Aktuelles

|

Mitarbeiterfotografie im Spagat zwischen KUG, DSGVO und BAG-Rechtsprechung

Im Datenschutzberater 04/2019 schreiben Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Dr. Jonas Kahl und Wissenschaftlicher Mitarbeiter Franziskus Horn über Mitarbeiterfotografie im Spagat zwischen KUG, DSGVO und BAG-Rechtsprechung: Neue Anforderungen an die Einwilligungserklärung für Bildnisse im Beschäftigungsverhältnis. lesen

|

K&R-Kommentar zu LG Frankfurt: Rechtswidrige Bildnisveröffentlichung ohne Einwilligung nach KUG und DSGVO

Das LG Frankfurt hat sich kürzlich in einem Urteil mit der Frage befasst, welche rechtlichen Maßstäbe an die Verbreitung von Bildnissen nach dem Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung zu stellen sind. Rechtsanwalt Dr. Jonas Kahl hat diese Entscheidung kommentiert. lesen


Tags

Neujahr Werbekennzeichnung §75f HGB Touristik Vergleichsportale Duldungsvollmacht brexit Leaks Education USA Interview Presse Informationsfreiheit Sperrabrede München Herkunftsfunktion Gäste Einstellungsverbot Handelsregister Unterlassung Hotel 2014 Expedia.com AfD Bots Webdesign New Work wallart Haftung Bestandsschutz Hackerangriff gesellschaftsrecht Foto Analytics Bestpreisklausel LMIV Ruby on Rails Asien Wettbewerb data privacy Behinderungswettbewerb Großbritannien Internet Team Spirit Booking.com Vergütung Mitarbeiterfotografie Meldepflicht HSMA EU-Kommission Onlineshop ITB LinkedIn Sponsoring informationstechnologie Phishing c/o Social Media Türkisch Team AGB Einzelhandel Niederlassungsfreiheit Meinung Marketing Polen Zustellbevollmächtigter schule Geschäftsanschrift entgeltgleichheit Recap Urlaub Scam Stellenausschreibung kommunen LG Hamburg Online Marketing Osteopathie Chat Ratenparität Leipzig jahresabschluss urheberrechtsschutz Influencer geldwäsche datenverlust Custom Audiences Gaming Disorder Medienrecht Soziale Netzwerke Umtausch Blog Werktitel Evil Legal Tracking total buy out Annual Return Datenportabilität Verbandsklage gender pay gap Job A1-Bescheinigung BDSG Dark Pattern Big Data Störerhaftung Data Breach Suchfunktion Barcamp Vertragsgestaltung gdpr data bgh Erdogan Internet of Things JointControl LikeButton Nutzungsrecht Schleichwerbung TeamSpirit Preisauszeichnung technology informationspflichten Telefon Löschung Wettbewerbsbeschränkung Hinweispflichten Customer Service Weihnachten Anonymisierung Notice & Take Down § 5 MarkenG Kritik Tipppfehlerdomain Bildrecherche Finanzaufsicht Überwachung anwaltsserie Reisen verlinken Wahlen Sicherheitslücke Newsletter Pseudonomisierung Urheberrechtsreform Vertragsrecht Impressum Entschädigung Rechtsanwaltsfachangestellte handel Amazon Personenbezogene Daten Datenschutzerklärung online werbung 5 UWG kündigungsschutz CRM Dynamic Keyword Insertion Urteil AIDA Textilien Consent Management besondere Darstellung Datenschutzrecht Bildrechte 3 UWG Spielzeug E-Mail-Marketing messenger Europarecht Sitzverlegung patent Datenschutzgesetz Datenpanne IT-Sicherheit Schöpfungshöhe Conversion EU-Textilkennzeichnungsverordnung Hotelsterne zahlungsdienst Boehmermann Handynummer Löschungsanspruch Crowdfunding Beacons hate speech Arbeitsrecht nutzungsrechte Exklusivitätsklausel verlinkung Social Networks § 5 UWG Meinungsfreiheit Vergütungsmodelle #emd15 Geschäftsgeheimnis Rechtsprechung Berlin verbraucherstreitbeilegungsgesetz Einwilligung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten