Aktuelles

| Jan Marschner

Markenverletzung durch Suchergebnis bei amazon.de

Mit Urteil vom 20.11.2015 – 6 U 40/15 entschied das OLG Köln, dass die Betreiberin der bekannten Plattform amazon.de jedenfalls dann fremde Marken verletzt, wenn nach Eingabe eines geschützten Zeichens als Suchwort im Suchergebnis ausschließlich Produkte von Mitbewerbern des Zeicheninhabers angezeigt werden und kein ausdrücklicher Hinweis erfolgt, dass keines der angezeigten Ergebnisse der Eingabe entspricht. lesen


Tags

drohnengesetz Double-Opt-In Datenschutzerklärung Geschäftsanschrift Referendar Panorama Wettbewerbsverbot urheberrechtsschutz WLAN Online-Portale Kritik Sponsoring Einzelhandel Osteopathie Informationsfreiheit Keyword-Advertising Event Vergleichsportale informationspflichten Impressumspflicht data technology KUG transparenzregister Datenschutzgrundverordnung Anonymisierung Schadensfall Trademark Hotelrecht Filesharing Expedia.com c/o Cyber Security Künstliche Intelligenz Meldepflicht § 24 MarkenG handel Personenbezogene Daten geldwäsche Customer Service Evil Legal selbstanlageverfahren Wettbewerbsrecht Beweislast Domainrecht Flugzeug Newsletter USPTO Werbung Gäste Hotel LG Hamburg ReFa Travel Industry Compliance Bestandsschutz Datenportabilität AfD fotos Schleichwerbung Kapitalmarkt Dokumentationspflicht Infosec Textilien Haftung targeting Bildrechte § 4 UWG Geschäftsgeheimnis Geschmacksmuster fristen Foto Alexa LMIV Adwords data privacy Informationspflicht Vergütung Bachblüten Suchmaschinenbetreiber Bildrecherche München Team Medienprivileg LinkedIn Arbeitsvertrag handelsrecht Annual Return Schöpfungshöhe anwaltsserie Umtausch whatsapp Class Action Urlaub Wahlen schule Registered Job Ofcom zugangsvereitelung Internet of Things Asien Anmeldung Großbritannien Online Shopping Phishing Pseudonomisierung Auftragsverarbeitung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Jugendschutzfilter § 5 UWG gesellschaftsrecht Creative Commons Einverständnis Erschöpfungsgrundsatz E-Mail Apps Voice Assistant Kunsturhebergesetz Hack Kündigung Leipzig besondere Darstellung Dynamic Keyword Insertion LikeButton Niederlassungsfreiheit Rückgaberecht fake news neu Zahlungsdaten Gesundheit E-Mail-Marketing Human Resource Management Bestpreisklausel Doxing britain verbraucherstreitbeilegungsgesetz LG Köln Tracking Gesetz Preisangabenverordnung Finanzierung jahresabschluss gender pay gap Home-Office Erdogan Notice & Take Down Gesamtpreis CRM total buy out arbeitnehmer wetteronline.de #emd15 Limited Lizenzrecht Insolvenz Gegendarstellung Kundenbewertungen Scam entgeltgleichheit Check-in Online Marketing Urteile 5 UWG Presse Sitzverlegung Werbekennzeichnung veröffentlichung Finanzaufsicht Schadenersatz Zustellbevollmächtigter Panoramafreiheit brexit 3 UWG Data Protection Kennzeichnungskraft Medienrecht Irreführung Internet Haftungsrecht Rechtsanwaltsfachangestellte Abmahnung Crowdfunding Machine Learning Know How Twitter Preisauszeichnung E-Commerce verlinken Hacking html5 Authentifizierung Namensrecht ransom Facebook Heilkunde ADV Kekse Bundeskartellamt Verbandsklage

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten