Aktuelles

| ,

Newsletter: EU-Verordnung zur Online-Streitbeilegung in Kraft | Informationspflichten für E-Commerce und E-Distribution

Unternehmer sind verpflichtet, einen Link zur Website der Online-Schlichtungs-Stelle auf ihrer Website leicht zugänglich einzustellen. Verpflichtet sind alle Anbieter, die auf elektronischem Weg B2C-Kaufverträge und/ oder B2C-Dienstleistungsverträge abschließen. lesen

| ,

Eine allgemeine Impressumspflicht bei XING?

Wer sein Profil in einem Karrierenetzwerk geschäftlich nutzt, muss nach einschlägigen Gerichtsentscheidungen nun ein Impressum vorhalten. Die Richterbank legte sowohl die Einordnung eines Profils als „geschäftsmäßig“ als auch die Verantwortlichkeit des Netzwerkmitglieds für die rechtskonforme Ausgestaltung des Impressums auf Karriereplattformen äußerst weit aus... lesen


Tags

Jahresrückblick Schadensfall Reiserecht AGB drohnengesetz Unionsmarke Messe Datensicherheit Gastronomie Algorithmus Transparenz unternehmensrecht Trademark Resort Kundenbewertung Expedia.com Anmeldung data privacy privacy shield drohnen Bestpreisklausel Technologie Zustellbevollmächtigter E-Commerce KUG fotos Vergleichsportale Arbeitsrecht information technology Entschädigung Neujahr Compliance Einstellungsverbot Rückgaberecht recht am eigenen bild ISPs total buy out Beweislast Annual Return Medienrecht ITB Löschung Preisauszeichnung Überwachung Sperrabrede Bestandsschutz Referendar OTMR Evil Legal Verpackungsgesetz Bildrechte Online-Portale technology Geschäftsanschrift Einzelhandel Vergütungsmodelle Vergütung § 4 UWG Telefon urheberrechtsschutz Online Algorithmen Hotelsterne Amazon Digitalwirtschaft NetzDG handelsrecht Newsletter arbeitnehmer Onlinevertrieb Urlaub Wettbewerbsbeschränkung Conversion Keyword-Advertising Erschöpfungsgrundsatz Apps Hack 5 UWG Künstliche Intelligenz Creative Commons Kennzeichnungskraft Meinungsfreiheit Weihnachten Finanzaufsicht FTC Duldungsvollmacht E-Mail-Marketing Schadenersatz Diskriminierung Bußgeld München Werbung A1-Bescheinigung Event email marketing Urheberrecht informationspflichten E-Mail verlinken Dark Pattern Freelancer Distribution IT-Sicherheit Irreführung Datenschutz Customer Service Konferenz § 15 MarkenG Kartellrecht verbraucherstreitbeilegungsgesetz Reise Hausrecht GmbH datenverlust Kündigung Kundendaten Notice & Take Down veröffentlichung LG Hamburg vertrag Recap copter Arbeitsvertrag CRM gezielte Behinderung Datenschutzerklärung targeting Panorama Haftungsrecht Datenschutzbeauftragter data html5 Social Networks Einwilligungsgestaltung Osteopathie Email Meinung Tracking Vertragsrecht Kennzeichnung Ratenparität WLAN Consent Management Sitzverlegung ransom data security Hackerangriff wallart Hacking Spitzenstellungsbehauptung Impressum Travel Industry Exklusivitätsklausel Internet Midijob Dynamic Keyword Insertion transparenzregister Hotels EU-Textilkennzeichnungsverordnung bgh Kosmetik Suchmaschinen Berlin ReFa Restaurant Vertrauen 2014 Kapitalmarkt Flugzeug Online-Bewertungen Wettbewerb selbstanlageverfahren Leaks Google AdWords HSMA Internet of Things Influencer § 5 UWG markenanmeldung DSGVO Google 3 UWG technik Gegendarstellung Team Social Engineering custom audience Einverständnis Lizenzrecht Leipzig neu Minijob Adwords hate speech Data Protection EuGH besondere Darstellung Kundenbewertungen Unternehmensgründung ransomware Kinder

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten