Aktuelles

|

Erhöhung des Mindestlohns ab 01.01.2017 – Arbeitsverträge jetzt anpassen!

Bereits während Einführung des Mindestlohns Anfang 2015 stand fest, dass die Höhe regelmäßig geprüft wird und mit Anpassungen des Mindestlohns zu rechnen ist. Und nun ist es so weit: Seit dem 01.01.2017 gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,85 Euro. lesen


Tags

Social Media Phishing Art. 13 GMV § 4 UWG Gastronomie Geschäftsanschrift Preisauszeichnung brexit Check-in Gepäck Marke events § 5 MarkenG OTMR Urteile Sponsoring britain Bestpreisklausel Überwachung Hausrecht Internet Niederlassungsfreiheit Registered handelsrecht Hotelsterne verbraucherstreitbeilegungsgesetz hate speech Wettbewerb Bachblüten Impressumspflicht wetteronline.de Markeneintragung data security ADV schule Class Action Domainrecht Trademark Customer Service Berlin Türkisch Algorithmus Transparenz selbstanlageverfahren CNIL Medienrecht Zahlungsdaten arbeitnehmer Handynummer Haftung Google html5 Markensperre Bundesmeldegesetz Vertragsgestaltung Referendar Notice & Take Down Finanzierung §75f HGB Einzelhandel Tipppfehlerdomain Recap Bildrecherche Datensicherheit Hinweispflichten OLG Köln Online-Bewertungen Erdogan geldwäsche Social Engineering Hotelvermittler Urheberrechtsreform Entschädigung Europarecht Weihnachten Influencer KUG Produktempfehlungen Herkunftsfunktion Exklusivitätsklausel Auftragsverarbeitung FTC Sicherheitslücke Newsletter Datenschutzbeauftragter Jugendschutzfilter verlinken Informationsfreiheit Verbandsklage Kinder ITB Digitalwirtschaft Bewertung Booking.com #emd15 berufspflicht Arbeitsrecht Finanzaufsicht BDSG Custom Audiences Journalisten Adwords Kekse Apps Meldepflicht Recht Verlängerung neu Werbung Kundenbewertung kündigungsschutz Suchfunktion Geschmacksmuster Chat Keyword-Advertising Arbeitsvertrag Messe Lizenzrecht EuGH gdpr AIDA Meinung Verpackungsgesetz Creative Commons Algorithmen Kreditkarten datenverlust Hotels email marketing Limited Touristik data custom audience Event Preisangabenverordnung E-Mail fristen Arbeitsunfall Rechtsprechung messenger Presse wallart Kapitalmarkt Midijob Spielzeug informationspflichten Vergütungsmodelle handel Kritik Urlaub Schadenersatz Bestandsschutz Störerhaftung Verfügbarkeit A1-Bescheinigung drohnen Wettbewerbsverbot Geschäftsführer Jahresrückblick Tracking Beleidigung Erschöpfungsgrundsatz Kennzeichnungskraft Urteil Hack nutzungsrechte Persönlichkeitsrecht § 24 MarkenG ISPs PPC Scam Rechtsanwaltsfachangestellte urheberrechtsschutz Medienprivileg Vertrauen Doxing kommunen Nutzungsrecht Hotel patent Asien Interview Sperrabrede Panorama Duldungsvollmacht Urheberrecht Unterlassung Spitzenstellungsbehauptung HSMA Einwilligung Löschung Vergleichsportale Datenschutzgrundverordnung Auftragsdatenverarbeitung Datenschutzrecht Kundenbewertungen § 15 MarkenG Travel Industry Internetrecht Webdesign Amazon

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten