Aktuelles

|

Insolvenzanfechtung

Insolvenzanfechtungen sind schon für so manchen Gläubiger zum Stolperstein geworden. Sabine Fuhrmann erläutert in diesem Beitrag die drei häufigsten Insolvenzgründe und gibt Gläubigern Tipps, um Stolperfallen zu umgehen. lesen

|

Haftung des Geschäftsführers für Zahlungseingänge

Zahlungseingänge von Kunden und Schuldnern sind grundsätzlich immer willkommen. Doch steckt die GmbH in einer Krise, können Zahlungseingänge auf einem debitorisch geführten Konto für den Geschäftsführer einer GmbH nicht nur Freude, sondern leider persönliche Haftungsrisiken mit sich bringen, die in diesem Beitrag näher beleuchtet werden. In § 64 GmbHG wird die persönliche Haftung des Geschäftsführers... lesen


Tags

Bildrechte Sperrabrede Behinderungswettbewerb Telefon Hinweispflichten Scam jahresabschluss Beleidigung Algorithmen Heilkunde Urlaub kommunen Notice & Take Down LikeButton EU-Textilkennzeichnungsverordnung Suchfunktion Künstliche Intelligenz Prozessrecht technology Medienprivileg Restaurant Social Networks Preisauszeichnung Crowdfunding § 4 UWG Onlineplattform Datenschutzbeauftragter Rechtsanwaltsfachangestellte ecommerce Hotels Analytics Wettbewerbsverbot Urteile Einzelhandel IT-Sicherheit E-Commerce Niederlassungsfreiheit Hotelsterne Distribution Phishing Einwilligung Online Shopping Verfügbarkeit Nutzungsrecht Abmahnung arbeitnehmer § 5 UWG informationstechnologie Wettbewerb TeamSpirit Art. 13 GMV Europawahl Vertragsrecht Online Meinung bgh News Informationsfreiheit Vergleichsportale Unternehmensgründung A1-Bescheinigung Kundenbewertungen EuGH Meinungsfreiheit handelsrecht USPTO gesellschaftsrecht Pressekodex Jahresrückblick FashionID Urheberrechtsreform targeting berufspflicht Markeneintragung Gesundheit Tipppfehlerdomain NetzDG Türkisch Sicherheitslücke Insolvenz Google LinkedIn Anmeldung verlinkung Störerhaftung Big Data Consent Management informationspflichten Datenschutzerklärung Twitter Bots Dynamic Keyword Insertion Kartellrecht Autocomplete Entschädigung Single Sign-On Interview Digitalwirtschaft 5 UWG Infosec Einwilligungsgestaltung Compliance Fotografen Konferenz § 5 MarkenG Bundeskartellamt Filesharing Soziale Netzwerke Tracking Werbekennzeichnung Hotelkonzept Sperrwirkung gezielte Behinderung email marketing 2014 Informationspflicht Influencer Midijob urheberrechtsschutz Event #emd15 Textilien CRM Gegendarstellung Einstellungsverbot Herkunftsfunktion verbraucherstreitbeilegungsgesetz Ruby on Rails Reiserecht Verbandsklage Markensperre Chat §75f HGB KUG Bewertung events Hackerangriff Gesichtserkennung Travel Industry Spitzenstellungsbehauptung Datenschutzgesetz ePrivacy Geschäftsgeheimnis Beweislast Ferienwohnung kündigungsschutz Foto Keyword-Advertising Algorithmus Transparenz Booking.com Stellenangebot markenanmeldung Kosmetik Impressumspflicht OTMR Medienrecht Produktempfehlungen Verlängerung München Haftungsrecht Werktitel Limited Presse Vertragsgestaltung fristen Werbung Buchungsportal Bußgeld geldwäsche copter Marke AfD schule Double-Opt-In Datenschutz Data Breach ransomware videoüberwachung Creative Commons Datenpanne whatsapp wallart Lohnfortzahlung Kinder Pseudonomisierung wetteronline.de Human Resource Management Hausrecht Gesetz Messe Wettbewerbsrecht Erschöpfungsgrundsatz Erbe Datenschutzgrundverordnung Adwords Exklusivitätsklausel Geschäftsanschrift Gastronomie Europa Hotel

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten