Aktuelles

| ,

EuGH macht kurzen Prozess mit Facebooks „Like-Button“: Betreiber von Websites und Apps sind mit Facebook „gemeinsam verantwortlich“

Urteil in Sachen „Fashion-ID“ (C-40/17): Betreiber von Websites und Apps haften zusammen mit Facebook für Erfüllung aller Pflichten von Verantwortlichen nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). lesen


Tags

Datenpanne gender pay gap Analytics Radikalisierung Gegendarstellung Verpackungsgesetz EC-Karten Gäste Chat New Work Foto Aufsichtsbehörden Werbung Bestpreisklausel Beschäftigtendatenschutz urheberrechtsschutz Online Arbeitsunfall zahlungsdienst Dark Pattern c/o Finanzierung datenverlust Datenschutzrecht handelsrecht Hotelsterne drohnen Informationsfreiheit Personenbezogene Daten Markeneintragung Ofcom Lohnfortzahlung Pseudonomisierung technik Bestandsschutz Nutzungsrecht verbraucherstreitbeilegungsgesetz Barcamp Lebensmittel Schleichwerbung Löschungsanspruch Resort Bildrechte Selbstverständlichkeiten Touristik Hotelrecht Keyword-Advertising Zahlungsdaten Deep Fake fristen Abwerbeverbot Gesetz Medienrecht Erdogan Sponsoren Alexa Dynamic Keyword Insertion Beacons Bundesmeldegesetz Abhören Beweislast email marketing PPC § 15 MarkenG Scam Team Produktempfehlungen Doxing Insolvenz arbeitnehmer data privacy Event Handynummer targeting Weihnachten Meinungsfreiheit KUG Amazon Suchmaschinenbetreiber Meldepflicht informationstechnologie Gaming Disorder LikeButton Xing Umtausch TeamSpirit Erschöpfungsgrundsatz Datenschutzerklärung Soziale Netzwerke Corporate Housekeeping § 24 MarkenG LG Köln Wettbewerb EuGH IT-Sicherheit Bachblüten markenanmeldung technology Anmeldung kündigungsschutz Wettbewerbsverbot Data Breach copter § 5 UWG HipHop besondere Darstellung online werbung E-Mobilität Hotellerie Löschung Customer Service Hackerangriff AfD Vergütung Recht Education Autocomplete Urteil Dokumentationspflicht fotos Home-Office kommunen Microsoft geldwäsche Ratenparität JointControl Vertrauen Midijob Blog right of publicity Restaurant vertrag LG Hamburg Kündigung Künstliche Intelligenz Prozessrecht Spielzeug Zustellbevollmächtigter ecommerce unternehmensrecht Internet of Things Messe Unlauterer Wettbewerb Presse Europarecht Ferienwohnung FTC Online-Portale Medienprivileg Influencer veröffentlichung ISPs anwaltsserie Digitalwirtschaft Konferenz Direktmarketing recht am eigenen bild Panoramafreiheit total buy out Conversion Bundeskartellamt Impressum CNIL EU-Kosmetik-Verordnung Kosmetik Facial Recognition Onlineplattform USPTO Medienstaatsvertrag Mitarbeiterfotografie Hotelkonzept Opentable Verlängerung brexit Datensicherheit EU-Textilkennzeichnungsverordnung ReFa Sampling Hotel Compliance bgh Markensperre Haftung OLG Köln Travel Industry Algorithmen Stellenausschreibung Online-Bewertungen Social Networks Social Engineering Leaks Störerhaftung Kinder Kinderrechte Notice & Take Down Flugzeug Kunsturhebergesetz Phishing Neujahr CRM

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten