Aktuelles

|

Regeln für Journalisten zum datenschutzrechtlichen Medienprivileg

In einem Artikel für das Datenschutz-Berater Fachmagazin erstellte Rechtsanwalt Dr. Jonas Kahl, LL.M. einen Überblick, welche datenschutzrechtlichen Pflichten – trotz Medienprivileg – für Journalisten gelten und welche Vorschriften der DSGVO für Medienschaffende tatsächlich keine Rolle spielen. lesen


Tags

Presse E-Mail-Marketing Türkisch Bewertung transparenzregister Störerhaftung Wahlen Journalisten AfD Check-in Rabattangaben Internet Onlinevertrieb Informationspflicht Marke geldwäsche WLAN Verfügbarkeit Abmahnung Direktmarketing ReFa Scam technology § 4 UWG #emd15 Rückgaberecht Geschmacksmuster Plattformregulierung entgeltgleichheit Data Breach Bestandsschutz whatsapp ransom Mitarbeiterfotografie Preisauszeichnung Minijob videoüberwachung AIDA Resort wallart Onlineplattform Team Spirit Sperrabrede Datenschutz Ratenparität Kennzeichnungskraft Booking.com ADV Education Anmeldung Lebensmittel Datensicherheit Boehmermann Bundesmeldegesetz berufspflicht Ring Finanzaufsicht fake news copter Art. 13 GMV EU-Kommission Recap Kinder EU-Textilkennzeichnungsverordnung Medienstaatsvertrag Reise Haftungsrecht Kundenbewertung bgh Kinderrechte Crowdfunding Unionsmarke Gepäck Handynummer zugangsvereitelung Trademark Distribution Leaks Herkunftsfunktion ISPs Schadenersatz Referendar Datenpanne Einwilligungsgestaltung Rechtsanwaltsfachangestellte Lizenzrecht USPTO verlinken gezielte Behinderung Vertragsgestaltung 5 UWG Machine Learning Panorama Suchalgorithmus Vertrauen USA Artificial Intelligence ePrivacy Social Engineering Vergütung Löschungsanspruch NetzDG Vertragsrecht Zustellbevollmächtigter Großbritannien Arbeitsunfall Jahresrückblick targeting Suchmaschinenbetreiber Spielzeug GmbH Technologie Foto Verpackungsgesetz Social Networks brexit Werbekennzeichnung Website custom audience Europa Cyber Security Privacy Hotellerie britain Onlineshop Datenschutzerklärung Schleichwerbung Webdesign Berlin messenger Kosmetik UWG LikeButton informationspflichten datenverlust handelsrecht Heilkunde Neujahr Phishing Einwilligung Hack Notice & Take Down Erdogan Hotelkonzept fotos Online-Bewertungen Facebook drohnengesetz Markensperre total buy out Deep Fake Exklusivitätsklausel Datenschutzgrundverordnung Hotel Kreditkarten Diskriminierung LG Hamburg hate speech § 15 MarkenG München Geschäftsführer anwaltsserie Produktempfehlungen verlinkung EC-Karten Datenportabilität Blog Datenschutzbeauftragter veröffentlichung News Opentable Consent Management Preisangabenverordnung Authentifizierung Osteopathie #bsen Handelsregister Nutzungsrecht Bildrecherche right of publicity Vergleichsportale Barcamp gender pay gap Urheberrecht Panoramafreiheit Rechtsprechung Polen Beacons Bundeskartellamt Bildung Europawahl Europarecht Markeneintragung Fotografen Registered Beweislast Sitzverlegung Hotelrecht Expedia.com Kapitalmarkt

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten