Aktuelles

|

Erhöhung des Mindestlohns ab 01.01.2017 – Arbeitsverträge jetzt anpassen!

Bereits während Einführung des Mindestlohns Anfang 2015 stand fest, dass die Höhe regelmäßig geprüft wird und mit Anpassungen des Mindestlohns zu rechnen ist. Und nun ist es so weit: Seit dem 01.01.2017 gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,85 Euro. lesen


Tags

drohnengesetz Bestandsschutz Soziale Netzwerke Datengeheimnis ransomware Ratenparität Double-Opt-In Datensicherheit Opentable email marketing Online Shopping Deep Fake Einverständnis Kundenbewertungen OLG Köln gender pay gap Reise Hotelsterne Einwilligungsgestaltung ePrivacy Suchalgorithmus Urteile Buchungsportal Hotelkonzept Europa Marketing ISPs Machine Learning Marke §75f HGB E-Mail PSD2 Social Networks Artificial Intelligence Europarecht München Kundendaten PPC Art. 13 GMV Selbstverständlichkeiten Data Breach kinderfotos Barcamp Voice Assistant Hinweispflichten Onlineshop data security Urheberrechtsreform Kennzeichnungskraft Recht Datenschutzrecht geldwäsche Home-Office Wettbewerb Einstellungsverbot Ofcom Schadenersatz AIDA Evil Legal USPTO Domainrecht fotos Bildrechte Abmahnung Stellenausschreibung Interview Facial Recognition SSO Suchmaschinenbetreiber Rechtsprechung handelsrecht Kundenbewertung WLAN Mindestlohn A1-Bescheinigung Gepäck Beleidigung Sponsoren Gaming Disorder E-Commerce whatsapp Kennzeichnung Wettbewerbsverbot Reiserecht Polen EU-Textilkennzeichnungsverordnung zugangsvereitelung Webdesign Hackerangriff patent Sperrabrede ecommerce Class Action Dynamic Keyword Insertion LMIV Datenportabilität Microsoft Booking.com Kritik Check-in Vertrauen wetteronline.de Beacons Umtausch Team Spirit Online-Portale Prozessrecht Facebook Flugzeug Jugendschutzfilter kündigungsschutz Kleinanlegerschutz jahresabschluss Radikalisierung Meinung Textilien Online Marketing total buy out Internet New Work data KUG events Rufschädigung Rechtsanwaltsfachangestellte Team Hacking Europawahl Wettbewerbsbeschränkung Lebensmittel Crowdfunding Datenschutzbeauftragter Anmeldung Custom Audiences Werktitel Minijob Notice & Take Down britain GmbH Bußgeld Unternehmensgründung verlinken videoüberwachung Onlineplattform Consent Management Referendar LikeButton Job Beweislast Überwachung ReFa Hotel Namensrecht Corporate Housekeeping Duldungsvollmacht veröffentlichung JointControl Fotografen Lohnfortzahlung Vergleichsportale Onlinevertrieb handel Conversion Arbeitsvertrag Presse § 4 UWG Einwilligung Auftragsverarbeitung Unionsmarke datenverlust Expedia.com Vertragsrecht LG Köln Online-Bewertungen Aufsichtsbehörden Social Media Medienprivileg online werbung Großbritannien Anonymisierung Zustellbevollmächtigter Datenschutzgesetz Hotellerie anwaltsserie wallart UWG Werbekennzeichnung neu Geschmacksmuster Xing Ruby on Rails Email Preisauszeichnung Löschungsanspruch E-Mobilität Nutzungsrecht Personenbezogene Daten Midijob Spitzenstellungsbehauptung Markeneintragung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: