Aktuelles

|

Data Breach bei AshleyMadison.com

Der international aktive Seitensprungvermittler AshleyMadison.com wurde vergangenes Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Nutzerdaten des Fremdgehportals, das mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn' Dir eine Affäre.“ wirbt, wurden online veröffentlicht. Berichten von KrebsOnSecurity zufolge sei das vollständige Ausmaß des Datenverlusts („data breach“) bisher unklar, potenziell sind jedoch rund 40 Millionen User weltweit betroffen... lesen


Tags

EuGH OTMR Sponsoren Minijob Datenschutzgrundverordnung Sperrabrede Großbritannien A1-Bescheinigung Team whatsapp Gäste Zustellbevollmächtigter Verpackungsgesetz CRM kündigungsschutz Scam Europarecht copter Corporate Housekeeping arbeitnehmer Privacy Referendar E-Mail-Marketing HipHop Geschmacksmuster Machine Learning Datenschutzerklärung 2014 Wahlen Unternehmensgründung drohnen Messe Plattformregulierung Website Webdesign Dark Pattern Handynummer Gaming Disorder Adwords Bestpreisklausel 5 UWG Sampling § 15 MarkenG Finanzierung Unionsmarke messenger gesellschaftsrecht Meinungsfreiheit Herkunftsfunktion Suchmaschinenbetreiber Produktempfehlungen Verfügbarkeit Double-Opt-In Reise IT-Sicherheit Persönlichkeitsrecht Kündigung Einstellungsverbot Hotels Internetrecht Rabattangaben Vergütungsmodelle Leaks SEA verlinkung Alexa Resort kommunen SSO Medienstaatsvertrag Know How Umtausch Unterlassung Unterlassungsansprüche Twitter Voice Assistant Social Media Beweislast Nutzungsrecht Geschäftsführer Class Action CNIL Hack Verlängerung Weihnachten EU-Textilkennzeichnungsverordnung Beleidigung Hackerangriff Datenportabilität Algorithmus Transparenz USA jahresabschluss Datenschutz online werbung neu Vergleichsportale ISPs Bildrecherche PPC Auftragsdatenverarbeitung Störerhaftung data security right of publicity Europa Artificial Intelligence Urlaub ePrivacy Autocomplete Touristik unternehmensrecht Preisauszeichnung Konferenz Hacking Kennzeichnung Linkhaftung transparenzregister Tipppfehlerdomain Schadensersatz Extremisten Urheberrecht Custom Audiences Kundenbewertung Keyword-Advertising Ruby on Rails EU-Kommission Bachblüten Einwilligungsgestaltung gender pay gap Facial Recognition Newsletter E-Mail Preisangabenverordnung Reiserecht Reisen Markensperre Data Protection Jahresrückblick Arbeitsrecht Schleichwerbung Cyber Security Unlauterer Wettbewerb Heilkunde Löschungsanspruch TikTok Haftungsrecht videoüberwachung Datensicherheit Pressekodex Spielzeug Kundendaten data Auftragsverarbeitung Urheberrechtsreform Kekse Lohnfortzahlung Crowdfunding Social Engineering veröffentlichung Authentifizierung AIDA Zahlungsdaten Registered Wettbewerbsverbot Google Evil Legal Compliance total buy out Presserecht Bildung Rechtsprechung fake news Urteil Bewertung Geschäftsgeheimnis FashionID Marke Handelsregister ransom Dynamic Keyword Insertion Hotelrecht Niederlassungsfreiheit §75f HGB britain bgh Einwilligung AGB LG Hamburg #bsen recht am eigenen bild ITB Algorithmen Annual Return Werktitel LMIV Digitalwirtschaft vertrag § 5 MarkenG Vertragsrecht Mitarbeiterfotografie Bildrechte

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: