Aktuelles

|

Insolvenzanfechtung

Insolvenzanfechtungen sind schon für so manchen Gläubiger zum Stolperstein geworden. Sabine Fuhrmann erläutert in diesem Beitrag die drei häufigsten Insolvenzgründe und gibt Gläubigern Tipps, um Stolperfallen zu umgehen. lesen

|

Haftung des Geschäftsführers für Zahlungseingänge

Zahlungseingänge von Kunden und Schuldnern sind grundsätzlich immer willkommen. Doch steckt die GmbH in einer Krise, können Zahlungseingänge auf einem debitorisch geführten Konto für den Geschäftsführer einer GmbH nicht nur Freude, sondern leider persönliche Haftungsrisiken mit sich bringen, die in diesem Beitrag näher beleuchtet werden. In § 64 GmbHG wird die persönliche Haftung des Geschäftsführers... lesen


Tags

Newsletter Datenschutzerklärung Abmahnung Evil Legal brexit Insolvenz Europa Kennzeichnung handel Email CNIL Chat informationspflichten Gaming Disorder Medienrecht Markenrecht technology Umtausch Markeneintragung Namensrecht whatsapp Ofcom Google AdWords Urteil Kundenbewertung Informationspflicht jahresabschluss Bots Datenpanne Jugendschutzfilter fotos Verlängerung Werbung Prozessrecht anwaltsserie schule Soziale Netzwerke ITB Human Resource Management Kleinanlegerschutz Rabattangaben Werktitel hate speech Einstellungsverbot Meldepflicht USPTO E-Commerce Meinungsfreiheit Onlineshop Customer Service Hotelvermittler Stellenausschreibung Creative Commons Referendar Kundendaten Unlauterer Wettbewerb Consent Management Gesetz Gäste Sampling Google Radikalisierung Panorama Recap Kekse Handelsregister Lebensmittel drohnen Kritik Textilien Class Action Duldungsvollmacht Digitalwirtschaft Haftungsrecht gesellschaftsrecht Rufschädigung Überwachung Osteopathie Videokonferenz Unternehmensgründung Team Spirit online werbung Erschöpfungsgrundsatz HipHop Sponsoren Fotografie Bestpreisklausel Urlaub Jahresrückblick Dynamic Keyword Insertion Kündigung urheberrechtsschutz right of publicity Online-Portale UWG Sperrwirkung Diskriminierung Direktmarketing Datenportabilität Schöpfungshöhe § 24 MarkenG Annual Return Suchmaschinenbetreiber Spielzeug Suchfunktion Arbeitsrecht Gegendarstellung Geschmacksmuster Algorithmus Transparenz Fotografen targeting Urteile Hack Markensperre Löschung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Booking.com Verpackungsgesetz Dokumentationspflicht Alexa Schadenersatz Technologie Freelancer videoüberwachung Panoramafreiheit Amazon Sponsoring Privacy Produktempfehlungen E-Mail Trademark WLAN Vertragsgestaltung Selbstverständlichkeiten Notice & Take Down Erbe ecommerce neu kommunen arbeitnehmer AGB Weihnachten Sicherheitslücke Flugzeug Dark Pattern veröffentlichung Impressum Marke Sitzverlegung Ratenparität Analytics Reisen Beschäftigtendatenschutz Hotelrecht Ferienwohnung Behinderungswettbewerb data Gesamtpreis Finanzaufsicht Journalisten Travel Industry Abwerbeverbot Registered DSGVO handelsrecht Irreführung Handynummer Hotelsterne Microsoft Job gdpr Team § 5 MarkenG Polen datenverlust Spitzenstellungsbehauptung Online-Bewertungen Beweislast email marketing Suchmaschinen Pseudonomisierung Medienstaatsvertrag §75f HGB drohnengesetz data privacy Barcamp Filesharing unternehmensrecht Minijob Influencer Störerhaftung zugangsvereitelung Xing Erdogan CRM Berlin Gesundheit Bundesmeldegesetz BDSG Abhören

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: