Aktuelles

|

Data Breach bei AshleyMadison.com

Der international aktive Seitensprungvermittler AshleyMadison.com wurde vergangenes Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Nutzerdaten des Fremdgehportals, das mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn' Dir eine Affäre.“ wirbt, wurden online veröffentlicht. Berichten von KrebsOnSecurity zufolge sei das vollständige Ausmaß des Datenverlusts („data breach“) bisher unklar, potenziell sind jedoch rund 40 Millionen User weltweit betroffen... lesen


Tags

New Work html5 Verfügbarkeit markenanmeldung drohnengesetz Midijob Bestandsschutz Gegendarstellung Produktempfehlungen Gaming Disorder Unionsmarke Medienrecht Amazon Phishing Prozessrecht Single Sign-On Bestpreisklausel Werktitel Datenschutzbeauftragter Urheberrecht Ratenparität Onlineshop OLG Köln Adwords Jugendschutzfilter patent Onlineplattform Arbeitsunfall Rechtsprechung wetteronline.de FashionID § 4 UWG copter Evil Legal Vertrauen Boehmermann Presse KUG Suchmaschinenbetreiber Finanzaufsicht LG Hamburg Handynummer Überwachung Algorithmen Exklusivitätsklausel Compliance Flugzeug Handelsregister Markenrecht Internetrecht Social Networks Markeneintragung Sperrwirkung schule Abwerbeverbot Persönlichkeitsrecht Suchfunktion veröffentlichung Wettbewerbsverbot verlinken Internet right of publicity Markensperre Sponsoring Pseudonomisierung Education Niederlassungsfreiheit 3 UWG Preisauszeichnung Unterlassung Home-Office Abhören neu Meinungsfreiheit Rechtsanwaltsfachangestellte drohnen Irreführung Künstliche Intelligenz anwaltsserie Team Geschmacksmuster Internet of Things Privacy Entschädigung Pressekodex Hinweispflichten Gesetz gdpr A1-Bescheinigung Tracking Kinder Haftung News Creative Commons Urteil britain Event Vergütungsmodelle Soziale Netzwerke Notice & Take Down fotos Resort arbeitnehmer SEA PPC EU-Textilkennzeichnungsverordnung Data Protection Travel Industry Urteile Weihnachten E-Mail Datenschutzgrundverordnung Online-Bewertungen entgeltgleichheit Sitzverlegung Gäste fristen Meinung Check-in Barcamp Dokumentationspflicht Störerhaftung LinkedIn Freelancer FTC kündigungsschutz AfD Schleichwerbung Kundenbewertungen CRM Booking.com LG Köln Direktmarketing gezielte Behinderung Blog selbstanlageverfahren Buchungsportal EU-Kosmetik-Verordnung Autocomplete Kundenbewertung CNIL Mindestlohn LikeButton Domainrecht Datenschutz Big Data Ring data security c/o Authentifizierung Herkunftsfunktion Hackerangriff Urlaub zahlungsdienst Facebook Dark Pattern whatsapp Datengeheimnis Hacking geldwäsche Google AdWords Behinderungswettbewerb Werbung technology Stellenausschreibung Leaks Unlauterer Wettbewerb Umtausch IT-Sicherheit Vergütung Anonymisierung #bsen Reiserecht Opentable #emd15 Jahresrückblick Class Action Suchalgorithmus Hotelsterne Selbstverständlichkeiten Voice Assistant Geschäftsgeheimnis Arbeitsvertrag Job jahresabschluss Schadenersatz Registered urheberrechtsschutz 5 UWG Berlin datenverlust Ofcom Reisen BDSG Beleidigung E-Commerce Werbekennzeichnung GmbH Reise Email

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten