Aktuelles

| ,

Ende des Magnetstreifens nun auch in den USA

Kraft Executive Order vom 17. Oktober 2014 verpflichtete Barack Obama staatliche Stellen zur Nutzung von Zahlungssystemen und Technologien mit höheren Sicherheitsstandards. Ab Januar 2015 werden alle staatlich ausgestellten Kreditkarten mit dem Chip-and-PIN-System ausgestattet sein. Sämtliche Geldautomaten in staatlichen Einrichtungen müssen auf die neue Chiptechnologie umgestellt werden... lesen


Tags

Team ITB Rechtsanwaltsfachangestellte § 15 MarkenG ReFa Großbritannien DSGVO Meinung unternehmensrecht Ring Corporate Housekeeping Kundenbewertungen Bestandsschutz fake news Barcamp Hacking Hotels Newsletter Medienrecht Recht Filesharing events Technologie Vertragsgestaltung Algorithmen Geschäftsführer Unterlassung Werbung Custom Audiences Urteil Check-in Datenschutzgrundverordnung zugangsvereitelung Wettbewerb Trademark Beacons Produktempfehlungen verlinken Marketing Störerhaftung Exklusivitätsklausel Hotelvermittler Kündigung Kennzeichnung Social Engineering Unionsmarke Textilien Bewertung Verbandsklage Bachblüten Crowdfunding Werktitel Jugendschutzfilter gesellschaftsrecht kündigungsschutz berufspflicht whatsapp Influencer § 5 MarkenG Phishing Haftungsrecht Fotografen Foto hate speech Stellenangebot Double-Opt-In Flugzeug wallart geldwäsche Bildrechte Panorama Hinweispflichten data security Facebook München Website Social Networks Preisangabenverordnung Unternehmensgründung NetzDG Referendar Impressum vertrag EU-Kosmetik-Verordnung Autocomplete HSMA Schöpfungshöhe Markensperre Rechtsprechung Kinder arbeitnehmer handel § 4 UWG Wettbewerbsbeschränkung Mindestlohn Lizenzrecht Minijob online werbung Lebensmittel Annual Return Unlauterer Wettbewerb Kundendaten Internet of Things Bußgeld PPC Markenrecht Vergütung fotos Gäste Xing Kreditkarten 3 UWG Einwilligung 2014 Resort Data Protection Meinungsfreiheit Job Datensicherheit Berlin USPTO datenverlust 5 UWG Markeneintragung Zustellbevollmächtigter Kapitalmarkt OTMR Einstellungsverbot LG Köln Verfügbarkeit Vertragsrecht §75f HGB Distribution Onlinevertrieb FTC urheberrechtsschutz Meldepflicht Registered gdpr Sicherheitslücke Boehmermann Opentable Privacy Data Breach Handelsregister Infosec Niederlassungsfreiheit Haftung Evil Legal AstraDirekt Extremisten verlinkung Handynummer information technology AIDA Gesamtpreis Abmahnung Online Marketing Sponsoring Datenschutzrecht Schadenersatz privacy shield ecommerce Löschung Leipzig Europarecht Kunsturhebergesetz Spielzeug Suchmaschinenbetreiber EuGH Wettbewerbsrecht Google Auftragsdatenverarbeitung drohnengesetz Abhören Asien email marketing zahlungsdienst Ruby on Rails neu Conversion Internet Presserecht Kritik Informationsfreiheit Suchmaschinen UWG Verlängerung Travel Industry videoüberwachung Wettbewerbsverbot technik Suchfunktion Versicherungsrecht custom audience E-Commerce Heilkunde Entschädigung Tracking Gesundheit

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,64 von 5 Sternen | 73 Bewertungen auf ProvenExpert.com