Aktuelles

|

Registered Trademark: Die Bedeutung des ®

Wann darf das Zeichen für Registered Trademark, auch ® oder (R), verwendet werden, wann muss es verwendet werden? Welche Bedeutung kommt dem "R im Kreis" im deutschen Markenrecht zu und wie kann man eine Marke eintragen. Jonas Kahl ist Rechtsanwalt für Medien- und Urheberrecht bei Spirit Legal und erklärt es kurz im Video. lesen

| ,

Neues EU-Markenrecht: Was sich jetzt ändert

Ende letzten Jahres ist eine weitreichende Reform des EU-Markensystems beschlossen worden. Das Reformpaket soll vor allem kleinen und mittleren Unternehmen den Zugang zum EU-Markenschutz durch effizientere Verfahren und niedrigere Gebühren erleichtern. Zudem nutze man das Reformvorhaben, um die genannten Rechtsvorschriften sprachlich an die Terminologie des Vertrags von Lissabon anzupassen. lesen

| ,

Markeneintragung bei fehlender Unterscheidungskraft: Der Drops ist gelutscht

Mit Beschluss vom 10.07.2014 hat der BGH entschieden (Az. I ZB 18/13-Gute Laune Drops), dass die Löschung der Wort-/Bildmarke „Gute Laune Drops“ für u.a. die Waren „Süßigkeiten“, „Bonbons“ und „Pastillen“ wegen fehlender Unterscheidungskraft zu Recht erfolgte. Dabei war unerheblich, dass die Marke schon mehrere Jahre eingetragen war und... lesen


Tags

Midijob Online-Portale kommunen Sitzverlegung New Work EU-Kosmetik-Verordnung Unterlassungsansprüche Kinderrechte Recht Data Protection Beleidigung Ring E-Mobilität Hack Medienstaatsvertrag Abmahnung Verfügbarkeit fake news Xing AIDA Kunsturhebergesetz Leipzig Website Bußgeld Dynamic Keyword Insertion Instagram gender pay gap Technologie Online Marketing Spitzenstellungsbehauptung LMIV Europawahl OLG Köln Geschäftsgeheimnis Entschädigung Sperrwirkung § 5 UWG right of publicity Cyber Security whatsapp information technology Extremisten Textilien Amazon Hinweispflichten Mindestlohn EU-Kommission Preisangabenverordnung Hotelsterne Handelsregister Double-Opt-In technik Education Corporate Housekeeping Datengeheimnis Rabattangaben Lohnfortzahlung berufspflicht c/o Informationsfreiheit ransomware Apps Jahresrückblick gezielte Behinderung Kundendaten total buy out Social Engineering Gesichtserkennung gdpr Marketing Meinung besondere Darstellung messenger Linkhaftung Großbritannien Email Rechtsanwaltsfachangestellte ADV Zustellbevollmächtigter Auftragsverarbeitung informationspflichten Leaks Schadenersatz Erbe Hotel Internet of Things Niederlassungsfreiheit Erschöpfungsgrundsatz Polen Kekse Datenschutzgrundverordnung geldwäsche Google Hotellerie FTC Vertrauen Informationspflicht handelsrecht Event Keyword-Advertising Kündigung Heilkunde patent Konferenz Kennzeichnungskraft Direktmarketing Gesetz SEA Twitter Sicherheitslücke schule Urheberrechtsreform PPC Wettbewerbsbeschränkung Phishing CRM LikeButton Annual Return 5 UWG Schöpfungshöhe Google AdWords vertrag Osteopathie Behinderungswettbewerb Facial Recognition Algorithmus Transparenz Consent Management Customer Service selbstanlageverfahren München USPTO LG Hamburg neu Sponsoren Crowdfunding entgeltgleichheit Datenpanne Lebensmittel Influencer Infosec Human Resource Management Evil Legal Suchalgorithmus data security Rückgaberecht Bestandsschutz Anmeldung Urteil Buchungsportal Bots technology Social Media OTMR Content-Klau fristen Restaurant Löschungsanspruch Auftragsdatenverarbeitung Artificial Intelligence nutzungsrechte Verpackungsgesetz Pressekodex Tipppfehlerdomain unternehmensrecht datenverlust Gastronomie Einwilligungsgestaltung Stellenausschreibung Produktempfehlungen informationstechnologie Reise Umtausch Finanzierung Hacking Markeneintragung copter Pseudonomisierung Team arbeitnehmer Duldungsvollmacht Digitalwirtschaft Ofcom Onlinevertrieb ISPs Soziale Netzwerke Spirit Legal Data Breach Kinder Löschung Gegendarstellung JointControl E-Commerce Sponsoring Job Messe Hackerangriff Diskriminierung wallart Panorama veröffentlichung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: