsgestaltung anwaltsserie Reisen Art. 13 GMV Gepäck Single Sign-On Google email marketing IT-Sicherheit veröffentlichung Sperrwirkung arbeitnehmer Newsletter Selbstverständlichkeiten Kosmetik UWG zugangsvereitelung Fotografen britain USPTO geldwäsche bgh OTMR Künstliche Intelligenz Ferienwohnung Datenschutzgrundverordnung ransomware Anmeldung Online Berlin c/o Authentifizierung Distribution Messe Datenschutzrecht Foto Notice & Take Down Webdesign data WLAN gdpr News Barcamp Bundesmeldegesetz ePrivacy Schöpfungshöhe Blog vertrag Datenschutzgesetz Tipppfehlerdomain Markensperre Onlineplattform Wettbewerbsverbot Auftragsverarbeitung §75f HGB JointControl videoüberwachung gezielte Behinderung Wettbewerbsrecht Nutzungsrecht Irreführung patent EU-Kommission Corporate Housekeeping targeting Einwilligungsgestaltung § 5 MarkenG Zahlungsdaten Kennzeichnungskraft Störerhaftung total buy out Keyword-Advertising Kinder Arbeitsrecht Internet of Things Werbekennzeichnung 2014 Home-Office Hotels Geschmacksmuster AfD wallart Beacons Kritik Unionsmarke Geschäftsanschrift Einverständnis privacy shield Spielzeug Jahresrückblick AGB informationspflichten Verlängerung Dynamic Keyword Insertion Kennzeichnung drohnen Preisangabenverordnung TeamSpirit Conversion handelsrecht online werbung Bestandsschutz Evil Legal Gesundheit Ruby on Rails Scam Produktempfehlungen ransom nutzungsrechte Journalisten Presserecht Hackerangriff Lebensmittel berufspflicht Restaurant Touristik unternehmensrecht LikeButton FashionID Lohnfortzahlung Beweislast Haftungsrecht § 5 UWG Reise Insolvenz Rückgaberecht Meldepflicht Werbung Bildrechte Kunsturhebergesetz Bildrecherche Erbe Digitalwirtschaft selbstanlageverfahren whatsapp Website Flugzeug Trademark markenanmeldung Handynummer SEA Arbeitsvertrag Dark Pattern Erschöpfungsgrundsatz #bsen Persönlichkeitsrecht Facebook Analytics Team Beleidigung Finanzaufsicht KUG Education Big Data GmbH Bestpreisklausel Telefon kündigungsschutz HSMA Vergütungsmodelle Einwilligung Phishing Gäste technik Cyber Security Urheberrechtsreform

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten