Aktuelles

|

E-Commerce: frage nicht was dein Kunde für dich tun kann, sondern was du für deinen Kunden tun kannst!

Die unaufgeforderte Bitte in Rechnungs-Emails um eine Kundenbewertung ist unzulässige Werbung, das hat kürzlich der BGH in einem Urteil festgestellt. Wir berichten über die Hintergründe, die Rechtsgrundlage und sprechen unbequeme Empfehlungen aus. lesen


Tags

Facebook Osteopathie Event Conversion Distribution AfD Barcamp kommunen New Work Internetrecht Kinder Reise Sperrwirkung Consent Management Algorithmus Transparenz Gaming Disorder Persönlichkeitsrecht Auslandszustellung YouTube Datenschutzbeauftragter Bildrechte veröffentlichung 2014 Sperrabrede AIDA Telefon videoüberwachung ecommerce Privacy hate speech Soziale Netzwerke Spirit Legal Dynamic Keyword Insertion Handynummer Sitzverlegung Cyber Security § 5 UWG c/o online werbung kündigungsschutz Beschäftigtendatenschutz Hotelvermittler Prozessrecht Class Action nutzungsrechte handelsrecht technology Mitarbeiterfotografie Touristik Schleichwerbung Linkhaftung Direktmarketing Hotellerie Kennzeichnungskraft information technology Verfügbarkeit Einzelhandel EuGH USA fake news Nutzungsrecht ransom Umtausch Google IT-Sicherheit Kundenbewertungen Sampling Medienprivileg Annual Return events messenger Recht OLG Köln ITB Urheberrechtsreform Unlauterer Wettbewerb Adwords Marketing Kritik Verbandsklage Expedia.com Geschäftsanschrift Markeneintragung Kundenbewertung LMIV Großbritannien KUG Suchmaschinenbetreiber Auftragsverarbeitung Einstellungsverbot News Europarecht Geschmacksmuster ReFa recht am eigenen bild Bildrecherche Hotelrecht HSMA Kreditkarten Domainrecht Data Protection Check-in Ring Werbekennzeichnung zahlungsdienst Rückgaberecht informationstechnologie Zahlungsdaten Travel Industry Mindestlohn Einverständnis Informationspflicht verlinken Resort datenverlust Informationsfreiheit FTC Wettbewerbsverbot Analytics Algorithmen Schadensersatz Werbung 5 UWG Bildung Vergleichsportale Notice & Take Down Preisauszeichnung Xing Crowdfunding gesellschaftsrecht gezielte Behinderung Team Spirit Kleinanlegerschutz Compliance Job Digitalwirtschaft Abwerbeverbot Vertragsgestaltung Schadensfall Datensicherheit Markenrecht Unionsmarke copter Vertrauen #emd15 3 UWG Scam Technologie Textilien TeamSpirit Dokumentationspflicht Meinung Datenschutzgesetz Anmeldung Chat Apps Infosec Kundendaten berufspflicht selbstanlageverfahren EU-Kommission Bußgeld E-Commerce Reisen A1-Bescheinigung § 4 UWG Microsoft Behinderungswettbewerb entgeltgleichheit Newsletter Datengeheimnis Keyword-Advertising Vergütungsmodelle unternehmensrecht Interview FashionID ransomware Gesamtpreis Anonymisierung Finanzaufsicht Phishing Lizenzrecht Custom Audiences PPC Auftragsdatenverarbeitung Spitzenstellungsbehauptung Pressekodex neu Sponsoren Europawahl Customer Service Entschädigung Handelsregister Löschungsanspruch Kosmetik gdpr Opentable Hotelsterne Haftungsrecht Fotografie

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten