Aktuelles

|

Data Breach bei AshleyMadison.com

Der international aktive Seitensprungvermittler AshleyMadison.com wurde vergangenes Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Nutzerdaten des Fremdgehportals, das mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn' Dir eine Affäre.“ wirbt, wurden online veröffentlicht. Berichten von KrebsOnSecurity zufolge sei das vollständige Ausmaß des Datenverlusts („data breach“) bisher unklar, potenziell sind jedoch rund 40 Millionen User weltweit betroffen... lesen


Tags

Gesichtserkennung targeting Entschädigung Kreditkarten Prozessrecht Journalisten LG Hamburg Löschungsanspruch Urteile informationstechnologie fake news gezielte Behinderung besondere Darstellung bgh recht am eigenen bild Dynamic Keyword Insertion LMIV ADV PSD2 Schleichwerbung USA Kartellrecht Schöpfungshöhe Auftragsdatenverarbeitung Job Hotellerie markenanmeldung Datenschutzrecht c/o Personenbezogene Daten patent Überwachung § 4 UWG Datenpanne Creative Commons Verfügbarkeit Hotels Handynummer Rechtsanwaltsfachangestellte Cyber Security hate speech Vergütung Conversion Newsletter Internet of Things verlinkung ransom Bewertung ecommerce fotos OLG Köln fristen Class Action Onlinevertrieb Recht unternehmensrecht Unternehmensgründung privacy shield Bestpreisklausel Algorithmus Transparenz Beschäftigtendatenschutz München Preisangabenverordnung email marketing Bußgeld Mindestlohn Erschöpfungsgrundsatz Kosmetik Suchmaschinen Scam Hotel Produktempfehlungen SSO Verpackungsgesetz Boehmermann NetzDG Lizenzrecht Jugendschutzfilter Duldungsvollmacht Presse Distribution Werbung Datenschutzbeauftragter Filesharing Hack IT-Sicherheit Wettbewerbsbeschränkung drohnen Finanzaufsicht Wahlen whatsapp Hausrecht Google AdWords Einverständnis Meinungsfreiheit Fotografen Autocomplete Rückgaberecht Informationspflicht Datensicherheit Foto Pseudonomisierung Leaks Bundeskartellamt selbstanlageverfahren Berlin handel Gepäck Medienrecht Internet Einstellungsverbot Phishing Informationsfreiheit Website Haftung Freelancer Soziale Netzwerke Double-Opt-In Suchalgorithmus Social Networks Störerhaftung Ring Osteopathie Vertragsrecht Polen Hacking Geschäftsgeheimnis online werbung Hackerangriff Markenrecht Bildrechte Urheberrechtsreform Abhören Social Media Annual Return gesellschaftsrecht Marke Sponsoring LikeButton AIDA Doxing Midijob verlinken ISPs § 5 UWG Kekse 2014 events Stellenausschreibung Europa TeamSpirit LG Köln ITB Linkhaftung Vertragsgestaltung Gastronomie FTC Direktmarketing Werktitel html5 Ofcom § 15 MarkenG Auftragsverarbeitung Touristik Messe brexit Nutzungsrecht CNIL vertrag Datenschutz Education Sicherheitslücke Blog Leipzig E-Commerce Meinung Erdogan Diskriminierung Big Data News urheberrechtsschutz Vergütungsmodelle DSGVO Barcamp gdpr Meldepflicht Facebook arbeitnehmer Datenschutzgesetz geldwäsche Registered veröffentlichung transparenzregister Flugzeug Einwilligungsgestaltung Hotelsterne Jahresrückblick gender pay gap Neujahr Corporate Housekeeping

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten