Aktuelles

| Natalie Ferenčik

Digitaler Nachlass – wenn man mehr als Omas Pyjama erbt

Niemand ist unsterblich, auch Chuck Norris nicht. Doch gelten im Internet die gleichen Spielregeln? Die wenigsten Menschen denken in jungen und gesunden Jahren daran, ihren weltlichen Besitz in einem Testament zu verfügen – und noch weniger verfügen, was mit ihren digitalen Konten nach dem Tod geschehen soll. lesen

Tags

Arbeitsvertrag Referendar Kekse Hotel Hotelvermittler nutzungsrechte brexit Markenrecht Berlin SEA Gäste Team Kinder Vergütung gesellschaftsrecht Sitzverlegung events Flugzeug Prozessrecht Textilien Suchmaschinenbetreiber right of publicity Irreführung Verbandsklage jahresabschluss Sponsoring Personenbezogene Daten Amazon html5 wallart Kleinanlegerschutz zugangsvereitelung Lebensmittel #emd15 vertrag copter Minijob Türkisch Marke Domainrecht Geschmacksmuster hate speech Zahlungsdaten Bundesmeldegesetz wetteronline.de Gesundheit Ferienwohnung Direktmarketing Presserecht Finanzaufsicht Suchfunktion PPC verbraucherstreitbeilegungsgesetz Compliance informationspflichten AstraDirekt Haftungsrecht Haftung Wettbewerb Neujahr Fotografen Bestandsschutz Newsletter ADV Soziale Netzwerke Privacy Boehmermann News Online Marketing Lizenzrecht LinkedIn Urteil Presse Kennzeichnung Großbritannien Jugendschutzfilter Werktitel Medienrecht fake news EU-Kosmetik-Verordnung Reiserecht entgeltgleichheit Mindestlohn Unterlassung Geschäftsanschrift Bachblüten Jahresrückblick Verlängerung München Facebook Datengeheimnis Informationsfreiheit Urteile Touristik Kapitalmarkt Urlaub Heilkunde Restaurant Spitzenstellungsbehauptung Meinungsfreiheit Wettbewerbsbeschränkung kündigungsschutz Erbe Hotelsterne Markeneintragung Adwords 2014 Handynummer Double-Opt-In Check-in transparenzregister Leipzig HSMA Osteopathie Ofcom Resort Erschöpfungsgrundsatz LMIV Preisangabenverordnung Schadensfall Exklusivitätsklausel Job ecommerce Panoramafreiheit Online-Portale besondere Darstellung USA Einwilligung Beweislast Bafin Schleichwerbung Reisen Freelancer LG Köln Kundendaten drohnen drohnengesetz Creative Commons Ruby on Rails Buchungsportal UWG Corporate Housekeeping Social Media Bewertung ITB Hotelkonzept §75f HGB Einstellungsverbot britain Asien Webdesign data security Werbung Rechtsanwaltsfachangestellte E-Mail-Marketing technology urheberrechtsschutz Midijob Versicherungsrecht total buy out targeting § 24 MarkenG Infosec Suchmaschinen Abhören § 5 MarkenG Europarecht Kosmetik unternehmensrecht whatsapp geldwäsche Niederlassungsfreiheit Gesetz technik Autocomplete Weihnachten Diskriminierung Internet of Things Human Resource Management Behinderungswettbewerb #bsen E-Commerce email marketing Foto Website Impressum Custom Audiences Google informationstechnologie arbeitnehmer Preisauszeichnung Stellenangebot Panorama Kartellrecht Hotels kommunen anwaltsserie Beacons § 4 UWG LG Hamburg

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2017, alle Rechte vorbehalten

Spirit Legal LLP hat 4,75 von 5 Sterne | 61 Bewertungen auf ProvenExpert.com