Aktuelles

| ,

Eine allgemeine Impressumspflicht bei XING?

Wer sein Profil in einem Karrierenetzwerk geschäftlich nutzt, muss nach einschlägigen Gerichtsentscheidungen nun ein Impressum vorhalten. Die Richterbank legte sowohl die Einordnung eines Profils als „geschäftsmäßig“ als auch die Verantwortlichkeit des Netzwerkmitglieds für die rechtskonforme Ausgestaltung des Impressums auf Karriereplattformen äußerst weit aus... lesen


Tags

LinkedIn online werbung ADV videoüberwachung Data Protection EU-Textilkennzeichnungsverordnung Bildung Hotelvermittler Kleinanlegerschutz § 15 MarkenG Digitalwirtschaft Zahlungsdaten Consent Management Verpackungsgesetz E-Commerce Google AdWords Recap Ring Twitter Sitzverlegung Plattformregulierung OTMR Kritik Domainrecht unternehmensrecht Sperrabrede Data Breach Beacons LMIV News 5 UWG Event Datenschutzbeauftragter Journalisten ePrivacy Analytics Ratenparität Nutzungsrecht Team Online-Bewertungen FTC data security entgeltgleichheit Wettbewerbsrecht datenverlust Finanzaufsicht Rückgaberecht Diskriminierung Videokonferenz HipHop Suchmaschinenbetreiber Midijob brexit Prozessrecht Konferenz CRM Geschäftsanschrift Trademark drohnen Minijob Hausrecht Markensperre Presserecht Impressum Werbekennzeichnung Dynamic Keyword Insertion Exklusivitätsklausel Datenschutzgesetz Datengeheimnis Ruby on Rails SEA Einzelhandel Referendar Expedia.com Facebook Löschungsanspruch Unlauterer Wettbewerb § 24 MarkenG Suchfunktion Conversion §75f HGB HSMA Haftung Datenpanne Onlineshop AfD Hotels Know How Niederlassungsfreiheit Gesichtserkennung Single Sign-On Hotelrecht Pressekodex Markeneintragung Schöpfungshöhe Restaurant Annual Return Creative Commons Selbstverständlichkeiten technik Zustellbevollmächtigter data neu Preisangabenverordnung Datenschutzrecht Leipzig Haftungsrecht PSD2 fristen Entschädigung Website total buy out Hotellerie Meinung Xing Medienprivileg Touristik Class Action Vergütungsmodelle Rechtsanwaltsfachangestellte Job Boehmermann Dark Pattern Direktmarketing Meldepflicht LikeButton Google Reisen Erdogan Home-Office Technologie Unterlassungsansprüche Freelancer wetteronline.de Scam patent Kreditkarten Beleidigung Notice & Take Down Kunsturhebergesetz ReFa Jugendschutzfilter Social Engineering Travel Industry Custom Audiences Radikalisierung Stellenangebot Amazon Autocomplete E-Mail § 5 MarkenG Reise data privacy vertrag 3 UWG Tipppfehlerdomain Duldungsvollmacht Störerhaftung Wettbewerbsverbot britain Infosec Suchalgorithmus Facial Recognition Extremisten Panorama Doxing Evil Legal Pseudonomisierung wallart Behinderungswettbewerb Polen recht am eigenen bild markenanmeldung Mitarbeiterfotografie USA Schadensersatz Social Media right of publicity bgh Kinder Unionsmarke Urheberrechtsreform Kinderrechte Urlaub Kennzeichnungskraft Datenschutzerklärung Gäste Markenrecht gezielte Behinderung Bildrechte Sampling Ferienwohnung Bestpreisklausel Sperrwirkung Art. 13 GMV Gesetz Email #emd15 Unternehmensgründung gdpr

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: