Aktuelles

|

Ihr gutes Recht bei Hotelbewertungen und Gästebewertungen im Internet

Positive Hotelbewertungen sind ein Magnet für Direktbuchungen, denn das Vertrauen der Buchungswilligen in ehrliche und echte Gästebewertungen ist noch immer ungebrochen. Doch was kann ein Hotelier tun, wenn sich die Schattenseiten dieses Verhaltens zeigen, etwa wenn unwahre oder beleidigende Statements ihren Weg ins Netz finden und dort potenzielle Gäste abschrecken? lesen


Tags

Nutzungsrecht gesellschaftsrecht Preisauszeichnung Alexa Bundesmeldegesetz Midijob Boehmermann Beweislast Meinungsfreiheit Wettbewerb Webdesign Hacking Datensicherheit Medienprivileg Google Schleichwerbung E-Mail Datenportabilität Bildung LinkedIn OTMR ransom Europa E-Commerce Insolvenz Lizenzrecht Rechtsanwaltsfachangestellte LG Hamburg Journalisten PSD2 Google AdWords Job Marketing verlinkung AIDA Website unternehmensrecht Onlinevertrieb Vertragsgestaltung Expedia.com Bots Direktmarketing videoüberwachung § 4 UWG handelsrecht Ferienwohnung Impressumspflicht Limited Haftung Kapitalmarkt Sicherheitslücke vertrag Machine Learning Stellenausschreibung custom audience Art. 13 GMV Bestandsschutz besondere Darstellung Datengeheimnis Niederlassungsfreiheit Irreführung Erdogan Hotellerie Unionsmarke Gesetz Gesamtpreis Fotografie Prozessrecht NetzDG entgeltgleichheit Human Resource Management Hausrecht Geschmacksmuster Kundenbewertung Twitter Social Engineering Radikalisierung Onlineplattform Auslandszustellung Auftragsverarbeitung Flugzeug html5 data security Kekse Gäste fake news Markeneintragung Pseudonomisierung gezielte Behinderung Unternehmensgründung Gepäck Arbeitsunfall § 24 MarkenG selbstanlageverfahren WLAN A1-Bescheinigung Trademark jahresabschluss urheberrechtsschutz Datenpanne Lebensmittel Hackerangriff Spielzeug copter ransomware Cyber Security Behinderungswettbewerb Kleinanlegerschutz ISPs fotos Unlauterer Wettbewerb E-Mobilität nutzungsrechte Pressekodex CRM Osteopathie News Analytics USPTO Einverständnis Creative Commons Sitzverlegung Weihnachten Kritik LMIV Know How Annual Return IT-Sicherheit Handelsregister Content-Klau Scam Domainrecht Xing München Finanzierung Exklusivitätsklausel Kreditkarten Urlaub HipHop Sperrwirkung EU-Kosmetik-Verordnung LG Köln Email Chat Leaks Einwilligungsgestaltung brexit SSO Finanzaufsicht information technology Phishing Messe data Datenschutzrecht 5 UWG Konferenz berufspflicht Reiserecht Hack Erbe Bestpreisklausel Persönlichkeitsrecht Handynummer YouTube Selbstverständlichkeiten transparenzregister Instagram Verfügbarkeit handel verbraucherstreitbeilegungsgesetz Störerhaftung Presserecht #emd15 E-Mail-Marketing Booking.com schule Berlin Aufsichtsbehörden gdpr Informationsfreiheit Panorama Anmeldung Gastronomie Stellenangebot GmbH Kundenbewertungen Newsletter Beacons hate speech Presse Bewertung Urteile Duldungsvollmacht Buchungsportal Foto kündigungsschutz AGB Umtausch arbeitnehmer Bildrechte

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten