Aktuelles

|

Regeln für Journalisten zum datenschutzrechtlichen Medienprivileg

In einem Artikel für das Datenschutz-Berater Fachmagazin erstellte Rechtsanwalt Dr. Jonas Kahl, LL.M. einen Überblick, welche datenschutzrechtlichen Pflichten – trotz Medienprivileg – für Journalisten gelten und welche Vorschriften der DSGVO für Medienschaffende tatsächlich keine Rolle spielen. lesen

|

Was bedeutet das datenschutzrechtliche Medienprivileg für Journalisten?

Seit Mai 2018 gilt in Deutschland die Neuregelung des Medienprivilegs für Journalisten. Eine Einführung in das Thema mit Überblick zu den praktischen Konsequenzen von Dr. Jonas Kahl (Anwalt für Medien-, Urheber- und Presserecht bei Spirit Legal LLP) und Simon Schrenk (wissenschaftlicher Mitarbeiter). lesen


Tags

Amazon Extremisten britain data Suchalgorithmus AfD gezielte Behinderung Infosec Suchfunktion kommunen Spielzeug Artificial Intelligence Werktitel Google Domainrecht Conversion Fotografen Social Media Abhören Einstellungsverbot PPC Prozessrecht Limited patent Jugendschutzfilter E-Commerce Haftung jahresabschluss Impressumspflicht Exklusivitätsklausel Kennzeichnung Medienstaatsvertrag Expedia.com Linkhaftung Finanzaufsicht Unterlassung Bußgeld Abmahnung München total buy out DSGVO Rabattangaben HipHop Kündigung Hotelkonzept Bildrechte Onlineshop Zahlungsdaten Dark Pattern 2014 Rechtsanwaltsfachangestellte Weihnachten LinkedIn Microsoft USA Meinungsfreiheit Gesetz #bsen CNIL Bildrecherche events 3 UWG Interview Produktempfehlungen Onlinevertrieb anwaltsserie Geschäftsanschrift E-Mail-Marketing drohnen Erdogan html5 Auftragsdatenverarbeitung informationspflichten data security besondere Darstellung EC-Karten whatsapp Wettbewerbsbeschränkung News § 24 MarkenG Leipzig Geschmacksmuster Textilien Soziale Netzwerke Reisen Apps Spirit Legal Vergütung Namensrecht Single Sign-On Travel Industry Website Barcamp Lizenzrecht Team Content-Klau Webdesign Abwerbeverbot Referendar CRM YouTube JointControl Großbritannien Vertragsrecht Messe FashionID Ratenparität Kundenbewertung Bewertung Preisauszeichnung Stellenausschreibung urheberrechtsschutz Email Telefon Crowdfunding Ferienwohnung Suchmaschinen Kinderrechte Auslandszustellung Datenschutzrecht Hacking online werbung Urteil Rechtsprechung HSMA Alexa Registered Autocomplete Bundeskartellamt neu ePrivacy fake news Xing ecommerce Touristik Rückgaberecht Machine Learning Dokumentationspflicht Behinderungswettbewerb Plattformregulierung Direktmarketing 5 UWG Kekse Kundendaten Markeneintragung Keyword-Advertising nutzungsrechte Algorithmen Hotelrecht Meinung Unterlassungsansprüche informationstechnologie Verlängerung Customer Service Meldepflicht custom audience Gegendarstellung Stellenangebot Einzelhandel Chat Polen Algorithmus Transparenz Geschäftsgeheimnis TeamSpirit Gesundheit Suchmaschinenbetreiber copter Hack fristen arbeitnehmer Datenschutzerklärung Social Networks Erschöpfungsgrundsatz Datenschutzbeauftragter Bestpreisklausel Job Reise Datensicherheit information technology § 15 MarkenG selbstanlageverfahren Consent Management GmbH Lohnfortzahlung EuGH ADV Panoramafreiheit A1-Bescheinigung Kritik Schadensfall technik Gesichtserkennung ReFa drohnengesetz LG Köln #emd15 Internetrecht Löschung E-Mobilität Personenbezogene Daten

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten