Aktuelles

|

Erhöhung des Mindestlohns ab 01.01.2017 – Arbeitsverträge jetzt anpassen!

Bereits während Einführung des Mindestlohns Anfang 2015 stand fest, dass die Höhe regelmäßig geprüft wird und mit Anpassungen des Mindestlohns zu rechnen ist. Und nun ist es so weit: Seit dem 01.01.2017 gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,85 Euro. lesen


Tags

Home-Office whatsapp Haftung right of publicity Erschöpfungsgrundsatz Kundendaten LG Köln Werbung data AIDA CNIL information technology Dokumentationspflicht Umtausch New Work PSD2 Kennzeichnungskraft Reiserecht AGB Urheberrechtsreform markenanmeldung Internetrecht kommunen LMIV Datenschutzrecht #emd15 Behinderungswettbewerb wallart bgh Osteopathie #bsen A1-Bescheinigung Onlinevertrieb FTC besondere Darstellung Großbritannien Kundenbewertung Irreführung Mitarbeiterfotografie Touristik Einwilligungsgestaltung Werbekennzeichnung Handynummer Kündigung Notice & Take Down Rabattangaben Pressekodex NetzDG FashionID Wettbewerbsverbot Recap Datenschutzgrundverordnung Impressumspflicht 2014 Ofcom Leipzig DSGVO Handelsregister transparenzregister Preisauszeichnung Vergütung Soziale Netzwerke Tipppfehlerdomain Wettbewerbsbeschränkung Weihnachten Datenschutz Distribution gdpr Kundenbewertungen Lohnfortzahlung Kritik Duldungsvollmacht Gesetz Jahresrückblick Schleichwerbung Know How Online-Bewertungen Hinweispflichten Ratenparität Compliance Marke ITB verlinkung Webdesign Doxing Analytics Travel Industry LinkedIn Annual Return Vergleichsportale Löschung Abmahnung ISPs Zahlungsdaten Bestandsschutz Lebensmittel Hacking Überwachung Wahlen drohnengesetz Einwilligung Scam Beschäftigtendatenschutz Ferienwohnung Bußgeld Event Sitzverlegung fake news Kinderrechte jahresabschluss Fotografen Informationspflicht Presse Onlineshop Unlauterer Wettbewerb Xing Limited Geschmacksmuster arbeitnehmer Reise Online Marketing Extremisten email marketing Niederlassungsfreiheit GmbH § 5 UWG Expedia.com Digitalwirtschaft Suchmaschinenbetreiber USPTO Vertragsgestaltung veröffentlichung SSO Kennzeichnung handel geldwäsche Ring Schöpfungshöhe Registered KUG Newsletter Einverständnis selbstanlageverfahren Abwerbeverbot Online-Portale TeamSpirit Job Diskriminierung Check-in Bewertung Medienrecht Nutzungsrecht technology Bachblüten Asien Bundeskartellamt Europarecht Erdogan Datenschutzbeauftragter ePrivacy Consent Management vertrag Abhören Schadensfall Bildrecherche Hausrecht Einzelhandel Geschäftsgeheimnis Exklusivitätsklausel Twitter Trademark Kartellrecht Europawahl OLG Köln Kosmetik Direktmarketing LG Hamburg copter Panoramafreiheit CRM EU-Kommission Wettbewerbsrecht Bundesmeldegesetz Email Blog PPC Online data security entgeltgleichheit § 4 UWG Hackerangriff Privacy Barcamp Textilien Rechtsprechung Stellenausschreibung Urteile Unionsmarke USA neu

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten