Aktuelles

|

Hoteliers aufgepasst – Teil 2: Kosmetika im Onlineshop

Händler, die kosmetische Mittel über ihren Onlineshop vertreiben, müssen eine Reihe von Kontrollpflichten beachten. Dazu benötigen sie einen Überblick über die Verantwortlichkeiten und Pflichtinformationen, die seit Sommer 2013 in der EU-Kosmetik-Verordnung als einheitlicher Standard für die Beschriftung, Information und Überwachung beim Handel mit Kosmetika festgelegt sind... lesen


Tags

Restaurant Weihnachten Informationsfreiheit Domainrecht Social Media Bundeskartellamt Kritik LG Köln Online Shopping Hack transparenzregister Kosmetik Data Protection Suchfunktion ITB Wettbewerb Irreführung OLG Köln Gegendarstellung Unlauterer Wettbewerb Newsletter Gepäck Störerhaftung Vergleichsportale whatsapp nutzungsrechte drohnen Onlinevertrieb Berlin bgh Opentable Online-Bewertungen § 15 MarkenG data Diskriminierung Tipppfehlerdomain Lizenzrecht Infosec Internet Duldungsvollmacht Suchalgorithmus Herkunftsfunktion Spitzenstellungsbehauptung gdpr Freelancer Notice & Take Down Stellenangebot Data Breach Nutzungsrecht veröffentlichung Verlängerung Filesharing 3 UWG FTC Urteile geldwäsche Türkisch drohnengesetz Verfügbarkeit informationspflichten Auftragsdatenverarbeitung vertrag Kreditkarten UWG Hotelvermittler Internet of Things Creative Commons Kekse Class Action Wettbewerbsrecht wallart berufspflicht Jugendschutzfilter informationstechnologie email marketing EuGH unternehmensrecht Tracking Geschmacksmuster SEA Europarecht Kennzeichnungskraft Sperrabrede Autocomplete Einzelhandel recht am eigenen bild Bußgeld Human Resource Management Mindestlohn Heilkunde Markensperre Internetrecht Hotel Urteil fotos Rabattangaben Umtausch Leaks Job Exklusivitätsklausel Expedia.com selbstanlageverfahren Unternehmensgründung technik Flugzeug § 24 MarkenG Travel Industry Einverständnis Dynamic Keyword Insertion Team LinkedIn Suchmaschinen Kunsturhebergesetz Handynummer patent Dark Pattern NetzDG Geschäftsführer Suchmaschinenbetreiber Sicherheitslücke neu Presse gezielte Behinderung Influencer Urheberrecht A1-Bescheinigung Hotelkonzept Custom Audiences Geschäftsanschrift Neujahr Datenschutzgrundverordnung LMIV Ruby on Rails targeting Persönlichkeitsrecht Werktitel Gastronomie Social Networks Selbstverständlichkeiten Trademark E-Mail § 5 UWG Amazon Textilien Resort messenger Privacy 2014 Bewertung Home-Office Hinweispflichten Arbeitsunfall right of publicity Unterlassung Künstliche Intelligenz kündigungsschutz Pressekodex Schadensfall Meinung britain Minijob copter brexit ISPs Reisen handel kommunen ePrivacy EU-Kosmetik-Verordnung Boehmermann Stellenausschreibung Fotografen HSMA Dokumentationspflicht gender pay gap Conversion Marketing Preisangabenverordnung § 4 UWG Compliance Annual Return Online Extremisten Wettbewerbsbeschränkung entgeltgleichheit PPC Double-Opt-In Kleinanlegerschutz fristen Finanzaufsicht Hacking verlinkung ransomware Schöpfungshöhe Hackerangriff AGB Social Engineering Großbritannien Anmeldung Einstellungsverbot

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten