Aktuelles

|

Mindestlohn steigt 2020 erneut – jetzt Arbeitsverträge prüfen

Was müssen Arbeitnehmer und Arbeitgeber zur Mindestlohnerhöhung 2020 wissen - mit Download für Nachtrag zum Arbeitsvertrag lesen

|

Der Mindestlohn ist 2019 gestiegen - jetzt Arbeitsvertrag prüfen

Was müssen Arbeitnehmer und Arbeitgeber zur Mindestlohnerhöhung 2019 wissen - mit Download für Nachtrag zum Arbeitsvertrag lesen

|

Erhöhung des Mindestlohns ab 01.01.2017 – Arbeitsverträge jetzt anpassen!

Bereits während Einführung des Mindestlohns Anfang 2015 stand fest, dass die Höhe regelmäßig geprüft wird und mit Anpassungen des Mindestlohns zu rechnen ist. Und nun ist es so weit: Seit dem 01.01.2017 gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,85 Euro. lesen

|

Der neue Mindestlohn

Ganz neu ist der Mindestlohn nicht. Er muss seit dem 1. Januar 2015 in Höhe von 8,50 Euro brutto/Stunde in Deutschland gezahlt werden. Ab 2017 erhöht sich der Betrag auf 8,84 Euro. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, für welche Arbeitnehmer der Mindestlohn gezahlt werden muss und welche Gehaltsbestandteile bei der Berechnung berücksichtigt werden. lesen


Tags

Entschädigung Kleinanlegerschutz EC-Karten kinderfotos DSGVO email marketing technology Sampling wetteronline.de Datengeheimnis Leaks Asien Schöpfungshöhe Email Löschungsanspruch Tracking Rückgaberecht EU-Kommission Abhören Datenschutzrecht Registered Technologie Beschäftigtendatenschutz unternehmensrecht Resort Gegendarstellung Nutzungsrecht jahresabschluss Behinderungswettbewerb data security Plattformregulierung Umtausch Jahresrückblick OLG Köln wallart Niederlassungsfreiheit Löschung Fotografie Trademark Pseudonomisierung Gesamtpreis Europa Social Media ADV verlinken Türkisch Art. 13 GMV Messe § 5 MarkenG Education E-Mobilität Team Anmeldung Hotellerie urheberrechtsschutz Kundendaten Gesichtserkennung Vergleichsportale Datenschutzgesetz Arbeitsvertrag Hotelrecht §75f HGB 3 UWG Evil Legal entgeltgleichheit Minijob Reisen Schleichwerbung Konferenz Online Suchmaschinen Bewertung gesellschaftsrecht Customer Service Europawahl Markensperre videoüberwachung Notice & Take Down § 15 MarkenG Heilkunde Presse Gastronomie #bsen Arbeitsrecht EU-Kosmetik-Verordnung Gäste zugangsvereitelung vertrag bgh Dark Pattern Urheberrechtsreform ReFa transparenzregister Kundenbewertungen Kennzeichnungskraft New Work Know How handelsrecht Opentable Prozessrecht Marketing #emd15 arbeitnehmer Geschmacksmuster Limited Informationspflicht Spitzenstellungsbehauptung Diskriminierung § 5 UWG whatsapp Beleidigung Amazon Ferienwohnung Sicherheitslücke Datenschutzgrundverordnung A1-Bescheinigung USA Auftragsdatenverarbeitung Soziale Netzwerke Überwachung Blog Distribution Marke Erschöpfungsgrundsatz nutzungsrechte Datenpanne Custom Audiences Domainrecht TeamSpirit Conversion Team Spirit Chat Crowdfunding Keyword-Advertising HSMA Privacy Hackerangriff Handynummer Algorithmus Transparenz Hotelkonzept Travel Industry Finanzaufsicht Big Data Abmahnung Home-Office Artificial Intelligence LG Hamburg Booking.com ransom Berlin Ratenparität Datenschutz information technology Insolvenz Arbeitsunfall Presserecht Apps recht am eigenen bild Onlineplattform hate speech Unlauterer Wettbewerb geldwäsche Phishing Direktmarketing USPTO gdpr selbstanlageverfahren PPC Geschäftsführer Extremisten informationstechnologie E-Commerce Lohnfortzahlung markenanmeldung Herkunftsfunktion Handelsregister Kundenbewertung KUG Google AdWords PSD2 Selbstverständlichkeiten Machine Learning Wettbewerbsbeschränkung Europarecht 2014 Online Shopping Aufsichtsbehörden Datensicherheit Barcamp JointControl Onlineshop Restaurant Kinder GmbH Bestpreisklausel Google Deep Fake E-Mail-Marketing custom audience Touristik

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: