Aktuelles

|

Regeln für Journalisten zum datenschutzrechtlichen Medienprivileg

In einem Artikel für das Datenschutz-Berater Fachmagazin erstellte Rechtsanwalt Dr. Jonas Kahl, LL.M. einen Überblick, welche datenschutzrechtlichen Pflichten – trotz Medienprivileg – für Journalisten gelten und welche Vorschriften der DSGVO für Medienschaffende tatsächlich keine Rolle spielen. lesen

|

Was bedeutet das datenschutzrechtliche Medienprivileg für Journalisten?

Seit Mai 2018 gilt in Deutschland die Neuregelung des Medienprivilegs für Journalisten. Eine Einführung in das Thema mit Überblick zu den praktischen Konsequenzen von Dr. Jonas Kahl (Anwalt für Medien-, Urheber- und Presserecht bei Spirit Legal LLP) und Simon Schrenk (wissenschaftlicher Mitarbeiter). lesen


Tags

videoüberwachung Kinder wetteronline.de vertrag Lizenzrecht Nutzungsrecht Einwilligung events Influencer Erbe bgh gender pay gap Online-Bewertungen Email fotos urheberrechtsschutz Tracking Verpackungsgesetz Einzelhandel Meldepflicht Europa neu KUG Boehmermann USA Algorithmen Panoramafreiheit besondere Darstellung Resort CRM Google AdWords drohnengesetz Rückgaberecht Löschung Geschäftsanschrift Gesundheit PPC Recht Freelancer E-Commerce technik Telefon Amazon Dynamic Keyword Insertion Kosmetik Konferenz IT-Sicherheit Duldungsvollmacht § 5 MarkenG GmbH Gäste Vergleichsportale Asien Kundenbewertung Internetrecht Datenschutzerklärung Weihnachten Vertragsgestaltung TeamSpirit Vergütung München Presse Kleinanlegerschutz New Work EU-Kosmetik-Verordnung Xing Handynummer LinkedIn Zahlungsdaten recht am eigenen bild Einverständnis Soziale Netzwerke Abhören Hotel Exklusivitätsklausel Technologie LMIV Datenschutzrecht Reise Infosec § 5 UWG Störerhaftung Zustellbevollmächtigter Europawahl Reiserecht Textilien wallart ecommerce Wettbewerbsbeschränkung Abmahnung Suchfunktion messenger Kunsturhebergesetz Niederlassungsfreiheit Beschäftigtendatenschutz Messe EU-Textilkennzeichnungsverordnung Markeneintragung ransomware Website Urheberrecht veröffentlichung copter Internet Creative Commons E-Mail-Marketing Gesamtpreis Newsletter Datenschutzgrundverordnung Selbstverständlichkeiten Unternehmensgründung arbeitnehmer Anmeldung Online Shopping Verfügbarkeit Auftragsdatenverarbeitung Gepäck technology ADV #emd15 Buchungsportal c/o Ferienwohnung Foto data security Werktitel Kritik Social Media Urheberrechtsreform Unionsmarke Personenbezogene Daten Prozessrecht Privacy Bots Event Informationsfreiheit Direktmarketing Hack Preisauszeichnung Marke Restaurant Rechtsanwaltsfachangestellte gdpr patent Tipppfehlerdomain Conversion Hinweispflichten §75f HGB Haftung information technology Schadenersatz Jugendschutzfilter Bestpreisklausel Markenrecht handelsrecht jahresabschluss targeting Onlinevertrieb Facebook Consent Management Ring Insolvenz Spielzeug Beleidigung geldwäsche Heilkunde data #bsen Datengeheimnis total buy out Berlin Abwerbeverbot Kundenbewertungen Verlängerung Lebensmittel Data Breach Adwords Arbeitsrecht Kennzeichnung Double-Opt-In Türkisch Algorithmus Transparenz Sperrabrede Job Herkunftsfunktion Hotelsterne Linkhaftung Suchalgorithmus Filesharing AfD Hotelvermittler Hotelkonzept Geschäftsführer Kündigung Wettbewerbsverbot Spitzenstellungsbehauptung SEA ReFa Bildrechte Cyber Security

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten