Aktuelles

|

Neuerungen für Unternehmen beim Schutz von Geschäftsgeheimnissen und Knowhow

Das „Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen“ gibt Unternehmern neue Möglichkeiten, aber auch neue Aufgaben beim Schutz ihres Knowhows. Wir geben nachfolgend einen kurzen Überblick über alle Neuerungen, die Sie unbedingt kennen sollten. lesen


Tags

Hinweispflichten Ratenparität Urlaub GmbH messenger Suchmaschinen Preisangabenverordnung kinderfotos Interview informationspflichten Einstellungsverbot Jugendschutzfilter OTMR Privacy drohnengesetz ITB Corporate Housekeeping Online Marketing Schadenersatz Schadensersatz Beleidigung Bildrechte Trademark Bots geldwäsche Handynummer Hotelvermittler AGB Human Resource Management besondere Darstellung Midijob Werbekennzeichnung Hotelkonzept Suchfunktion Hotels Datenschutzgesetz DSGVO ransomware Kapitalmarkt Diskriminierung Sitzverlegung Class Action ADV Sponsoring c/o PPC Schöpfungshöhe privacy shield Arbeitsunfall Bewertung Bußgeld Phishing technik Rufschädigung Künstliche Intelligenz Plattformregulierung copter bgh Opentable Google AdWords Digitalwirtschaft Wettbewerbsrecht Job Haftung Fotografie Freelancer Datenschutzerklärung Data Protection Dynamic Keyword Insertion Unterlassungsansprüche Gesamtpreis Informationspflicht Algorithmus Transparenz Big Data 3 UWG Bundeskartellamt ePrivacy jahresabschluss Vertragsrecht anwaltsserie Duldungsvollmacht Messe Notice & Take Down Chat Geschmacksmuster Abmahnung Kundendaten data E-Mobilität §75f HGB New Work Doxing data security Travel Industry Geschäftsgeheimnis Aufsichtsbehörden Identitätsdiebstahl Reisen gender pay gap Markeneintragung Onlineplattform Rabattangaben HSMA Registered EU-Textilkennzeichnungsverordnung Beweislast Team Spirit Bestandsschutz Artificial Intelligence Bundesmeldegesetz Extremisten Email Facebook Webdesign Auftragsdatenverarbeitung Referendar Verbandsklage kündigungsschutz Europarecht Online-Portale Bildung Data Breach Vergleichsportale KUG USA Kündigung Impressumspflicht LikeButton Sperrabrede Alexa Hackerangriff Evil Legal Vergütungsmodelle Marke Datenpanne Booking.com Customer Service SEA CRM ransom Lizenzrecht handel Machine Learning Kundenbewertung Heilkunde Produktempfehlungen vertrag Meinungsfreiheit gezielte Behinderung OLG Köln E-Commerce Flugzeug Personenbezogene Daten Unionsmarke Gäste Recht Gesundheit Kritik kommunen Panorama zahlungsdienst Abhören Finanzaufsicht E-Mail FashionID data privacy Einverständnis NetzDG Zustellbevollmächtigter Deep Fake datenverlust EuGH Anonymisierung § 4 UWG Filesharing Education Unternehmensgründung veröffentlichung Spitzenstellungsbehauptung transparenzregister Kleinanlegerschutz Unlauterer Wettbewerb Annual Return Suchalgorithmus Überwachung Direktmarketing total buy out brexit § 15 MarkenG Konferenz CNIL Facial Recognition Erschöpfungsgrundsatz Algorithmen Entschädigung Home-Office Distribution LMIV Dark Pattern Hacking

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: