Aktuelles

|

Ihr gutes Recht bei Hotelbewertungen und Gästebewertungen im Internet

Positive Hotelbewertungen sind ein Magnet für Direktbuchungen, denn das Vertrauen der Buchungswilligen in ehrliche und echte Gästebewertungen ist noch immer ungebrochen. Doch was kann ein Hotelier tun, wenn sich die Schattenseiten dieses Verhaltens zeigen, etwa wenn unwahre oder beleidigende Statements ihren Weg ins Netz finden und dort potenzielle Gäste abschrecken? lesen


Tags

Crowdfunding Insolvenz Duldungsvollmacht § 5 MarkenG Google AdWords messenger Herkunftsfunktion Erbe Auftragsverarbeitung Unternehmensgründung Bundeskartellamt Handelsregister Rückgaberecht Unterlassung Corporate Housekeeping Polen Datenschutzerklärung Annual Return WLAN Restaurant Adwords Barcamp Vergleichsportale Newsletter Minijob Fotografen unternehmensrecht datenverlust Keyword-Advertising kommunen Löschungsanspruch Home-Office Internet Wettbewerb Rabattangaben Unionsmarke Stellenangebot Webdesign § 24 MarkenG Arbeitsvertrag Preisauszeichnung Bundesmeldegesetz Haftung ePrivacy Hotels Rechtsanwaltsfachangestellte Jugendschutzfilter Europarecht Ferienwohnung Customer Service transparenzregister PPC Verbandsklage Twitter Gesichtserkennung Störerhaftung Marketing Stellenausschreibung veröffentlichung informationspflichten Kennzeichnung Check-in Hausrecht Recap Beschäftigtendatenschutz Data Protection whatsapp LG Köln Gesetz Authentifizierung 5 UWG Bildrechte Markeneintragung 3 UWG SSO Arbeitsrecht Preisangabenverordnung Einstellungsverbot Art. 13 GMV technik Anmeldung Double-Opt-In entgeltgleichheit Bachblüten drohnengesetz Meldepflicht anwaltsserie Apps Selbstverständlichkeiten A1-Bescheinigung Online Shopping Ring Algorithmus Transparenz Wahlen Interview ITB Marke LinkedIn Internetrecht handelsrecht Distribution AGB Finanzaufsicht gender pay gap Touristik Europawahl Hackerangriff Panoramafreiheit München Onlineplattform Lohnfortzahlung Machine Learning Bildrecherche fristen Kleinanlegerschutz Referendar Bewertung data privacy Schleichwerbung Blog DSGVO wetteronline.de Suchmaschinenbetreiber Diskriminierung recht am eigenen bild Abwerbeverbot Urheberrecht Xing Consent Management Leaks Verpackungsgesetz Pseudonomisierung data security Gesundheit HSMA selbstanlageverfahren ecommerce vertrag data technology Reiserecht Cyber Security Abmahnung jahresabschluss total buy out EU-Textilkennzeichnungsverordnung fake news Weihnachten Informationsfreiheit Überwachung Bestpreisklausel Chat Textilien email marketing Vertragsrecht Big Data bgh Medienprivileg Datenpanne LikeButton Sitzverlegung Spielzeug Hotelvermittler Kartellrecht Verfügbarkeit Exklusivitätsklausel Vertragsgestaltung Datengeheimnis Hacking right of publicity Online EU-Kommission Presserecht gezielte Behinderung Messe Meinungsfreiheit Class Action Internet of Things ADV Mindestlohn #bsen Team Dokumentationspflicht Website Hinweispflichten Datenschutzrecht JointControl E-Commerce gdpr Scam Pressekodex § 5 UWG Digitalwirtschaft schule Datenschutzbeauftragter Geschäftsanschrift Urlaub Suchfunktion Gastronomie Kündigung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten