Aktuelles

|

Ihr gutes Recht bei Hotelbewertungen und Gästebewertungen im Internet

Positive Hotelbewertungen sind ein Magnet für Direktbuchungen, denn das Vertrauen der Buchungswilligen in ehrliche und echte Gästebewertungen ist noch immer ungebrochen. Doch was kann ein Hotelier tun, wenn sich die Schattenseiten dieses Verhaltens zeigen, etwa wenn unwahre oder beleidigende Statements ihren Weg ins Netz finden und dort potenzielle Gäste abschrecken? lesen


Tags

Vergleichsportale Suchalgorithmus Chat FTC Human Resource Management KUG besondere Darstellung Verbandsklage urheberrechtsschutz Markensperre Mindestlohn verbraucherstreitbeilegungsgesetz Impressum Asien Nutzungsrecht Urteile Insolvenz Informationsfreiheit Verpackungsgesetz Know How Einwilligungsgestaltung Job Kritik Resort Beschäftigtendatenschutz Domainrecht Unlauterer Wettbewerb Urheberrecht Dokumentationspflicht Gesamtpreis Ferienwohnung targeting Arbeitsvertrag Evil Legal right of publicity Haftungsrecht München Schadenersatz Google AdWords Consent Management email marketing Customer Service Schadensfall Panoramafreiheit Urteil Datenportabilität Travel Industry Werbung Erbe Fotografie Adwords Datengeheimnis Meldepflicht PPC Kennzeichnungskraft News Authentifizierung gezielte Behinderung Beweislast Flugzeug WLAN fotos Unternehmensgründung Bildrechte Hackerangriff Sponsoring Radikalisierung ISPs jahresabschluss Journalisten Ring entgeltgleichheit Auftragsdatenverarbeitung Vertrauen Kleinanlegerschutz Großbritannien Gesichtserkennung Bestpreisklausel Online HSMA Finanzierung Wettbewerbsverbot 3 UWG data privacy Berlin Cyber Security Content-Klau Panorama EU-Kosmetik-Verordnung informationspflichten Schleichwerbung Event Textilien NetzDG Kennzeichnung §75f HGB Algorithmus Transparenz Impressumspflicht Vertragsgestaltung videoüberwachung berufspflicht Telefon EU-Textilkennzeichnungsverordnung Technologie Reiserecht Opentable Unterlassungsansprüche technology Foto Dark Pattern Anonymisierung zugangsvereitelung Internetrecht Wahlen Facial Recognition Spitzenstellungsbehauptung geldwäsche anwaltsserie Geschmacksmuster Autocomplete Messe Artificial Intelligence Europa Meinungsfreiheit Online-Portale Boehmermann Handynummer Arbeitsrecht Bildrecherche Midijob Werbekennzeichnung selbstanlageverfahren Medienprivileg E-Mobilität Einzelhandel vertrag Onlinevertrieb Schöpfungshöhe Facebook Persönlichkeitsrecht Prozessrecht Custom Audiences ReFa § 24 MarkenG Diskriminierung arbeitnehmer Home-Office USPTO Alexa Beacons Team ransomware Arbeitsunfall Sicherheitslücke ecommerce Barcamp Meinung Hotelvermittler Annual Return Stellenangebot Check-in Preisangabenverordnung Sperrwirkung Kartellrecht c/o Gegendarstellung drohnengesetz Pressekodex Suchmaschinenbetreiber custom audience Heilkunde Phishing Ruby on Rails Direktmarketing Online Shopping Internet of Things Machine Learning verlinken LMIV kommunen whatsapp Exklusivitätsklausel Handelsregister Hotels Xing Kreditkarten JointControl transparenzregister Marke Touristik Registered Finanzaufsicht nutzungsrechte Reise handelsrecht kinderfotos GmbH Selbstverständlichkeiten PSD2 Konferenz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: