Aktuelles

|

Die Briten machen es ohne

Im Sommer 2013 vereinbarte die britische Medienaufsichtsbehörde Ofcom mit den vier größten Festnetzinternetanbietern Großbritanniens, Internetnutzern bis Ende 2013 voreingestellte Filterfunktionen zum Schutz vor kinder- und jugendgefährdenden Inhalten bereitzustellen. Die Suchergebnisse frei von illegalen Inhalten zu halten, sei eine „moralische Pflicht“ der Betreiber, betonte David Cameron... lesen


Tags

SEA Conversion c/o Unternehmensgründung Arbeitsrecht News patent Asien kündigungsschutz events Barcamp Online-Portale gezielte Behinderung Finanzierung Email Bundeskartellamt Annual Return Beleidigung Registered Beacons Abwerbeverbot Event information technology Geschäftsführer CRM Lebensmittel ransom ransomware Hotelvermittler ITB Künstliche Intelligenz Gesamtpreis Entschädigung Algorithmen Datenpanne Spitzenstellungsbehauptung Konferenz Schadensfall Check-in Großbritannien Bachblüten Datenschutzerklärung gdpr wallart Einwilligung Geschäftsanschrift Urlaub Recap Verbandsklage transparenzregister privacy shield data privacy Restaurant Kennzeichnung Nutzungsrecht Facebook Verpackungsgesetz verlinkung Social Networks Löschung A1-Bescheinigung Osteopathie schule fristen Marketing Online Marketing Cyber Security drohnen Internet of Things Kleinanlegerschutz Customer Service Preisangabenverordnung verlinken München #bsen Haftungsrecht GmbH whatsapp Reiserecht Bots Vergütung email marketing veröffentlichung Ruby on Rails Impressumspflicht Creative Commons brexit Jahresrückblick Berlin Unlauterer Wettbewerb Stellenausschreibung Tracking urheberrechtsschutz Medienrecht FTC EC-Karten fake news Job USA Informationsfreiheit OTMR Recht Midijob Blog Arbeitsvertrag Interview Erbe 3 UWG Zustellbevollmächtigter Niederlassungsfreiheit Wettbewerb Gesetz Hacking Einstellungsverbot Reise Google Weihnachten Unterlassung jahresabschluss Hotelsterne Onlinevertrieb Website HSMA Art. 13 GMV USPTO Medienprivileg Abmahnung E-Commerce Resort Sitzverlegung Flugzeug Zahlungsdaten Keyword-Advertising kommunen Leipzig § 5 UWG Consent Management right of publicity Webdesign arbeitnehmer Spielzeug Kekse Ferienwohnung Online-Bewertungen § 15 MarkenG Suchfunktion Phishing Hackerangriff Corporate Housekeeping vertrag Online nutzungsrechte Fotografen Bewertung Infosec Influencer Arbeitsunfall unternehmensrecht fotos ecommerce Lizenzrecht Gastronomie § 24 MarkenG Domainrecht Markenrecht Handelsregister Neujahr Evil Legal Schadenersatz Data Breach Digitalwirtschaft bgh Touristik Panorama Filesharing Data Protection Suchalgorithmus Journalisten Lohnfortzahlung IT-Sicherheit Kapitalmarkt NetzDG Insolvenz EuGH Sicherheitslücke Gegendarstellung Einverständnis ADV Kreditkarten Social Engineering Gäste zahlungsdienst Linkhaftung Privacy Markeneintragung custom audience Apps entgeltgleichheit Kundendaten Internetrecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten