Aktuelles

| ,

Ende des Magnetstreifens nun auch in den USA

Kraft Executive Order vom 17. Oktober 2014 verpflichtete Barack Obama staatliche Stellen zur Nutzung von Zahlungssystemen und Technologien mit höheren Sicherheitsstandards. Ab Januar 2015 werden alle staatlich ausgestellten Kreditkarten mit dem Chip-and-PIN-System ausgestattet sein. Sämtliche Geldautomaten in staatlichen Einrichtungen müssen auf die neue Chiptechnologie umgestellt werden... lesen


Tags

custom audience Event ITB zugangsvereitelung Corporate Housekeeping Markeneintragung Registered Cyber Security Gesamtpreis Handynummer Soziale Netzwerke jahresabschluss Einstellungsverbot Conversion Arbeitsrecht zahlungsdienst Kundenbewertung Algorithmus Transparenz Polen Irreführung Resort Rabattangaben Single Sign-On Reise Bewertung veröffentlichung Verlängerung Urheberrechtsreform Unlauterer Wettbewerb informationspflichten handel Blog Rechtsprechung ePrivacy Türkisch Data Breach Einzelhandel selbstanlageverfahren Abwerbeverbot Verpackungsgesetz Bildrechte Persönlichkeitsrecht ISPs Marke Anmeldung Schöpfungshöhe Authentifizierung urheberrechtsschutz Werbekennzeichnung Custom Audiences Geschäftsführer gezielte Behinderung Bußgeld § 24 MarkenG Bachblüten ransom Sperrwirkung Online Shopping Minijob § 5 MarkenG Schadenersatz Preisangabenverordnung Exklusivitätsklausel Europarecht Wettbewerbsrecht Behinderungswettbewerb Kapitalmarkt schule Dokumentationspflicht Twitter Beacons Online-Portale Suchmaschinenbetreiber Journalisten handelsrecht Lebensmittel Panorama Notice & Take Down EC-Karten informationstechnologie Datensicherheit Produktempfehlungen Haftungsrecht Plattformregulierung Freelancer Sitzverlegung Beleidigung Beschäftigtendatenschutz EU-Kosmetik-Verordnung Osteopathie Datenschutzgrundverordnung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Google Reiserecht Gesetz data privacy Spielzeug OLG Köln Kosmetik §75f HGB total buy out E-Mail-Marketing Foto Mindestlohn Gesundheit right of publicity Suchalgorithmus Email recht am eigenen bild information technology Arbeitsvertrag Urteil Geschäftsanschrift kommunen Berlin Einverständnis Suchfunktion Sicherheitslücke Presse Internet Bestandsschutz Data Protection Lohnfortzahlung Presserecht Vergleichsportale Urheberrecht Kunsturhebergesetz Recht britain Einwilligung Infosec hate speech München Gegendarstellung Facebook arbeitnehmer anwaltsserie EuGH Hausrecht Machine Learning Überwachung Löschungsanspruch Adwords Telefon entgeltgleichheit Hotelvermittler Barcamp verlinkung Kennzeichnung Insolvenz Neujahr Privacy Vergütungsmodelle Autocomplete Bildrecherche Erdogan Rückgaberecht Kreditkarten Stellenausschreibung § 5 UWG Bestpreisklausel Technologie Touristik Webdesign Kündigung Education markenanmeldung CRM KUG Abmahnung Referendar Künstliche Intelligenz AfD EU-Textilkennzeichnungsverordnung Zahlungsdaten Zustellbevollmächtigter Hinweispflichten bgh Datenschutz Nutzungsrecht Check-in New Work unternehmensrecht Meinungsfreiheit Datenschutzrecht nutzungsrechte Jugendschutzfilter UWG data security Hotelkonzept Keyword-Advertising Löschung § 15 MarkenG Preisauszeichnung E-Mail Wahlen Reisen wallart USPTO IT-Sicherheit

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten