Aktuelles

|

Regeln für Journalisten zum datenschutzrechtlichen Medienprivileg

In einem Artikel für das Datenschutz-Berater Fachmagazin erstellte Rechtsanwalt Dr. Jonas Kahl, LL.M. einen Überblick, welche datenschutzrechtlichen Pflichten – trotz Medienprivileg – für Journalisten gelten und welche Vorschriften der DSGVO für Medienschaffende tatsächlich keine Rolle spielen. lesen


Tags

HSMA Fotografen Compliance Gäste GmbH Arbeitsunfall Ofcom arbeitnehmer EU-Textilkennzeichnungsverordnung Datenpanne gdpr Urheberrechtsreform Kundendaten Erschöpfungsgrundsatz Kartellrecht Konferenz Datensicherheit Selbstverständlichkeiten Data Breach Lebensmittel Trademark Presserecht ransomware Domainrecht Haftungsrecht Überwachung Ferienwohnung Urlaub Hinweispflichten Wettbewerbsverbot Wettbewerb fotos Behinderungswettbewerb zahlungsdienst Unionsmarke Bachblüten Schadensfall kommunen Meldepflicht custom audience wallart Exklusivitätsklausel Amazon verbraucherstreitbeilegungsgesetz Newsletter Geschäftsführer Geschmacksmuster Recap Human Resource Management Kinder FTC § 15 MarkenG Insolvenz Jahresrückblick Einstellungsverbot Datenschutz Datenschutzerklärung Preisangabenverordnung Facebook Hotelvermittler markenanmeldung fake news Kinderrechte neu anwaltsserie Arbeitsvertrag Vergütung Neujahr 5 UWG Google Blog online werbung handelsrecht Bestpreisklausel Jugendschutzfilter Social Networks Opentable Technologie copter Infosec Bundeskartellamt ePrivacy Presse Online Shopping Onlinevertrieb Großbritannien Kosmetik Herkunftsfunktion Extremisten Personenbezogene Daten Mindestlohn PPC Werktitel Reisen Datenschutzgrundverordnung schule Bildrecherche Tracking Bots Reise Abwerbeverbot Berlin Künstliche Intelligenz Expedia.com jahresabschluss total buy out Messe Suchfunktion geldwäsche Löschung Job videoüberwachung messenger Restaurant verlinken Social Engineering Datenschutzrecht München Reiserecht Leaks Preisauszeichnung § 5 MarkenG gezielte Behinderung Notice & Take Down Kennzeichnung CRM DSGVO §75f HGB Apps Datengeheimnis Stellenangebot Arbeitsrecht Anmeldung informationstechnologie privacy shield Impressum Marke Erdogan Online-Bewertungen Buchungsportal Auftragsverarbeitung Flugzeug ReFa News Hackerangriff Conversion Email § 4 UWG Marketing OTMR Beschäftigtendatenschutz Einwilligung Duldungsvollmacht Hausrecht AIDA Barcamp Direktmarketing Haftung Lizenzrecht Kekse Google AdWords Europarecht LinkedIn html5 Ruby on Rails Journalisten Phishing right of publicity ransom Linkhaftung Textilien hate speech § 5 UWG gesellschaftsrecht Medienprivileg Gesetz Privacy Verbandsklage veröffentlichung Hotels Leipzig Referendar IT-Sicherheit Urteil kündigungsschutz Wettbewerbsbeschränkung Xing Sicherheitslücke NetzDG Markenrecht Hacking Sponsoring datenverlust information technology Irreführung Minijob Urteile Scam email marketing gender pay gap

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten