Aktuelles

|

Erhöhung des Mindestlohns ab 01.01.2017 – Arbeitsverträge jetzt anpassen!

Bereits während Einführung des Mindestlohns Anfang 2015 stand fest, dass die Höhe regelmäßig geprüft wird und mit Anpassungen des Mindestlohns zu rechnen ist. Und nun ist es so weit: Seit dem 01.01.2017 gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,85 Euro. lesen


Tags

fristen kommunen zahlungsdienst Datensicherheit Spitzenstellungsbehauptung News Stellenangebot Pressekodex § 15 MarkenG Flugzeug Team Website c/o Nutzungsrecht Infosec Werbung Barcamp Gesamtpreis Domainrecht Verbandsklage Konferenz Großbritannien Jahresrückblick Bestandsschutz Google EU-Textilkennzeichnungsverordnung schule Apps technology drohnengesetz anwaltsserie Rechtsprechung ITB Wettbewerbsverbot § 5 UWG Störerhaftung Online-Portale Erschöpfungsgrundsatz Türkisch Linkhaftung Einwilligung data security privacy shield DSGVO Duldungsvollmacht Registered Bestpreisklausel Kleinanlegerschutz Geschäftsanschrift Behinderungswettbewerb Interview § 24 MarkenG Handelsregister Kündigung Expedia.com data arbeitnehmer Schöpfungshöhe Werktitel britain Niederlassungsfreiheit Onlinevertrieb Google AdWords HSMA LinkedIn ISPs Marke selbstanlageverfahren Arbeitsvertrag Markensperre Medienprivileg WLAN Ofcom Spielzeug whatsapp informationstechnologie Kennzeichnungskraft drohnen Touristik custom audience hate speech Heilkunde Internet of Things 3 UWG Textilien Reiserecht USPTO Rechtsanwaltsfachangestellte Ferienwohnung Irreführung EC-Karten brexit USA Meldepflicht Kunsturhebergesetz Wettbewerbsrecht Dynamic Keyword Insertion Privacy Haftung markenanmeldung Scam Foto GmbH Vergütung Custom Audiences Rabattangaben Online Datenschutz Erbe Einstellungsverbot vertrag geldwäsche Datengeheimnis Lizenzrecht Bußgeld messenger Panorama gesellschaftsrecht Ratenparität verlinken Einverständnis Technologie ADV Lohnfortzahlung Reise total buy out zugangsvereitelung Autocomplete targeting datenverlust Recap ePrivacy München Bundesmeldegesetz Online Marketing Kartellrecht Bildrecherche Herkunftsfunktion Abmahnung Verfügbarkeit Datenschutzerklärung Abwerbeverbot Presse Messe Gesundheit PPC Lebensmittel Bewertung Algorithmus Transparenz Restaurant Hinweispflichten § 4 UWG wallart Geschäftsführer Marketing Neujahr Vertragsgestaltung verlinkung Vertragsrecht unternehmensrecht Arbeitsrecht Conversion events Blog Entschädigung Beacons Hausrecht ecommerce Trademark Insolvenz Finanzaufsicht CRM Medienrecht Kundenbewertung Panoramafreiheit Direktmarketing Facebook 5 UWG Anmeldung EuGH Soziale Netzwerke Exklusivitätsklausel Fotografen Art. 13 GMV Impressum data privacy verbraucherstreitbeilegungsgesetz neu Überwachung Dokumentationspflicht Tracking Data Protection LG Köln Hotelsterne gdpr Urteile Jugendschutzfilter technik besondere Darstellung Auftragsdatenverarbeitung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,66 von 5 Sternen | 77 Bewertungen auf ProvenExpert.com