Aktuelles

|

Digital DNA #22 Newsletter: Werbekennzeichnung

Unser donnerstäglicher Digital DNA Newsletter enthält relevante Leseempfehlungen aus Recht, Technologie, Marketing und Wissenschaft. Heute die Ausgabe #22 lesen und abonnieren: Werbekennzeichnung mit einem Vorwort von Peter Hense lesen

|

Influencer und Schleichwerbung: Posts kennzeichnen mit #Ad

Immer häufiger wurde ich in den letzten Monaten von Agenturen und Influencern gefragt: Wie muss ich meine Posts eigentlich richtig kennzeichnen, um mich nicht dem Vorwurf der Schleichwerbung auszusetzen? Reicht es, wenn ich die Kennzeichnung in den Hashtags vornehme und reicht der Hashtag #Ad als Kennzeichnung aus? lesen


Tags

html5 Marketing Abmahnung OTMR Urheberrechtsreform c/o Suchmaschinen Irreführung News Tipppfehlerdomain München Recap total buy out Beweislast Facebook Freelancer Direktmarketing Kleinanlegerschutz Unterlassung § 5 MarkenG CRM Jahresrückblick PSD2 Datenschutzgesetz Email Arbeitsrecht § 4 UWG Hotelkonzept Vertrauen Informationspflicht Störerhaftung Presserecht Unlauterer Wettbewerb Ratenparität SSO ransom A1-Bescheinigung Markenrecht PPC Kritik Hotels Home-Office Resort Namensrecht Haftung Datengeheimnis 5 UWG Rabattangaben FTC Phishing berufspflicht Kundenbewertungen Datenportabilität Algorithmus Transparenz #emd15 Hackerangriff TeamSpirit Einwilligungsgestaltung Creative Commons Pseudonomisierung Internet of Things Infosec LMIV datenverlust Custom Audiences Polen New Work Hausrecht AfD jahresabschluss E-Mail Trademark ransomware Art. 13 GMV Auftragsverarbeitung fristen Beschäftigtendatenschutz Suchmaschinenbetreiber Arbeitsvertrag Niederlassungsfreiheit Asien § 5 UWG Schadenersatz Datenschutzerklärung Registered Extremisten Kennzeichnungskraft technology Social Engineering Gesundheit recht am eigenen bild Türkisch unternehmensrecht videoüberwachung Journalisten Ruby on Rails Löschung Wahlen Fotografen Meldepflicht Big Data Hotelvermittler EU-Kommission Bildung Evil Legal Gepäck Distribution OLG Köln Europarecht Zahlungsdaten Annual Return Preisangabenverordnung Booking.com Löschungsanspruch Finanzaufsicht Informationsfreiheit Analytics Bildrechte online werbung Compliance Online Shopping Kundendaten patent WLAN drohnen right of publicity Plattformregulierung handel ISPs Algorithmen arbeitnehmer Minijob neu Osteopathie LG Hamburg 3 UWG CNIL Beacons Internet § 15 MarkenG Kartellrecht Vertragsrecht kommunen Bachblüten Handelsregister schule Spielzeug Arbeitsunfall Bewertung Onlineplattform Anonymisierung Kosmetik entgeltgleichheit Kekse Handynummer Lebensmittel Kinderrechte Travel Industry custom audience Berlin geldwäsche Produktempfehlungen Lizenzrecht Hinweispflichten Filesharing Unternehmensgründung Hacking Urlaub Social Networks Crowdfunding kündigungsschutz Markeneintragung Job Education Consent Management Mitarbeiterfotografie Schleichwerbung GmbH Nutzungsrecht Know How Behinderungswettbewerb Restaurant Einverständnis wallart Technologie BDSG Online-Portale IT-Sicherheit KUG EU-Textilkennzeichnungsverordnung Vertragsgestaltung Telefon Stellenangebot Datensicherheit Lohnfortzahlung Gäste Recht Event urheberrechtsschutz Einzelhandel

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten