Aktuelles

|

Kein Recht auf Vergessen gegen Wirtschaftsauskunftei bei Schuldenfreiheit

Im Datenschutzberater 06/2019 schreibt Rechtsanwältin Franziska Weber über ein Verfahren, in dem die Frage geklärt wurde, ob Einträge über offene Forderungen unmittelbar nach Tilgung aus dem Profil des Betroffenen in einer Wirtschaftsauskunftei gelöscht oder jedenfalls eingeschränkt werden müssen. lesen


Tags

verlinkung Suchmaschinen Travel Industry messenger Werbekennzeichnung drohnen Bachblüten JointControl Unterlassung Datenschutz Bildrechte Class Action NetzDG ADV Kleinanlegerschutz LinkedIn Jugendschutzfilter Suchfunktion Heilkunde right of publicity verlinken Hotelvermittler Reiserecht Haftung Asien Lizenzrecht Neujahr Verlängerung gender pay gap SSO Informationsfreiheit Stellenausschreibung Vergütungsmodelle Facial Recognition Microsoft videoüberwachung YouTube Journalisten Limited Unternehmensgründung Datenportabilität kündigungsschutz Schadensfall Opentable Panorama Technologie GmbH Schöpfungshöhe Midijob Datensicherheit CRM Weihnachten Dark Pattern Big Data Gesetz Aufsichtsbehörden Single Sign-On Diskriminierung informationspflichten Boehmermann fotos Künstliche Intelligenz Infosec Custom Audiences Alexa events Verfügbarkeit Conversion Algorithmus Transparenz britain entgeltgleichheit Handelsregister brexit E-Mail Voice Assistant Wettbewerbsverbot SEA ransomware Online-Portale Abwerbeverbot Ratenparität fake news TeamSpirit Rückgaberecht Produktempfehlungen LG Hamburg data Impressum Medienstaatsvertrag Hinweispflichten WLAN Medienprivileg Werbung Arbeitsunfall Onlineplattform wallart Erdogan USPTO Recap Sperrabrede ransom fristen custom audience Medienrecht HSMA Wettbewerbsbeschränkung urheberrechtsschutz Know How technik UWG Education Online Shopping Einstellungsverbot Auslandszustellung Data Protection Flugzeug Hotelrecht Gepäck Europarecht Kinderrechte EU-Kommission IT-Sicherheit Spirit Legal Hotel Europa AGB Website Barcamp Kennzeichnungskraft Urteile c/o Machine Learning Rabattangaben Schadenersatz Sicherheitslücke Kundenbewertung Urteil vertrag Ring Human Resource Management Überwachung § 4 UWG Schleichwerbung Einzelhandel Email EU-Textilkennzeichnungsverordnung Urheberrecht Meldepflicht Extremisten Meinung Kekse Fotografen Marke Kundenbewertungen Panoramafreiheit Behinderungswettbewerb Hotelsterne Blog Hackerangriff gezielte Behinderung Bildrecherche Booking.com Pseudonomisierung ReFa Vertrauen Anonymisierung #emd15 E-Commerce Urlaub Presserecht Geschäftsgeheimnis copter Wettbewerb geldwäsche Pressekodex targeting LMIV Lohnfortzahlung Konferenz Erschöpfungsgrundsatz Mitarbeiterfotografie EuGH Recht Bewertung anwaltsserie gdpr Online-Bewertungen Plattformregulierung Niederlassungsfreiheit Namensrecht Online Impressumspflicht informationstechnologie Artificial Intelligence Xing Onlinevertrieb FashionID Kennzeichnung Filesharing § 5 MarkenG

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten