Aktuelles

| ,

Ende des Magnetstreifens nun auch in den USA

Kraft Executive Order vom 17. Oktober 2014 verpflichtete Barack Obama staatliche Stellen zur Nutzung von Zahlungssystemen und Technologien mit höheren Sicherheitsstandards. Ab Januar 2015 werden alle staatlich ausgestellten Kreditkarten mit dem Chip-and-PIN-System ausgestattet sein. Sämtliche Geldautomaten in staatlichen Einrichtungen müssen auf die neue Chiptechnologie umgestellt werden... lesen


Tags

USPTO Kosmetik Facial Recognition verlinken Haftung Neujahr Rückgaberecht Hotellerie Google Arbeitsrecht email marketing Opentable Annual Return Medienrecht Finanzierung Löschung KUG Reiserecht Online-Bewertungen Geschmacksmuster bgh arbeitnehmer Verbandsklage right of publicity Schadensersatz Handynummer Kennzeichnung fake news Datenschutzgrundverordnung Booking.com Soziale Netzwerke Big Data Expedia.com Doxing Gastronomie Polen Google AdWords #emd15 Meinungsfreiheit Schleichwerbung SSO html5 Hinweispflichten Datenportabilität Hotelrecht Hacking Know How Abmahnung Vertrauen Consent Management EU-Textilkennzeichnungsverordnung Onlinevertrieb Datensicherheit CRM Limited videoüberwachung Sperrabrede Filesharing Markeneintragung A1-Bescheinigung Produktempfehlungen Preisangabenverordnung FashionID Fotografen schule urheberrechtsschutz ReFa Spirit Legal informationstechnologie Anmeldung hate speech Stellenangebot Suchfunktion Verpackungsgesetz Bewertung Data Breach Kinder Artificial Intelligence Kinderrechte Kekse NetzDG vertrag Werbekennzeichnung gender pay gap Rechtsprechung Leipzig § 15 MarkenG Marke Datenschutzrecht Asien Hotels Datenpanne E-Mobilität Erdogan Trademark Ruby on Rails §75f HGB Sponsoren Abhören Heilkunde Bildrechte recht am eigenen bild Schöpfungshöhe Umtausch Europa Pressekodex Scam Geschäftsgeheimnis New Work Adwords Panorama markenanmeldung Geschäftsanschrift Kapitalmarkt Videokonferenz Bildrecherche #bsen Vergleichsportale TikTok Kundendaten Wahlen Restaurant Exklusivitätsklausel informationspflichten data Wettbewerbsverbot Instagram Datengeheimnis brexit Konferenz Recap Handelsregister USA BDSG patent Osteopathie Sicherheitslücke Touristik anwaltsserie data privacy Bundesmeldegesetz Barcamp copter § 24 MarkenG Impressumspflicht Rabattangaben Mindestlohn ITB Kündigung EU-Kosmetik-Verordnung Newsletter ISPs total buy out fotos Einwilligungsgestaltung Journalisten ecommerce Blog Compliance Internet of Things Job Wettbewerb Schadenersatz Technologie Domainrecht Bildung online werbung Urteil Internetrecht Hack Conversion Europarecht datenverlust Rechtsanwaltsfachangestellte Chat E-Mail-Marketing Pseudonomisierung targeting DSGVO Unterlassungsansprüche Urheberrecht Midijob Suchmaschinen Störerhaftung information technology Webdesign Amazon Anonymisierung Content-Klau Spitzenstellungsbehauptung entgeltgleichheit Panoramafreiheit Arbeitsvertrag Extremisten gezielte Behinderung Werbung Zahlungsdaten Art. 13 GMV Freelancer Unionsmarke

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: