Aktuelles

|

Ihr gutes Recht bei Hotelbewertungen und Gästebewertungen im Internet

Positive Hotelbewertungen sind ein Magnet für Direktbuchungen, denn das Vertrauen der Buchungswilligen in ehrliche und echte Gästebewertungen ist noch immer ungebrochen. Doch was kann ein Hotelier tun, wenn sich die Schattenseiten dieses Verhaltens zeigen, etwa wenn unwahre oder beleidigende Statements ihren Weg ins Netz finden und dort potenzielle Gäste abschrecken? lesen


Tags

Hack Leaks Medienstaatsvertrag Reise Beacons Bundeskartellamt Rabattangaben Extremisten britain ecommerce E-Mail Panorama Anonymisierung Wettbewerb whatsapp Wettbewerbsverbot Künstliche Intelligenz Internet of Things gdpr NetzDG messenger AIDA copter Registered ransomware Webdesign Kapitalmarkt Doxing Kinder Onlinevertrieb Rechtsprechung Online Google Nutzungsrecht Abmahnung § 24 MarkenG Restaurant handel Ofcom Referendar Heilkunde datenverlust Keyword-Advertising Spitzenstellungsbehauptung PSD2 Geschäftsgeheimnis Sicherheitslücke Infosec Event § 4 UWG custom audience 5 UWG Data Protection Kundendaten recht am eigenen bild SSO Midijob Presserecht USPTO Pseudonomisierung New Work Geschmacksmuster Kennzeichnungskraft §75f HGB Influencer Vertragsgestaltung 2014 USA technik Online Shopping verlinkung Ferienwohnung Werbung vertrag Onlineplattform Handelsregister YouTube HipHop Custom Audiences Creative Commons ITB FashionID Auftragsverarbeitung Persönlichkeitsrecht bgh E-Mail-Marketing Job veröffentlichung data security Big Data 3 UWG Mitarbeiterfotografie Online Marketing drohnengesetz Dokumentationspflicht Erdogan Großbritannien Abhören E-Commerce Algorithmen Osteopathie Datenpanne § 15 MarkenG § 5 MarkenG Recht Datenportabilität kommunen geldwäsche Verbandsklage Beweislast WLAN Sitzverlegung Vergleichsportale Digitalwirtschaft Markenrecht Lizenzrecht information technology Irreführung Erschöpfungsgrundsatz Impressumspflicht Recap Opentable Scam gesellschaftsrecht OLG Köln informationspflichten Expedia.com Mindestlohn Jahresrückblick GmbH Facial Recognition Leipzig Amazon Beleidigung Facebook Beschäftigtendatenschutz Kekse Hotelkonzept EuGH Gastronomie ReFa Online-Portale Einwilligungsgestaltung Content-Klau Kinderrechte Informationsfreiheit Markeneintragung Unterlassungsansprüche Berlin Arbeitsvertrag Single Sign-On Annual Return Meldepflicht Reisen total buy out Hotelvermittler Haftung FTC Bestandsschutz Duldungsvollmacht zahlungsdienst Booking.com ePrivacy Reiserecht Kosmetik AGB fristen Barcamp LG Hamburg Markensperre privacy shield Kündigung arbeitnehmer Suchmaschinen Hotelsterne Jugendschutzfilter technology § 5 UWG Interview Werktitel Newsletter Herkunftsfunktion selbstanlageverfahren Urheberrecht Konferenz Trademark Dynamic Keyword Insertion Datenschutzgrundverordnung Bundesmeldegesetz targeting Artificial Intelligence Urteil Journalisten right of publicity Bußgeld Suchalgorithmus Human Resource Management Urheberrechtsreform Twitter Einstellungsverbot

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: