Aktuelles

|

E-Commerce: frage nicht was dein Kunde für dich tun kann, sondern was du für deinen Kunden tun kannst!

Die unaufgeforderte Bitte in Rechnungs-Emails um eine Kundenbewertung ist unzulässige Werbung, das hat kürzlich der BGH in einem Urteil festgestellt. Wir berichten über die Hintergründe, die Rechtsgrundlage und sprechen unbequeme Empfehlungen aus. lesen


Tags

Sitzverlegung Hacking patent Mindestlohn Unlauterer Wettbewerb kommunen fristen PSD2 Event Midijob Technologie Asien Check-in Europawahl Social Media wetteronline.de #bsen Urteil Einstellungsverbot Namensrecht FashionID Voice Assistant Medienstaatsvertrag Analytics § 15 MarkenG Content-Klau Tracking CNIL Arbeitsrecht Wahlen Löschung Störerhaftung Jahresrückblick ransomware videoüberwachung Team Radikalisierung Arbeitsunfall Internet of Things Onlinevertrieb Wettbewerbsverbot Gesamtpreis Messe LikeButton Interview Unterlassungsansprüche britain Kreditkarten Online-Portale events Reise Europa Google AdWords Tipppfehlerdomain ePrivacy Finanzierung Double-Opt-In Hotels Suchalgorithmus Geschäftsgeheimnis kinderfotos JointControl Recap Gäste Exklusivitätsklausel Touristik Presserecht Irreführung Duldungsvollmacht Beacons Markensperre Know How Newsletter Datenportabilität EU-Kommission Informationsfreiheit Erdogan Lizenzrecht USA online werbung Sperrabrede Chat custom audience Human Resource Management Scam Persönlichkeitsrecht TeamSpirit Hotelsterne Kundenbewertungen Limited UWG OLG Köln E-Commerce Sponsoren Direktmarketing Ratenparität Bundesmeldegesetz entgeltgleichheit Spielzeug Website Datenschutzgrundverordnung § 5 MarkenG Onlineshop Expedia.com Vergütungsmodelle gezielte Behinderung Datenschutzrecht Vergütung YouTube Haftungsrecht Twitter New Work Webdesign Rückgaberecht anwaltsserie Rechtsanwaltsfachangestellte Einwilligung Mitarbeiterfotografie Datenschutzgesetz whatsapp § 24 MarkenG HipHop PPC Hausrecht Telefon Notice & Take Down Team Spirit Kritik veröffentlichung 2014 Vertrauen Microsoft Vertragsgestaltung nutzungsrechte Unionsmarke c/o LinkedIn Booking.com Umtausch Einverständnis hate speech Algorithmus Transparenz Sampling Ring Preisangabenverordnung Diskriminierung drohnen Crowdfunding Kennzeichnungskraft Wettbewerbsbeschränkung Datenpanne fotos Custom Audiences Opentable Soziale Netzwerke Jugendschutzfilter right of publicity Preisauszeichnung Internetrecht § 4 UWG Kleinanlegerschutz Einzelhandel brexit § 5 UWG Anonymisierung gender pay gap E-Mobilität Minijob Bußgeld Kunsturhebergesetz Meinung Aufsichtsbehörden Panoramafreiheit Bundeskartellamt information technology datenverlust html5 Selbstverständlichkeiten Bots Stellenausschreibung Recht News Wettbewerbsrecht geldwäsche selbstanlageverfahren AIDA Fotografen Art. 13 GMV Ruby on Rails Künstliche Intelligenz Wettbewerb Kündigung Kinderrechte Resort GmbH Hotellerie ecommerce Ferienwohnung drohnengesetz Freelancer

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten