Aktuelles

|

Ihr gutes Recht bei Hotelbewertungen und Gästebewertungen im Internet

Positive Hotelbewertungen sind ein Magnet für Direktbuchungen, denn das Vertrauen der Buchungswilligen in ehrliche und echte Gästebewertungen ist noch immer ungebrochen. Doch was kann ein Hotelier tun, wenn sich die Schattenseiten dieses Verhaltens zeigen, etwa wenn unwahre oder beleidigende Statements ihren Weg ins Netz finden und dort potenzielle Gäste abschrecken? lesen


Tags

Keyword-Advertising patent Social Networks Spielzeug verlinken Markenrecht Resort Produktempfehlungen Vertrauen Erbe Sperrabrede § 5 MarkenG 2014 Home-Office Insolvenz Ring Authentifizierung Türkisch Corporate Housekeeping gezielte Behinderung E-Mail Datenschutzrecht Meldepflicht Marketing Datenschutzerklärung Dokumentationspflicht Direktmarketing Buchungsportal Internet of Things Panoramafreiheit Europarecht Evil Legal Cyber Security Einzelhandel videoüberwachung Datenschutzgesetz recht am eigenen bild Education KUG Textilien handelsrecht markenanmeldung Personenbezogene Daten Einwilligung BDSG drohnengesetz Rechtsprechung arbeitnehmer Rückgaberecht Aufsichtsbehörden Pressekodex Hausrecht data privacy § 15 MarkenG ISPs information technology Facebook datenverlust Polen jahresabschluss Double-Opt-In Lohnfortzahlung Erdogan LikeButton EU-Kosmetik-Verordnung TeamSpirit copter Kundenbewertungen Asien Hinweispflichten Wettbewerbsrecht hate speech Midijob Urheberrechtsreform Kartellrecht Suchmaschinen Team Online § 5 UWG Infosec Sicherheitslücke Analytics Kunsturhebergesetz Herkunftsfunktion Störerhaftung Hotel Ofcom Löschung E-Mobilität Vertragsrecht total buy out Single Sign-On HSMA Datenpanne Hotelrecht privacy shield Know How Auftragsverarbeitung Hacking Facial Recognition Google Hotelvermittler Suchmaschinenbetreiber Auftragsdatenverarbeitung Alexa wallart EC-Karten Gegendarstellung technology WLAN Travel Industry Datenschutz unternehmensrecht Rabattangaben Geschäftsgeheimnis Auslandszustellung Custom Audiences Data Breach Email Verpackungsgesetz Urlaub Beweislast Beleidigung Unterlassungsansprüche Umtausch entgeltgleichheit Werbekennzeichnung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Content-Klau Google AdWords email marketing veröffentlichung Trademark Bildrechte Hotelkonzept OTMR Informationsfreiheit Arbeitsvertrag ReFa Anonymisierung Bots SEA Impressumspflicht Wettbewerbsbeschränkung Entschädigung CNIL Limited Diskriminierung britain EU-Kommission Website online werbung Schadenersatz Erschöpfungsgrundsatz Customer Service vertrag zugangsvereitelung Doxing Schleichwerbung Recap Presse data security Marke § 4 UWG Bachblüten Phishing Jugendschutzfilter Digitalwirtschaft YouTube Impressum handel c/o Einverständnis Vergütungsmodelle IT-Sicherheit Medienprivileg Deep Fake #bsen Unterlassung bgh Barcamp Registered Apps Geschmacksmuster Bildrecherche Dynamic Keyword Insertion Hotels Behinderungswettbewerb Sponsoring Journalisten events Finanzaufsicht Vergütung Sponsoren Europawahl Medienstaatsvertrag FTC Sampling Datenschutzbeauftragter Voice Assistant

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten