Aktuelles

| ,

Newsletter: EU-Verordnung zur Online-Streitbeilegung in Kraft | Informationspflichten für E-Commerce und E-Distribution

Unternehmer sind verpflichtet, einen Link zur Website der Online-Schlichtungs-Stelle auf ihrer Website leicht zugänglich einzustellen. Verpflichtet sind alle Anbieter, die auf elektronischem Weg B2C-Kaufverträge und/ oder B2C-Dienstleistungsverträge abschließen. lesen

| ,

Eine allgemeine Impressumspflicht bei XING?

Wer sein Profil in einem Karrierenetzwerk geschäftlich nutzt, muss nach einschlägigen Gerichtsentscheidungen nun ein Impressum vorhalten. Die Richterbank legte sowohl die Einordnung eines Profils als „geschäftsmäßig“ als auch die Verantwortlichkeit des Netzwerkmitglieds für die rechtskonforme Ausgestaltung des Impressums auf Karriereplattformen äußerst weit aus... lesen


Tags

Online-Bewertungen TeamSpirit data security Foto Prozessrecht Webdesign PSD2 britain Vergleichsportale § 15 MarkenG handelsrecht Zahlungsdaten Spirit Legal ADV Direktmarketing YouTube Mitarbeiterfotografie Distribution Double-Opt-In Sitzverlegung Einzelhandel zahlungsdienst markenanmeldung Kosmetik Vertragsgestaltung Impressum Internetrecht Compliance drohnengesetz Influencer Beacons Art. 13 GMV Personenbezogene Daten Beweislast Haftung whatsapp verlinkung Urheberrechtsreform Content-Klau Schleichwerbung Analytics Kündigung Sampling Panorama Creative Commons Datenpanne LinkedIn Abmahnung Gesetz Vertrauen Arbeitsrecht Marke Einwilligung Datenschutzgesetz gender pay gap Haftungsrecht Data Protection Hotelsterne Informationsfreiheit Reisen brexit Check-in Selbstverständlichkeiten Schadensersatz Hacking Asien vertrag Kinder A1-Bescheinigung ransom nutzungsrechte fristen Ferienwohnung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Online selbstanlageverfahren technik hate speech CRM Hotelkonzept Panoramafreiheit Privacy JointControl Cyber Security Social Media Gesichtserkennung Europawahl Herkunftsfunktion arbeitnehmer USA Journalisten Hausrecht Textilien Spielzeug Kennzeichnung urheberrechtsschutz Kleinanlegerschutz FashionID data Suchmaschinenbetreiber Pseudonomisierung Algorithmen verlinken Onlinevertrieb München Kunsturhebergesetz Gastronomie schule informationstechnologie Hotelrecht Online Marketing Hinweispflichten EU-Textilkennzeichnungsverordnung Recht Markenrecht Suchalgorithmus Vergütungsmodelle AIDA Home-Office Ring IT-Sicherheit PPC html5 NetzDG Datenschutzerklärung KUG Data Breach Gaming Disorder Dark Pattern Urteile Medienrecht kündigungsschutz Leaks ISPs Verpackungsgesetz Consent Management veröffentlichung LG Köln Erdogan Touristik LG Hamburg Löschungsanspruch Boehmermann Telefon OLG Köln Corporate Housekeeping Datenschutz Werktitel SEA 5 UWG Twitter Niederlassungsfreiheit § 24 MarkenG Meinungsfreiheit gesellschaftsrecht Datensicherheit Online-Portale Digitalwirtschaft Human Resource Management Markensperre Bildung FTC Newsletter Schadensfall Hotelvermittler Adwords Doxing Bildrechte Gesundheit Reise New Work Unternehmensgründung Midijob 3 UWG Rufschädigung geldwäsche Jahresrückblick Google Jugendschutzfilter Exklusivitätsklausel Artificial Intelligence Beschäftigtendatenschutz fake news Persönlichkeitsrecht Rabattangaben Unlauterer Wettbewerb Crowdfunding Flugzeug Hotel E-Commerce Event Bestandsschutz Störerhaftung Dokumentationspflicht Job LikeButton email marketing DSGVO Presserecht Sponsoring

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: